Die neuesten Themen
» News der Woche 38/2017
von darki Gestern um 17:38

» Was denkt ihr gerade?
von Dana So 24 Sep 2017, 12:09

» News der Woche 37/2017
von Chimney Do 21 Sep 2017, 18:52

» 2 neue Ultrabestien/neue Orte
von Sabbo Mo 18 Sep 2017, 22:37

» Zuletzt gesehener Film
von Sabbo So 17 Sep 2017, 16:21

» Halloween ?
von Sabbo So 17 Sep 2017, 16:13

» Auf welche Filme freut ihr euch?
von Sabbo Mi 13 Sep 2017, 21:12

» Neue Nintendo Direct am 14. September
von Sabbo Mi 13 Sep 2017, 19:17

» Now Playing
von Chimney Mo 11 Sep 2017, 23:43

» Pokemon Super Mistery Dungeon (Spoiler)
von Chimney Mo 11 Sep 2017, 23:36

Mitgliederstatistik
Mitglieder1890
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 28 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 28 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Unmoeglichkeit ?????

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Unmoeglichkeit ?????

Beitrag von Ramagani am Mo 05 Nov 2012, 00:10

Ich muss das einfach mal loswerden weil es mich jedes mal aufs neue nervt.

Die wilden Pokemon in S/W 2. Warum kann ich ein Magnezone vorm PP Laborfangen. Logisch Waere es wenn es Wenigstens in der Elektolithhoele waere. Dort muss Magneton durch ein LV up entwickelt werde. Abgesehn davon das Magnezone dort beim P2 Labor auftaucht und Megneton bei der Fabrik. MHHHHHH sehr merkwuerdiger umstand.

Warum machen die sich den Aufwand mit den Entwicklungen ausdenken wenn ich die Ueberall in Einall sowiso finden kann. Weiterentwicklung von Schlurp zum beispiel. Ist doch scheisse wenn ich auf Route 2 Aufeinmal so einem Vie begegne. Vorallem wenn ich merken muss das ich grade dabei bin mein Schlurp zur entwicklung zu bringen.
Ich laufe einsam auf der Suche nach Pipi durch eine Hoele. Ploetzlich aus dem nix greift ein Pokemon an. Uppssss es ist allen ernstes....................... Ein PIXI. wofuer soll ich mir die Muhe machen Mondsteine zu sammeln.

Was haltet ihr von dem Umstand das die Endstufen gefangen werden Koennen.
avatar
Ramagani
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 27

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Unmoeglichkeit ?????

Beitrag von Todera am Mo 05 Nov 2012, 02:23

Also bei manchen find ichs auch übertrieben, aber da gehören pixi und co noch net wirklich dazu. lustig wirds erst wenn da dragoran, despotar und metagross auftauchen

zum einen find ichs zwar auch übertrieben, zum andern jedoch auch gerechtfertigt. mann kan diese pokemon schließlich nur zu 5% in raschelnden graß/ schatten im wasser fangen. hab dafür in etwa schon ne halbe mille für top schutz verbraten. ich find die methode mit dem gras/wasserschatten auch recht interessant.^^

und Magnezone vorm porterlabor: porterlabor is ein ort an dem sich viele elektrische maschinen befinden. Von mir aus auch durch Starkstrom betrieben wenn mans so will. durch die werden logischerweise magnezone, und auch Klikdiklack angezogen. (Solang magnezone mir net an der superangel hängt, is mir eigentlich Käse wo's auftaucht.)

Hab da schon kurioseres erlebt. Man erinnere sich an Platin als ab und zu mal n Mapfaxo im Honigbaum drinhängt, das is auch nix anderes.

Fazit: einige Endstufen hätte man in der Tat durchaus weglassen können, wie Despotar oder Dragoran.

Pixi, Knuddeluff oder Starmie find ich net mal "zu übertrieben". Selbst wenn man se fängt können se durch Levelerhöhung eh kaum mehr was lernen. (der Nachteil an vielen Evolutionsstein-Pokemon)
avatar
Todera
Arenaleiter
Arenaleiter

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 165

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Unmoeglichkeit ?????

Beitrag von Elevoltek am Di 06 Nov 2012, 18:19

Ich muss Todera und Ramagani recht geben. Es ist manchmal seltsam.

Manche Sachen sind nicht schlimm, wie Skorgo oder Magenzon. Wenn es sich aber um ein Dragoran oder Despotar handelt, ist es wirklich seltsam und nicht durchdacht.

Zum anderen kommt es mir auch gelegen, wenn ein Pokémon erscheint, wofür ich erst ein Item gespart habe. (Starmie oder Pixi), denn so spare ich Steine oder anderes für einen wichtigeren Fall.

Zusammenfassung: Magnezon oder Schlurpleck nicht schlimm, Starmie und Skorgro um so besser, Dragoran oder Metagross muss nicht sein.

_______________________
Mit freundlichen Grüßen

Besucht unser Forum auch hier:
avatar
Elevoltek
Administrator
Administrator

Status :
Ist daaaa!
Unterwegs in geheimer Mission

Anzahl der Beiträge : 2559

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Unmoeglichkeit ?????

Beitrag von Pjupe am Mi 28 Nov 2012, 23:14

Bei allen Pokémon, die sich allein bei Erreichen eines bestimmten Levels - ggf. an einem bestimmten Ort - entwickeln, finde ich das nich schlimm, wenn sie entsprechend selten sind (störend wäre es, wenn man wilde Dragoran/Metagross mit einer Häufigkeit von 20% fangen könnte). Warum sollten sie sich nicht entwickeln, wenn sie den entsprechenden Level haben (schlimmer finde ich es, wenn Trainer dauernd irgendwelche unterlevelten Endentwicklungen haben, so wie G-Cis mit seinem Trikephalo)? Merkwürdig finde ich es aber bei Pokémon mit spezieller Entwicklung. Also solchen, die sich nur durch Tausch, Zuneigung oder bestimmte Items entwickeln (z.B. Cavalanzas/Hydragil, Milotic oder Rihornior). Wie die das in der Natur bewerkstelligen sollten, erschließt sich mir nicht.
avatar
Pjupe
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 133

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Unmoeglichkeit ?????

Beitrag von Danny am So 09 Dez 2012, 20:04

Pjupe schrieb:Bei allen Pokémon, die sich allein bei Erreichen eines bestimmten Levels - ggf. an einem bestimmten Ort - entwickeln, finde ich das nich schlimm, wenn sie entsprechend selten sind (störend wäre es, wenn man wilde Dragoran/Metagross mit einer Häufigkeit von 20% fangen könnte). Warum sollten sie sich nicht entwickeln, wenn sie den entsprechenden Level haben (schlimmer finde ich es, wenn Trainer dauernd irgendwelche unterlevelten Endentwicklungen haben, so wie G-Cis mit seinem Trikephalo)? Merkwürdig finde ich es aber bei Pokémon mit spezieller Entwicklung. Also solchen, die sich nur durch Tausch, Zuneigung oder bestimmte Items entwickeln (z.B. Cavalanzas/Hydragil, Milotic oder Rihornior). Wie die das in der Natur bewerkstelligen sollten, erschließt sich mir nicht.

vielleicht schaden die pokebälle manchen pokemon bei der entwicklung bzw der fortplanzung da es ja auch mehrere shaymins gibt und einteis
avatar
Danny
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 269

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten