Die neuesten Themen
» [Kampfecke] Minitours
von Hausii Heute um 21:57

» Was Zockt ihr gerade?
von Jindujun93 Heute um 21:41

» Euer ORAS Team
von Ani Heute um 21:30

» [Updates] Rund um den Server
von Karatenutella Heute um 20:39

» Euer AS/OR Tagebuch
von Elevoltek Heute um 19:38

» Naruto Shippuden Umfrage!
von Asuna Heute um 17:24

» M-Mence > Uber
von ShockWave Heute um 14:09

» Updates
von Jindujun93 Heute um 07:26

» RPG Maker und dessen Games
von Ravier Gestern um 20:02

» Beginn der Äon-Ticket-Verteilung in GB / nun auch DEU
von darki Gestern um 18:12

Wer ist online?
Insgesamt sind 59 Nutzer online: 13 Angemeldete, 1 Unsichtbarer und 45 Gäste

Bahamut, Blackhawk, Chimney, Dana.Bamarni, darki, Diabel, Hausii, hydranit, Jindujun93, Mega Lucario X, Pensius, Sepina, ShockWave

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Nutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Statistik
Wir haben 1657 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Zakros.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 72091 Beiträge geschrieben zu 4845 Themen

Pokemon

Schiggysboard - Ein Pokemon Forum für Jedermann

Das Schiggysboard ist ein Pokemon Forum von Pokemon-Fans für Pokemonfans. Dort kann jeder mitreden zu den neuen und älteren Pokemonspielen, Folgen, Staffeln, Sammelkarten und Filmen. Auch Leute, die nicht nur über dasselbe Thema, Pokemon, reden wollen, kommen dort auf Ihre kosten, mit Fanfictions, Grafik, Games und Off-Topic-Bereichen. Immer neue Events, Wettbewerte und Wifi-Turniere freuen sich großer Beliebtheit und sorgen immer für Spaß und Spannung. Im Chat des Forums, ist immer reger Verkehr und durch das stark gemischt User-Alter von 12 bis 27 Jahren ist auch ist immer mit neuen Themen sowohl dort im Chat, als auch im gesamten Forum zu rechnen. Die foruminternen Newsredakteure sind immer auf der Suche nach Neuigkeiten, wodurch man immer auf den aktuellen Stand ist und zwar nicht nur über ein neues Pokemongame, neue Staffel, Folgen oder einen Film, sondern auch über globale Ereignisse, die es wir sind den anderen Usern mit zu teilen. Stolz sind alle Mitarbeiter der Schiggyspaper, des Foren Newspapers, welcher monatlich erscheint und nicht nur über verschiedene Dinge informiert, sondern auch Spaß am Lesen bringt, durch Witze und eigenen Artworks, der User. Mit den tollen Partnern und den Team des Forums ist ein Spaß für Groß und Klein garantiert. Dies sind alles Ergebnisse der hart arbeitenden Community, die nach Fehlern oder Problemen sucht und diese dann verbessert. Wiederspiegeln tut sich dies, in den mindestens einmal im Monat erscheinenden Updates, des stolz allen gezeigt wird. Man kann das Forum überall finden, nicht nur auf YouTube, mit dem eigenen Kanal, in dem aktuelle Trailer und ähnliches zum Thema Pokemon zu sehen ist, sondern auch auf Twitter und Facebook, wo alle über die aktuellsten Themen informiert werden, auch wenn das Mitglied, eigentlich keine Zeit hat ins Forum zu gehen und sich in Ruhe um zu schauen. Das zu Beginn noch recht keine Forum, gegründet von einem Jungen, der so ist wie jeder junge, der Pokemon mag, wuchs schnell zu einer Gemeinschaft zusammen, aus Fans wurden Bekannte und aus Bekannten wurden Freunde, wodurch nicht nur in Deutschland sondern auch International, von Österreich und Belgien bis hin nach Griechenland Kontakte geknüpft wurden und bestehen.

Pokemon - Die Leidenschaft, von nicht nur einer Generation

Entwickelt wurde das erste Pokemonspiel von einer Gruppe japanischer Arbeiter, der Firma Nintendo unter dem Erfinder und Leiter Satoshi Tajiri. Diese sammelte als kleines Kind gerne Käfer, weshalb er von allen Dr. Bug (Doktor Käfer) und wollte diesen Sammeltrieb seiner Kindheit auch der neuen Generation näher bringen und zwar auch jenen Kindern, die in den Städten lebten. 1996 war die offizielle Geburtsstunde der Taschenmonster in Japan, mit den Editionen Grün und Rot. Das Cover der beiden Spiele zierte in der Grünen Edition, die letzte Stufe des Starterpokémons Bisasam und zwar Bisaknosp, und der Roten war es die, des Feuerpokémons Glumanda, Glurak. Der eher schwache Start, enttäuschte das Team, worauf sie ihre Kraft auf eine grafisch bessere Version konzentrierten die Pokémon Blaue Edition, in der die Spirits aller Pokémons verbessert wurden. Die damals noch leicht überschaubare Ansammlung von Pokemon, von 151, wuchs dann um das Vielfache an und aktuell sind offiziell 646 (+3 Legendäre Pokemon, die noch nicht bestätigt wurden und nur durch Cheat erhältlich sind). Pokemon sind Wesen, welche man mit Hilfe eines sogenannten Pokéballs fangen kann. Zu Beginn eines klassischen Pokemongames wird man von einem Professor/in begrüßt, die einem einen erklärt, dass die Menschen, gefangen Pokemon nicht nur als Haustier halten sondern auch, mit Ihnen Kämpfe austragen. Es gibt 17 Typen, welches jedes Pokemon mindestens eines besitzt. (Normal, Feuer, Wasser, Boden, Stein, Pflanze, Eis, Elektro, Stahl, Flug, Drache, Geist, Psycho, Unlicht, Kampf, Gift, Käfer) Alle haben ihre Stärken und Schwächen. Ein Großteil der Pokemon kann sich bis zu Zwei mal entwickeln und so stärker werden. Es gibt verschiedene Arten der Entwicklung, klassisch, durch Level-Up, durch einen Stein oder Tausch, aber auch komplizierter, durch Zuneigung, Tausch plus einem Item, das es trägt, Level-Up an bestimmten Orten oder auch durch das Erlernen einer speziellen Attacke. Auf Grund des großen Erfolges, wurden dann auch viele andere Dinge zum Thema Pokemon produziert: Serien, Kinofilme, Musicals, Musik-CDs, Sammelfiguren, Stickerhefte, Magazine und vieles mehr. Heut kennt jeder den Begriff Pokémon und die meisten Verbinden damit mehr, als nur eine kleine Gelbe Maus, die Blitze einsetzt und Pikachu sagt, sie verbinden damit auch eine Kindheit, eine glückliche Kindheit.

Pokemon Spiele - Die Basis der Pokémonwelt

In den nächsten 15 Jahren kamen eine Hand von neuen Games raus, von der Goldenen, Silbernen und Kristall, über die Rubin, Saphir und Smaragd, bis hin zur Diamant, Perl und Platin. Die neueste Edition die 2011 erschienen ist, war die Schwarze und Weiße Edition. Der schon nach der ersten Generation, große Erfolg, sorgte dafür, dass nicht nur die Game Freak Inc. unter der Leitung von Satoshi Tajiri, Pokemon Spiele entwickelte, sondern unter dessen Lizenzen auch Creatures Inc. (Pokemon Ranger) oder Genius Sonority Inc. (Pokemon Colloseum und XD) In der Zeit erschienen mit den ganzen Ablegern, über 50 Spiele mit über einen dutzend verschieden Spielsystemen für über zehn verschieden Konsolen. Natürlich gab es auch viele Menschen die mit Fälschungen wie Pokemon Quartz (mit Garados auf dem Cover) oder Pokemon Chaos Black, auf dessen Cover Chaos, eine Sonic Figur abgedruckt wurde. Heute gibt es nicht nur Digitale Pokemonspiele, in denen man auch durch die Technik des WiFi, nun auch gegen echte Spieler in aller Welt, kämpfen kann und auch seit Jahren Turniere ausgetragen werden, sondern auch Sammelkarten Spiele und ähnliches. Auch wenn viele meine, dass das 71 köpfige Team der Game Freak Inc. ihr gesamtes Potential ausgeschöpft haben sollen, ist davon nur kaum etwas zu spüren und immer neue Verbesserungen, sorgen für veränderten Spielspaß. Aus dem trägen und unkomfortablen Spiel der 90er Jahre, wurde ein Spiel mit Eleganz und schnellen bedienen, so wurden Dinge, die früher mehrere Tastendrücks entfernt waren, ein einfacher Klick. Natürlich bedeutet Verbesserung auch Veränderung und Veränderungen werden nicht von allen freudestahlend angenommen, es dauert immer seine Zeit, bis sich jeder an das Neue gewöhnt und es mindestens OK, findet. Heut gehört Pokemon zum Spieleuniversum, wie der Weihnachtsbaum zu Heilig Abend und hat sich einen Platz auf dem Games-Olymp, neben Mario, Pacman, Guybrush, Solid Snake und anderen, zurecht, gesichert.

Der Anime im Vergleich zu damals!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Der Anime im Vergleich zu damals!

Beitrag von hgg am Do 13 Mai 2010, 14:59

Nyau, tach! Nach ein paar Wochen Ruhe (ich von euch und ihr von mir), dachte ich, dass das Topic auch die Leute anspricht, die "nur" den deutschen Anime gucken (Sry, dass ich Euch vernachlässigt habe).
Nyau, dieses Topic soll ganz einfach dazu dienen, dass man schreiben kann, was man früher am Anime besser fand als heute und natürlich auch umgekehrt

Zum Beispiel:
- Wie findet ihr die Story heute und welche war/ist besser?
- Wie zufrieden seit ihr mit der Synchronisation (im Vergleich oder im Allgemeinen)
- Und wie wirken die Charaktere (mittlerweile) auf Euch?
- Vermisst Ihr irgendwelche bestimmten Szenen im Anime, die es früher mal gab?
- und, und, und...



Ach ja und meine Meinung:

- Wie findet ihr die Story heute und welche war/ist besser?
Es gibt Folgen die sind okay, es gibt aber auch welche, die sind schrott. Nehmen wir mal die Folge "Das Schiffswrack". In dieser Folge wurde Spannung und Witz zusammengebaut, was man heute leider nicht mehr sieht. Ich muss mich nur an die Szene mit James' Karpador erinnern und schwupp - Lachflash...
Das sind so Sachen, die mir in den neuen Folgen fehlen. Kaumalat bzw. Fukamaru bringt mal wieder neuen Schwung in die Folgen, da es durch seinen Charakter selbst mich zum lachen bringt (was zugegebener Weise ziemlich schwer sein kann).

- Wie zufrieden seit ihr mit der Synchronisation (im Vergleich oder im Allgemeinen)
Nyau, das muss ich aufteilen:
Japanisch: Keine Frage, einfach toll! Rica (Satoshis Synchro) und auch die Stimmen der anderen Haupt/Nebencharakteren sind sehr passend gewählt (zum Beispiel schallt die Pokédexstimme). Auch steckt sehr viel Leben in ihnen.
Englisch: Die könnte besser sein. Die Stimmen wecken eher weniger Leben und machen den Anime eher langweiliger.
Deutsch: Extrem verbesserungswürdig! Früher konnte man Caroline (Ashs Synchrotante) richtig anmerken, dass sie Spaß dran hat. Mittlerweile denkt man, dass sie entweder A, während des Schlafens für RTL II arbeitet oder B, einfach keinen Bock mehr hat. Nur Team Rocket und Rocko waren (und sind immer noch) die Charaktere, denen der Job wohl noch Spaß macht, da die zumindest sich Mühe geben (oder einfach begabter sind).

- Und wie wirken die Charaktere (mittlerweile) auf Euch?
Es gab halt eine richtige Wandlung. Aus Misty wurde Maike und aus der machte man Lucia, wobei jeder einmalige Charakteristiken hatte, die sowohl negativ, als auch positiv waren.
Und naja, Ash wird mittlerweile immer weiser in Sachen Strategie (vergisst aber immer noch, dass Elektro gegen Boden nicht funzt), während Rocko eigentlich keinen richtigen Job mehr in der Serie hat, außer die Putze und die Koch(putze) zu spielen, was mich eigentlich auch sehr traurig macht.

- Vermisst Ihr irgendwelche bestimmten Szenen im Anime, die es früher mal gab?
Evtl. mehr Gags, weil zwar Kaumalat schon lustig ist, aber auch dieser Gag wurde schon kopiert, in dem Falle von Sarzenia und Venuflibis. Und das allein reicht nicht aus, um den Anime wieder lustiger wie früher zu gestalten.

Jetzt seid ihr dran!

hgg
Professor
Professor

Status:
Online
Offline

Anzahl der Beiträge: 134

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Anime im Vergleich zu damals!

Beitrag von Pikaco am Do 13 Mai 2010, 15:09

- Wie findet ihr die Story heute und welche war/ist besser?
jojo, an der story hab ich nix auszusetzen. war damals, ist immernoch gut!

- Wie zufrieden seit ihr mit der Synchronisation (im Vergleich oder im Allgemeinen)
dazu kann ich nichts sagen. ich gucke es aus spaß, von daher achte ich nicht so darauf. aber wenn ich mich nicht irre hat ash doch jetzt ne neue synchro. denn in den neuen folgen ist die stimme nicht mehr so cool wie ich finde..

- Und wie wirken die Charaktere (mittlerweile) auf Euch?
ich bin der meinung, dass besonders in den filmen rocko extremst vernachlässigt wird. nen bisschen schade is das.
ash is halt immer gleich drauf. ich persönlich finde das durch lucia und ihr plinfa neue gegs reingekommen sind. finds immer cool wenn plinfa erst so angibt und dann aufs übelste gedemütigt wird xD
team rocket is halt ziemlich öhde, is mir auf dauer immer zu gleich, was mit ihnen passiert.

- Vermisst Ihr irgendwelche bestimmten Szenen im Anime, die es früher mal gab?
geht. finde es eig grad ganz ok, wäre halt lustig zwischendurch nen paar alte gesichter zu sehen^^

mfg

Pikaco
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status:
Online
Offline

Anzahl der Beiträge: 1682

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Anime im Vergleich zu damals!

Beitrag von Mister Pokemon14 am Do 13 Mai 2010, 15:23

Hallo,

- Wie findet ihr die Story heute und welche war/ist besser?
Ich finde die alte ist noch genauso gut wie die neue,
nur das Die Teams (nicht jessi,james und mauzi)
öfters vor kommen sollen und früher war jede 5te
Folge nen Arena kampf ... jetzt nurnoch jede 20te folge..!


- Wie zufrieden seit ihr mit der Synchronisation (im Vergleich oder im Allgemeinen)
Achte ich nicht drauf..!

- Und wie wirken die Charaktere (mittlerweile) auf Euch?
Naja..Lucia kommt inzwischen öfters vor als ash..
und ich finde die wettbewerbe sollten nicht soo oft vorkommen!


LG

Mister Pokemon14
Pokemon Meister
Pokemon Meister

Status:
Online
Offline

Anzahl der Beiträge: 734

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Anime im Vergleich zu damals!

Beitrag von Gießkanne am So 08 Aug 2010, 19:00


- Wie findet ihr die Story heute und welche war/ist besser?
Heute ist definitiv besser!!

- Wie zufrieden seit ihr mit der Synchronisation
Ganz gut..hab nix auszusetzen..

- Und wie wirken die Charaktere (mittlerweile) auf Euch?

naja..lucia ist nicht unbedingt toll..da sie so kindisch ist..aber sonst^^

Gießkanne
Professor
Professor

Status:
Online
Offline

Anzahl der Beiträge: 123

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Anime im Vergleich zu damals!

Beitrag von Guardevoir am Di 05 Okt 2010, 17:38

Hiho, nettes Topic hier!
- Wie findet ihr die Story heute und welche war/ist besser?
Die Story heute ist genauso Plotlos wie vor zehn Jahren xD
Schon mal darüber nachgedacht, was in Pokemon so passiert?
Kampf, Fail, Kampf, Kampf, Kampflose Fillerfolge, Arenakampf, Filler, Filler, Kampf, Fail...
aber hey, ist doch auch nicht schlecht!
Ich fand den Anime von der Storyline her früher trotzdem besser, da war einfach noch mahr Struktur drin!

- Wie zufrieden seit ihr mit der Synchronisation (im Vergleich oder im Allgemeinen)
Ui... kann man gar nicht so verallgemeinern...
Japan:
An sich sehr gut. Nur bei manchen Charas bisweilen *etwas* übertrieben... *hust* Musashi *hust*

Englisch:
Habe die neueren Folgen nicht auf Englisch geguckt, aber die älteren waren größtenteils sehr gut synchronisiert. Ich fand Ashs englische Synchro schon immer faszinierend xD (Und Maike ist im Englischen am besten.)
Nur James' Stimme ist nicht so das wahre...

Deutsch:
SEHR wechselhafte Synchro. Die ersten Folgen waren noch recht gut gemacht, vor allen Ash war toll. Misty war auch nicht schlecht... aber Misty ist nicht mehr dabei und Ash ist auch nur noch lahm xD
Was mich wirklich geschockt hat, war Officer Rockys Synchro in den späteren Staffeln. Nicht nur, dass die Synchronsprecherin dauernd gewechelt wurde: Meistens saß da auch irgendeine Schnarchnase hinterm Mikro, deren Stimme nun wirklich GAR NICHT gepasst hat...
Die Synchro vom Team Rocket finde ich in Deutschland aber immernoch am besten. Auch wenn sich Jessie eine Synchronsprecherin mit Heidi und der Biene Maja teilt xD

- Und wie wirken die Charaktere (mittlerweile) auf Euch?
Nicht mehr so faszinierend, wie am Anfang...
Rocko: Wurde einfach nur ins lächerliche gezogen und wird außerdem immer unkreativer...
Ash: Nachdem man einmal Ash mit blonder Lockenperücke und Rüschenkleid gesehen hat, hält man den jetzigen Ash einfach nur für lahm.
Rocky: Also irgendwie sind die Officer Rockys der Sinnoh-Region alle strohdumm xD
Lucia: Ist mir persönlich etwas zu... Mädchenhaft.

- Vermisst Ihr irgendwelche bestimmten Szenen im Anime, die es früher mal gab?
Ja, ja, ja, JA!
Die jetzigen Staffeln haben ENTSCHIEDEN zu wenig Rocketshipping-Szenen!
Außerdem fehlt mir in der letzten Zeit etwas der Witz...

Guardevoir
Champ
Champ

Status:
Online
Offline

Anzahl der Beiträge: 441

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Anime im Vergleich zu damals!

Beitrag von Marvin am Di 05 Okt 2010, 17:58

Wie findet ihr die Story heute und welche war/ist besser?
Ich erst seit 2007 richtiger Fan,ich habe Pokemon aber immer schon früher gesehen,und da muss ich sagen,gefiel es mir um einiges besser,denn wenn man eine Staffel gesehen hat,kennt man fast alle,da wie Guardevoir schon gesagt hat,immer das gleiche Prinzip herrscht..

Wie zufrieden seit ihr mit der Synchronisation (im Vergleich oder im Allgemeinen)
Ich habe leider immer nur kurz in die Japanischen,oder Englischen Folgen geguckt,aber im Allgemeinen bin ich echt zufrieden,manchmal merkt man zwar,das die Synchronsprecher zu früh/schnell aufhören zu sprechen,oder zu langsam sind.. aber im Großen und Ganzen ist das OK,
nur zu manchen Charakteren passt die Stimme nicht wirklich xD

Und wie wirken die Charaktere (mittlerweile) auf Euch?
Mittlerweile (mit Iris?),einfach nur doof,Ash fängt immer wieder von vorne an Pokemon kennen zu lernen..Iris ist auch nicht das wahre Lachen
Rocko wurde vom Weisen Züchter zum Lächerlichen Babysitter..

Vermisst Ihr irgendwelche bestimmten Szenen im Anime, die es früher mal gab?
Nein,nicht Wirklich Lachen

_______________________
Was unser Leben so erschwert, ist oft nichts anderes als die Leichtigkeit, mit der wir einander weh tun.
-Ernst Ferstl

Marvin
Administrator
Administrator

Status:
Online
Offline

Anzahl der Beiträge: 5191

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Anime im Vergleich zu damals!

Beitrag von Gast am Mi 12 Okt 2011, 00:54

- Wie findet ihr die Story heute und welche war/ist besser?
Also ich finde die Story von früher besser mittlerweile geht es einfach nurnoch um stärke und kampf, früher kamen mehr gefühle rein, fröhlich lustig traurig heute, ist es ein fach nichts mehr für mich!
- Wie zufrieden seit ihr mit der Synchronisation (im Vergleich oder im Allgemeinen)
Suuuuper! Wer Sailor Moon geguckt hat weiß was ich mein.... Da warn in jeder folge 10 Synchro Fehler wo einfach mal andere Namen gesagen wurden oder in der einen Staffel war Tuxedomask Tuxedomäsk und in der nächsten Tuxedomaaaaaaaaask....
Aber Ash's früheree stimme war besser...
- Und wie wirken die Charaktere (mittlerweile) auf Euch?
Hmm.... Nicht mehr so lustig, aber sonst eig ganz okay^^
- Vermisst Ihr irgendwelche bestimmten Szenen im Anime, die es früher mal gab?
Der Humor ist ein bißchen verschwunden....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Anime im Vergleich zu damals!

Beitrag von RainbowCookie am Mi 12 Okt 2011, 10:34

Wie findet ihr die Story heute und welche war/ist besser?
Ich finde die alte besser. Heute ist immer nur das gleiche, damals war noch alles neu und besonders.
- Wie zufrieden seit ihr mit der Synchronisation (im Vergleich oder im Allgemeinen)
Weiß nciht eigentlcih ganz normal! Es passt alles und ist ganz gut synchornisiert
Und wie wirken die Charaktere (mittlerweile) auf Euch?
Eintönig. Ich finde sie haben überhaupt keinen ausgefeilten Charakter mehr!
Vermisst Ihr irgendwelche bestimmten Szenen im Anime, die es früher mal gab?
Aufjeden fall die lustigen Ash und PIkachu so wie die lustige Team rocket Szenen. oder die zwischen ash und mystie...

RainbowCookie
Champ
Champ

Status:
Online
Offline

Anzahl der Beiträge: 457

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Anime im Vergleich zu damals!

Beitrag von TrainerGold am Mi 22 Feb 2012, 17:47

- Wie findet ihr die Story heute und welche war/ist besser?
Ich fand die Story früher einfach besser. Also von der 1. bis zur ca. 9.Staffel. Aber ab der 10. Staffel wurde mir es zu langweilig.
Da sich die Folgen immer irgendwie wiederholt haben, beziehungsweise den selben Ablauf hatte.

- Wie zufrieden seit ihr mit der Synchronisation (im Vergleich oder im Allgemeinen)
Im Japanischen finde ich die Synchro ganz gut, die Stimmen sind einfach klasse gewählt. Englisch hab ich mir jetzt nicht so angetan, aber Maikes Stimme hat mir auch sehr gefallen, aber die anderen nicht so. Öhm und im deutschen waren die von früher einfach am besten, da kann man sagen, was man will. Aber die jetztige finde ich ein bisschen - ähmm- doof.

- Und wie wirken die Charaktere (mittlerweile) auf Euch?
Ash: Früher ein kleiner Hitzkopf, der zum Knuddeln war bis Staffel 9. Der auch liebenswürdig war, aber jetzt einfach nur noch lahm.. wie kann der immer nur wieder 10 Jahre alt werden.
Misty: Klasse, einfach toll... Sie soll wieder kommen.
Rocko: *__* was soll ich sagen, der Kerl ist einfach süß. Aber schade ist nur, das er so verlässig wurde und in die Ecke gestellt wurde und dann auch noch abgestetzt wurde.
Gary: Ja, erst Macho, dann netter Kerl, kann gerne wieder kommen. Lachen
Maike/Drew: beide einfach klasse. mehr kann man nicht sagen.
Max: war ne nette Abwechslung, hat aber etwas genervt
Lucia: Kein Kommentar genauso wie bei Dento, Iris, Paul etc.
Prof's: alle sind klasse bis auf Esche und Eibe (mag die beiden i-wie nicht)
Kenta&Marina: die beiden Charas sind auch einfach liebenswürdig. hätte man auch ein bisschen in die Serie einbauen können. *__*
Kurz zusammen gefasst: die alten mag ich einfach viel lieber als die neuen.
- Vermisst Ihr irgendwelche bestimmten Szenen im Anime, die es früher mal gab?
Mir fehlt einfach insgesamt diese Atmosphäre des alten Anime. den neuen find ich nicht gut.

TrainerGold
Anfänger
Anfänger

Status:
Online
Offline

Anzahl der Beiträge: 21

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Anime im Vergleich zu damals!

Beitrag von Chimney am Mi 11 Apr 2012, 19:05

- Wie findet ihr die Story heute und welche war/ist besser?
Die Story find ich einfach nur sch**** ich erkenn da hinter keinen Sinn mehr. Ash ist fast nur noch am kämpfen gegen irgendwelche Trainer und irgendwie wird er trotzdem nicht stärker ich meine Pikachu hat gegen ein Serpifeu verloren was zum ersten Mal gekämpft hat und Ash begründung dazu war dass es keine Elektro attacken einsetzen konnte. OKAY
- Wie zufrieden seit ihr mit der Synchronisation (im Vergleich oder im Allgemeinen)
Ich achte nie auf die synchro ich war aber schon geschockt als ich gelesen hatte das ash von einer Frau snchron gesprochen wird xD
- Und wie wirken die Charaktere (mittlerweile) auf Euch?
Naja die neuen wir Benny und dieses kleine Mädchen mag ich nicht. Und ash wird irgendwie immer dümmer irgendwie kapiert er das nicht.
- Vermisst Ihr irgendwelche bestimmten Szenen im Anime, die es früher mal gab?
ich vermisse szenen die traurig sind wo man schon mal denkt der/die arme.

Chimney
Pokemon Meister
Pokemon Meister

Status:
Online
Offline

Anzahl der Beiträge: 907

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten