Die neuesten Themen
» Eure Story Teams
von Pika95 Mi 30 Nov 2016, 23:30

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

» Was denkt ihr gerade?
von Nerymon Mi 30 Nov 2016, 05:53

» News der Woche 48/2016
von darki Mo 28 Nov 2016, 18:00

» Phoenix' Tauschecke
von ArcanePhoenix Sa 26 Nov 2016, 13:04

» Tauschpartner gesucht
von Paulus1980 Fr 25 Nov 2016, 23:52

» -PSD- Kämpfe, die man zeigen will
von Pika95 Mo 21 Nov 2016, 18:36

» News der Woche 47/2016
von darki Mo 21 Nov 2016, 15:12

» Pokémon Sonne und Mond Wartezeit - Spoilerfrei oder News-Hunting?
von Pika95 Fr 18 Nov 2016, 17:13

» News der Woche 46/2016
von darki Mo 14 Nov 2016, 21:42

Mitgliederstatistik
Mitglieder1860
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 25 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 25 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Arch-Enemy am Sa 27 Okt 2012, 20:04

Hallo Mitglieder von Schiggysboard. (:

Ihr kennt das sicherlich. Einer eurer Lieblingscharakter stirbt durch einen Kampf und ihr hättet niemals damit gerechnet. Plötzlich trennen sich welche, weil irgendetwas passiert ist. Jemand stirbt in Anime nach einer Geburt und ihr könnt das einfach nicht fassen, weil diese eine Person euch ans Herz gewachsen ist. Und doch dann gibt es Momente, wo man ein Paar Tränchen loslässt.

Ja. (: Mich würde das jetzt gerne mal bei euch interessieren, ob ihr wirklich mal geweint habt, weil etwas passiert ist, dass euch sehr geschockt hat.
Dies trifft besonders die, die wirklich viele Animes geschaut haben und es einfach lieben.

Ich weiß ja nicht wie ihr das sieht, aber meistens weinen die Mädchen ja mehr als die Jungs. xD Ich will jetzt nichts falsches sagen, aber mal drüber diskutieren könnte man ja schon. Wenn viele hier rein schreiben kann man ja mal sehen, wer die schwächsten Nerven hat. Die Jungs oder die Mädchen. (:

Ich habe schon bei vielen Animes mal geweint. Es lag mehr daran, weil ich entweder eine Person vermisse, die mich an einen Charakter erinnert oder weil man einfach nachfühlen kann, wenn eine Person stirbt. Ich kann es besonders nicht ab, wenn ich die Ereignisse mal selber durchgemacht habe.
Mein erster Anime wo ich geweint habe, war bei Naurot. Dort mochte ich den Charakter Jiraiya sehr gerne. Die Folgen habe ich mir gerne nach der Schule gleich angeschaut und ich fing an, die Personen sehr zu mögen. Doch dann kam der Kampf zwischen Pain und Jiraiya und als er starb, war das schon ein Schock für mich. Da er ja Tsunade versprochen hatte, zurück zu kommen, war das schon schlimm ... Ich mag die Stellen so gerne, wo er von seinem Buch redet oder Naruto je nachdem wie man das nimmt. (: Die Musik im Hintergrund macht das, alles noch viel schlimmer. xD
Zudem habe ich bei Clannad und Kanon sehr viel geweint. Wer diese beiden Animes mal geschaut hat, weiß wovon ich rede. Ich war mit den nerven sehr am Ende. Alleine kann ich den gar nicht gucken, da ich eine Person brauche um halt zu haben. Das liegt eher an meinen Ereignissen die ich erlebt hatte. Ich fands einfach traurig, dass in Clannad ein Paar war namens Nagisa und Tomoya die anfingen eine Familie zu gründen. Zudem ... Starb Nagisa nach der Geburt ihres Kindes und ja ... Später lebten die beiden dann alleine, wobei es da noch viele Probleme gab...xD Bei Kanon ist das auch so eine Achterbahn voller Gefühle. Man rechnet einfach nur mit Freundschaft und doch passieren dort viele Dinge.

Dann bin ich mal gespannt, bei welchen Animes ihr geweint habt. (: Zudem hoffe ich, dass sich welche trauen hier rein zu schreiben.

Liebe Grüße,
Arch-Enemy.


Zuletzt von Arch-Enemy am Sa 27 Okt 2012, 21:15 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Arch-Enemy
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 116

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von manuwalu am Sa 27 Okt 2012, 20:09

ich hab bei mew gegen mewtu geweint den film hab ich nämlich zum ersten mal mit 4 jahren geguckt und da hab ich geweint wo der ash versteinert worden ist und die anderen pokemon auch geweint haben

manuwalu
Trainer
Trainer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 62

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Gast am Sa 27 Okt 2012, 20:15

So richtig geweint hab ich nich nie bei einem Anime, weil eine Person gestorben ist oder so. Vielleicht schaue ich mir auch die falschen Animes an, aber so Liedes Anime wo sich die verliebten trennen müssen und so guck ich auch gar nicht. Aber es gab schon Animes die mich sehr berührt haben. Zum Beispiel das Ende von Angel Beats! fand ich sehr traurig wo jeder verschwunden ist. Ich hätte echt nicht gedacht das am Ende jeder so gesagt verschwindet. Sie sind zwar nicht gestorben, weil die schon Tod waren, aber traurig was es trotzdem. Und das Ende von Witchblade fand ich auch traurig. Ich hätte nicht gedacht das die Hauptperson am Ende wirklich sterben würde. Am Ende sind sehr viele gestroben die ich mochte. Aber geweint hab ich bei Animes noch nie. Vielleicht bin ich auch nur gefühllos xD

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Gast am So 28 Okt 2012, 11:49

Ich hab schon sehr oft bei Animes geweint. Bei Angel Beats! Hab ich sogar am Ende die ganze Zeit geweint, weil es so traurig war und bei Pokemon auch. Einmal wo ash versteinert war und dann noch mal bei Celebi. Ich wein fast bei jedem Anime. da passieren immer so schreckliche Sachen. T.T

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Elevoltek am So 28 Okt 2012, 19:04

Also da ich heute kaum noch Anime schaue und keine Mangas lese habe ich in den letzten 10 Jahren nicht mehr wegen sowas gelitten.
Das einzige woran ich mich erinnere ist, dass ich mal im Alter von 5 Jahren wegen der Pokémon-Folge "Bye-Bye Smettbo" geweint habe, als Ash sein Smettbo frei ließ und ich das voll traurig fand.
Aber sonst gab es nie wieder sowas.

_______________________
Mit freundlichen Grüßen

Besucht unser Forum auch hier:

Elevoltek
Administrator
Administrator

Status :
Ist daaaa!
Unterwegs in geheimer Mission

Anzahl der Beiträge : 2537

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Mirina am Do 29 Nov 2012, 19:16

Ob ich bei Animes weine? Und wie ich das tu' ! Ich kenne keinen Anime, bei dem ich noch nicht weinen musste. Gut ich meine ...ich muss sowieso bei allem weinen, weil ich echt nah' am Wasser gebaut bin und Filme, Animes, Geschichten, Bücher ...mich immer irgendwie zum weinen bringen. Aber ich find' das nicht schlimm, im Gegenteil. Wenn mir etwas nahe geht, dann passiert das nunmal und dann kann ich das nicht ändern :3. Also ich kann keinen Anime nennen, bei dem ich nicht mindestens ein Mal weinen musste xD.

Mirina
Koordinator
Koordinator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 42

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Ani am Fr 30 Nov 2012, 10:05

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich häufiger bei One Piece
geflennt habe (es auch immer noch tue) wie ein Schlosshund.
Zwei besondere Szenen, die ich mir noch so oft ansehen kann, das Wasser läuft
einfach, sind zum einen der Abschied von Alabasta, wenn sie alle am Heck stehen
und das Kreuz als Zeichen ihrer Freundschaft zeigen, während überall um die
Mugiwaras die Kanonenkugeln einschlagen.
Und die zweite ist der Abschied von der Flying Lamb, dem Schiff, das über 200
Folgen fester Bestandteil der Crew war und dann auseinanderbricht. Die
Feuerbestattung war einfach emotional.

Ani
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1340

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Todera am Fr 30 Nov 2012, 12:07

Ich war mal Knapp davor. Und zwar bei Elfenlied die 8. Folge

Todera
Arenaleiter
Arenaleiter

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 165

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Danny am Sa 01 Dez 2012, 14:42

sehr oft aber am meisten wohl bei Digimon bei den Enden und bei 02 flenn ich immer noch wenn ich daran denke
http://www.youtube.com/watch?v=WHTqB2OEiZ0
EDIT:noch mehr dann in 01 bei wizardmon
http://www.youtube.com/watch?v=NLlhZBHNDYg

Danny
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 269

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von krummel am Sa 01 Dez 2012, 14:59

Ich nur knapp davor bei richtig traurigen Animes

krummel
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 395

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Bladrio am Di 04 Dez 2012, 20:23

Wirklich um einen Charakter geweint habe ich noch nie, dem Wasser sehr nahe.... allerdings sehr oft.

One Piece: Der einzige Anime der es schafft um ein Schiff zu trauern.
Code Geass - Nightmare of Nunnally alias R2: Der Moment als Lulu starb
Angel Beats: Yuzurus komplette vergangenheit.... 2 Minuten... nur zwei Minuten...
usw.

Außerhalb von Manga/Anime:
The Walking Dead: Der Moment wenn ein ganzes Spiel zum Depressionsfaktor wird.

Bladrio
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 261

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Raichu_90 am Mi 05 Dez 2012, 15:00

Ja schon bei paar Animes:

Elfenlied
Clanned - After Story

Ihr werdet mich vielleicht auslachen, aber auch bei Pokemon habe ich gewint vor allem wenn es um Pikachu geht lol

One Piece
Wolfs Rain wenn Toboe stirbt und beim Endkampf
Und noch bei paar andere

Raichu_90
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 697

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Gast am Mi 05 Dez 2012, 16:25

Hab mal einen Anime geguckt weiß nicht mehr wie er heißt lange her da mochte ich eine person und in der nächsten Folge die ich dann mal geguckt hab ist die Person gestorben, ja da musste ich weinen. ich muss immer weinen wenn eine Person stirbt außer es ist der Gegner und ich mag diese Person nicht xD

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Daniel am Mi 05 Dez 2012, 16:28

Ne, hab ich noch nie. Generell habe ich bei irgentwelchen Serien noch nie geweint, weil man einfach nicht mitten drin steckt, sondern es nur anguckt. Also traurig wird man ja irgentwie schon manchmal, aber es war noch nie so das ich geweint habe Lachen

Daniel
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 658

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Demetra am Sa 22 Dez 2012, 22:48

Also bei Mewtu vs. Mew habe ich etwas geweint und bei Elfen Lied...
Aber so richtig geweint habe ich bei Latias und Latios, also Goodbye Latios...

Demetra
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 6

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Lilcat am Sa 22 Dez 2012, 22:50

Nope, aber fast ...
Ich heule eigentlich nie bei Animes oder sonstigen Sendungen//Filmen/Büchern//Mangas ... Aber bei Pokemon der Film (also dem ersten) musste ich fast heulen. Es war so dermaßen niedlich! Also das Ende bei dem Pikachu versucht Ash wieder lebendig zu machen! <3

Lilcat
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 4

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Flo. am So 23 Dez 2012, 00:33

Bei Sankarea als Rea Sanka stirbt :C

Flo.
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1018

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Raid am So 23 Dez 2012, 00:41

Nein, ich wüsste auch nicht, wieso man bei einem Anime weinen sollte ^^

Emotionslos ( o_o)

Raid
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 137

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Flo. am So 23 Dez 2012, 00:53

DU WIRST NIE JEMANDEN LIEBEN DU MIESLING! :'C

Spass,vllt weil man sich mit einer Person identifiziert und man sich ihr deswegen verbunden fühlt.
Wenn die fiktive Person vllt so überglücklich ist wegen was weiss ich werden diese Gefühle unterbewusst auch auf dich übertragen und du empfindest dasselbe.

Oder wenn ihr etwas schlimmes passiert (wie in meinem Fall) trauerst du mit ihr oder für sie.

Flo.
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1018

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Raid am So 23 Dez 2012, 01:04

Pfft, Weichei ^^

[ironie] Ne, Spaß, 'n Kumpel von mir muss bei Naruto auch immer weinen [/ironie]

Raid
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 137

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Bladrio am So 23 Dez 2012, 01:17

Rea's Tot ist doch nicht zum heulen. Das ist der Grund für die ganze Story. Da fand ich Yuuko-San's abschied von Teiichi-Kun viel trauriger (blöder Anime zerstör nicht immer alles mit nem Happy Ending ._.)

Bladrio
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 261

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Marvin am So 23 Dez 2012, 13:23

In diesem Thread (Pride) sollte Ironie vielleicht etwas deutlicher gekennzeichnet werden. Besonders, wenn es um so nen Thema geht. Wenn man die Beiträge davor nicht gelesen hat, versteht man das sonst falsch.

Marvin
Schiggysboard-Legende
Schiggysboard-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 5309

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Anubis am So 23 Dez 2012, 13:50

Ja ich hab schon öfters geweint bei Animes ,meist bei Slice-of-Life oder Romantic /Drama Animes ^^

Welche genau weiss ich nicht mehr ,kann mir die Titel nicht merken xD"

Anubis
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 786

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Raichu_90 am Mo 24 Dez 2012, 12:29

Pride schrieb:Nein, ich wüsste auch nicht, wieso man bei einem Anime weinen sollte ^^

Emotionslos ( o_o)

Ihr Männer immer, bloß keine Schwäche zeigen

Raichu_90
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 697

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Habt ihr schonmal geweint bei einem Anime?

Beitrag von Arch-Enemy am Mo 24 Dez 2012, 12:31

@Raichu_90 schrieb:
Pride schrieb:Nein, ich wüsste auch nicht, wieso man bei einem Anime weinen sollte ^^

Emotionslos ( o_o)

Ihr Männer immer, bloß keine Schwäche zeigen

Ohoh, dass sollte man nicht immer so sagen. Manche Jungs reagieren auf solch einen Satz nicht immer nett drauf. o:
Aber ich freue mich natürlich, wenn Jungs auch mal Gefühle zeigen bei einem traurigen Anime. Ist dann irgendwie niedlich. :3

Arch-Enemy
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 116

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten