Die neuesten Themen
» Nintendo Switch auf der Tonight Show starring Jimmy Fallon
von Sanchez619 Gestern um 09:43

» Was denkt ihr gerade?
von Sanchez619 Gestern um 09:17

» Deutscher Trailer erinnert euch an Pokémon EM in London
von Elevoltek Di 06 Dez 2016, 22:11

» Eure Story Teams
von Bladrio Di 06 Dez 2016, 16:29

» Kantoverbindungen in Sonne & Mond - Ehrung, Andeutung, Fanservice
von Sabbo Di 06 Dez 2016, 00:21

» News der Woche 49/2016
von Elevoltek Mo 05 Dez 2016, 21:14

» Now Playing
von Pika95 Mo 05 Dez 2016, 17:29

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

» News der Woche 48/2016
von darki Mo 28 Nov 2016, 18:00

» Phoenix' Tauschecke
von ArcanePhoenix Sa 26 Nov 2016, 13:04

Mitgliederstatistik
Mitglieder1861
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 20 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 20 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Sabbo am Di 11 Jun 2013, 17:29

Das Newsupdate zu Pokemon X & Y hat stattgefunden. Zuerst wurde der Feentyp bestätigt, hatte unser Leaker die ganze Zeit recht...

Pokemon, die den neuen Typen haben werden sind auch offiziell genannt worden: Feelinara (Fee), Guardevoir (Psycho/Fee), Pummeluff (Normal/Fee) und Marill (Wasser/Fee).

Feelinara beherrscht eine neue Attacke, die Moonblast heißt, sie ist vom Typ Fee und verringert den SP Attacken Wert des Gegners. Guardevoir kann eine Attacke namens Fairy Wind lernen.

Dazu wurden zwei neue Pokemon gezeigt, die ich euch auch nicht vorenthalten möchte, hier die offiziellen Artworks von Ken Sugimori:



UhaFnir, heißt das zweite Pokemon vom Typ Flug/Drache, es beherrscht eine neue Attacke, Boomburst.
Vivillon, das erste Pokemon, ist vom Typen Käfer/Flug, es lernt die Attacke Käfertrutz.

Der männliche Spielercharakter wird Xavier heißen.

Es wird ein Interaktions-Feature geben, PokéMonAmi genannt, das dem Spieler erlaubt, seine Pokemon durch Füttern, Streicheln oder mit ihm spielen, stärker an sich zu binden, bzw das Verhältnis zwischen Trainer und Pokemon zu verbessern.

Vermutlich gibt es eine neue Art, um an wilde Pokemon zu gelangen, indem man auf sie drauftritt x DDDD
Beispielsatz aus dem Spiel: "Whoa! The Heloptile you stepped on attacked!"

Der offizielle Release-Termin ist weltweit der 12.Oktober.

Einen neuen Trailer gibt es auch:
Zum Trailer

Quelle: pokebeach.com


Zuletzt von Sabbo am Di 11 Jun 2013, 22:01 bearbeitet, insgesamt 3 mal bearbeitet

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3340

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Vortex8th am Di 11 Jun 2013, 18:16

Tja, jetzt ist der neue Typ da, also muss man sich damit abfinden, auch wenn ich es immernoch für eine blöde Idee halte :/

Beide neuen Attacken wurden im Trailer gezeigt, muss aber sagen, dass mich Fairy Wind ein bisschen an Silberhauch erinnert...

Während Vivillon vom Design her mir gefällt, sieht Noivern allerdings nicht so toll aus (was soll das überhaupt darstellen?)

Von Poke-Aime bin ich jetzt nicht so begeistert, auch wenn es neu ist. Wenn man dadurch nur die Zuneigung zum Trainer erhöhen kann, bräuchte man das eigentlich nur für Pokemon, die sich dadurch entwickeln (Golbat -> Iksbat etc...). Im eigentlichen Spiel wird es doch wohl ohne Poke-Aime auch genug Wege geben, sein Pokemon glücklicher zu machen.

Man kann auch Pokemon... drauftreten? Ich würde mal gern wissen, wo man den solche Pokemon finden kann bzw. wie sie ins Spiel eingebaut wurden, ich denke nicht, dass die da einfach auf einer x-beliebigen Route rumstehen und man in sie reinrennen kann...

Trotzdem freue ich mich schon, sind ja nur noch ca. 4 Monate^^

Vortex8th
Trainer
Trainer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 68

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Piloufis am Di 11 Jun 2013, 18:48

Endlich hat Game Freak bestätigt, dass ein neuer Typ rauskommt. Ich finde dass der Feen-Typ gut ist, da es auch eine gleichnamige Ei-Gruppierung gibt. Die anderen Gruppierungen haben schon den Namen eines Pokemon Typs oder eine entfernte Bezeichnung - bis halt die Fee-Gruppe. Deshalb würds mich nicht wundern, wenn einige aus der Fee-Gruppe auch noch den Fee-Typ als Dual-Typ kriegen sollten (okay bei Snubull/Granbull nicht^^)
Aber Dual-Pokemon die in der Fee-Gruppe sind, sollen ihren Dual-Typ behalten z.B. Roserade.

Zudem find ichs gut, dass der Feen-Typ anfällig auf Gift ist, hatten diese in der gesamten Poke-Historie nur Pflanze als Stärke. Und auch gut, dass sie Drache als Vorteil kriegen, denn Drachen sind heutzutage fast nur mit Drachen zu bekämpfen, seltener mit Eis-Pokemon.

Pokemon-Amie ist nicht umbedingt etwas was man braucht, denn es gibt mehr als genug Optionen die Zuneigung eines Pokemon (schnell) zu steigern. Als Beispiel: Ihr fangt (NICHT ZÜCHTEN) ein Golbat (oder ein Zubat dass sich beim nächsten Lv Up zu Golbat entwickelt) Ihr gebt diesem Golbat 20 Vitamine. Dadurch steigt die Zuneigung schon sehr schnell. Dann nur noch einige Lv. Ups und ihr habt euer Iksbat. Deshalb denke ich, ist Poke-Amie unnötig, da es nur spielerischen Mehrwert hat wie die Wettbewerbe in RSS oder der Poke-Athlon in HGSS.

Vivillon wird wahrscheinlich das Raupi von X/Y, würde Sinn ergeben nach Smettbo, Papinella, Moterpel und Freunde.

Soviel zu meiner Meinung!
See ya
Pilou

Piloufis
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1344

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Pika95 am Di 11 Jun 2013, 20:48

Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich nach wie vor nicht viel vom Typ Fee halte. Allerdings bin ich so ein großer Fan der Pokémon-Reihe, dass ich durch die restlichen Szenen des Trailers doch insgesamt relativ gut gelaunt bin. Die Grafik ist, wie zu erwarten war, richtig gut, die Städte sehen schön aus und auch die beiden neuen Pokémon gefallen mir. Sie haben etwas spezielles an sich, was ich mag, aber ich kann nicht genau beschreiben, was es ist.

Pokémon-Amie halte ich nicht für mehr als ein witziges Gimmick, auch wenn es bei Pokémon, die sich durch Zuneigung entwickeln, nützlich werden könnte.

EDIT : Laut pokewiki.de lauten die deutschen Namen der neuen Pokémon wie folgt:
Schmetterling = Vivillon
Drache = UHaFnir
Im Ernst ... was ist UHaFnir bitte??? Wie bekifft muss man als Übersetzer sein. Liebe Leute von GameFreak, ihr seid echt tief gesunken...

Pika95
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 2134

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Sabbo am Di 11 Jun 2013, 21:36

Tja, also ich bin auch ein wenig überrumpelt x D Das mit dem Typen finde ich toll, bzw freue ich mich, dass wieder etwas komplett Neues dazu kommt, einen neuen Typen gab es ja schon länger nicht mehr und ich bin wie wahrscheinlich viele hier auch gespannt, was im Kampfsystem daraus gemacht wird, bzw wie er sich dort genau einfügt.

Bei den beiden neuen Pokemon gefällt mir der Drache nicht so, sieht imo etwas seltsam aus mit diesen beiden Dingern auf dem Kopf, ich nenne sie "Boxenmembrane". Farblich ist mir das auch zu sehr zusammengewürfelt, bzw hätte ihm eine Farbe weniger gut getan.

Der Schmetterling sieht ganz süß aus, bin gespannt auf die möglichen Evos bzw Vorstufen.

Von Pokemon-amie bin ich dagegen gar nicht begeistert, weil es sich für mich zu sehr nach Tamagotchi anhört und ich es mir nervig vorstelle, auch noch darauf zu achten, dass es den Pokemon gut geht. Ansatzweise gab es das ja schon aber bei Pokemon-amie erscheint es mir dann doch noch unnötig viel. Mir hat das vorher gereicht mit den Möglichkeiten Zuneigung bei Pokemon zu erlangen, wie oben auch genannt, imo sollte das nicht zu sehr im Mittelpunkt spielen.

Wenn es dann auf ein "Pikachu möchte nicht kämpfen, weil es ihm nicht gut geht" hinausläuft, ist das eher destruktiv. Solange es beim Gimmick bleibt, okay. Aber ich finde es nicht so recht passend, da könnte man auch einfach Nintendogs spielen.

Habe die deutschen Namen mal in den Startpost editiert. Und ich stimme Pika da zu, der Name ist seltsam, ich kenne nur Fafnir, ist ein Drache aus der Mythologie aber sonst macht der Name für mich keinen Sinn...

EDIT : Live von der E 3 weitere News (jemand von pokebeach.com ist vor Ort)

Es wurden drei neue Pokemon und ein weiterer Charakter vorgestellt.

Hier die Bilder dazu:



Das seepferdchenähnliche Pokemon benutzt eine Giftattacke.

Das vogelartige Pokemon könnte die Evo von Dartiri sein.

Es gab eine Szene, in der Froxy vor mehreren Hunduster steht, ein möglicher Hinweis darauf, dass größere Gruppen von Pokemon angreifen können?

Was ich interessant finde ist, dass der gezeigte blonde Charakter etwas auf Deutsch sagt...

Quelle: pokebeach.com

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3340

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Elevoltek am Di 11 Jun 2013, 23:27

Also nichts für ungut, aber die Idee kommt recht spät und ich bin kein Fan davon.

Pixi ist dann sicher Typ Normal/Fee Spezies Fee.

Finde auch interessant, dass der Charakter Deutsch spricht, aber natürlich kommt dann das Klischee mit den Blonden Haaren. Ob er dann noch blaue Augen bekommt und Rivale ist? xD

Naja, die neue Generation wirft Fragen über Frage auf. Und auf jeder Überraschung kommen neue Fragen, gespannt bin ich auf das Endergebnis sicher ^^

_______________________
Mit freundlichen Grüßen

Besucht unser Forum auch hier:

Elevoltek
Administrator
Administrator

Status :
Ist daaaa!
Unterwegs in geheimer Mission

Anzahl der Beiträge : 2543

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Macci am Di 11 Jun 2013, 23:40

Ich halte ebenfalls von dem Feentyp nichts.
Und WARUM ZUR HÖLLE WIRD MARILL EINE FEE?
Was ist an dem Vieh feenhaft? Es ist klein, rund und blau.
Und was soll diese Hässliche Seepferdchen? Warum muss Seemons Spezies verunstaltet werden? ;(

Was UHaFnir betrifft.. UHF = Ultra High Frequency.
Da's ne Feldermaus ist, passt das wohl ganz gut.. sieht dennoch strange aus.

Edit:
Auf Pokemon drauftreten..
"Ein wildes Raupy! Oh, kaputt.."

Macci
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1494

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Bahamut am Mi 12 Jun 2013, 06:50

Nunja...nun wurd es tatsächlich bestätigt. Nunja ich bin ehrlich gesagt über all diese neuen Infos nicht wirklich angetan. Der neue Flug/Drache ist cool, aber sonst hab ich da nicht wirklich was positives entnehmen können.

Was man nur zu 100& wahrscheinlichkeit sagen kann, das sich das CP verändern wird und mit großer wahrscheinlichkeit werden die Drachen nun sehr viel einfacher sein zu Countern. Guardevoir wird sicherlich Trikephalo und Latios countern können bzw generell Drachen die speziell offensiv sind.

Naja ich hoffe nur das dieses Poke-aim oder was das auch sein soll sich nicht zu sehr aufs normale Battle einmischt, nicht das es dann noch ein Faktor gibt wo Hax zuschlagen könnte, sowas kann man sich echt sparen.

Nunja ehrlich gesagt bin ich da noch recht skeptisch in fast allen Punkten. Einfach mal abwarten was noch für infos rauskommen.

Bahamut
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1653

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von krummel am Mi 12 Jun 2013, 13:28

@Pika95 schrieb:Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich nach wie vor nicht viel vom Typ Fee halte. Allerdings bin ich so ein großer Fan der Pokémon-Reihe, dass ich durch die restlichen Szenen des Trailers doch insgesamt relativ gut gelaunt bin. Die Grafik ist, wie zu erwarten war, richtig gut, die Städte sehen schön aus und auch die beiden neuen Pokémon gefallen mir. Sie haben etwas spezielles an sich, was ich mag, aber ich kann nicht genau beschreiben, was es ist.  

Pokémon-Amie halte ich nicht für mehr als ein witziges Gimmick, auch wenn es bei Pokémon, die sich durch Zuneigung entwickeln, nützlich werden könnte.

EDIT : Laut pokewiki.de lauten die deutschen Namen der neuen Pokémon wie folgt:
Schmetterling = Vivillon
Drache = UHaFnir
Im Ernst ... was ist UHaFnir bitte??? Wie bekifft muss man als Übersetzer sein. Liebe Leute von GameFreak, ihr seid echt tief gesunken...
UHaFnir kommt von UHF (Ultra High Frequency) und Fafnir.

Das erklärt, wieso die Buchstaben groß geschrieben sind, aber es war eigentlich nicht wirklich nötig.

Sein Konzept ist eine Amalgamierung von Wyvern, Fledermäusen und deren Schalleigenschaften.  -Womi


Ich finde die neue Gen. eig garnicht so schlecht,man könnte sie schon als revolutionär bezeichnen.
Außerdem,finde ich auch gut,dass Drachen dann halt Counterbarer sind,das CP wird sich sehr hart verändern.
Wir werden sehen,ob Wetter dann noch bestehen bleibt oder wirklich abgeschwächt wird,durch den neuen Typen.

krummel
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 395

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Pika95 am Mi 12 Jun 2013, 13:44

@krummel schrieb:Ich finde die neue Gen. eig garnicht so schlecht,man könnte sie schon als revolutionär bezeichnen.
Außerdem,finde ich auch gut,dass Drachen dann halt Counterbarer sind,das CP wird sich sehr hart verändern.
Wir werden sehen,ob Wetter dann noch bestehen bleibt oder wirklich abgeschwächt wird,durch den neuen Typen.
Moment mal ... DU findest es gut, dass Drachen geschwächt werden???Überrascht Hätt ich dir ja nie zugetraut. Razz

Und bei UHaFnir kotzt mich lediglich der bescheidene Name an, die Herkunft konnte ich ja schon auf Pokéwiki lesen. Trotzdem: gesteinigt sei der, der (bei diesem grauenhaften Namen) diesem Drachen keinen Spitznamen verpasst. Lachen

Pika95
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 2134

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Sabbo am Mi 12 Jun 2013, 14:33

Heute sind noch mehr Details bekannt geworden, einschließlich dieser Sugimori-Artworks zu den zuletzt gezeigten Pokemon:



EDIT: Die drei neuen Pokemon heißen von links nach rechts: Algitt (Wasser/Gift), Fiaro (Feuer/Flug) und Scampisto (Wasser)



Dazu wurden die folgenden Details veröffentlicht:

-Es ist möglicht, während eines Kampfes die Kamera zu bewegen, um beide Pokemon im Splitscreen-Modus zu sehen.

-Es können bis zu 100 Spieler auf der Favoritenliste gespeichert werden, um sie leichter zu finden.

-Mit Pokemon-Ami ist es möglich, dem Pokemon im Kampf Vorsteile zu verschaffen, es kann z. B. mehr kritische Treffer landen oder gegnerischen Attacken ausweichen.

-Nachdem ein Kampf beendet wurde, können sehr leicht Rematches vorgenommen werden.

-Das GTS wird es weiterhin geben

-Es wird wilde Pokemon Herden geben

-Bei Flugpokemon, wird, wenn sie gegen andere Flugpokemon antreten, fortan in der Luft gekämpft, spezielle Trainer (Skytrainer) fordern an Klippen zum Kampf hinaus, auf denen der Spieler während des Kampfes steht. Diese Kämpfe sind optional, weil der Spieler ein dafür vorgesehenes Pokemon braucht.

Es gibt einen neuen Gameplay-Trailer:

Gameplay-Trailer

Außerdem werden heute abend Leaks aus dem Coro-Coro-Magazin erwartet, man darf gespannt sein.

Quelle: pokebeach.com


Zuletzt von Sabbo am Mi 12 Jun 2013, 18:00 bearbeitet, insgesamt 5 mal bearbeitet

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3340

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Macci am Mi 12 Jun 2013, 14:38

Das PokemonAmi gefällt mir immer weniger..
Pokemon füttern und streicheln und Fratzen schneiden um Volltreffer zu landen.. vielleicht lass ich Gen 6 doch komplett aus.

Macci
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1494

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Sabbo am Mi 12 Jun 2013, 14:42

@Macci schrieb:Das PokemonAmi gefällt mir immer weniger..
Pokemon füttern und streicheln und Fratzen schneiden um Volltreffer zu landen.. vielleicht lass ich Gen 6 doch komplett aus.

Hmm, das würde wohl drauf ankommen, welche Kämpfe damit genau gemeint sind, dazu habe ich noch keine näheren Infos finden können, könnte ja auch sein, dass sich das nur auf Kämpfe gegen wilde Pokemon bezieht. Für Kämpfe gegen andere Spieler wird es hoffentlich nicht gelten, kann ich mir nicht vorstellen, da würde man sich ja deutliche Kampfvorteile verschaffen können...

Sobald das näher bekannt ist, poste ichs, kommen ja noch Leaks. Aber mir gefällt es bisher auch nicht so als neues Feature, hatte das als Gimmick angesehen und nichts weiter.

Während der E3 Konferenz am runden Tisch, wurde betont, dass die 6. Generation möglichst nahe an die 5. Gen anknüpfen soll, bzw die In-Game Balance nicht gefährdet werden sollen.

EDIT:  Padauz, die Leaks sind da!

Habe die Bilder so zusammengeschnipselt, wie sie verfügbar waren, die kleineren kann man leider nicht vergrößern...


Hier die geleakten Infos:

Das braune Pokemon im Bild heißt Shishiko, es wird als Babylöwenpokemon klassifiziert. Es kann eine neue Attacke namens War Cry lernen, die den Angriff des Gegners senkt.

Das blumenartige Pokemon heißt Furabebe, wird als Einzelblumen-Pokemon klassifiziert, hat den Feentyp und kann die Attacke Fairy Wind lernen.

Vivillon, der Schmetterling wird zwei Vorstufen haben. Sie heißen Kofukimushi und Kofuurai, beide haben den Typ Käfer.

Zu den Trainern: Die linke Dame heißt Pansy, sie ist TV-Reporterin aus Lumiose City. Die rechte Trainerin ist Viola, die Arenaleiterin von Hakudan City, auf Käfertypen spezialisiert und immer mit einer Kamera unterwegs.

EDIT 2: Neue Infos zu den Trainern:



Die im Scan gezeigten Trainer begleiten den Spieler auf seiner Reise, alle drei kommen aus der Anfangsstadt, Asame Town.

Ihre Namen sind von links nach rechts: Toroba, Tieruno, und Sana. Sana hat den Spieler in einem früheren Trailer bereits in einen Wald begleitet.

Mit allen drei Trainern ist der Spieler zu Beginn des Abenteuers befreundet, auch mit dem, der mit ihm in Konkurrenz tritt.
Dieser ist, je nachdem, ob man als Mädchen oder Junge spielt, Callum oder Serena.

Der konkurrierende Trainer lebt bei euch in der Nachbarschaft.





Quelle: pokebeach.com


Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3340

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Vortex8th am Mi 12 Jun 2013, 16:17

Sind ja mal einige Infos, hätte aber nicht gedacht, dass sie in so kurzer Zeit, so viele Pokemon veröffentlichen (auch wenn es auf der E3 war)

Erstmal zu den 3 Neuen Pokemon aus dem vorherigen Post:
Der Vogel ist (laut Pokewiki) die letzte Entwicklung von Dartiri und heißt Fiaro... das Design finde ich ehrlich gesagt für eine 2. Stufen-Entwicklung nicht schlecht, bin jetzt aber gespannt wie die 1. Stufe aussehen wird.

Das Seepferdartige? Pokemon heißt Algitt... Ich finde das Design wirklich schlecht, dasselbe mit dem Namen :/

Der Hummer sieht meiner Meinung nach echt gut aus Oo Nur der Name ist wieder... Naja, ich weiß nicht was ich von "Scampisto" halten soll^^

Jetzt zu den anderen beiden:

Zu dem Löwen kann ich nicht viel sagen, hoffe nur, dass er eine ordentlich Entwicklung bekommt.

Obwohl das zweite ein Blumenpokemon ist, finde ich es irgendwie blöd, dass es auch im Kampf auf einer Blume sitzt und sich einfach daran festklammert. So kann man eigentlich nicht richtig kämpfen Razz

Und wirklich gut finde ich, dass sie endlich mal ein paar Bilder von Trainern zeigen, davon hat man ja bis jetzt nocht nicht wirklich viel gesehn. Was mich wundert ist, dass man diesmal sogar gleich 3 Freunde bekommt und dazu nochmal einen Rivalen.

Das einzige was mich bei den restlichen Sachen wirklich interessiert, sind die Herden. Wird jetzt natürlich nervig, wenn man gegen 5 Pokemon kämpfen muss, die alle Attacken wie z.B. Superschall angreifen. Ich hoffe das es diesmal aber so ist, dass man direkt ein Pokemon aus der Herde fangen kann, ohne erstmal alle anderen besiegen zu müssen.


Zuletzt von Vortex8th am Mi 12 Jun 2013, 18:08 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Vortex8th
Trainer
Trainer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 68

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Marvin am Mi 12 Jun 2013, 16:52

Hm.. das ist ja erstmal viel auf einen Blick. Mit dem Feen Typ kann ich mich anfreunden, da habe ich kein Problem mit. Anfangs dachte ich noch, dass dieser ja nicht in die anderen Typen rein passt, aber eigentlich ähnelt er ja ziemlich der Herkunft von Drache und Käfer.

Die neuen Pokemon finde ich alles in allem in Ordnung und ich bin positiv überrascht, da ich keines richtig hässlich finde. Wirklich gut finde ich Talonflame und Clauncher.

PokemonAmi kann, besonders für jüngere, ganz nett sein. Ich hoffe aber, das dies eine Neuerung ist, die nicht aktiv ins Spielgeschehen eingreift bzw. die man nicht aktiv braucht.

Der Löwe hat mich ebenfalls neugierig gemacht, hier erhoffe ich mir eine schöne Weiterentwicklung.

Ansonsten sind auch drei Freunde etwas neues, was sich auch direkt positiv auf mehr Kontakt, Kämpfe oder Items auswirken kann, nur sollte man es auch hier nicht übertreiben.

Ich bin weiterhin gespannt - dürfte eine schöne Generation werden. Auch Grafisch sieht sie gut aus, viel besser als die Experimente von Schwarz und Weiß (2)...

Danke übrigens an Sabbo, dass du uns immer mit neuen Infos fütterst!Rose

Marvin
Schiggysboard-Legende
Schiggysboard-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 5309

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Sabbo am Mi 12 Jun 2013, 17:56

@Vortex8th schrieb:

Obwohl das zweite ein Blumenpokemon ist, finde ich es irgendwie blöd, dass es auch im Kampf auf einer Blume sitzt und sich einfach daran festklammert. So kann man eigentlich nicht richtig kämpfen Razz

Und wirklich gut finde ich, dass sie endlich mal ein paar Bilder von Trainern zeigen, davon hat man ja bis jetzt nocht nicht wirklich viel gesehn. Was mich wundert ist, dass man diesmal sogar gleich 3 Freunde bekommt und dazu nochmal einen Rivalen.

Das einzige was mich bei den restlichen Sachen wirklich interessiert, sind die Herden. Wird jetzt natürlich nervig, wenn man gegen 5 Pokemon kämpfen muss, die alle Attacken wie z.B. Superschall angreifen. Ich hoffe das es diesmal aber so ist, dass man direkt ein Pokemon aus der Herde fangen kann, ohne erstmal alle anderen besiegen zu müssen.



Danke für die deutschen Namen, editiere ich gleich mal in die Posts hinein.

Das mit dem Blumenpokemon wundert mich nicht, viele Pflanzenpokemon gelten im Kampf als sehr unbeweglich, bzw können sich viele mit der Entwicklung auch weniger bewegen, zumindest diejenigen, die nach Blumen oder bestimmten Pflanzen aussehen, die "verwurzeln" sich ja mit der Entwicklung meist auch mehr. Also gibt einige Pflanzenpokemon, die sich wenig bis gar nicht bewegen...

Ja, von den Mit-Trainern bin ich auch positiv überrascht, der Junge ganz links ist mir ja sympathisch, der sieht so liebenswürdig aus x D Also wie ein guter, verlässlicher Kumpel. Ich finde es gut, dass es so viele sind, das macht es doch interessanter zu gucken, wer welche Ideale verfolgt usw...

Ich bin nun vor allem gespannt auf das gegnerische Team...falls es überhaupt eines gibt.

Bei dem Herdenfeature stelle ich mir gerade einen Schwarm Zubats vor x_x Wäre schon mühsam, ein Zubat reicht ja schon zum Nerven...

Das mit Fiaro freut mich btw besonders, ich hatte mir für Dartiri so eine Flug/Feuer Entwicklung gewünscht und nun gibt es sie tatsächlich...


@Marvin schrieb:Danke übrigens an Sabbo, dass du uns immer mit neuen Infos fütterst!



Ich tu' mein Bestes, gern geschehen^^

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3340

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Pika95 am Mi 12 Jun 2013, 18:13

Die Feuer/Flug-Evo find ich auch sehr cool. Außerdem erklärt das, warum Dartiri Nitroladung kann. Lächeln
Ansonsten find ich die Leaks bis jetzt recht gut. Nur dieses PokéMonAmi-Zeugsdabumsda sollte wirklich auf Tamagotchi beschränkt bleiben und nicht in den Kampf eingreifen.

Pika95
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 2134

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Vortex8th am Mi 12 Jun 2013, 20:09

So, es gibt nochmal ein paar kleinere Infos, um die ich mich jetzt schnell kümmere. Sie kommen von shofu, der auf der E3 war und nun ein Infovideo darüber gemacht hat.
Das original Video
Die Screenshots wurden direkt aus dem Video genommen.


Jetzt mal schnell auf deutsch zusammengefasst:

-Man kann auch auf anderen Pokemon reiten, z.B. Rihorn. Diese können auch "rennen" und bewegen sich nicht so langsam, wie in dem Trailer. Man kann diese auch auf Routen reiten.

-Der Protagonist kann mit seinen Inlineskates auf Bänken etc. grinden.

-Das Spiel kann auf 7 verschiedenen Sprachen gespielt werden. Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Japanisch, Koreanisch und Italienisch. Die Sprache kann frei gewählt werden, auch wenn man schon ein neues Spiel angefangen hat.

Spoiler:

-In Wifi-Kämpfen wird es wieder die Teamvorschau geben.

-Die Kampfmusik kann anscheinend vor dem Kampf frei gewählt werden.

- Scampisto kann Schwerttanz, Krabhammer und Matschbombe lernen.

-Wenn man in Hordenkämpfen 2 oder mehr Pokemon auf einmal besiegt, bekommt man einen kleinen Bonus auf seine EP.

Spoiler:

Spoiler:

Spoiler:

-Mit dem neuen sogenannten "PSS-System" kann man mit anderen Leuten Lokal und über Wifi interagieren und sie zu seiner Freundesliste hinzufügen, da es anscheinend keine Freundescodes mehr gibt. Außerdem kann man selbst entscheiden, als was man bei anderen Leuten angezeigt werden will.

Spoiler:

-Die Entwicklungsreihe von Vivillon ist nun released worden

Spoiler:

Also, das wars dann mit den Infos...^^

Edit: Kampfszenen (+Hordenkampf und Himmelkampf), Pokemon-Tausch und Artwork-Design


Zuletzt von Vortex8th am Mi 12 Jun 2013, 21:00 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Vortex8th
Trainer
Trainer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 68

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Daniel am Mi 12 Jun 2013, 20:27

Wow, ein neues Spiel erscheint und ich bin nach der ersten größeren Welle veröffentlichter Informationen noch nicht enttäuscht. Im Gegenteil, ich freue mich sogar auf die Spiele, würde ich einen 3DS haben.

Den Feentyp kann ich auch akzeptieren, aber warum zur Hölle ist Fee gegen Drache effektiv. Mit der Vorstellung kann ich mich irgentwie nicht anfreunden, aber egal O_o

Ansonsten gefällt mir bisher auch alles, bis auf einige Namen, aber naja, finde ich nicht so schlimm wie bei S/W.

Daniel
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 658

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Sabbo am Mi 12 Jun 2013, 22:18

Danke für dieses weitere Update und die Übersetzungen, Vortex8th.

Die Horden sehen ja urig aus, irgendwie macht es mir aber auch etwas Angst, man stelle sich vor, schwaches Pokemon, man möchte etwas trainieren und aufeinmal kommen ganz viele Tauros an x D

Das System mit dem Bonus beim Besiegen erinnert mich etwas an einige Rollenspiele...

Grinden? Lol, jetzt also auch noch eine Tony Hawk Referenz = pp Könnte mir vorstellen, dass man dann ähnlich wie mit den verschiedenen Fahrrädern zuletzt unterschiedliche Orte erreichen kann, also ein Item grindend von einer Bank einzusammeln hat schon was.

Praktisch finde ich die wählbaren Sprachen, ich werde natürlich auf Japanisch umstellen, möchte das nicht verlernen und nun muss ich mir nicht extra eine japanische Edition holen.

Das mit der Effektivität von Fee gegen Drache mag mir auch nicht so einleuchten, Drachen wirken auf mich da doch mächtiger.

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3340

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Jindujun93 am Do 13 Jun 2013, 10:36

@Sabbo schrieb:
@Vortex8th schrieb:Das einzige was mich bei den restlichen Sachen wirklich interessiert, sind die Herden. Wird jetzt natürlich nervig, wenn man gegen 5 Pokemon kämpfen muss, die alle Attacken wie z.B. Superschall angreifen. Ich hoffe das es diesmal aber so ist, dass man direkt ein Pokemon aus der Herde fangen kann, ohne erstmal alle anderen besiegen zu müssen.


Bei dem Herdenfeature stelle ich mir gerade einen Schwarm Zubats vor x_x Wäre schon mühsam, ein Zubat reicht ja schon zum Nerven...


Und jetzt stell dir mal außerdem einen Schwarm Tentachas beim Surfen vor. Fast genau so schlimm.

Weiß auch nicht, ob es im Thread irgendwo schon erwähnt wurde, aber Shishiko's Typ wurde mittlerweile enthüllt - laut serebii und (da sie von dort ja die Scans haben) CoroCoro wird das wohl den Typen Feuer/Normal haben. Auch wenn mir das Ding bislang ein wenig wie eine Sheinux-Kopie vorkommt...

Ansonsten weiß ich noch nicht, wie ich die Neuerungen aufnehmen soll. Der Feen-Typ wird das CP auf den Kopf stellen, und mich würde es nicht wundern wenn dadurch die ganzen Tiers noch einmal auf den Kopf gestellt würden. Ich hab jetzt schon mehrmals Vermutungen gelesen wie zB. Chaneira mit dem Zweittyp Fee, oder vlt. sogar Jirachi mit Stahl/Fee - ich hoffe das es wenigstens bei diesen beiden Pokemon nur eine Theorie bleibt und sich nicht bewahrheitet, sonst wird einem das OU in der nächsten Generation kräftige Kopfschmerzen bereiten. Auch wenn es mir vor allem jetzt schade vorkommt, da durch Fee > Drache auf einmal der ohnehin schon eher schlechte Eistyp noch weiter an Bedeutung verliert, da die Hauptaufgabe von Eis war, Drachen in den Griff zu kriegen, aber Fee das nun viel besser machen würde. Gerade weil Eis auch zu meinen Lieblingstypen gehört, kann ich den neuen Typen aufgrund dieser Tatsache schon einmal nicht sooo sehr mögen.

Pokeamie hingegen? Um Gottes Willen, Gamefreak, nein. Bleibt fern von sowas. Den CPern zu Liebe.

Edit: Und einer der Screen-Shots zeigt eine Milza-Herde auf Level 8? Wenn die wirklich so früh im Spiel erreichbar ist, dann bravo, Gamefreak. Bravo dafür, das ihr euch wahrscheinlich weiterhin den Schwierigkeitsgrad zerstört.

_______________________

Jindujun93
Moderator: OFF-Topic-Bereich
Moderator: OFF-Topic-Bereich

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1156

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von krummel am Do 13 Jun 2013, 13:55

Nunja,dass Chaneira Fee bekommt,wäre ned so schlimm,Fee hat eine Gestein- Stahl - und Giftschwäche,dh SR räumt sowas weg,wobei Jirachi natürlich einen Vorteil hat,aber trotzdem würde es mich nicht wundern,wenn Chaneira zur Fee wird.Trololol,perfekte special Dragon counter.

Und ja,ich finde gut,dass Drachen abgeschwächt werden,auch wenn man es von MIR nicht erwartet.Das macht die Kämpfe mit den Drachen nur spannender Lächeln

Wobei ich schade finde,dass Eis seinen Push noch nicht bekommen hat,still waiting xD

krummel
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 395

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Honig am Do 13 Jun 2013, 16:32

attackenmäßig ist eis sogar im vergleich zu elektro und gestein etwas überlegen!
leider nur wenn ein poke den typ selber hat ises im nachteil

ansich ist eis also offensiv, und dafür machts auch nen guten job find ich

mamutel, snibunna, austos...
und die 100 anderen die eisattacken lernen können! Lachen

Honig
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 351

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von AceKun am Do 13 Jun 2013, 16:35

Eis wird der schwächste Typ sein,durch Fee verliert es die Rolle Drachen zu besiegen und wenn Fee eine Stahlweak kriegt würde das Stahl noch mehr pushen,womit Eis noch schlechter wäre

AceKun
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1433

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Feentyp offiziell bestätigt + 5 neue Pokemon+ News

Beitrag von Bahamut am Do 13 Jun 2013, 16:59

Nunja ich würde erstmal abwarten, bis man genau weiß was für Schwächen der Typ Fee hat, den sollte dieser tatsächlich die Schwäche Gestein kriegen muss es nicht zwingend dazukommen das der Typ fee reinhauen wird, da man dann sicherlich öfters Steinkante bei den ganzen Drachen sehen wird und wahrscheinlich dann auch öfter gemixte Drachen mit vllt DM und physischen attacken.


Bahamut
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1653

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten