Die neuesten Themen
» Eure Story Teams
von Pika95 Heute um 09:38

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

» Was denkt ihr gerade?
von Nerymon Mi 30 Nov 2016, 05:53

» News der Woche 48/2016
von darki Mo 28 Nov 2016, 18:00

» Phoenix' Tauschecke
von ArcanePhoenix Sa 26 Nov 2016, 13:04

» Tauschpartner gesucht
von Paulus1980 Fr 25 Nov 2016, 23:52

» -PSD- Kämpfe, die man zeigen will
von Pika95 Mo 21 Nov 2016, 18:36

» News der Woche 47/2016
von darki Mo 21 Nov 2016, 15:12

» Pokémon Sonne und Mond Wartezeit - Spoilerfrei oder News-Hunting?
von Pika95 Fr 18 Nov 2016, 17:13

» News der Woche 46/2016
von darki Mo 14 Nov 2016, 21:42

Mitgliederstatistik
Mitglieder1860
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 29 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 29 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Welche/ n Sender mögt ihr nicht?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Welche/ n Sender mögt ihr nicht?

Beitrag von Daniel am Fr 18 Jan 2013, 22:41

@Anubis schrieb:Grundsätzlich habe ich meine Channels so eingerichtet ,das ich Arte ,N-TV und N-24 nebeneinander auf platz 1 ,2,3 eingerichtet habe ,so muss ich niemals weiter zappen als zwischen 1 und 3.

Ich brauche nur diese 3 Sender ,jeder andere Sender finde ich langweilig ,unnötig ,zu bescheuert bzw macht einfach nur dumm und engstirnig.
Außnahme Channel sind noch Phönix ,was ich aber selten schau.

Fazit:
ALLE Programme sind reinster mist bis auf Arte ,N-TV und N-24
(Wenn ihr euch angesprochen fühlt ,nicht mein Bier ,ist nur meine eigene Meinung die ich vertrete ^^)

Jeder hat natürlich andere Intressen, aber da kann ich dir zustimmen. Meistens schaue ich auch nur Arte/N-TV, aber auch die klassischen Sender wie z.B ARD und ZDF. Aber es gibt durchaus andere Sender die trotzdem intressant sind, und Sendungen laufen auch auf den verschiedensten Sendern, deswegen habe ich mich da nicht festgelegt.

Auf RTL und RTL II laufen ja fast nur solche "Reality-Serien", und das Niveau dieser Sendungen wird auch immer tiefer. Auch sowas wie DSDS oder das Dschungelcamp kann ich garnicht leiden, weil z.B bei DSDS wird sich doch eh nur über die Leute lustig gemacht. Da geht es viel mehr um Unterhaltung, die einzigste vernümpftige Casting-Show ist Voice of Germany. Und wenn ich dann auch noch lese wieviel Leute am Mittwoch Dschungelcamp geguckt haben, frag ich mich echt, wer sich so etwas anschauen kann.

Teilweise find ich es auch echt schlimm was in solchen Reality-Serien wie Familien im Brennpunkt, Betrugsfälle gezeigt wird. Das ist echt schockieren.
@Marvin schrieb:
In den privaten Sendern mit ihren "Reality-"Serien wird immer öfters
auf bestimmte Bevölkerungsgruppen gehetzt. Harz 4- Empfänger,
Übergewichtige, Rentner, Jugendliche, Ausländer und so weiter - aber
ohne das zu merken wird das geguckt.

Leider ist das nur zu wahr.

Daniel
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Anzahl der Beiträge : 658

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche/ n Sender mögt ihr nicht?

Beitrag von Marvin am Fr 18 Jan 2013, 23:08

Auch ARD und ZDF sind nach meiner Meinung nach nicht mehr souverän und handeln so wie sie sollten - als 4. Gewalt im Staat.

Ich gucke eigentlich gar kein Fernsehen mehr. Für die Schule läuft die Tagesschau jeden Abend, ansonsten sehe ich mir aber Themen, die mich interessieren auf Youtube an, dort landen die Sender ihre Dokus ja auch hoch.. auch, wenn zum Teil youtuber viel besser Recherchieren, als die TV-Sender. Beispiele von Niveauvollen Youtubern, von denen man Wissen vermittelt bekommt sind: WissensWerte, WissenToGo, Let'sDenk.
Wissenswerte vermittelt hier anschaulich mit Grafiken Politik und Wirschaftssysteme sowie Gesetze. WissenToGo beschreibt die Geschichte Deutschlands (von der Republik bis Heute), Poltik, Parteien, Verfahren usw. LetsDenk überdenkt aktuelle Themen und interpretiert (mit anderen Usern) diese Themen.

Sendungen wie Maischberger oder Maybrit Illner, sowie Intervies sehe ich mir dann auch auf Youtube an.

Marvin
Schiggysboard-Legende
Schiggysboard-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 5309

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche/ n Sender mögt ihr nicht?

Beitrag von Daniel am Fr 18 Jan 2013, 23:20

Stimmt, heutzutage hat man viele Möglichkeiten durch das Internet. Dokus gucke ich generell viele, im Fernsehen und auch auf YouTube. YouTube hat halt der Vorteil das man entscheiden kann was und wann man guckt, und es gibt keine Zeiten an die man sich richten muss. Aber beides hat seine Vor- und Nachteile.

Daniel
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 658

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche/ n Sender mögt ihr nicht?

Beitrag von Sabbo am Fr 18 Jan 2013, 23:24

@Marvin schrieb:Auch ARD und ZDF sind nach meiner Meinung nach nicht mehr souverän und handeln so wie sie sollten - als 4. Gewalt im Staat.

Siehe einheitlicher Rundfunkbeitrag und die euphemistische Umbenennung der GEZ in Beitragsservice :rolleyes:

Ich kann mich anschließen, schaue auch so gut wie gar nichts im Fernsehen an, das liegt zum einen daran, dass mich das Programm bis auf Dokumentationen zu den Themenbereichen Astronomie, Natur oder Technik nicht anspricht, zum anderen überfordert mich die Bilderflut einfach.

An Büchern schätze ich, dass ich mein Tempo selbst wählen kann, nicht "berieselt" werde und meine Fantasie unvoreingenommen arbeiten lassen kann.

Auf Youtube habe ich letztens auch geschaut, weil ich die Dokumentationen von Stephen Hawking oder Michio Kaku ( Physics of the Impossible) so nicht im TV anschauen kann.

Insgesamt ist mir der geistige Gehalt sehr wichtig, diesen Input hole ich mir lieber über Bücher.

Typische Reality-Sendungen, die darauf ausgelegt sind, den tumben Couchsitzer dazu zu bewegen, empört oder belustigt mit dem Finger auf andere zu zeigen, sind für mich tabu. Schlimm genug, dass meine Familie sich diesen synapsenlähmenden Plattitüden hingibt : X

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche/ n Sender mögt ihr nicht?

Beitrag von krummel am Fr 18 Jan 2013, 23:37

RTL,weil es einfach der Feind aller Gamer ist.

krummel
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 395

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche/ n Sender mögt ihr nicht?

Beitrag von Bladrio am Sa 19 Jan 2013, 00:21

An sich jeder Kanal, der darauf aus ist seine Nutzer mit Schwachsinn bei Laune zu halten. Sei es RTL, Sat 1 oder der ganze andere Mist. Sie alle schieben auf die selbe Schiene ab die keinen gesunden Menschen überhaupt interessieren sollte. Ich bleibe da lieber bei YouTube, einem guten Buch oder Manga. Da hab ich weit mehr von. Zumindest muss ich mir keine Beleidigungen darüber anhören was ich bin, dass ich Zocke oder dass ich mich für andere Kulturen interessiere.

Bladrio
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 261

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche/ n Sender mögt ihr nicht?

Beitrag von Raid am Sa 19 Jan 2013, 01:44

RTL mag ich nicht, auf dem Sender wird nur rum geschrien und es gibt nichts 'kultiviertes'. Und dieses ganze Stars-Rumgetratsche, die 'Promis' schlecht machen usw. wenn ich das schon höre. Bah.

Raid
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 137

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche/ n Sender mögt ihr nicht?

Beitrag von Todera am Sa 19 Jan 2013, 12:35

Ich mag so gut wie keinen Sender mehr. auch wenn ich früher gern und viel Zeuch geguggt hab is das jetzt nicht mehr mein Ding. auf RTL und Sat1 hab ich sowoeso nen hass, aufgrund ihrer Menschenverachtenden Vertragsklauseln. Und dann die Sendungen sind eh der letzte Müll. Diese Alltagssoaps.... Sry, aber ich find das verblödung pur. Manchmal bekomm ich da einiges mitt, wenn am Esstisch die Glotze läuft (ohne dass ichs schauen will.) Rtl 2 hat seit ihrer Programmumlegung bei mir auch verschissen. Und dann erst Superrtl. hab mir mal das nchmittagsprogramm angeguggt, obwohl ich aus dem alter ja raus bin. Da läuft auch nur noch Shice. und mit sowas wachsen kinder heutzutage auf, furchtbar... Was zu meiner Zeit da lief, (z.b. Gargoyles oder Die Dinos) konnte man ja noch ne Geschichte und nen Sinn erkennen. Ich selbst gugg gar nichts mehr in der Kiste. hab auch kein programmanschluss mehr seit alles digitalisiert wurde und werds auch net umstellen lassen. in meinem Fernseher laufen nur noch meine Konsolen und mein DVD player.^^

Todera
Arenaleiter
Arenaleiter

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 165

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welche/ n Sender mögt ihr nicht?

Beitrag von Sabbo am Sa 19 Jan 2013, 13:36

@Todera schrieb:Ich mag so gut wie keinen Sender mehr. auch wenn ich früher gern und viel Zeuch geguggt hab is das jetzt nicht mehr mein Ding. auf RTL und Sat1 hab ich sowoeso nen hass, aufgrund ihrer Menschenverachtenden Vertragsklauseln. Und dann die Sendungen sind eh der letzte Müll. Diese Alltagssoaps.... Sry, aber ich find das verblödung pur. Manchmal bekomm ich da einiges mitt, wenn am Esstisch die Glotze läuft (ohne dass ichs schauen will.) Rtl 2 hat seit ihrer Programmumlegung bei mir auch verschissen. Und dann erst Superrtl. hab mir mal das nchmittagsprogramm angeguggt, obwohl ich aus dem alter ja raus bin. Da läuft auch nur noch Shice. und mit sowas wachsen kinder heutzutage auf, furchtbar... Was zu meiner Zeit da lief, (z.b. Gargoyles oder Die Dinos) konnte man ja noch ne Geschichte und nen Sinn erkennen. Ich selbst gugg gar nichts mehr in der Kiste. hab auch kein programmanschluss mehr seit alles digitalisiert wurde und werds auch net umstellen lassen. in meinem Fernseher laufen nur noch meine Konsolen und mein DVD player.^^

Dito, ich greife für Spielfilme auch gerne auf den DVD-Player zurück. Wenn mal ein toller Film oder ein Mehrteiler im TV läuft (z. B. Die Säulen der Erde), verderben die ständigen Werbeunterbrechungen alles.
Die sind ja oft so platziert, dass man mitten im Plot unterbrochen wird, gerade, wenn man sich in die Story hineinversetzt hat, schlägt der Werbehammer zu.

Ich empfinde die Unterbrechungen schon schockartig, zumal die Werbung vom Ton her immer viel lauter ist als der Film. Das ist so unangenehm, dass es einen weiteren "Anti-TV-Aspekt" auf meiner Liste ausmacht.
Es gibt viele Filme, die mir gut gefallen haben und die ich auch nochmals ansehen möchte aber im TV würde ichs nicht machen, ich möchte selbst bestimmen, wann und ob mir nach einer Pause zumute ist.

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten