Die neuesten Themen
» Eure Lieblingsmusik in S/M (Spoiler)
von Sabbo Heute um 15:58

» Hallo
von Sabbo Heute um 15:56

» Nintendo Switch auf der Tonight Show starring Jimmy Fallon
von Sanchez619 Do 08 Dez 2016, 09:43

» Was denkt ihr gerade?
von Sanchez619 Do 08 Dez 2016, 09:17

» Deutscher Trailer erinnert euch an Pokémon EM in London
von Elevoltek Di 06 Dez 2016, 22:11

» Eure Story Teams
von Bladrio Di 06 Dez 2016, 16:29

» Kantoverbindungen in Sonne & Mond - Ehrung, Andeutung, Fanservice
von Sabbo Di 06 Dez 2016, 00:21

» News der Woche 49/2016
von Elevoltek Mo 05 Dez 2016, 21:14

» Now Playing
von Pika95 Mo 05 Dez 2016, 17:29

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

Mitgliederstatistik
Mitglieder1862
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 29 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 28 Gäste

M.Jay

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Zivilcourage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Zivilcourage

Beitrag von Bella am Fr 28 Jan 2011, 15:26

Immer häufiger wird über die Zivilcourage diskutiert.

Wie denkt ihr darüber? Geht die Zivilcourage der Menschen immer mehr zurück? Wenn ja, was denkt ihr, warum das so ist?
Würdet ihr Zivilcourage zeigen und eingreifen, wenn ihr seht, dass jemand z.B. zusammengeschlagen wird?

Ich denke, dass immer weniger Leute eingreifen, weil sie zu viel Angst haben.
Früher wäre ich z.B. sofort dazwischen gegangen und hätte geholfen, doch inzwischen würde ich es mir mehr als gründlich überlegen.
Das hört sich vielleicht doof an, aber heutzutage muss man ja immer damit rechnen, dass man plötzlich ein Messer zwischen den Rippen hat.

Bella
User des Jahres 2011
User des Jahres 2011

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 436

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zivilcourage

Beitrag von Yubito am Fr 28 Jan 2011, 15:40

Ich verstehe unter Zivilcourage nur Polizei usw. anzurufen oder Täter zu identifizieren.
Alles andere ist Mord bzw. bringt nichts.

Yubito
Arenaleiter
Arenaleiter

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 157

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zivilcourage

Beitrag von JasminWasTaken am Fr 28 Jan 2011, 16:06

Ja leider geht unsere Zivilcorage immer mehr weg.....
aber das tolle ist wir mache bei uns in der schule jetzt so ein projekt "Schule ohne Rassismus- Schule mir Courage"-------- Glaubt ihr solche Projekte uns Menschen helfen können netter zu werden oÔ ich denke nicht...jdnf. Bella du hast recht...ich verfluche den erfinder der waffen immernoch oÔ

JasminWasTaken
User des Jahres 2012
User des Jahres 2012

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1217

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zivilcourage

Beitrag von Yubito am Fr 28 Jan 2011, 16:16

Nja einer der Erfinder von Waffen (Nobel) hat für die Menscheit etwas gutes getan unzwar den Nobelpreis erschaffen. Sein Gewinn des Dinamits wurde dann halt an Menschen die die Welt bewegen wollen verteilt.

Und solche Projekte sind fast nutzlos, da in einem Alter wie deinem keine Person auf einen anderen Weg gebracht werden kann.

Yubito
Arenaleiter
Arenaleiter

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 157

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zivilcourage

Beitrag von JasminWasTaken am Fr 28 Jan 2011, 16:23

Ähm..ich weiß da shört sich dumm an aber..was hat der nobel-Preis mit waffen zu tun oO

Soll ich das jetzt als beleidigung für mein alter nehmen...aber es machen ja von der 5ten bis zur 13ten alle mit Zwinkern

JasminWasTaken
User des Jahres 2012
User des Jahres 2012

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1217

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zivilcourage

Beitrag von Yubito am Fr 28 Jan 2011, 16:45

Achso^^ Wusstich nicht. Ich hatte nicht vor dich zubeleidigen. Nur meinte ich das radikale 15 Jährige durch so ein Projekt nicht sozialer werden.
Aber wenn du es schon im Klein Kind Alter bei bringst das soetwas nicht gut ist, hast du höhere Chancen, oder?

Der Nobel Preis ist sozugagen eine Gutmachung für tausende Opfer.

Yubito
Arenaleiter
Arenaleiter

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 157

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zivilcourage

Beitrag von JasminWasTaken am Fr 28 Jan 2011, 16:51

Das stimmt....es sei den bei meinem bro.
naja aber wir menschen sollten wirklich lernen uns zu benehmen....oO

JasminWasTaken
User des Jahres 2012
User des Jahres 2012

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1217

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zivilcourage

Beitrag von Marvin am Fr 28 Jan 2011, 16:51

Chila5 schrieb:in der schule jetzt so ein projekt "Schule ohne Rassismus- Schule mir Courage"
Unsere Lehrer sagen das ist totaler quatsch.
Ich sage, es hilft anderen nicht viel.

Hm.. es wird bei mir sehr drauf Ankommen, wie stark die Personen sind und wie weit sie sich "gestritten" haben, bzw. wenn sich jetzt 2 Fünftklässler streiten, dann würde ich dazwischen gehen, würden sich 2 Achtklässler (ich bin auch in der achten) und würde ich sie NICHT kennen und sie wären schon beim Blutig schlagen, würde ich nicht dazwischen gehen, wäre ich allein.

Wäre ich zu zweit oder dritt, würde ich bestimmt was tun.

Marvin
Schiggysboard-Legende
Schiggysboard-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 5309

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zivilcourage

Beitrag von JasminWasTaken am Fr 28 Jan 2011, 16:57

ja marvin so gehts mir auch......... aber mal so eine frage wenn ein typ der 2 jahre älter ist als ihr einen kleinen jungen um die 9 verprügeln will...was würdet ihr tun.....? Ich schätze ich würde mich dazwischen stellen..es sein den es ist so ein total muskelbepackter freak........dann würde ich die polizei anrufen (wenn es ganz mies ist) und sonst "Hilfe schreien" ....

JasminWasTaken
User des Jahres 2012
User des Jahres 2012

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1217

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zivilcourage

Beitrag von Marvin am Fr 28 Jan 2011, 17:02

Ja, so würde ich es auch machen Zwinkern

Bei Erwachsenen würde ich nur Hilfe holen, da ich doch erst 14 bin und mich nicht unbedingt gegen Erwachsene stellen muss, da ich gegen diese sowieso verliere, wobei ich wahrscheinlich, wenn ich keine Hilfe finde versuchen würde sie irgendwie mit Worten Auseinander zu bringen und natürlich die Polizei rufen.

Marvin
Schiggysboard-Legende
Schiggysboard-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 5309

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zivilcourage

Beitrag von Yubito am Fr 28 Jan 2011, 17:08

Na, ich habe, wenn ich bis spät in der Nacht weg bin meist mein "Taschenmesser" dabei. Naja es ist schon härter ... als ein normales.
Wenn ich mich verteidigen kann würd ich schon helfen. Heißt jmd. macht Amok dann würd ich ihn ja für die Sicherheit anderer Personen "anpieksen".
Aber benutzen musst ich es nie.

Yubito
Arenaleiter
Arenaleiter

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 157

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Zivilcourage

Beitrag von Elevoltek am Fr 28 Jan 2011, 21:34

Also ich habe so dar Gefühl, dass die Zivilcourage sich kaum verändert hat. Die Leute haben Angst in solche Situationen zu kommen, da dies meist Schmerz bedeutet. Des weiteren zweifeln die Leute an sich und an ihr Können. DIe Leute sind auch durch die Existenzängste, egoistisch geworden. Sie wollen nicht ihren Job oder ihre Gesundheit gefährden und sie denken, ich muss besser sein als die anderen, deshalb gehen die anderen Mitmenschen ihnen am blubb vorbei.

_______________________
Mit freundlichen Grüßen

Besucht unser Forum auch hier:

Elevoltek
Administrator
Administrator

Status :
Ist daaaa!
Unterwegs in geheimer Mission

Anzahl der Beiträge : 2543

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten