Die neuesten Themen
» Gen7 Wifi Willkommensturnier - Gruppenphase
von Piloufis Heute um 14:03

» Fire Emblem Diskussionsthread
von Pika95 Gestern um 13:36

» News der Woche 12/2017
von darki Di 21 März 2017, 14:02

» Was denkt ihr gerade?
von Sabbo Mo 20 März 2017, 04:55

» [Anmeldung] Pokemon Draftturnier
von AceKun So 19 März 2017, 16:21

» Manchmal frage ich mich....
von Sabbo Sa 18 März 2017, 20:35

» Was Zockt ihr gerade?
von Sabbo Sa 18 März 2017, 20:29

» Pokemon Showdown - Draft
von Xerxes Mi 15 März 2017, 19:06

» Alles gute, Pika aka Felix
von Eyeless Mo 13 März 2017, 21:12

» News der Woche 11/2017
von darki So 12 März 2017, 21:38

Mitgliederstatistik
Mitglieder1872
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 28 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 27 Gäste

Jindujun93

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Baby Cup Halbfinale: Naturematthe vs. *Yuki - Die wahre Geschichte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Baby Cup Halbfinale: Naturematthe vs. *Yuki - Die wahre Geschichte

Beitrag von Naturematthe am Di 30 Aug 2011, 21:48

Naturematthe vs. Yuki
Das Halbfinale des Baby-Cups

Statistiken:
Anzahl Runden: 9
Ergebnis: 2:0 für Naturematthe

Die Teams

Naturematthe


Yuki:

Mein Team war hauptsächlich Good Stuff: Ein Mix aus mehreren guten Pokémon. Enttäuscht hat mich die Aufstellung zu keinem Zeitpunkt, auch wenn in diesem Kampf doch eine große Schwäche zum Tragen kam.

Yuki setzte mit ihrem Team vermutlich auf den Evolith: Kein einziges entwickeltes Pokémon hatte sie im Team, was mich am Anfang etwas überraschte.

Natürlich hatten wir beide - wie fast alle anderen Teilnehmer - Kapuno im Team. Dieses Pokémon war im Baby Cup eines der gefährlichsten. Zwar war es nicht sehr schnell und hielt auch nicht allzu viele Schläge aus, aber eine einzige Attacke überzeugte alle: Drachenwut. Kein Pokémon konnte einen Treffer von Kapuno überleben, und wenn man es nicht schnell vom Feld bekam, konnte man gleich die weiße Fahne hissen. Das musste ich in diesem Match schmerzhaft feststellen...

Der Kampf

Naturematthe schickt Ohrdoch und Chillabell in den Kampf!
Yuki schickt Kapuno und Nagelotz in den Kampf!

Runde 1
gegen

Ohrdoch setzt Rechte Hand ein!
Chillabell setzt Kehrschelle ein!
Kapuno wehrt die Attacke ab!
Kapuno setzt Drachenwut ein!
Chillabell wurde besiegt!
Nagelotz setzt Silberblick ein!
Verteidigung von Ohrdoch sinkt!

Naturematthe schickt Elfun in den Kampf!

Kein guter Start für mich... Bereits nach der ersten Runde musste ich Angst um den Sieg haben, denn eines meiner wichtigsten Pokémon war vom Feld, und Yuki hatte ihr Kapuno noch bei bester Gesundheit. Ohrdoch und Elfun konnten wenig, Somnivora sogar so gut wie nichts gegen Kapuno ausrichten, während Cavalanzas zu langsam war und mein eigenes Kapuno wahrscheinlich nur genauso schnell. Dass die Attacke daneben ging, war also nicht einfach nur schlecht, sondern - ich wage es, das zu sagen - katastrophal.
Mit Elfun wollte ich Kapuno auf eine niedrige Initiative bringen, um es dann mit meinem eigenen oder Cavalanzas vom Feld zu räumen.

Naturematthe gegen Yuki 5-6


Runde 2
gegen

Elfun setzt Baumwollsaat ein!
Initiative von Kapuno sinkt stark!
Nagelotz setzt Silberblick ein!
Verteidigung von Ohrdoch und Elfun sinkt!
Kapuno setzt Drachenwut ein!
Elfun wurde besiegt!
Ohrdoch setzt Heuler ein!
Angriff von Nagelotz und Kapuno sinkt!

Naturematthe schickt Kapuno in den Kampf!

Naturematthe gegen Yuki 4-6

Nichts Überraschendes. Meine Strategie schien aufgegangen zu sein, auch wenn Yuki mein Elfun auf die Bretter geschickt hatte - was sich erst später als echtes Problem herausstellen sollte.


Runde 3
gegen

Naturematthe ruft Ohrdoch zurück!
Naturematthe schickt Somnivora in den Kampf!
Yuki ruft Kapuno zurück!
Yuki schickt Laukaps in den Kampf!
Nagelotz setzt Silberblick ein!
Verteidigung von Somnivora sinkt!
Kapuno wehrt die Attacke ab!
Kapuno setzt Drachenwut ein!
Laukaps wurde besiegt!

Yuki schickt Kapuno in den Kampf!

Naturematthe gegen Yuki 4-5

Ein guter Zug:Yukis Kapuno war zu langsam, also wechselte sie es aus. Dass sie mein Elfun besiegt hatte, hinderte mich daran, den Trick noch einmal zu versuchen. Dass ihr eingewechseltes Laukaps die Drachenwut nicht überlebte, war wohl nicht weiter schlimm für sie. Und kaum war ich Kapuno einmal vorübergehend los, trat es wieder aufs Feld: Es ging von vorne los.


Runde 4
gegen

Nagelotz setzt Silberblick ein!
Verteidigung von Somnivora und Kapuno sinkt!
Kapuno setzt Drachenwut ein!
Kapuno wurde besiegt!
Somnivora setzt Hypnose ein!
Kapuno wehrt die Attacke ab!

Naturematthe schickt Cavalanzas in den Kampf!

Naturematthe gegen Yuki 3-5

Die Lage wurde immer aussichtsloser. Kapuno war noch immer unbeschadet auf dem Feld, und mein Versuch, es auf die ein oder andere Weise unschädlich zu machen, scheiterte an der Initiative meines eigenen Kapunos und der Tatsache, dass auch Somnivoras Hypnose nicht traf. Diesen Kampf noch zu wenden, schien nun ein aussichtsloses Unterfangen zu sein...


Runde 5
gegen

Nagelotz setzt Silberblick ein!
Verteidigung von Somnivora und Cavalanzas sinkt!
Kapuno setzt Drachenwut ein!
Somnivora wurde besiegt!
Cavalanzas setzt Duonadel ein!
Das ist sehr effektiv!
2-mal getroffen!
Kapuno wurde besiegt!

Naturematthe schickt Ohrdoch in den Kampf!
Yuki schickt Milza in den Kampf!

Naturematthe gegen Yuki 2-4

Endlich! Yuki hatte nicht mein Cavalanzas angegriffen, sondern hatte mehr Angst vor Somnivoras Hypnose. Cavalanzas fegte Kapuno also vom Feld, und schon sah das Ganze nicht mehr so schlimm aus. Jetzt musste ich "nur noch" mit Cavalanzas und Ohrdoch das Match drehen...


Runde 6
gegen

Ohrdoch setzt Rechte Hand ein!
Nagelotz setzt Silberblick ein!
Verteidigung von Ohrdoch und Cavalanzas sinkt!
Milza setzt Kratzer ein!
Cavalanzas wurde getroffen! ~wenig Schaden
Das ist nicht sehr effektiv...
Milza verliert einige KP!
Cavalanzas setzt Duonadel ein!
2-mal getroffen!
Milza wurde besiegt!

Yuki schickt Lin-Fu in den Kampf!

Naturematthe gegen Yuki 2-3

Drehe ich das noch? Das war mein Gedanke nach dieser Runde. Wieder hatte Cavalanzas bewiesen, was es mit Duonadel anrichten konnte, und schon sah der Spielstand längst nicht mehr so schrecklich aus. Würde es für ein Comeback reichen? Immerhin ging es um den Finaleinzug...


Runde 7
gegen

Ohrdoch setzt Rechte Hand ein!
Nagelotz setzt Silberblick ein!
Verteidigung vonOhrdoch und Cavalanzas sinkt!
Lin-Fu setzt Verfolgung ein!
Ohrdoch wurde getroffen! ~knapp noch grüner Bereich
Cavalanzas setzt Duonadel ein!
Lin-Fu wurde getroffen!
Das ist sehr effektiv!
1-mal getroffen!
Das Trugbild von Zorua verschwindet!
Zorua wurde besiegt!
Überreste von Ohrdoch füllen einige KP auf!

Yuki schickt Lin-Fu in den Kampf!

Naturematthe gegen Yuki 2-2

Der Kampf neigte sich dem Ende zu - die letzten Pokémon standen auf dem Feld, und jetzt ging es um alles oder nichts. Meine Handlungsmöglichkeiten waren sehr eingeschränkt, da Cavalanzas per Wahlband auf Duonadel festgelegt war und Ohrdoch als einzige Attacke Pfund hatte. Umgekehrt jedoch konnten weder Nagelotz noch Lin-Fu mit Normalattacken viel gegen Cavalanzas machen - und Lin-Fu konnte bis Level 5 keine Kampfattacken erlernen. Dennoch war Cavalanzas' Durchhaltevermögen nicht unbegrenzt...


Runde 8
gegen

Ohrdoch setzt Rechte Hand ein!
Nagelotz setzt Silberblick ein!
Verteidigung vonOhrdoch und Cavalanzas sinkt!
Lin-Fu setzt Meditation ein!
Angriff von Lin-Fu steigt!
Cavalanzas setzt Duonadel ein!
Lin-Fu wurde getroffen! ~unterer gelber Bereich
Das ist nicht sehr effektiv...
2-mal getroffen!
Lin-Fu wurde vergiftet!
Lin-Fu wurde durch Gift verletzt! ~roter Bereich
Überreste von Ohrdoch füllen einige KP auf!

Naturematthe gegen Yuki 2-2

Nach so viel Pech am Anfang hatte ich endlich auch einmal Glück - Lin-Fu hatte sich durch die Duonadel eine Vergiftung eingefangen und war im roten Bereich gelandet. Insofern würde der erhöhte Angriff ihm (wahrscheinlich) auch nicht mehr viel helfen, denn Ohrdoch sollte dem Kampfwiesel mit Pfund locker den Garaus machen, während Cavalanzas sich um Nagelotz kümmern sollte, dass seit der ersten Runde unentwegt mit Silberblick angriff. Der Kampf schien sich komplett gewendet zu haben.


Runde 9
gegen

Nagelotz setzt Silberblick ein!
Verteidigung vonOhrdoch und Cavalanzas sinkt!
Lin-Fu setzt Pfund ein!
Cavalanzas wurde getroffen! ~unterer gelber Bereich
Ein Volltreffer!
Ohrdoch setzt Pfund ein!
Lin-Fu wurde besiegt!
Cavalanzas setzt Duonadel ein!
2-mal getroffen!
Nagelotz wurde besiegt!

Naturematthe gegen Yuki 2-0

Ende und aus - der Treffer von Lin-Fu hatte - obwohl es ein Volltreffer war - nicht gereicht, um Cavalanzas zu besiegen. Immerhin musste ich ein wenig Angst nach diesem Volltreffer haben, denn einen weiteren Schlag hätte Cavalanzas nicht überlebt. Die Frage erübrigte sich dann aber, als Ohrdoch Lin-Fu mit Pfund besiegte und zwei Treffer von Cavalanzas' Duonadel auch Nagelotz vom Feld räumten. Ich hatte den Kampf tatsächlich noch gedreht - was ich selber in diesem Moment kaum glauben konnte.


Nachwort

Zuerst möchte ich Yuki danken - zunächst einmal für diesen enorm spannenden Kampf, den sie mir geboten hat, aber auch dafür, dass sie eine so faire Verliererin ist. (Ich hatte schon ganz andere Reaktionen auf eine Niederlage...)
In diesem Kampf hat das Glück eine große Rolle gespielt - mit etwas mehr Pech hätte ich diesen Kampf auch 0:5 verlieren können, genauso gut hätte es nach der ersten Runde aber auch ein 6:0 für mich werden können. Am Ende war es aber vermutlich Yukis Fehler, statt meines Cavalanzas' mein Somnivora anzugreifen - dadurch verlor sie ihre mächtigste Waffe, sodass ich den Kampf noch drehen konnte.
Ich hoffe, dieser Kampf hat deutlich gemacht, was für ein mächtiges Pokémon Kapuno in diesem Cup war - und in ähnlichen Turnieren auch sein wird.

Wer sich den Kampf noch einmal ansehen will, findet ihn unter der Kampfvideo-Nummer
24-20775-65584

Vielen Dank für euer Interesse!

~Naturematthe


Kommentar von Yuki, gut eine Woche später:

Dieser Kampf war echt super, aber das kann mal von Naturematthe erwarten, dass er so gut ist.
avatar
Naturematthe
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 304

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Baby Cup Halbfinale: Naturematthe vs. *Yuki - Die wahre Geschichte

Beitrag von *Sarah* am Di 30 Aug 2011, 21:59

lol du bist ja auch gut
avatar
*Sarah*
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 359

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten