Die neuesten Themen
» Was denkt ihr gerade?
von Sabbo Heute um 19:12

» Fragen zum Forum
von Ayron Fr 23 Sep 2016, 10:03

» Eure Meinung zum bisherigen Pokemon-Design von Sonne & Mond
von Sabbo Di 20 Sep 2016, 23:06

» Lieblings-Serie
von Raichu_90 Di 20 Sep 2016, 21:16

» The Ayron Saga
von Ayron Di 20 Sep 2016, 11:55

» News der Woche 38/2016
von darki So 18 Sep 2016, 18:19

» Euer zuletzt durchgespieltes Spiel
von Sanchez619 Sa 17 Sep 2016, 21:44

» Anime/Manga Talk
von Sanchez619 Sa 17 Sep 2016, 21:33

» Neue Pokémon Web-Serie Pokémon Generationen
von Sabbo Sa 17 Sep 2016, 14:24

» Pokémon GO - Wie weit seid ihr?
von Bahamut Sa 17 Sep 2016, 12:48

Mitgliederstatistik
Mitglieder1859
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 38 Nutzer online: 4 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 34 Gäste

Chimney, Dana, Lacus, Sabbo

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Nutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Autos in Pokemon?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Autos in Pokemon-Games?

41% 41% 
[ 20 ]
29% 29% 
[ 14 ]
30% 30% 
[ 15 ]
 
Stimmen insgesamt : 49

Re: Autos in Pokemon?

Beitrag von Psiana am So 23 Sep 2012, 19:23

Ja ich fände es auch sehr cool weil man dort keine Pokemon mehr begegnen muss ich würde auch mit 180 durch die Pokemon Welt rassen wieso nicht? Aber ja das wäre ne supper Idee.

Psiana
Anfänger
Anfänger

Anzahl der Beiträge : 14

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Autos in Pokemon?

Beitrag von Dreaky am So 23 Sep 2012, 19:29

@Psiana schrieb:Ja ich fände es auch sehr cool weil man dort keine Pokemon mehr begegnen muss ich würde auch mit 180 durch die Pokemon Welt rassen wieso nicht? Aber ja das wäre ne supper Idee.

Warum denn keine Pokemon mehr begegnen muss? Ich finde das würde das Spiel kaputt machen, denn das wichtigste ist doch das man überall Pokemon und Menschen begegnet. Dann wäre das ganze Feeling vom Spiel kaputt, ich steig doch nicht aus nem Auto aus um ein Pokemon zu fangen. Eine U-Bahn oder eine Eisenbahn (gibts ja schon, wie z.B der Zug zwischen Kanto und Johto, aber halt nich als Verkehrsnetz) fände ich noch okay, aber sowas in der Art gibt es ja schon, also ich mein jetzt die VM Fliegen. Aufjedenfall würde das keinen Sinn ergeben und wäre auch schwer umzusetzen (Steuerung?, Map-Design, was passiert mit Feldwegen und wo sollen Straßen sein). Aber auch das Feeling in eine noch nicht erkundete Welt einzutauchen und neue Dinge zu entdecken wäre dadurch zerstört.

Dreaky
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 14

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Autos in Pokemon?

Beitrag von ZilTinnitus am Di 25 Sep 2012, 22:02

Ich würde es begrüßen wenn es spezielle Bahnen für das Auto gibt, also ne straße wo man nut mit Autos fahren darf.
Das wär im den Sinne gut damit man schneller an den jeweiligen Ort (zurück)kommt. Oder das man nur bestimmte gebiete mit dem Auto erreichen kann.

ZilTinnitus
Koordinator
Koordinator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 30

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Autos in Pokemon?

Beitrag von Twilight am Mi 26 Sep 2012, 03:51

Autos in einen Pokemon Spiel , dass wäre eine schlecht Idee und deshalb denke ich das mal : Die Spiele sind eigenlich mit fahrrad viel besser , man sollte ja auch Abendteuer erleben und nicht rum fahren mit ein Auto.

Twilight
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 327

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Autos in Pokemon?

Beitrag von Sabbo am Fr 07 Jun 2013, 22:31

Hmm, also ich habe nichts gegen Autos in den Spielen, tauchten ja schon öfters auf, z. B. auch der Lieferwagen in R/S. Aber selbst fahren wohl eher nicht, Pokemon ist ja kein Rennspiel...zudem fand ich das Wandern auf den Routen immer besonders und ist imo auch ein Teil, der unmittelbar mit der Pokemonwelt verknüpft ist, zu Fuß losziehen und Abenteuer erleben. Ein Auto lohnt ja auch erst bei längeren Strecken und da das mit Fliegen bereits abgedeckt ist, fände ichs überflüssig.

Das Fahrrad reicht imo völlig als Fortbewegungsmittel. Demnächst gibt es ja dann noch dieses neue "Reiten"-Feature. Finde die Art, wie die Städte verbunden sind über die Routen gerade wegen der vielen Natur gut, Straßen zum selbst darauf fahren würden das Feeling da imo schon verändern. Wer rasen möchte, soll halt GTA & Co spielen x D Imo würde das nicht ins Pokemon-Konzept passen und der Sinn wäre eben wegen oben genannter Punkte auch fraglich...

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3318

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Autos in Pokemon?

Beitrag von Chimney am Di 03 Sep 2013, 18:39

Wozu gibt es fahrrad, fliegen und in manchen spielen sogar Bahnen?
Pokemon ist doch kein GTA! Viele würden dann sicherlich die Leute umfahren. Ich wüsste nicht wozu man jetzt in Pokemon Autos einführen sollte, wenn man doch in dieser hinsicht seht abgesichert ist. Fahrrad, um schneller in die nächste Stadt zukommen, Surfen um von der einen Seite zur anderen zu kommen und fliegen für besonders lange Wege. Es ist auch nicht der Sinn von bekommen, da mit einem Auto durch die gegend zurasen.

Chimney
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 990

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Autos in Pokemon?

Beitrag von darki am So 27 Jul 2014, 09:52

Dafür ist Pokémon einfach nicht gemacht und die Region auch nicht unbedingt groß genug.
Klar, es wäre eine nette Sache, aber passen würds nicht. Vielleicht in zehn Jahren, wenn die Spiele schon ultrafortschrittlich sind.
Aber für die jetzigen Spiele fände ich es nicht gut.

_______________________

darki
Administrator
Administrator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1018

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Autos in Pokemon?

Beitrag von Mega Lucario X am So 27 Jul 2014, 10:09

Für die 1. Generation waren schon mal Autos geplant, doch die Idee ist verworfen worden, doch wenn man am Steg der M.S. Anne nach rechts surft kann man einen Laster finden.

Und ich finde Autos in Pokemon nicht so toll.weil es ja Fahrräder, Rollerskater, Chevrumms und Rihorns hat. ^^

Mega Lucario X
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 833

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Autos in Pokemon?

Beitrag von Sabbo am So 27 Jul 2014, 10:23

Mir gefällt an Pokemon auch besonders die Naturbelassenheit und das Reisen zu Fuß oder mit Transportmitteln, die typisch für diese eigene Welt sind. Pokemon ist auch ohne Autos mit fortschrittlichen Technologien ausgestattet. Sobald die Pokemonwelt unserer zu ähnlich wird, geht ein Teil des Spielerlebnisses verloren finde ich.


Vereinzelte Autos, wie die Taxen in Illumina City sind völlig okay.

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3318

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Autos in Pokemon?

Beitrag von schnalkser am So 27 Jul 2014, 10:30

Vorschrifftsmäßiges Fahren in Videospielen ist langweilig, und da Pokemon ein Kinderspiel ist denk ich nicht dass man rammen, sich überschlagen oder Laternen etc. umfahren kann. Wäre denk ich öde, also kann man auch drauf verzichten Lächeln

schnalkser
Picasso der Neuzeit
Picasso der Neuzeit

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1051

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Autos in Pokemon?

Beitrag von Eyeless am So 27 Jul 2014, 11:52

Na klar, die neue Porygon C- Klasse hat doch Was! :O

Also ich fänds ganz cool, Besser als Fahrrad^^

Eyeless
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1922

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Autos in Pokemon?

Beitrag von Sobliv am So 27 Jul 2014, 12:13

Weavile. schrieb:Na klar, die neue Porygon C- Klasse hat doch Was! :O

Also ich fänds ganz cool, Besser als Fahrrad^^
Natürlich. Neben der naturbelassenen Umgebung baut man daneben dann 'ne Interstate 405 mit 'nem schicken Autobahnkreuz. Von der Struktur her würde - denk ich mal - die East Los Angeles Interchange passen, sodass es die meisten Städte Kalos' gut erreichen kann.

Sobliv
PokeManiac
PokeManiac

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 476

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Autos in Pokemon?

Beitrag von DarkBloddy am So 27 Jul 2014, 13:31

Ich finde nicht, dass es Autos in Pokémon Spielen geben sollte, denn dann wäre das Haupt-Thema so gt wie in den Schatten gestellt, denn Autos würden dann wahrscheinlich das Rampenlicht haben, anstatt das ursprüngliche Thema Pokémon. Aber an sich, gefällt mir die Idee nicht, denn wozu gibt es Fahrräder und Schiffe, das sollte eigentlich schon genügend, wenn jetzt noch ein anderes Fahrzeug dabei wäre, dann wäre mir das zu viel.

Denn es würde für mich dann einfach zu überflüssig wirken, aber dann gäbe es natürlich schon ein paar Fragen, ob es Autobahnen gibt, wie schnell man Maximal fahren darf, wie viele Autos es gibt, ob es Krankenwaagen, Feerwehrwaagen und Polizeiwaagen gibt und so weiter. Es gäbe da unzählige Fragen, die noch beantwortet werden müssten, aber ich könnte mir gut vorstellen, dass Fahrrad mit dem Auto auszutaschen, wäre eigentlich ein sehr Fortschrittlicher Weg, jedenfalls finde ich das!

DarkBloddy
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1004

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Autos in Pokemon?

Beitrag von AceKun am So 27 Jul 2014, 13:53

Hoffentlich wird's so ein Bullshit niemals geben


AceKun
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1423

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten