Neueste Themen
» News der Woche 50/2018
von darki Gestern um 22:25

» Was denkt ihr gerade?
von Jummer Fr 14 Dez 2018, 21:31

» News der Woche 49/2018
von darki Mo 10 Dez 2018, 18:00

» News der Woche 48/2018
von darki Mi 05 Dez 2018, 23:01

» News der Woche 47/2018
von darki Mo 26 Nov 2018, 19:20

» Eure Turniervorschläge!
von Honig Mi 21 Nov 2018, 13:04

» News der Woche 46/2018
von darki So 18 Nov 2018, 21:16

» News der Woche 45/2018
von Chimney So 18 Nov 2018, 15:49

» News der Woche 44/2018
von darki So 04 Nov 2018, 15:31

» News der Woche 43/2018
von Chimney Do 01 Nov 2018, 16:15

Mitgliederstatistik
Mitglieder1901
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 23 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 22 Gäste

darki

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Fanfiction Wettbewerb - Vote. Pokémon Drabble

Nach unten

180312

Beitrag 

Fanfiction Wettbewerb - Vote. Pokémon Drabble




Nun ist die Abgabe Deadline rum und wir wollen einen Sieger ermitteln.
Dies wird nicht durch die Auswahl meinerseits geschehen, sondern durch euch.
Es wird einen Vote geben, doch nicht wie bei anderen Wettbewerben eine Abstimmung, es gibt dann einen richtigen Vote.
Ihr müsst euch alle Abgabe durchlesen und dürft insgesamt 3 Punkte verteilen. Wie ihr diese auf die Drabbels verteilt ist eure Entscheidung, ihr müsst jedoch mindestens 2 Drabbels punktieren.
Eure Votes müssen ausfürhlich begründet sein, schwache Votes werden gelöscht und nicht gezählt.
Zudem gibt es dazu noch eine Jury welche aus Elevoltek und mir besteht. Wir vergeben am Ende des Votes noch 1 Punkt um die Sache etwas spannender zu machen.
Nun kommen wir aber mal zu den Abgaben: (Wobei der Titel des Spoilers auch der Titel des Drabbles ist)
Ewigstein:

Mein Trainer hat mir ein Geschenk gemacht.
Es sieht aus wie ein gewöhnlicher Kiesel – aber irgendetwas sagt mir …es ist mehr.
Er nennt es „Ewigstein.“

Meinen Vater habe ich nie gekannt.
Aber ich weiß noch flüchtig, dass der Mensch bereits meine Mutter trainiert hat.
Manchmal habe ich das Gefühl, ich bin nur ein schlechter Ersatz.

Sie war stark.
Ich bin es nicht.

„Bitte entwickle dich nie.“

Dunkle Augen blitzen unter meiner Schädelmaske hervor und starren ihn an. Wir sprechen nicht dieselbe Sprache, aber als er mich in die Arme nimmt, weiß ich, dass er mich verstehen kann.
„Danke…

…Papa.“

Pokeball:

Es ist dunkel… so unheimlich dunkel und einsam. Mein Körper schläft, ich kann weder hören, noch sehen, noch riechen. Ich versuche krampfhaft meine Augen zu öffnen, doch es klappt nicht. Ich bemühe mich einen laut von mir zu geben, doch meine Kehle bleibt stumm. Plötzlich eine Erschütterung. Meine Sinne beginnen zu erwachen. Ich höre meinen Namen, ich höre einen Befehl. Und dann bin ich frei. Gleisendes Licht sticht mir in die Augen und der Wind pfeift mir um die Ohren, aber es ist ein tolles Gefühl. Tief in mir jedoch weiß ich immer, dass diese Freiheit nicht ewig währt.

Wintersonnenwende:

"Setze schnell deine Sonnenbrille auf, Schatz!" rief Manuela Rudolf noch zu, als der auf den Balkon kam. "Ach ja, stimmt. Danke!" sagte Rudolf und rannte wieder in die Wohnung. Als er wieder auf den Balkon kam, warteten die beiden, dass die Wintersonnenwende eintrat. "Da stimmt doch etwas nicht?" fragte Manuela. Im selben Moment sahen sie eine riesige Hand, die den Mond zur Seite schob. "W-Was ist denn das?" fragte Rudolf verblüfft. Im selben Moment erschien eine Frau mit Flügeln neben ihnen und sagte:"Das dürft ihr niemandem erzählen! Wir Engel haben eben den Mond weg geschoben!" Beide nickten.

Raichu:

Raichu ist eine Elektromaus und die weiterentwickelte Form von Pikachu. Sein Name kommt aus dem japanischen Kanji "RAI", was bedeutet, Donner, gefolgt von Chu, die die japanische Lautmalerei für Quieken einer Maus ist. Es ist gelb / braun und hat einen langen Schweif. Raichu kann bis zu 100.000 Volt mit einem Schlag freisetzten und somit viel größere Gegner besiegen. Aber wenn Raichu zuviel Elektrizität gespeichert hat wird es schnell aggresiv. Raichu besitzt mehrere Gesichter im Anime, mal lieb und nett, mal eingebildet, mal ängstlich. Raichu ist süß und besitzt einen sehr starken Kampfgeist. Er liebt es stärkere Pokemon zu bezwingen.

Selbstvotes sind nicht erlaubt.
Ich hoffe auf eine rege Beteiligung beim Vote und wünsche viel Spaß.
Die Deadline für den Vote ist der 19. März. 2012 um 15:00

Liebe Grüße,
reason


Zuletzt von reason am Mo 19 März 2012, 14:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
oscura
Arenaleiter
Arenaleiter

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 163

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

Fanfiction Wettbewerb - Vote. Pokémon Drabble :: Kommentare

avatar

Beitrag am So 18 März 2012, 00:29 von oscura

Und die Juryentscheidung ist auch schon gefallen, Ele und ich haben uns genügend gesprochen und sind ohne Einwand direkt auf ein Ergebnis gekommen.
Unsere Punkt bekommt.... Ewigstein.
Der Text beinhaltet Gefühle, Beschreibungen, ist eine tolle Idee und sieht im Gesamtbild gut aus. Das einzige was uns etwas irritiert hat, war das Ende, doch dies war nur ein kleine kosmetischer Fehler.

Wir freuen uns auf eure Abgaben.~
reason & Elevoltek

Nach oben Nach unten

avatar

Beitrag am So 18 März 2012, 11:33 von Marvin

Ich gebe zwei Punkte auf Ewigstein.
Der Drabble hat eine schöne Story und diese wurde toll umgesetzt und toll formuliert.
Meinen anderen Punkt gebe ich Pokeball, ebenfalls eine gute Geschichte die wirklich schön beschrieben wurde und super formuliert ist.

Nach oben Nach unten

avatar

Beitrag am So 18 März 2012, 13:33 von RainbowCookie

2 Punkte für Pokeball.
Schön formuliert, man kann die Gefühle gut nachvollziehen und ich finde es sehr gelungen.
1 Punkt an Ewigstein.
Gefällt mir auch gut, eine schöne Beschreibung und gut gemacht.
0 Punkte für Wintersonnenwende.
Sag.. Was hat es mit Pokemon zu tun? Das habe ich irgendwie nicht verstanden.
0 Punkte für Raichu.
Hmm... Lose hintereinanderaufreiung von Fakten. Nicht so meins..

Nach oben Nach unten

Beitrag am So 18 März 2012, 16:52 von Gast

Kritik auf die kritik :3
Man kann sich das Ende mit papa aber mal klar und deutlich selbst denken: Das Pokemon wurde von der person wie das eigene kind aufgezogen (btw kam genau das nicht so rueber iwie hatte sich das vorher so angehoert als ob der trainer ihn nicht so lieb behandelt) Oder man ist so absurd wie ich und denkt anders... Höhö

Also meine bewertung:
(darf ich auch einfach nur 2 punkte verteilen?)
1 punkt für Ewigstein (falls ich 3 verteilen MUSS dann 2)
Ich finds ja mal ganz süss und das feeling kommt auch gut hoch, aber das mit dem vater kam falsch rein :0 iwie hat das mit dem direkten umshwung nicht so rein da haette ich das ganze nochmal umformuliert ich haette von dem vater abschnitt den letzten satz zuerst hingenommen (Ich war wohl wie ein ersatz. Fuer meine mutter...)

1 punkt fuer Pokeball
Einfah keine handlung aber das ende ist iwie schoen :3

0 punkte fuer wintersonnenwende:
Hoert sich fuer mich iwie nicht nach pokemon an den engel haette man zB zunem tauboss machen koennen und manuela und das andere haetten einfach die pokemonname behalten sollen.

0 punkte fuer raichu
Ist ja mal sues das du die infos so rausgekramt hast aber unter ner richtigen story versteh ich was anderes :0

Nach oben Nach unten

avatar

Beitrag am Mo 19 März 2012, 14:22 von oscura

Die Deadline für den Vote ist der 19. März. 2012 um 15:00
Denkt daran, dass in einer halben Stunde der Vote zu Ende geht. Wenn ihr noch Punkte verteilen wolltet macht es jetzt.~
Liebe Grüße,
reason

Nach oben Nach unten

avatar

Beitrag am Mo 19 März 2012, 14:59 von oscura

So, das wars dann, wir haben eindeutig einen Gewinner, mehr dazu im Topic Siegerehrung.~

Nach oben Nach unten

Beitrag  von Gesponserte Inhalte

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten