Die neuesten Themen
» News der Woche 17/2017
von darki Gestern um 18:13

» Morgenmuffel
von Sabbo Sa 22 Apr 2017, 20:38

» Was denkt ihr gerade?
von Eyeless Sa 22 Apr 2017, 01:10

» Letzter Buchstabe Spiel
von Lacus Do 20 Apr 2017, 20:22

» Wie findet ihr Gewitter?
von Eyeless Di 18 Apr 2017, 11:59

» Soul Eater - Dance of Madness
von Sanchez619 Mo 17 Apr 2017, 20:12

» Pokémon GO - Wie weit seid ihr?
von Ash Ketchum1 Mo 17 Apr 2017, 17:17

» Was macht ihr an Ostern?
von Sanchez619 Mo 17 Apr 2017, 16:44

» Laharl ist hier kann man das Essen?
von AceKun Mo 17 Apr 2017, 00:59

» Gegenstand-Pokemon: Fehldesign oder nicht?
von Laharl So 16 Apr 2017, 23:58

Mitgliederstatistik
Mitglieder1874
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 27 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 27 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Besonderes mit Pokemon

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Besonderes mit Pokemon

Beitrag von Gast am Do 22 Sep 2011, 20:51

Habt ihr irgendein besonderes erlbenis mit Pokemon gehabt? Hängt ihr an einem Spiel besonders, weil ihr etwas damit verbindet? Hier wird niemand gezwungen was zu schreiben!


Also Mein besonderes Erlbenis war Pokemon weiß:
Es ist jetzt iwie ein bißchen unnötig....
Also ich war im Krankenhaus: 3 Tage bevor das neue Pokemon rauskam. Also meine kniescheibe war draußen und band ab. Am 2. Tag hatte ich dann gesagt bekommen ich würde operiert. Ich hatte sowas von Schiss O_o Naja aufjedenfall hat meine mum dann gesagt: Hmm was kann man denn machen? ICh darauf: Pokemon kommt raus ;D Dann meine Mutter: Joah das lässt sich einrichten...
Aufjedenfall wollte ich pokemon weiß unbedingt haben, weil ich solche Langeweile hatte... Aufjedenfall fand ichs schön as ich das dann am nächsten Tag hatte! Lachen Aber es hat so lange gedauert bis meine sis und mum kamen weil es das nicht überall gab, ich kam halb um vor LW^^
Das wars Lachen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Besonderes mit Pokemon

Beitrag von Elevoltek am So 25 Sep 2011, 00:41

Damals war PKMN Blau mein erstes Game, was ich jemals bekam. Mein Bruder hat mir damals sehr geholfen, da er schon mehr Erfahrung mit Games hatte und zusammen haben wir wunderbare Zeiten verbracht.
In der Schule bzw. Hort habe ich fast immer meine Blaue Edition dabei gehabt um zu zocken und und solche Zeiten vergisst man nie.
Ich kann mich an alle großen Ereignisse erinnern, die ich in der Edition miterlebt habe, von ersten Orden, über Zapdos und der Liga bis zu meinem ersten Kampf gegen Mewtu.

_______________________
Mit freundlichen Grüßen

Besucht unser Forum auch hier:
avatar
Elevoltek
Administrator
Administrator

Status :
Ist daaaa!
Unterwegs in geheimer Mission

Anzahl der Beiträge : 2551

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Besonderes mit Pokemon

Beitrag von RainbowCookie am So 25 Sep 2011, 07:46

Hm ich habe gelb als erstes gespielt. Ich weis noch genau wie mein Bruder und meine Schwester ständig auf dem gameboy color gespielt haben. Wie kleine Geschwister nun mal sind wollte ich das auch unbedingt. Allerdings war ich da noch so klein das ich noch nicht mal lesen konnte und musste noch warten Razz
Dann habe ich irgendwann mit gelb anfengen dürfen. Ich habe zuerst überhaupt nichts kapiert und mein Bruder hat mit viel Geholfen. Ich erinnere mich noch genau daran wie ich mich beim spielen nach jedem zweiten Schritt umgedreht habe um mit meinem pikachu zu reden xD
avatar
RainbowCookie
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 457

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Besonderes mit Pokemon

Beitrag von Sabbo am Mo 27 Mai 2013, 17:11

Für mich war es besonders, dass ich ohne meine jüngere Schwester vermutlich gar nicht oder viel später zu Pokemon gekommen wäre. Sie hat sich damals von einer Schulfreundin die blaue Edition ausgeliehen und wollte das dann auf meinem Super-Gameboy spielen. Ich habe anfangs zugeschaut und mir gedacht "Was soll denn das sein?"

Als sie mich dann aber spielen ließ, bin ich regelrecht süchtig geworden. Wir wechselten uns mit dem Spiel ab, sie musste es dann aber nach ein paar Tagen leider zurück geben. Von da an hatte ich Blut geleckt und am Tag darauf sind wir zusammen zu Karstadt gegangen und haben uns die rote und blaue Edition gekauft.

Inzwischen interessiere ich mich immer noch für Pokemon, während meine Schwester da ihre "Phase" hinter sich gelassen hat. Sie fragt zwar manchmal noch, ob es neue Pokemon gibt, wurde aber nicht mehr wie früher mitgerissen von den Spielen.

Finde es insofern lustig, dass ich es noch nicht einmal selbst war sondern Pokemon durch jemand anderen entdeckt habe.
avatar
Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3384

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten