Die neuesten Themen
» Eure Story Teams
von Pika95 Mi 30 Nov 2016, 23:30

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

» Was denkt ihr gerade?
von Nerymon Mi 30 Nov 2016, 05:53

» News der Woche 48/2016
von darki Mo 28 Nov 2016, 18:00

» Phoenix' Tauschecke
von ArcanePhoenix Sa 26 Nov 2016, 13:04

» Tauschpartner gesucht
von Paulus1980 Fr 25 Nov 2016, 23:52

» -PSD- Kämpfe, die man zeigen will
von Pika95 Mo 21 Nov 2016, 18:36

» News der Woche 47/2016
von darki Mo 21 Nov 2016, 15:12

» Pokémon Sonne und Mond Wartezeit - Spoilerfrei oder News-Hunting?
von Pika95 Fr 18 Nov 2016, 17:13

» News der Woche 46/2016
von darki Mo 14 Nov 2016, 21:42

Mitgliederstatistik
Mitglieder1860
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 25 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 25 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Die Macht der Legenden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Macht der Legenden

Beitrag von Gast am Fr 26 Feb 2010, 21:20

Hallo,meine nächste Fanstory beginnt.In dieser Story werden viele Sachen geschehen.
Sie wird morgn gestartet.


[b]1.1 Vorwort[b]

Hallo in dieser Folge reisen:

Ash,Rocko,Misty,Maike,Lucia,und Max
duch die geegent des Silberberges.
Plötzlich entdecken sie ein komisches loch in der luft.
Aus diesem Loch schwirren legendäre pokemon
raus und rein.Sie machen gemeinsame sache.

Viel Spaß in der Story!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kapitel 1 :

Beitrag von Gast am Fr 26 Feb 2010, 21:29

Es war eines Tages in Johto.
Ash,Rocko,Misty,Max,Maike,Lucia reisn in der
geegend des Silberberges herum.
Als sie an einem Pfadeingang vorbeikommen
ahen sie ein komisches loch in der luft.
Auf einmal schwwirrten legendäre pokemon
raus und rein si scheinen etwas zu planen.
Unsere Freunde versuchen durch das loch
zu kommen.Nach 20 Miinuten schaffen sie es.


Sie sind in einer Dukelen Berglandschaft herausgekommen.
Aber ein Berg war etwas heller.Er sah wie ein Tempel aus.
Sie sahen einige Pokemon,es waren :
Deoxis,Darkrai,Arceus und Girantina .
Es war ein Plan in der Wand eingezeichnet.
Es sah aus als wenn sie was nicht Guten vorhaben.
Sie kamen zum Plan.
Es stand folgendes drauf:
[/quote]Wir werden
die Menschenwelt mit unserer Kraft in
einen hohen berg formatieren und sie einsperren[quote]
Ash und die anderen erschraken.


Sie hatten angst nd mussten die anderen warnen.
Sie hatten sich verirrt uns mussten in einer höhle übernachten

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kapitel 2 :

Beitrag von Gast am Sa 27 Feb 2010, 07:49

Als sie am nächsten morgen aufwachten
lagen sie in einer dunkelen höhle.
Sie waren da wo sie eingeschlafen
sind.Draußen war es Hell,
aber es war etwas anders.Es kam
ihnen so vor als wenn es ein großes
Portalloch gäbe.Jetzt bemerkten sie,
das es wirklich so war.Es war
ein großes Portalloch ,aber es wurde nicht benutzt.
Ash rief >Sie wollen alle zusammen eine Attacke
auf dieses Portallock einsetzen damit die Attacke
durch das Potalloch schaden anrichtet.<


Rocko erwiedert >Die Kraft der Attacke könnte
so stark werden das die Menschenwelt vernichtet
wird.Ja,wir müssen schnell alle warnen<
So gingen unsere Freunde nah an das Loch heran.
Sie suchten eine stelle wo sie unbemerkt aus diesem
Portal in die Menschenwelt kamen.Ash rief >Ich hab eine<
So gingen alle durch diese Stelle.Nun waren sie da wo
sie auch ins Portal gegangen sind.Sie machten sich
auf den weg in die nächst gelegende stadt.


In dieser Stadt sagten sie allen bescheid,
und sagten auch das sie es weitergeben sollen.









weiter geht es im nächsten kaitel

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kapitel 3 :

Beitrag von Gast am Sa 27 Feb 2010, 11:46

Nach einer Weile war diese Nachricht in ganz Johto bekannt.
Die Freunde warteten vor dem Portalloch
mit schon über 1000 Menschen und Trainer, auch Arenaleitern.
Es wurden immer mehr, nur jetzt hieß es:
Wie kommen wir alle darein?
Rocko hatte schon eine Idee

>Wir müssen alle Abras, Simsalas, und Kadrabas
haben und alle Pokémon die Teleporter können,
weil wir ein herüberschicken und wenn wir uns
alle berühren können wir alle durch<
Alle schreien>Gute Idee!<
Nun konnten sie nicht länger warten sie waren 2623
Menschen.
Nun passierte es >Wow, bohahaha<
Alle 2623 Menschen waren im anderen Portal.
Es hieß:

Ja, hier sind alle Legendären Pokémon es stimmt
Also gingen alle Vorsichtig voran.
Ash und unsere Freunde hatten das Gefühl
der Angriff der Legendären Pokémon findet gleich statt.
Rocko rief so laut das alle es hörten >Arceus ist der Boss,
guckt euch mal die Augenfarben an<
Maike erweitert >Ja, Arceus hat alle unter Kontrolle<
Also irgendwas müssen wir unternehmen.
>Alle Pokémon die eine Attacke können die was verstopfen kann bitte versammeln", rief Rocko<
Die Menschen fragen >Was habt ihr vor? <
Rocko sagte >Wir wollen das Loch verstopfen<
>Alle bitte ihre Attacke einsetzen ", rief Rocko<
Puha, Bohha, Uhhppf, Haooooo, Girooooo hörte man.
Es greifen 525 Pokémon an.



Da rief Rocko >Es hat geklappt das Loch ist zu<
Plötzlich standen all Legis vor ihnen. Sie waren sauer.
Ash und alle riefen >Oh", rief Rocko<
Man hörte nur noch Ahhhh, Ohhhhh, Girroooooo, Diaaaaal, pallkiaaa,
und Ohhhg,Ahhhr


Weiter geht es bald

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Macht der Legenden

Beitrag von Admin am Sa 27 Feb 2010, 15:48

Hey..nicht schlecht;)
aber achte nächstes mal n bisschen auf
deine Grammatik und die Rechtschreibung;)

LG

Admin
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 734

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Letztes kapitel :

Beitrag von Gast am Sa 27 Feb 2010, 18:16

Da lagen ALLE Legis am boden.
Sie waren K.O sie hatten keine
Chance gegen alle Pokemon,
>Moment es fehlt eins",rief ein Trainer<
Ja, Girantina war nicht dabei.Rocko schlug vor >Lasst uns verschwinden.<
Da gingen sie alle wieder in die Menschenwelt hinein.
Es war alles normal in der Menschenwelt.
Sie suchten Unterschlupf für die Nacht und finden einen.
Sie schliefen...............
am nächsten Morgen waren alle Früh wach.
Sie wollen nochmal zur stelle gehen wo das Loch ist.


Als sie nach einer weile da waren
riefen alle durcheinander >Das Loch ist weg<
Ja,das Loch war wirklich weg.
Sie waren am richtigen Ort aber das Loch war weg.
Als sie zum Himmel guckten sahen sie nur eine
wegfliegende Gestallt.Es war Giratina.



So das war es mal wieder von mir bald schreibe ich die nächste Story

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten