Die neuesten Themen
» Auf welche Filme freut ihr euch?
von Sabbo Heute um 21:03

» Zuletzt gelesenes Buch
von Sabbo Heute um 21:00

» Was denkt ihr gerade?
von Lacus Do 29 Sep 2016, 23:02

» News der Woche 39/2016
von darki Di 27 Sep 2016, 20:35

» Fragen zum Forum
von Ayron Di 27 Sep 2016, 20:09

» Now Playing
von Elevoltek Di 27 Sep 2016, 20:04

» Eure Meinung zum bisherigen Pokemon-Design von Sonne & Mond
von Sabbo Di 20 Sep 2016, 23:06

» Lieblings-Serie
von Raichu_90 Di 20 Sep 2016, 21:16

» The Ayron Saga
von Ayron Di 20 Sep 2016, 11:55

» News der Woche 38/2016
von darki So 18 Sep 2016, 18:19

Mitgliederstatistik
Mitglieder1859
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 29 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 29 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Nutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Gast am So 16 Okt 2011, 14:31

Leuts!
mich wuerde mal interessieren was ihr so für Starter generell nehmt also eher pflanze, Feuer oder Wasser? Und warum? Lächeln

Also ich nehme iwie in letzter Zeit immer Pflanze.... Entweder sah die Endentwicklung am staerksten aus (Serpiroyal) oder es war am suessesten (Endivie)
Und en bisschen liegts auc daran ob meine sis/ freundin das hatte Lächeln

Lg lil


Zuletzt von Lilcat am So 16 Okt 2011, 14:33 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von RainbowCookie am So 16 Okt 2011, 14:33

ich nehm immer feuer nur ganz selten wasser pflanze nie.
Feuer ist irgendwie immer am stärksten damit komme ich gur durch also warum nicht?

RainbowCookie
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 457

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Marvin am So 16 Okt 2011, 14:43

Bei mir ist das immer unterschiedlich, ich nehme das, das ich am coolsten/schönsten oder stärksten finde. Ich nahm in Feuerrot und Blattgrund Turtok und Glurak, in Diamant Panflam, in Platin Panflam, in Herz Gold nahm ich Kanimani und in Schwarz nahm ich Floink.
Ihr seht schon, bei mir ist es immer unterschiedlich, wobei Pflanze hinten ansteht Lächeln

Marvin
Schiggysboard-Legende
Schiggysboard-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 5309

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Elevoltek am So 16 Okt 2011, 16:02

Ich habe nie freiwillig Pflanz genommen sondern immer Wasser oder Feuer, wobei ich am Meisten Wasser nehme Zwinkern
Ich finde die Pflanzen-PKMN meistens nicht so toll, sowohl vom aussehn, als auch von den Attacken, vlt habe ich einfach auch keine Ahnung von Pflanzen-PKMN und muss einfach nur mehr mit dem Typ arbeiten xD
Die Entscheidung Wasser oder Feuer entscheide ich nach dem äußeren Lachen

_______________________
Mit freundlichen Grüßen

Besucht unser Forum auch hier:

Elevoltek
Administrator
Administrator

Status :
Ist daaaa!
Unterwegs in geheimer Mission

Anzahl der Beiträge : 2524

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Auroras am So 16 Okt 2011, 16:33

Ich hab fast immer Wasser genommen. Da hatte man brauchbare Attacken schon einigermaßen früh im Spiel und in Generation eins auch kaum Schwächen. Und selbst wenn der Gegner dann ein Bisasam hatte, konnte man das später unterlaufen mit Bodenattacken.
Für mich war aber immer der größte Nachteil an Pflanze, dass der Solarstrahl als die stärkste Typenattacke immer noch vorbereitet werden musste. Bei Hydropumpe oder Feuersturm hat man einfach gleich drauf gefeuert^^.

Auroras
Arenaleiter
Arenaleiter

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 160

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von yoyoyoy44 am So 13 Nov 2011, 17:55

Der Typ Wasser hat tatsächlich die wenigsten Schwächen.
In der Defensive: Anfällig nur gegen Pflanze und Elektro.
Und im Angriff: Leider "nur" gegen 3 Typen stark, aber nur gegen 3 Typen Schwach.
Und vom Attackenset her war es auch fast immer gut. Abgesehen von (evtl.) Ottaro.

Ich entscheide mich meist für ein Feuer- oder Wasserpokemon. Im seltensten Fall für Pflanze, da es offensichtlich ist, dass es die meisten Schwächen hat.
1. Generation-> Schiggy (Wasser)
2. Generation-> Feurigel (Feuer)
3. Generation-> Hydropi (Wasser)
4. Generation-> Plinfa (Wasser)
5. Generation-> Tsutarja (Pflanze)

yoyoyoy44
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 10

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Simon am So 13 Nov 2011, 18:06

Ich entscheide mich in jeder Generation für Feuer,

Simon
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 981

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von glaziola5901 am Mo 21 Nov 2011, 19:45

also ich nehme immer wasser außer bei schwarz da habe ich pflanze genommen.
feuer habe ich einmal genommen und ich werde feuer nie mehr nehmen weil ich finde das der typ feuer schlecht ist.


Zuletzt von evil emolga am Di 22 Nov 2011, 09:07 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

glaziola5901
Koordinator
Koordinator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 44

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Levy am Mo 21 Nov 2011, 19:52

Also ich hab irgendwie festgestellt, dass - außer in Generation 1 sämtliche Starter von mir immer Pflanze waren xD
(Wobei mir in der Rubin/Saphir Generation ein Feuerstarter Teamplanungstechnisch wohl besser getan hätte :/)

WENN ich zwischen einem Starter schwanke dann ist es auch meistens zwischen Feuer und Pflanze - Wasserstarter habens mir nie sonderlich angetan - unter anderem auch mit dem Aspekt dass es einfach so viele coole Wasserpokemon gibt; wie Lapras, Aquana oder Garados. Wer braucht da noch einen Starter um sein Team aufzupeppen, ha? 8D Der wäre frühstens nach Garados eh aus dem Team recycelt worden xD (Mal ganz davon agesehen dass mir die meisten ohnehin nicht zusagen)


1. Generation -> Glumanda (Feuer) i.d.R "Shito"
2. Generation -> Endivie (Pflanze) i.d.R. "Lotus" oder "Keon"
3. Generation -> Geckarbor (Pflanze) i.d.R. "Sammy"

Ironischerweiße hab ich mich vom Bauch heraus in allen Editionen für den "schwersten" Starter entschieden was die Arenen betrifft :/ Ohne dass im vorherein zu wissen, natürlich.

Die 4. und 5. Generation hab ich nicht gespielt, aber wenn ich mir die Starter nur ansehe wären sie in dem Fall auch beide die Pflanze gewesen.
Die besten Starter hat meiner Meinung nach Generation 2 - damals viel mir die Wahl echt schwer, und die Generation hat auch so ziemlich den einzigen Wasserstarter der mir symaptisch ist. (Nein Leute - sorry, ich mag Schiggy nicht xD)

Levy
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 445

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Asuna am Mo 21 Nov 2011, 21:45

Also bei mir hängt die entscheidung immer von Aussehen ab da ich finde dass es egal is wechen Typ nimmt:

1. Generation - Glumanda (feuer)
2. Generation - Endivie (pflanze)
3. Generation - Flemmli (feuer)
4. Generation - Plinfa (wasser)
5. Generation - Serpifeu (pflanze)

Also wie ihr sehen könnt hatte ich jeden Typ als Starter mal.

Asuna
Koordinator
Koordinator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 58

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von pikafreak am Di 22 Nov 2011, 19:23

Ich nehm eigentlich immer unterschiedliche Starter. Wenn ich irgendeine Edition das erste Mal spiele schaue ich mir die drei Pokemon erstmal an und entscheide dann welches mir am meisten zusagt.
Wenn ich die Edition dann nochmal spiele, nehme ich natürlich andere Starter, damit ich ein bisschen Abwechslung habe Zwinkern

pikafreak
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 13

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Mino am Di 22 Nov 2011, 23:04

Na gut ich muss ja auch mal wieder ein wenig im Forum spamen Lächeln
Ich nehme ausschließlich die Wasserstarter als Anfangspokemon.Naja Ausnahme war die 5. Generation.Da habe ich Serpifeu genommen weil es einfach besser aussah als der ganze wiederliche Rest.Ja ich such mir die Pokemon nach dem Aussehen aus.Was dagegen? Zwinkern

Mino
Koordinator
Koordinator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 35

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von DarkSceptile am So 04 Dez 2011, 11:15

Ich nehm (außer in der 2.und 6.,da nehm ich immer Wasser) immer Pflanze.

Das Leben ist wie Sojabonbons; hat mans einmal probiert will man es NIE wieder probieren!!! Geschockt

DarkSceptile
Trainer
Trainer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 89

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Gast am Mi 24 Okt 2012, 13:32

Als Feuer Pokemon fan nehm ich natürlich das Feuer Pokemon!!! Ich mag Feuer halt sehr gerne.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Schattenpuppe am So 13 Apr 2014, 11:34

Also Feuer nehme ich eigentlich kaum obwohl das gar nicht so schlecht währe da es in vielen Spielen nr sehr wenige Feuer Pokemon gibt die man ins Team holen könnte. Ich nehm eentlich immer den Pflanzen Typ obwol es von dem Typ eh genug gibt, aber naja irgendwie haben es mir die Dinger angetan ud bis jetzt hat mich noch keiner der Pflanzen-Starter entäuscht Lächeln

Schattenpuppe
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 643

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Redli am So 13 Apr 2014, 12:03

Kommt bei mir immer sehr stark auf die Endentwicklung des Starters an...Feuer nehme ich recht selten.
Ich denke Pflanze am häufigsten, dann Wasser...wobei das immer wieder schwankt, da ich bei den Pflanzen meistens nur die "Echsen" mag  Lachen

Redli
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 15

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Chimney am Mo 21 Apr 2014, 10:56

Also ich nehm fast immer den Wasserstarter. Die Gefallen mir immer am besten, aber die Feuerstarter mag ich auch sehr. In Feuerrot habe ich nämlich Glumanda genommen und in HeartGold Feurigel. Später gefielen mit dann aber auch die Pflanzenstarter ab Schwarz und Weiß wobei Geckarbor auch cool ist.

Chimney
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 990

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von AceKun am Mo 21 Apr 2014, 13:42

Gen1:Schiggy
Gen2:Feurigel,Karnimani
Gen3:Flemmlie,Hydropi,Geckarbor
Gen4:Plinfa,Panflam
Gen5:Am nächsten Pokemoncenter in die Biotonne werfen
Gen6:Froxy,Igamaro

AceKun
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1423

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von ysl qwily am Mo 21 Apr 2014, 15:39

Bei mir ist es meistens Feuer oder Pflanze, wobei es da auf das Design ankommt^^ Wasser nehm ich eig nie, nur in Gen 6 find ich Quajutsu am besten. Bei den Feuer-Startern mag ich das Design und iwie gibt es net viele Feuer-Pokes in den Edis (Pflanze und Wasser gibts an jeder Ecke #Dönerstyle lol)

ysl qwily
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 739

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von ArcanePhoenix am Mo 21 Apr 2014, 19:46

Ich wähle meistens das Pokemon dessen Design mich am meisten anspricht. Beim zweiten durchspielen wähle ich dann das Pokemon das mein Team am besten ergänzt solange es kein Augengraus ist...

Gen 1: Glumanda oder Schiggy
Gen 2: Feurigel oder Karnimani
Gen 3: Glumanda
          Hydropi > Flemmli > Geckabor
Gen 4: Panflam oder Plinfa
          Feurigel
Gen 5: Oshawott, auch wenn Ferkokel fürs Team besser wäre
Gen 6: No comment, alle schlecht außer Quajutsu mit VF

ArcanePhoenix
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 773

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Sankarea am Di 22 Apr 2014, 11:29

Gen 1 : Shiggy
Gen 2 : feurigel
anderen gens hab ich nie gezockt xD

Sankarea
Koordinator
Koordinator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 42

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re:Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von xXFettfußHDXx am Di 22 Apr 2014, 12:17

Gen1
Glumanda(Feuer)
Gen2
Karnimani(Wasser)
Gen3
Flemmli(Feuer)
Gen4
Panflam(Feuer)
Gen5
Serpifeu(Pflanze)
Gen6
Froxy(Wasser)

xXFettfußHDXx
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 371

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Eyeless am Di 22 Apr 2014, 14:24

Kanto: Bisasam (Pflanze bester typ :3)
Jotho: Feurigel (ich mochte die anderen beiden nicht :/)
Hoenn: Geckabor (bester Starter <3)
Sinnoh: Chelast (auch cool Lächeln )
Einall: Alle 3 sind es nicht würdig Starter zu sein
Kalos: Igamaro (Fennexis ist hässlich und Wasser Starter nehm ich nie >.>)

Eyeless
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1922

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von Kito_ am Di 22 Apr 2014, 16:27

Kanto: Glumanda(Glurak<3)
Johto: Feurigel
Hoenn: Geckarbor (einzige Region wo ich pfllanze nehme Lachen)
Sinnoh: Panflam
Einall: Ottaro
Kalos: Fynx(Ja ich finde, dass Fennexis gut aussieht v.v Habe Quajutsu nurgenommen weil man noch Glurak kriegt Lachen)

Kito_
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 2

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Startterpokemon - Feuer, Wasser oder Pflanze?

Beitrag von darki am Mo 14 Jul 2014, 19:20

Ich wähle beim ersten Durchspielen immer das Feuer-Pokémon.
Beim zweiten Mal entscheide ich nach Attraktivität und Laune. Hab also eigentlich schon mit jedem Starter begonnen, zumindest was die ersten 4 Gen angeht.

_______________________

darki
Administrator
Administrator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1019

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten