Die neuesten Themen
» Eure Story Teams
von Pika95 Heute um 09:38

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

» Was denkt ihr gerade?
von Nerymon Mi 30 Nov 2016, 05:53

» News der Woche 48/2016
von darki Mo 28 Nov 2016, 18:00

» Phoenix' Tauschecke
von ArcanePhoenix Sa 26 Nov 2016, 13:04

» Tauschpartner gesucht
von Paulus1980 Fr 25 Nov 2016, 23:52

» -PSD- Kämpfe, die man zeigen will
von Pika95 Mo 21 Nov 2016, 18:36

» News der Woche 47/2016
von darki Mo 21 Nov 2016, 15:12

» Pokémon Sonne und Mond Wartezeit - Spoilerfrei oder News-Hunting?
von Pika95 Fr 18 Nov 2016, 17:13

» News der Woche 46/2016
von darki Mo 14 Nov 2016, 21:42

Mitgliederstatistik
Mitglieder1860
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 28 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 27 Gäste

Dana

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Xerneas oder Yveltal?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Xerneas oder Yveltal?

37% 37% 
[ 17 ]
57% 57% 
[ 26 ]
6% 6% 
[ 3 ]
 
Stimmen insgesamt : 46

Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Sabbo am Di 16 Apr 2013, 22:45

In dieser Umfrage geht es um die beiden bisher vorgestellten "Haupt-Legendären" aus Pokemon X & Y, die auch auf den Editionscovern abgebildet sein werden.


Bildquelle: topofarmer.com

Links im Bild Yveltal, das Y, rechts im Bild Xerneas, das X.

Zu welchem der beiden Pokemon würdet ihr eher tendieren? Also welches gefällt euch besser, bzw spricht euch mehr an?

Bitte mit Begründung.

Ich werde mir wohl die Edition mit Xerneas holen, weil ich irgendwie eher zu Paarhufern, bzw Tieren mit vier Beinen tendiere. Xernas sieht auch sehr anmutig aus und ich bin gespannt, was es genau mit seinem Geweih auf sich hat, von dem ich vermute, dass es etwas in Richtung Chromosomen darstellen soll, passend zum Thema der Editionen.

Hirsche spielen auch eine wichtigere Rolle in der japanischen Mythologie, auf Schreinmandalas des Kasuga-Schreines (Schrein der tausend Laternen) beispielsweise oft zu sehen, diente er als göttliches Reittier und wurde deswegen als heilig angesehen, es wurde streng untersagt, Hirsche, Rehe usw im Gebiet der Tempelanlage zu töten. Btw leben in einem Wildpark um den Schrein bis heute zahme Hirsche...

Die Animefans dürften z. B. den Hirsch aus Prinzessin Mononoke kennen, der ja auch ein Gott ist, ein Beschützer des Waldes.

Wegen dieses besonderen Bezuges zur japanischen Mythologie, mit dem ich mich selbst auch näher befasst habe, sympathisiere ich auch besonders mit Xerneas.

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Pika95 am Di 16 Apr 2013, 23:01

Also ich tendiere zu Yveltal. Es sieht meiner Meinung cooler und gefährlicher aus. Außerdem könnte es die Typen Feuer, Unlicht oder Geist haben, eine Kombination dieser fände ich sehr interessant.

Pika95
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 2131

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Macci am Di 16 Apr 2013, 23:16

Mir fehlt eindeutig die Option "Weder noch" Zwinkern
Als Hasser nahezu aller legendärer Pokemon werde ich mir keines fangen, das ich in Ruhe lassen kann.

Macci
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1494

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Bahamut am Di 16 Apr 2013, 23:52

Also ich werd mir wohl Yvetal zu legen, sind cooler aus und naja ich denke der wird auch die cooleren Typen haben.

Bahamut
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1653

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Hydoo am Mi 17 Apr 2013, 10:29

Ich würde mich Yveltal holen, es sind sehr eindrucksvoll aus und hat sicher wie erwähnt von Pika95 eine gewagte Typkombination eher so Flug Unlicht.

Hydoo
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 213

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von B-B-BeatZz am Mi 17 Apr 2013, 14:26

Mir gefällt Yveltal mehr,weil es einfach epischer aussieht,als auch wahrscheinlich coolere typen haben wird..Ich hoffe mal Unlicht/Drache oder so etwas^^

B-B-BeatZz
Koordinator
Koordinator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 40

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Gast am Mi 17 Apr 2013, 15:15

Da Ich solche "guten" pokemon hasse und "böse" mag,werde Ich Mir Yveltal holen,auch wenn Ich X/Y nicht kriegen werde Traurig

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von krummel am Mi 17 Apr 2013, 15:46

Eher Yvetal,ich mag Xerneas ned^^

krummel
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 395

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von B-B-BeatZz am Mi 17 Apr 2013, 17:22

Xerneas sieht aus wie eine Mischung aus Arceus und Kronjuwild finde ich...

B-B-BeatZz
Koordinator
Koordinator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 40

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Diabel am Mi 17 Apr 2013, 17:29

Ich würde mir Xerneas gönnen ^^
Ich find Yvetal sieht nicht sooo cool aus :/

Diabel
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1138

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Alcor am So 21 Apr 2013, 17:43

Am ehesten Xerneas, vor allem da mir momentan ein wenig zu sehr Hype um Yveltal gemacht wird. Aber auch so vom Design ist es mir einen Ticken lieber, um ehrlich zu sein.

Alcor
Trainer
Trainer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 72

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von ɹǝʇɐN am So 21 Apr 2013, 18:13

xerneas sieht cooler aus

ɹǝʇɐN
Koordinator
Koordinator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 56

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Fizz am So 21 Apr 2013, 18:55

Ich tendiere auf jeden Fall zu Xerneas (trotz der Ähnlichkeit zu Kronjuwild, Damhirplex etc), da es ein recht schlichtes aber doch eindrucksvolles Legi ist, wohingegen Yvetal eher nach vorhergegangenen Hauptlegis aussieht, die allesamt nicht mein Geschmack waren.

Fizz
Koordinator
Koordinator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 48

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Sabbo am Mo 22 Apr 2013, 11:52

Wenn man es genau nähme, wären beide Pokemon vom Äußeren her nichts großartig Neues, legendäre Vogelpokemon gab es ja auch bereits viele. Mittlerweile ist es wohl aber nicht mehr vermeidbar, dass sich Pokemon untereinander ähneln. Dazu wurden eben schon zu viele Ideen ausgeschlachtet bzw bereits umgesetzt.

Wir werden wohl auf noch mehr Pokemon treffen, die vllt Ähnlichkeit zu einem bereits vorhandenen haben. Wenn man genau hinsieht, entdeckt man durch die Editionen hindurch auch zu fast jedem Pokemon eine Analogie, also ein Pokemon, das durch die Örtlichkeit, an der es vorkommt, den Typen oder Äußerlichkeiten an ein anderes, bereits vorhandenes erinnert.

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Adrian am Sa 27 Apr 2013, 12:48

Ich finde voll schade, dass die beiden spiele nicht auf den normalen ds erhälltlich sein werden sondern auf den 3ds Ich hätte Yveltal genommen ,weil er voll cool aussieht

Adrian
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 953

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Danny am Sa 27 Apr 2013, 14:23

auf jeden fall yvetal weil ich erstens:es voll cool finde und 2tens schon im januar y vorbestellt habe.

PS: an alle die es schade finden das es für 3ds erscheint:hallo?eigentlich hätte gen 5 schon für ne neue konsole releast werden sollen spätestens bei sw2 hätten die das machen müssen bisher kam nähmlich JEDE neue generation für ne neue konsole raus
1gen GB
2gen GBC
3gen GBA
4gen NDS

also seid froh das ihr sw2 auf ds zocken dürft.

Danny
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 269

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Adrian am Sa 27 Apr 2013, 14:26

Ich finde du hast recht aber trodzdem ist es schade ,weil ich denn 3ds nicht so gerne mag Traurig

Adrian
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 953

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Sabbo am So 28 Apr 2013, 15:16

@Danny schrieb:auf jeden fall yvetal weil ich erstens:es voll cool finde und 2tens schon im januar y vorbestellt habe.

PS: an alle die es schade finden das es für 3ds erscheint:hallo?eigentlich hätte gen 5 schon für ne neue konsole releast werden sollen spätestens bei sw2 hätten die das machen müssen bisher kam nähmlich JEDE neue generation für ne neue konsole raus
1gen GB
2gen GBC
3gen GBA
4gen NDS

also seid froh das ihr sw2 auf ds zocken dürft.

Hat vllt eher damit zu tun, dass der 3DS nicht gerade billig ist + das Geld für das Spiel, für Schüler finde ich das schon viel zu berappen, bekommt ja nicht jeder hier 200 Euro Taschengeld oder hat schon einen Job, in dem er nebenbei verdient. Aber vllt fallen die Preise bis Herbst noch ein bisschen.

Und ich fand es jetzt auch nicht gerade unangenehm, die 4. und 5. Gen auf derselben Konsole zu spielen. Und warum hätten sie das bei SW 2 machen müssen, wenn das Spiel die Möglichkeiten des 3DS gar nicht nutzt?

Wäre imo auch ziemlich komisch gewesen, das dann plötzlich in 3D zu haben, obwohl es ansonsten dem Vorgänger sehr stark ähnelt. An der Stelle dann einen Sprung zu machen, hätte einfach von der Art des Spiels nicht gepasst. Bisher war ja auch immer ein Spiele-Trio auf der gleichen Konsole.

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Daniel am So 28 Apr 2013, 20:14

Also ich werde mir keine der beiden Editionen hohlen, aber wenn ich einen 3DS hätte, würde ich mir wahrscheinlich eher zu Yveltal tendieren. Xerneas gefällt mir vom Design schonmal garnicht, erinnert mich ein bisschen an ein Reh, aber ist einfach nicht so mein Style.

Wenn man auf die Namen schaut finde ich beide schrecklich, im Vergleich zu älteren Legis sind die Namen einfach nicht mehr so simpel und leicht zu merken, was ich sehr Schade finde. Yveltal konnte ich am Anfang noch nichtmals richtig aussprechen, bei z.B Arktos, Lugia, Dialga hatte ich keine Probleme.

Yveltal hat aber ein ziemlich cooles Design, erinnert mich immer an einen Charakter aus einem anderen Spiel. Auf dem Bild im Startpost sieht das Pokemon zwar ein bisschen verändert aus, wenn man es mit anderen Bildern vergleicht, doch auch auf anderen finde ich das Design gut.

Daniel
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 658

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Sabbo am So 28 Apr 2013, 21:34

@Daniel schrieb:
Yveltal hat aber ein ziemlich cooles Design, erinnert mich immer an einen Charakter aus einem anderen Spiel. Auf dem Bild im Startpost sieht das Pokemon zwar ein bisschen verändert aus, wenn man es mit anderen Bildern vergleicht, doch auch auf anderen finde ich das Design gut.

Echt? Hast Du ein Beispielbild oder so, würde mich mal interessieren...die Form finde ich bei Yveltal interessant, weil es eben wirklich wie ein Y aussieht. Bei Xerneas sieht man das X nicht unbedingt direkt, bzw braucht mehr Vorstellungsvermögen. Die Farbwahl und das Design von Xerneas' Körper erinnern mich irgendwie auch an Dialga.

Sind nicht unbedingt die Farben, die ich mit einem Waldbewohner in Verbindung bringen würde. Btw hat Xerneas sogar x-förmige Pupillen, nettes Detail.

Bei den Namen gebe ich Dir recht, habe da auch so meine Schwierigkeiten.

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Marik Ishtar am Do 02 Mai 2013, 15:32

Mal abgesehen davon, dass die Namen total blöd sind und ich zu dumm bin um die Auszusprechen oder zuschreiben nehm ich auf jedenfall das Y. also dieses Yveltal, wie man das auch immer aussbricht. Ich find es sieht cooler aus, auch wenn ich nicht weiß was es darstellen soll. Ich finde blau ist zwar ne tolle Frabe aber ich mag keine Rehe, Hirsche, Wapitis, Elche und diese ganzen Tiere. Aber ich atemberaubend find ich beide nicht.

Marik Ishtar
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 107

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Inari am Fr 10 Mai 2013, 15:46

Ich finde sowohl Xerneas, als auch Yveltal äußerst gelungen. Da ist es schwer zu sagen, welches ich lieber mag. Aber auch wenn dieser mythologische Aspekt bei Xerneas einen Reiz ausmacht, muss ich doch zugeben, eher der Vogeltyp zu sein. Yveltal wirkt auf mich außerdem etwas düsterer bzw. bedrohlicher, was ich ehrlich gesagt bevorzuge. Entweder total niedlich oder düster. Es wirkt für mich im Moment auch weit mysteriöser als Xerneas, um ehrlich zu sein, da man doch nicht haargenau sagen kann, welchem Tier es nun nachempfunden ist oder ob es auch einen mythologischen Aspekt hat. Das macht für mich dann einen doch etwas größeren Reiz aus als Xerneas. Welche Edition ich mir letzten Endes hole, hängt dann aber doch eher von den Pokémon ab, die ich fangen kann. Da wäre ich auch nicht Böse drum, wenn es am Ende doch die Edition mit Xerneas wird. Ist ja immerhin auch sehr interessant.

Inari
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 17

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Flo. am Do 25 Jul 2013, 14:07

Ich tendiere eindeutig zu dem Y-Pokemon
- Ich bin eher so für das Böse in den Geschichten *^* für die dunkle Seite halt einfach ; da passt es hin Lachen
- Es hat ein richtig tolles Design wie ich finde.
- Sein Typ ist auch schön ; Unlicht und Käfer sind meine Lieblinge :3
- Seine Fähigkeit macht mich Neugierig
- und die Attacke Death Wing <3 Der Name macht schon Gänsehaut ^^

Flo.
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1018

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Jummer am Do 25 Jul 2013, 15:19

Ich hol mir auf jeden fall xerneas,da ich es gut gelungen finde und mich bei yveltal einige dinge stören <.<
es sieht mir zu möchte gern cool und brutal aus,dann noch der typ flug unlicht(das hatten wir doch schon mal) und sein dritter flügel(?) oder soll das sein schwanz sein und wenn ja,warum sieht der genau so aus wie seine flügel?

naja sagt was ihr wollt aber ich bleib eindeutig bei xerneas

Jummer
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 626

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Xerneas oder Yveltal?

Beitrag von Nightmare am Do 25 Jul 2013, 19:26

Ich nehme Yveltal,weil es sehr cool aussieht und ein geile Farben hat.Ausserdem sieht es bisschen aus wie Brutalanda,nur noch stärker und Brutaler.Und seine Typen und Attacken werden hoffentlich demnächst auf freigegeben Lächeln
MFG

Nightmare
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 195

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten