Die neuesten Themen
» Auf welche Filme freut ihr euch?
von Sabbo Gestern um 21:03

» Zuletzt gelesenes Buch
von Sabbo Gestern um 21:00

» Was denkt ihr gerade?
von Lacus Do 29 Sep 2016, 23:02

» News der Woche 39/2016
von darki Di 27 Sep 2016, 20:35

» Fragen zum Forum
von Ayron Di 27 Sep 2016, 20:09

» Now Playing
von Elevoltek Di 27 Sep 2016, 20:04

» Eure Meinung zum bisherigen Pokemon-Design von Sonne & Mond
von Sabbo Di 20 Sep 2016, 23:06

» Lieblings-Serie
von Raichu_90 Di 20 Sep 2016, 21:16

» The Ayron Saga
von Ayron Di 20 Sep 2016, 11:55

» News der Woche 38/2016
von darki So 18 Sep 2016, 18:19

Mitgliederstatistik
Mitglieder1859
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 23 Nutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 22 Gäste

Lilcat

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Nutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Ei-Chan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ei-Chan mit Evolith?

33% 33% 
[ 4 ]
67% 67% 
[ 8 ]
0% 0% 
[ 0 ]
 
Stimmen insgesamt : 12

Ei-Chan

Beitrag von Honchkrow am Sa 30 März 2013, 22:21

Hallu liebe SB-Community,
es gibt ein ernsthaftes Thema das zu bereden ist.
Ei-Chan, das grässliche rosafarbende Vieh
das man nur mit Evolith antrifft. Es ist der absolute
Mainstream-Mist und sollte im hoffentlichem Intresse aller
vor die Tür gesetzt werden. Es verweißt alle speziellen
Attacken mühelos und die eigentliche Schwäche,physische Attacken,
werden durch den Evolith gestoppt zu größten Teil.Dann noch mit Toxin,
Schutzschild und Wunschtraum/Weichei geht es jedem auf die Nerven.
Soll es verschwinden,bleiben oder nur mit bestimmten Voraussetzungen bleiben?
Was sagt ihr?

Ich meine es soll gehen, weil es jeglichen Spaß bei mir beim zocken nimmt und einfach
nur zum kotzen ist.Das ist meine Meinung und eure?

Honchkrow
Trainer
Trainer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 82

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ei-Chan

Beitrag von Pjupe am Sa 30 März 2013, 22:29

Na ja, leider sehen wir hier bei SB ja öfter, dass Leute alles, mit dem sie nicht umgehen können, verbieten wollen.
Dabei ist Ei-Chan relativ leicht auszuschalten (Abschlag, Trickbetrug, Verhöhner, starke Kampfattacken). Ein Verbot überhaupt in Erwägung zu ziehen halte ich daher ehrlich gesagt für lächerlich.

Ei-Chan ist so ein Trend, der nur so lange anhalten wird, wie er erfolgreich ist (wobei das Problem ist, dass es im Defensivbereich wenig Alternativen zu Ei-Chan gibt und es daher nie ganz verschwinden wird). Austos und Co. sind auch schnell verschwunden als sie keinen Erfolg mehr gebracht haben.

Also mein Tipp: auf das Vieh vorbereitet sein und es ordentlich terrorisieren. Dann wird den Nutzern auch bald der Spaß daran vergehen.

Edit: Die Umfrage verstehe ich nicht. Was bedeutet nun "ja" und "nein" genau?

Pjupe
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 133

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ei-Chan

Beitrag von Ani am Sa 30 März 2013, 22:35

Nicht schon wieder ne Abstimmung zu einem Mon.... -.-

Ich geb dir recht, es KANN nerven. Genauso leicht KANN man es aber auch stoppen. Das gleiche gilt für jedes Pokemon.

Zudem: Es gab schon etliche dieser Diskussionen "Könnte man nicht dieses oder jenes Ding 'vor die Tür setzte'?"... Ich erinnere mich da an Scarfmence, Garchomp, nur um mal ein paar zu nennen.

Fakt ist: Man kann doch kein Pokemon aus dem Tier bannen, nur weil der ein oder andere ein Problem damit hat. Das ist nicht Sinn und Zweck vom CP. Denkt euch doch was dagegen aus und nehmt nicht einfach den leichtesten Weg.

Also: Nein, es soll bleiben, auch wenn es nervt. Weil sonst kommt hier bald noch ne Abstimmung gegen Kapilz...

Ani
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1337

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ei-Chan

Beitrag von Pika95 am So 31 März 2013, 00:17

Und auf Kapilz folgt Meistagrif, Ramoth, Dragoran, nochmal Knakrack, ... womit wir am Ende nur noch NU spielen ... sinnlos diese ganzen Diskussionen. Was OU ist, bleibt OU, denn wenns keine Counter dagegen gäbe, dann wärs nich OU.
Wenn du Counter (z.B. für Chaneira) suchst, dann guck in Maccis Counter-Analysen Thread (http://www.schiggysboard.com/t2966-counter-strategien-gegen-die-haufigsten-pokemon) anstatt hier zu fragen, ob ein einzelnes, einfach zu counterndes Pokémon nich dir zu liebe verboten werden kann.

Pika95
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 2123

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ei-Chan

Beitrag von schnalkser am So 31 März 2013, 01:21

Ähm...
Ich versteh die Antwortmöglichkeiten nicht so wirklich. Hab jetzt einfach mal "ja" gewählt, weil ich die Frage (wenn mans denn so nennen will) "Ei-Chan mit Evolith" so deute das ein JA als Pro-Chaneira gegen den Bann zu verstehen ist.
Bitte dahingehend mal um Aufklärung, weil so kanns ja nicht gehen, dass die Fragestellung nicht verständlich ist...
Zum Thema an Sich wurd ja bereits alles Wichtige gesagt, kann mich meinen Vorpostern nur anschließen.
Wirklich lächerlich, nur aufgrund von scheinbar mangelnder Kompetenz beim Battling Bans von einigen Mons zu fordern...
Aber wie ich schon öfters feststellen durfte teilen ja relativ viele auf dem Server eben jene Mentalität. Naja...

schnalkser
Picasso der Neuzeit
Picasso der Neuzeit

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1051

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten