Die neuesten Themen
» Was denkt ihr gerade?
von Lacus Fr 23 Sep 2016, 16:19

» Fragen zum Forum
von Ayron Fr 23 Sep 2016, 10:03

» Eure Meinung zum bisherigen Pokemon-Design von Sonne & Mond
von Sabbo Di 20 Sep 2016, 23:06

» Lieblings-Serie
von Raichu_90 Di 20 Sep 2016, 21:16

» The Ayron Saga
von Ayron Di 20 Sep 2016, 11:55

» News der Woche 38/2016
von darki So 18 Sep 2016, 18:19

» Euer zuletzt durchgespieltes Spiel
von Sanchez619 Sa 17 Sep 2016, 21:44

» Anime/Manga Talk
von Sanchez619 Sa 17 Sep 2016, 21:33

» Neue Pokémon Web-Serie Pokémon Generationen
von Sabbo Sa 17 Sep 2016, 14:24

» Pokémon GO - Wie weit seid ihr?
von Bahamut Sa 17 Sep 2016, 12:48

Mitgliederstatistik
Mitglieder1859
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 22 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 22 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Nutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Eure Frisur

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eure Frisur

Beitrag von Sabbo am Mo 24 Jun 2013, 18:23

Lustiger Titel, gell? Aber genau darum geht es hier, was habt ihr für einen Haarschnitt, bzw Haarfarbe? Färbt ihr euch die Haare? Welche Farben/Frisuren hattet ihr schon mal?

Joar, ich bin habe immer die gleiche Haarfarbe atm, aufgrund meines jetzigen Berufs ist momentan nicht so viel mit knalligem Färben aber eigentlich mag ichs eher bunt. Hatte schon immer gerne bunte Strähnen oder auch mal alles komplett lila oder pink, gihi.

Hatte auch schon Dreadlocks, habe diese aber aus vielen Gründen wieder aufgeben müssen, unter anderem, weil ich kein Shampoo gefunden habe, mit dem sich die Dreads waschen ließen und das ich auch noch vertrage. Ich fand die Dreads aber an sich cool, sah lässig aus.

Ansonsten habe ich an Haarlängen ziemlich alles durch, von hüftlang bis raspelkurz. Momentan sind meine Haare schulterlang, bleiben so wohl erst einmal. Frisurentechnisch mache ich eigentlich nichts, ich stehe auf, kämme die Haare kurz durch, fertig. Stundenlang an meinen Haaren arbeiten wäre nicht meine Sache x D

Diskussionsthema, keine unnötigen Einzeiler oder Beiträge wie diese:
Spoiler:



Hab' Glatze haha.


schwarz, kurz.


Habe sie rot   :x


guckste foto.




Zuletzt von Sabbo am So 01 Feb 2015, 11:35 bearbeitet, insgesamt 3 mal bearbeitet

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3317

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Daniel am Mo 24 Jun 2013, 19:19

Ich hab dunkeblonde Haare, oder auch hellbraune, irgentwie so eine Mischung zwischen den beiden Farben. Momentan sind sie kurz, früher habe ich meine Haare immer lang getragen, aber mittlerweile gefällt mir kurz einfach besser. Morgends mache ich außer kämmen und hochgelen auch nichts besonders, dauert meistens nur 2 Minuten Lächeln

Daniel
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 658

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Sabbo am Mo 24 Jun 2013, 19:27

@Daniel schrieb:Ich hab dunkeblonde Haare, oder auch hellbraune, irgentwie so eine Mischung zwischen den beiden Farben. Momentan sind sie kurz, früher habe ich meine Haare immer lang getragen, aber mittlerweile gefällt mir kurz einfach besser. Morgends mache ich außer kämmen und hochgelen auch nichts besonders, dauert meistens nur 2 Minuten Lächeln

Das, was man im Volksmund als "straßenköterblond" bezeichnet? Die Farbe mag ich^^

Das habe ich auf jeden Fall auch bei kurzen Haaren geliebt, sie waren nach dem Waschen ruckzuck trocken, einmal durchwuscheln und kaum Aufwand. Irgendwie bin ich aber doch immer auf lange Haare zurückgekommen, gefiel mir dann doch etwas besser. Kurze Haare sind auf jeden Fall praktischer, gerade im Sommer.

Aber mit meiner momentanen Länge kann ich auch ganz gut leben, nicht zu lang und nicht zu kurz : 3

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3317

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von AceKun am Mo 24 Jun 2013, 19:41

Hab schwarze Haare die mir hinten bis etwa Halsende gehen und im Gesicht hängen sie ungekämmt vorm mund rum xD,gekämpt sind sie etwa auf augenhöhe.
in 2 wochen werden se aber geschnitten,weil ferien.falls mein friseur dann wieder Sche**e baut,sieht wenigstens niemand.

AceKun
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1423

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Anubis am Mo 24 Jun 2013, 20:05

Ich mache auch mal mit.^^
Natur Haarfarbe ist dunkelblond (Meine Friseurin sagt es zwar ,aber ich bin immer noch der Meinung das es braun ist xD) ,und mein aktueller Schnitt... naja ich war vor etwa 5 Monaten beim Frisör und habe mir haargenau den selben Schnitt machen lassen wie die von Kagetsu / Sidney / Ulrich von den Top 4 der Hoenn Region ,nur das meine Glatze natürlich nun verschwunden ist und es mit Haaren wieder einmal überwuchert ist.

Längentechnisch habe ich alles durch was möglich ist ,Glatze ,kurz bis Schulterlang und kurz hüber den Nacken wech. Ich wünschte ich könnte meine Haare bis zur Taille oder bis zu den Waden wachsen lassen ,doch leider brechen meine Haare ab oder sterben einfach ab.
Meh sie haben einfach eine zu kurze Lebensdauer. XD"

Frisurentechnich bin ich sehr flexibel ,mal symetrisch dann asymetrisch ,Muster ,eine Seite lang ,andere Seite kurz ,dann mit Zopf dann ohne ,Punk ,vornehm ,Iro oder ausgerupft.
Nur was Dreadlocks angeht habe ich eine Abneigung ,ich finde (das ist rein mein Geschmack!) sie einfach nur furchtbar "Hässlich" ,nicht mein Schönheitsideal. ^^"

Was das Färben angeht ,färbe ich sie regelmäßig ,es gibt bis jetzt keine einzige Farbe die ich nicht schon hatte ,von rot ,grün ,blau ,orange ,gelb ,silber ,weis ,gold ,grün.... alles durch in verschiedenen Tönen mit dunkel und hell. XD"
Früher habe ich sie immer beim Friseur färben lassen ,mittlerweile (sein einigen Jahren) benutze ich "Directions" ,ich kann die Farben alle miteinander mischen. <3

Tjo ,was die Pflege angeht ,ich liebe meine Haare und sie sind mehr sehr wichtig ,ich verbringe relativ viel Zeit mit ihnen (ok aktuell nicht mit so extrem kurzen Haaren außer meinem kleinen Büschel vorn XD").
Meine Produkt kommen nicht aus der normalen Rossmann oder DM Marktkette ,sind viel zu schädlich für die Haare ,ganz ehrlich ,sowas lasse ich nicht an meinem Haupt. <.<


Und als letztes ,joa ich mach nichts ,ich brauche sie akutell auch nicht zu Kämmen ,einmal mit der Kralle durch mein Einhirn Büschel und gut ist. XD

Anubis
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 786

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Glacio am Mo 24 Jun 2013, 20:26

Naja warum nicht? Zwinkern
Ich habe dunkelbraune, fast schwarze Haare, die mir bis zum Halsende gehen.
Von vorne gesehen hab ich einen Seitenscheitel ( links, wird aber bald nach rechts geschnitten ) und noch vor den Ohren hängen mir noch Haare bis zum Ende des Unterkiefers ( keine Ahnung, aber ich mag's wenn die da so lang sind *-* )

Ich trag eigentlich immer längere Haare, weil kurze bei einem runden Gesicht einfach nicht aussehen ( .. das Gesicht wirkt nur noch größer als es ohnehin schon ist.). Ausgefallene Schnitte sind nicht so mein Ding, ich mag es nicht so in der Öffentlichkeit aufzufallen ^-^

Als ich mir mal die Haare wegen einem Cosplay grau färben wollte ( war zu geizig,um eine Perrücke zu kaufen.. ) waren sie über die Frankfurter Buchmesser knallgelb, sah echt super aus *Ironie an*. Bis vor einem Monat waren sie dann noch hellbraun, weil ich sie dann nachgefärbt habe, mittlerweile ist meine richtige Haarfarbe wieder nachgewachsen ^-^

Glacio
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 98

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Sabbo am Mo 24 Jun 2013, 20:53

@Glacio schrieb:Naja warum nicht?
Ich habe dunkelbraune, fast schwarze Haare, die mir bis zum Halsende gehen.
Von vorne gesehen hab ich einen Seitenscheitel ( links, wird aber bald nach rechts geschnitten ) und noch vor den Ohren hängen mir noch Haare bis zum Ende des Unterkiefers ( keine Ahnung, aber ich mag's wenn die da so lang sind *-* )

Bist Du das etwa auf dem Foto in Deiner Signatur? Wenn ja, bist Du wirklich gutaussehend für meinen Geschmack *.* Wenn das jetzt stattdessen aber ein bekannter K-Pop-Sänger ist, entschuldige ich mich im Voraus für mein Unwissen auf diesem Gebiet x D

Ich finde asiatisches Haar sowieso ganz toll, die Farbe und es fühlt sich imo auch ganz anders an...hatte mal einen japanischen Freund, daher weiß ich das.

Knallgelb hatte ich auch schon, natürlich auch unbeabsichtigt, wollte mir die Haare mal für ein Cosplay weiß färben, das konnte ich mit den gelben Haaren vergessen : X


@Anubis schrieb:Ich mache auch mal mit.^^
Natur Haarfarbe ist dunkelblond (Meine Friseurin sagt es zwar ,aber ich bin immer noch der Meinung das es braun ist xD) ,und mein aktueller Schnitt... naja ich war vor etwa 5 Monaten beim Frisör und habe mir haargenau den selben Schnitt machen lassen wie die von Kagetsu / Sidney / Ulrich von den Top 4 der Hoenn Region ,nur das meine Glatze natürlich nun verschwunden ist und es mit Haaren wieder einmal überwuchert ist.

Das klingt allerdings seeeehr interessant x D Gehört sicherlich auch Mut zu...bist Du dann mit einem Bild von Ulrich zum Friseur und hast gesagt: "So bitte schneiden!" ? Den Blick des Friseurs hätte ich gerne gesehen x D

Btw, hast Du die Haare dann auch rötlich gefärbt?

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3317

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Glacio am Mo 24 Jun 2013, 21:01

@Sabbo
Schön wärs XD
Hast recht, es ist ein K-Pop-Sänger und das Bild ist aus einem K-Drama Zwinkern, musst dich ja nicht zwingend auskennen ^-^
Asiaten haben so tolle Haare *__*, ich hätte meine auch gerne so 'fluffig' ( keine Ahnung wie ich dieses Gefühl beim Durchwuscheln beschreiben soll xD ) und die Frisuren sind auch voll cool *_*. Bin immer total neidisch, wenn ich welche in der Stadt sehe x_x

Glacio
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 98

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Anubis am Mo 24 Jun 2013, 21:03

@Sabbo schrieb:...bist Du dann mit einem Bild von Ulrich zum Friseur und hast gesagt: "So bitte schneiden!" ? Den Blick des Friseurs hätte ich gerne gesehen x D

Btw, hast Du die Haare dann auch rötlich gefärbt?

Genau so war es xD ,ich hab mir ein Bild aus dem Netz ausgedruckt und bin hin ,"Das möchte ich!".
Ich hatte lange Haare und meine Schneiderin war sich nicht wirklich sicher  ,sie hat mich 3x gefragt "Bist du dir auch wirklich ganz sicher?"
Sehr schick. XD

Kurz ,ich hatte sie mir Vermillion (Direction Farbe) gefärbt.
Aber nach 2 Tagen wollte ich doch wieder Plum (schönes Lila <3) gefärbt. ^^

Anubis
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 786

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Sabbo am Mo 24 Jun 2013, 21:09

Ahahaha nein, *rot werd* Naja gut, wenn man darüber so gut wie nichts weiß und die Interpreten nie gesehen hat, kann das passieren...

Deine Frisuren-Beschreibung passte nur ganz gut zu dem Bild. Ja, "fluffig" ist genau der richtige Term, die fallen so schön locker und weich, ein Traum.

Ja, ich finde diese nachgemachten Manga-Frisuren cool aber da steckt sicherlich auch eine Menge Arbeit hinter, hätte ich wohl nie die Geduld zu. Hatte da wohl mal auf Youtube ein Tutorial zu gesehen für eine Männerfrisur, das fand ich schon aufwendig, zumal es im Video so einfach aussieht aber gehört doch Übung dazu.

Ist bei den Haaren manchmal schon verhext, man wünscht sich immer das, was man nicht hat. Meine Haare hängen auch nur glatt herunter, beneide da doch Leute mit krausem/gelockten Haar um ihr Haarvolumen. Aber diese Leute sagen mir dann, sie hätte gerne mein glattes Haar x D


Zuletzt von Sabbo am So 01 Feb 2015, 11:36 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3317

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Anubis am Mo 24 Jun 2013, 21:19

@Sabbo schrieb:Ist bei den Haaren manchmal schon verhext, man wünscht sich immer das, was man nicht hat. Meine Haare hängen auch nur glatt herunter, beneide da doch Leute mit krausem/gelockten Haar um ihr Haarvolumen. Aber diese Leute sagen mir dann, sie hätte gerne mein glattes Haar x D

Ähem!... *hust* ...*räusper*

Öhm... jjJAAAAAAA?...
Ok ich gehöre zu den Leuten!!! XD
Ich liebe langes ,glattes und plattes Haar. Lachen Sie fallen dann immer so seidig und leicht ,sie schimmer und glänzen regelrecht in der Sonne. <3
Ich wünschte ich hätte solches Haar. XD" Meine Haare sind so das sich sich Wellen ,also es sind keien Locken ,sie drehen sich auch nicht zu einem Helix ,sie werden bei Feuchtigkeit einfach nur zu 2-Dimensionalen Wellen hahaha.
Sieht manchmal ,aber auch manchmal gut aus ,aber meisten hasse ich sie ,weshalb ich sie mir glätte ab einer bestimmten länge ,bei einem Mann sieht gewelltes langes Haar wirklich... nun ja. tuffig aus. xD"

Anubis
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 786

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von -PyToN_RAGE am Mo 24 Jun 2013, 21:31

Also ich hab eig eimmer dieselbe Frisur.

Ist nicht groß aufwändig. Nach dem Waschen föhn ich sie kurz. Ich kemme sie nichtmal und dann schmier ich mir ne Mattpaste rein. Ich mag kein Gel, weil ich nicht will das die Haare so hart werden und so nass aussehen. Dann stubbel ich die kurz durch und fertig ist sie. Manchmal mache ich den Pony mal mehr ins Gesicht, mal weniger. Ist unterschiedlich.

-PyToN_RAGE
Trainer
Trainer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 71

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Flo. am Di 25 Jun 2013, 00:09

Ich gel immer den Pony nach oben,weil mit dem Schnitt platt einfach kacke aussieht xD
Dann käme ich den Rest zur Seite. 
Das wars xD
Aber ansonsten habe ich recht pflegeleichte Haare,werden selten fettig,sind dünn,sind viele.
Das is perfekt für mich Lachen

Flo.
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1018

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Elevoltek am Do 04 Jul 2013, 20:49

Ich war diese Woche mal wieder beim Friseur und da habe ich die Frau, die dort war einfach mal machen lassen und habe sowas wie ein Sekumila erhalten.

_______________________
Mit freundlichen Grüßen

Besucht unser Forum auch hier:

Elevoltek
Administrator
Administrator

Status :
Ist daaaa!
Unterwegs in geheimer Mission

Anzahl der Beiträge : 2521

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Macci am Do 04 Jul 2013, 22:23

@Anubis schrieb:Längentechnisch habe ich alles durch was möglich ist ,Glatze ,kurz bis Schulterlang und kurz hüber den Nacken wech. Ich wünschte ich könnte meine Haare bis zur Taille oder bis zu den Waden wachsen lassen ,doch leider brechen meine Haare ab oder sterben einfach ab.
Meh sie haben einfach eine zu kurze Lebensdauer. XD"

Glatze? Du hast dir also den Kopf epillieren lassen?


@Anubis schrieb:Was das Färben angeht ,färbe ich sie regelmäßig ,es gibt bis jetzt keine einzige Farbe die ich nicht schon hatte ,von rot ,grün ,blau ,orange ,gelb ,silber ,weis ,gold ,grün.... alles durch in verschiedenen Tönen mit dunkel und hell. XD"

Und dann wunderst du dich, dass deine Haare eine kurze Lebensdauer haben? Zwinkern

@Anubis schrieb:Tjo ,was die Pflege angeht ,ich liebe meine Haare und sie sind mehr sehr wichtig ,ich verbringe relativ viel Zeit mit ihnen (ok aktuell nicht mit so extrem kurzen Haaren außer meinem kleinen Büschel vorn XD").

Meine Produkt kommen nicht aus der normalen Rossmann oder DM Marktkette ,sind viel zu schädlich für die Haare ,ganz ehrlich ,sowas lasse ich nicht an meinem Haupt. <.<
Du weißt aber schon, dass man Haare auch ÜBERpflegen kann? Wirkt dann kontraproduktiv, gell?


Was mich betrifft..
Ein bisschen was hab ich auch schon durch an Frisuren. Ich hatte sie im Alter von 17 mal ungefähr Schulterblattlang, dann hab ich mich dazu überreden lassen, sie abzuschneiden.
Was meine Haare abgeht war ich schon immer sehr eitel irgendwie, das Abschneiden ist mir sehr schwer gefallen und ich hab auf dem Friseurstuhl sehr gebangt. ^^
Dann folgte die Frisur, die ich auf dem Avatar habe. Die hatte auch relativ lange, bis vor kurzem.
Jetzt habe ich sie mir sehr kurz schneiden lassen, oben und explizit Pony etwas länger. Ich wollte einfach mal wieder was Neues haben und joa.. das kam dann bei rum. Muss bei Gelegenheit unbedingt mal ein Foto machen, das kriegt ihr dann zu sehen.
Ich hab auch von Natur aus relativ schlimme Locken, sodass ich sie mir vorher immer geglättet habe. Jetzt bei den kurzen Haaren ist das nicht mehr nötig, und der Pony, der stehen soll, tut es von selbst dank der Locken ganz gut. :)Nach dem Waschen wird nur kurz geföhnt, keine 2 min und alles ist super.

Macci
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1494

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Anubis am Sa 06 Jul 2013, 12:07

@Macci schrieb:Glatze? Du hast dir also den Kopf epillieren lassen?
Ich habe meinen Kopf nicht epilieren lassen ,sondern habe sie früher alle 3 ~ 6 Tage mit einer Klinge rasiert.
@Macci schrieb:Und dann wunderst du dich, dass deine Haare eine kurze Lebensdauer haben? 
Ich wundere mich keineswegs ,denn das meine Haarwurzel eine Lebensdauer von etwa 3 bis 4 (Durchschnitt liegt ja bei ungefähr 8 Jahren) Jahren haben ,ist Natur gegeben (Ist ja nicht so das ich seit Geburt an meine Haare färbe xDD).
Es ist ja nicht so das sehr viele Männer an einer dritte Kniescheibe leiden weil sie ihre Haare färben und deshalb ausfallen. Zwinkern

Aber zum Färben selber ,meine Art des färben ist deutlich Haar freundlicher als das herkömmliche färben das man bei DM ,Rossmann oder beim Friseur bekommt ,nicht zuletzt weil sie "Ammoniak" und andere Inhaltsstoffe verwenden die die Haare besonders angreift.
Das einzig schädliche ist das blondieren und der damit verbundene Säuerungsprozess der selbst nach einer gründlichen Haarwäsche weiterhin anhält und das tue ich maximal 2x im Jahr.

Zum färben benutze ich "Directions" ,das gute ist sie sind basisch ,haben nicht all die schädlichen Inhaltsstoffe wie herkömmliche Haarfärbemittel und sind nicht so mit aggressiven chemischen Verbindungen gekoppelt (nämlich gar nicht) wie es handelsüblich verkauft wird.
Die einzige Chemie ist an "Direktions" sind die Farbpigmentierungen die enthalten sind ,irgendwo her muss ja die Farbe kommen. XD
Was auch toll an ihnen ist ,ist das sie wie eine "Kur" wirken wen man sie aufträgt ,noch besser dazu ,sie stoppen den Säuerungsprozess des blondieren.

Außerdem mag ich "Directions" weil ich sie problemlos untereinander mischen kann ohne das etwas passiert ,ich kann auch immer wieder über das gefärbte färben ohne das ich erneut blondieren muss.
Ich brauch also auch keine Angst um meine Haare oder meiner Kopfhaut zu haben ,denn es ist 0 aggressiv oder setzt irgendwelche chemischen Prozesse frei was schädlich ist für das Haar oder der Haut. ^^

Der einzige Nachteil ist natürlich weil sie auf basischer Art sind und keine Industriechemie (außer den Farbpigmentierung) benutzen ,das sie wirklich sehr leicht auszuwaschen sind ,die Farbe verschwindet bei falscher Pflege schon nach etwa 1,5 Wochen ,bei guter kann es 4 Wochen halten ,danach ist sie fast wech.

Wobei ich sage das das für mich persönlich kein Nachteil ist ,da ich sie ja gerne umfärbe <3.
@Macci schrieb:Du weißt aber schon, dass man Haare auch ÜBERpflegen kann? Wirkt dann kontraproduktiv, gell?
Überpflegen? Nein das ist mir völlig neu. Aber ich weis auf was du hinaus willst.

Kennst du die gewollte Obsoleszenz? Bestimmt aber für andere Leser die das nicht kennen werde ich es mal anhand eines (wichtigen historischen) Beispiels trotztdem erläutern und ein wenig Geschichte und Bildung ist doch immer gut wa?. Zwinkern

Vor 100 Jahren waren die Glühbirnen in der Lage weit mehr als 10.000 Stunden zu brennen. Sie waren also sehr qualitativ hochwertig gearbeitet um ihren Zweck so lange wie möglich aus zu üben. Schlechte damals war das die Produktionsstätte keinen Geld damit gemacht haben weil die Leute in viel zu langen Intervallen erst eine neue benötigten ,da die Glühbirnen eine viel zu lange Lebensdauer hatten.
Was taten die Firmeninhaber? Ja sie taten sich zusammen in einer Sitzung und die Geburt der Kartelle und der ersten Obsoleszenz wart geboren.
Alle Glühbirnen Hersteller haben einen Vertrag unterschrieben das sie ab sofort die Glühbirnen so herstellen ,das sie maximal 1.000 Stunden brennen und danach unbrauchbar werden.

(YAY! Verschwendung und Ressourcen verbrauch sowie Umweltverschmutzung haben eine neue Dimension erreicht Lachen)


Jedenfalls auf was ich hinaus will ist ,das das was oben beschrieben wurde auch in Shampoo ,Duschgel ,Duschbad ,Handcreme ,Bodylotions ,Seife ,Kosmetik ,Parfum ,Deodorant Verwendung findet ,nur das unsere Körper/Gesundheit direkt betroffen sind. (Nur heißt es nicht Obsoleszenz ,ich selbst weiß aber auch nicht wie der Synonym dafür ist.)
Hier werden jedoch Inhaltsstoffe verwendet die nicht selten schädlich für unsere Körper sind um bestimmte Wirkungen der Produkte hervorzurufen für das sie eingesetzt werden sollen.

Hier mal ein Beispiel zu deiner kontraproduktiven Wirkung wa?.

Zahnpasta <= Zucker ,Parabene ,PEGs ,Abrasiva ,Triclosan. // Diese Inhaltsstoffe werden auf der Verpackung in verschiedensten art und weisen Beschriftet! Aber nicht so wiedergegeben wie ich sie gerade aufgeschrieben habe!. Echt mies wa? ,denn wer beschäftigt sich schon mit all diesen chemischen und biochemischen Inhaltsstoffen ,außer die die was von ihren Körpers halten und sich nicht völlig blindlings alles reinziehen was die Werbung uns gerne weismacht. D:

(Klingt lecker sich die Zähne mit Zuckerarten und Schleifmittel zu putzen und Substanzen die in Spülmittel verwendet werden der die Mundschleimhaut austrocknet und deine ganze Bakterielle Fauna vernichtet oder?.)


Tut mir leid ich schweife ab ,aber ich liebe dieses Thema xD" *räusper*


Zurück zu der Haar Überpflegung:
Die Haare an sich kann man nicht überpflegen ,man kann sie nur schlecht behandeln. Deine Bezeichnung von Überpflegung sind Resultate von Produkten die gezielt für kurze Zeit den gewünschten Effekt für die Haare haben (sekundär =>weich ,geschmeidig ,glänzend ,voluminös...) jedoch aber primär das Ziel haben das die Haare den gegenteiligen Effekt haben.
So baut man dem Kunden die Illusion auf das seine Haare schon immer so trocken ,spröde und brüchig war und durch die Anwendung seines Produktes wieder so schön sind. Die Hersteller nutzen natürlich auch die Medien aus die uns täglich mit schönen Menschen überflutet ,denn wir wollen ja auch so sein wie die. (Allgemeine Aussage ,nicht verbindlich!)

Naja... die Gesellschaft ist eh viel zu verwöhnt ,aber wenn du deine Haare oder Haut auf natürliche Art und Weise und ohne große Chemie pflegen willst ,hier ,kann ich nur empfehlen. ^^

Haarkur: 1x Die Woche.
Zwei Eier in ne Schüssel geben ,rühren ,in die Haare,- Kopfhaut einmassieren ,20 Minuten einziehen lassen und auswaschen. Mehr braucht das Haar nicht.

Hast du Schuppen und Juckreiz? 1x Die Woche.
Eine Tasse Vodka ,1 Esslöffel Rosmarin , 2 Tage ziehen Lassen ,sachte auf den Kopf einmassieren ,einwirken Lassen 5 ~ 10 Minuten ,auswaschen. Vorsicht bei colorierten Haar wie die meine!. XDDDDDDDDD

Trockene Haut ,angespannte Haut?.
Milchbad ,Wanne mit Wasser füllen und 2 Packungen 1,5 Liter Milch eingießen ,am besten nicht pasteurisiert oder homogenisiert unser Körper BRAUCHT! Bakterien bestimmter Arten.

Nach dem Bad mit kaltgepressten Olivenöl einreiben.

Zähne putzen und das schonend?
Ja ich darf keine Werbung machen ,aber suche eine Paste die auf "Teebaumöl" basiert. Es ist schonend antibakteriell ,aber nicht Bakteriell Vernichtend wie die aus den Drogeriemärkten die deine Mundflora komplett wie eine Atombombe umbringt.

Genauso mit der Mundspülung ,eine mit "Teebaumöl" ist Natürlich ,keine aggressive Chemie und ist schonend.

Tadaaa! Schon hat dein Körper alles was er braucht ohne mit der ganzen hochätzenden Industriellen Chemie. Lachen
Es ist nicht so das ich ein 100%iger Öko-Mensch bin und auf alles achte von wo meine Nahrung kommt die ich kaufe ,wie viel CO2 gekostet hat ihn anzubauen und wie weit er transportiert wurde. Aber mir ist mein Körper schon wichtig und außerdem interessiert es mich sehr was die Industrie alles versucht uns zu Schaden damit wir Geld für die Produkte ausgeben mit diesen Inhaltsstoffen.
Und das ist wirklich nicht wenig was sie alles anstellen und was sie benutzen bzw wie grausam und brutal sie es herstellen + testen.

*Anubis erschaudert bei den ganzen Dokumentationen und die heimlich gedrehten Filme die eigentlich geheim sein sollten x.x"*

Ne... die Produkte aus den Drogeriemärkten sind nicht für mich da ,dazu ist mein Körper mir viel zu wichtig. Ich pflege mich lieber Produkten die basisch sind und nicht so hardcore sind ,natürlich lässt sich Chemie nicht immer 100%ig vermeiden ,aber wenigstens habe ich die Gewissheit auf was sie aufgebaut sind und das die schlimmsten Inhaltsstoffe nicht vorhanden sind ,auch wenn sie deutlich teuer sind als der Mainstream. Aber das ist es mehr Wert. ^^


Keine Werbung machen... moar das ist doof. XD"

Anubis
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 786

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Kaze Ashi am Sa 06 Jul 2013, 13:14

Ich hab sehr lange rot-blonde Haare. Eigentlich will ich meine Haare mal schneiden lassen, aber meine Mutter kriegt es einfach nicht auf die Reihe einen Termin bei einem Frisoer zu machen >.<

Kaze Ashi
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 125

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Hausii am Sa 06 Jul 2013, 13:28

mach dir selber einen termin? Lachen

Hausii
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 2083

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Kaze Ashi am Sa 06 Jul 2013, 13:34

HAHA, die Frage ist wo? Meine Mutter hat so ne Freundin die privat Frisoerin ist, da ist es praktische die zu fragen. Und ich hab keine Nummer oder email-adresse -.-

Kaze Ashi
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 125

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Sasu am So 07 Jul 2013, 10:31

Also,ich mach mal auch mit :3
Ich hatte ziemlich helles blondes Haar,naja ich hab sie mir dann aber getönt zu einem dunklen Braun.
Nun sind sie eine ziemliche Mischung weil ich viele farben drin hatte hauptsächlich bei den Spitzen Schwarze oder dieses ombre hair.
Auf jedenfall hat sich die Farbe ausgewaschen und jetzt habe ich ein dunkleres Blond was meiner Meinung besser zu mir passt,aber ich denke tönen werde ich sie nicht mehr.
Meine Haare sind nicht besonderes lang.Sie sind nur ein bischen länger als Schulterlang,ich lasse sie aber jz wachsen.

Sasu
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 109

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Hausii am So 07 Jul 2013, 12:10

meine frisur siehe links ^^

lass aber wieder bissl länger wachsen Zwinkern

Hausii
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 2083

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Diabel am So 07 Jul 2013, 16:27

Also ich hab blonde Haare. Die sind weder hell - noch dunkelblond. So'n Mittelding halt. Ich hatte von der Länge her glaube ich alles schon mal. Von ganz kurz bis hin schulterlang. Schulterlang würde ich aber glaube ich nie mehr wollen, weil es einfach viel zu viel Pflege ist. Da müsste ich morgens ziemlich früh aufstehen und ich komm schon so nicht aus dem Bett. Mittellang hat mir bis jetzt doch am besten gefallen. Relativ pflegeleicht und sieht auch gut aus.
Seit Freitag hab ich sie wieder etwas kürzer. Hinten und an den Seiten kurz ( nicht ganz kurz, eher schmaler geschnitten) und den Pony etwas länger gelassen. Ich muss sagen ich bin positiv von überrascht, weil mir kurze Haare eigentlich nie standen. Das letzte Mal ist aber auch schon gut anderhalb Jahre her. Ich liebe es einfach, wenn man nach dem Duschen für die Frisur kaum noch etwas machen muss.

Diabel
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1138

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Bahamut am So 07 Jul 2013, 18:45

wie beim guten Hausi..Frisur bitte nach links sehen ^^
Wie man sehen kann, also recht kurz und oft gegelt ^^,sehe manchmal aus wie ein Igel Lachen

Bahamut
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1650

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von JiguZagu am Mo 08 Jul 2013, 07:15

Meine Frisur ist momentan sowas von Frisör-fällig! -.-
Meine Haare sind mehr als schulterlang, glatt und mein Ponny hängt mir nur noch nervig in's Gesicht.Sauer  Da muss unbedingt mal wieder was gemacht werden, normalerweise hatte ich immer so stylishe Visu-Frisuren, was bei der Länge schon wieder überhaupt nicht mehr geht, da nutzt kein Wachs und Gel mehr was...

JiguZagu
Trainer
Trainer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 78

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eure Frisur

Beitrag von Schattenpuppe am Sa 19 Okt 2013, 17:15

Lange Zeit wusst ich nicht was ich mit meinem Haar machen soll. Ich bin väterlicher Seits Perserin und meine Haare sind braun und lockig und es kommt auf die richtige Pfelge an sonst seh ich aus wie ein ausgetrockneter Wischmopp :/
Aber mit geglätteten Haaren schau ich gut aus desshalb mach ich es oft^^

Schattenpuppe
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 643

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten