Die neuesten Themen
» Was denkt ihr gerade?
von Jummer Heute um 00:32

» Eure Story Teams
von Pika95 Gestern um 09:38

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

» News der Woche 48/2016
von darki Mo 28 Nov 2016, 18:00

» Phoenix' Tauschecke
von ArcanePhoenix Sa 26 Nov 2016, 13:04

» Tauschpartner gesucht
von Paulus1980 Fr 25 Nov 2016, 23:52

» -PSD- Kämpfe, die man zeigen will
von Pika95 Mo 21 Nov 2016, 18:36

» News der Woche 47/2016
von darki Mo 21 Nov 2016, 15:12

» Pokémon Sonne und Mond Wartezeit - Spoilerfrei oder News-Hunting?
von Pika95 Fr 18 Nov 2016, 17:13

» News der Woche 46/2016
von darki Mo 14 Nov 2016, 21:42

Mitgliederstatistik
Mitglieder1860
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 19 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 19 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Die Meinung zu Pokemon X und Y

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fragezeichen Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von PokeTik am Mo 12 Aug 2013, 20:01

Was ist eure Meinung zu Pokemon X und Y ?

PokeTik
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 9

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Chimney am Mo 12 Aug 2013, 20:07

Also ich würd mal sagen ich kann das erst sagen, wenn ich es spiele/gespielt habe.
Aber von dem was ich so davon höre.
Bin ich an vielen punkten negativ überrascht. Aber es gibt auch dinge im spiel die ich sehr gut finde. Ich bin auf jeden fall mal gespannt wie das spiel nun letztendlich sein wird.

Chimney
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 996

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von PokeTik am Mo 12 Aug 2013, 20:14

hast recht

PokeTik
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 9

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Marvin am Mo 12 Aug 2013, 20:36

@PokeTik schrieb:hast recht
 Hallo PokeTik,
erstmal ein herzliches willkommen auch von mir. Schön, dass du zu uns gefunden hast.

Allerdings bitte ich dich, deine Threads in die entsprechenden Unterforen zu schreiben. Eine Bewertung zu Pokemon X und Y passt besser ins "Pokemon X und Y"-Forum, als in das Forum für Ankündigungen.

Ebenfalls sind Einzeiler bei uns verboten. Bitte vermeide diese in Zukunft.

- verschoben in "Pokemon X und Y".

Marvin
Schiggysboard-Legende
Schiggysboard-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 5309

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Bahamut am Mo 12 Aug 2013, 22:34

Mal ne frage gibts eig nicht schon solch ein ähnlichen Thread?

Bahamut
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1653

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Ani am Mo 12 Aug 2013, 22:48

Einen konkreten Thread der nach der Meinung zu den Spielen fragt gibt es in der Form noch nicht wie ich sehe (sollte ich was übersehen haben... melden).
Kommt dir nur so vor weil in jedem Thread bezüglich X und Y natürlich die Meinungen ausgetauscht werden. Zwinkern

Ani
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1340

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Bahamut am Di 13 Aug 2013, 00:11

Hm...wenn doch im andeen Thread eh schon die Meinung ausgetauscht wird, wozu dann einen Thread extra eig nochmal eröffnen? Find das etwas sinnlos, wenn man doch die Diskussion im anderen Thread mal mitverfolgt. Da postet man automatisch schon seine Meinung dazu und auch noch direkt gezielter zu den jeweiligen einzelthemen wie z.b die Mega-Evos oder das aussehen der neuen Pkmn oder der neuen Spielmechanismen in Y/X

Bahamut
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1653

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Chimney am Di 13 Aug 2013, 06:30

@Bahamut ich glaube der Thread ist dafür dass man das Spiel bewertet. Da das Spiel, aber noch gar nicht draußen ist finde ich den Thread auch etwas überfrüht. Man hätte warten sollen bis das Spiel so ne Woche draußen ist, da wird es mehr Sinn machen.

Chimney
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 996

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Skus am So 22 Sep 2013, 14:53

Viel kann ich nicht dazu sagen..nur das es was ganz anderes ist..und deswegen werde ich es auch Spielen. Hab nach der 3 Gen nichts mehr verfolgt und jetzt...will ich wieder rein in die Pokemonwelt Lachen

Skus
Koordinator
Koordinator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 41

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Eure Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Marvin am So 27 Okt 2013, 14:21

Heyho,
es wundert mich eigentlich, dass wir bisher noch keinen solchen Thread haben, aber:
Viele von euch sind mit der Story schon durch, andere zumindest schon so weit, dass sie uns ihre Eindrücke hier lassen können.

Wie findet ihr die neuen Editionen? - Im Bezug auf Grafik, Story, Features usw. Besser als die letzten Editionen? Was hat euch gar nicht gefallen?

Marvin
Schiggysboard-Legende
Schiggysboard-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 5309

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Sabbo am So 27 Okt 2013, 14:24

Naja, mir ist da schon ein ähnlicher Thread ins Auge gefallen, *wink* der kam ja etwas verfrüht, vermutlich wurde deswegen erst kaum etwas dazu gepostet und später wurde er dann übersehen...

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Marvin am So 27 Okt 2013, 14:29

@Sabbo schrieb:Naja, mir ist da schon ein ähnlicher Thread ins Auge gefallen, *wink* der kam ja etwas verfrüht, vermutlich wurde deswegen erst kaum etwas dazu gepostet und später wurde er dann übersehen...
 Ups, den habe ich übersehen. Da er aber zu einem Diskussionesthread über den Thread selbst geworden ist, würde ich diesen Thread doch als Meinungsthread präferieren.
..trotteliger Admin. Peinlich

Marvin
Schiggysboard-Legende
Schiggysboard-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 5309

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Robin am So 27 Okt 2013, 14:54

hmm..was mir aufgefallen ist,dass nintendo sich etwas weniger mühe gegeben hat zb gibt es nicht wirklich viele neue pokemon und das ein oder andere pokemon erinnert mich an digimon aber gut ^^ ansonsten ein paar mega evos dran gegangen und joa. Schlecht isses jetzt nicht nur wiegsagtwiegsagt ich finde nintendo hat sich auch mal mehr mühe gegeben^^

Robin
Arenaleiter
Arenaleiter

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 143

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Chimney am So 27 Okt 2013, 14:58

Irgendwie bekom ich mehr und mehr das gefühl dass das Fangen von Pokemon und sammlen von Orden nur noch nebnsächlich ist. Die Story ist irgendwie viel aufwendiger gemacht und dann bekommt man immer so hintergrund geschichten und sagen erzählt. Ich habe immer mehr das Gefühl. Es geht mir um die Story als jetzt wie am Anfang der Champ zuwerden und den Pokedex zuvervollständigen. Trotzdem sind die Spiele sehr gut gemacht, auch wenn das Spiel nicht für den 3Ds geeignet war, da nur die Kämpfe in 3D waren. das fand ich echt lame, weil wenn schon ein Pokemon für den 3Ds dann auch bitte in 3D

Chimney
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 996

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Sabbo am So 27 Okt 2013, 15:10

@Marvin schrieb:
@Sabbo schrieb:Naja, mir ist da schon ein ähnlicher Thread ins Auge gefallen, *wink* der kam ja etwas verfrüht, vermutlich wurde deswegen erst kaum etwas dazu gepostet und später wurde er dann übersehen...
 Ups, den habe ich übersehen. Da er aber zu einem Diskussionesthread über den Thread selbst geworden ist, würde ich diesen Thread doch als Meinungsthread präferieren.
..trotteliger Admin. Peinlich
 
Okay x D Ich glaube, das passiert jedem hier mal, zumal die Suchfunktion auch manchmal nicht gut genug weiter hilft, hatte es auch oft, dass identische Suchbegriffe in Themen nicht angezeigt wurden. Macht Dich als Admin doch nur sympathischer, dass Du derart "menschlich" bist alien

@ Topic:

Nun, ich gehöre zu denen, die im Spielfortschritt eher langsam sind, es ruhig angehen lassen, von daher kann ich auch erst einmal nur bis zu diesem Spielabschnitt ein Urteil geben.

Ich bin positiv überrascht, habe zwischendurch gehadert, ob ich mir das Spiel überhaupt holen soll, da mir die Anzahl der neuen Pokemon zu wenig erschien und mir Dinge wie das kostenpflichtige Pokebank sauer aufgestoßen sind.

Die Neuerungen haben es bisher aber für mich wieder wett gemacht, die Mega-Evos finde ich richtig interessant, ich möchte möglichst alle der Steine finden und bin gerade dabei, alle Pokemon, die eine Mega-Evo haben zusammen zu sammeln.

Vom Schwierigkeitsgrad her erscheint mir das Spiel allerdings etwas zu einfach, ich vermisse noch eine richtige Herausforderung, die konnte mir auch der Kampf gegen Connies Mega-Lucario nicht bieten, war ja eher ein "Schaukampf", anders als ich erwartet hatte. Meine Pokemon waren schnell überlevelt, mit EP-Teiler verliert das für mich gänzlich den Reiz, daher habe ich ihn schnell ausgeschaltet.

Das Ankleidungsfeature ist auch nicht so meins, habe bisher vllt einmal die Klamotten gewechselt. Zumindest können mich die Cafés und das Erlangen von Style nicht so lange fesseln wie z. B. die Medaillensuche in S/W.

Ich bin bisher zufrieden mit dem, was ich geboten bekomme, der "Wow-Effekt" ist zwar ausgeblieben aber vllt kommt das noch. Ich bereue nicht, es gekauft zu haben.

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Pika95 am So 27 Okt 2013, 15:21

Also ich bin von dem Spiel bisher sehr positiv überrascht, war ja am Anfang auch extrem skeptisch. Aber mittlerweile find ichs echt gut.
Die Story finde ich spannend und endlich stellt das "böse" Team auch mal wieder eine ernstzunehmende Bedrohung für die Welt dar.
Die Städte, Routen und Höhlen sind grafisch sehr detailreich und sorgen für ein tolles Spielgefühl.
Auch den Schwierigkeitsgrad finde ich angemessen hoch, denn sofern man auf EP-Teiler und Supertraining verzichtet, ist man ab dem 3. Orden dauerhaft underleveled, teilweise sogar mehr als 5 Level unter dem Niveau der normalen Gegner.
Was ich aber besonders gelungen finde, ist dass das Spiel einen ziemlichen hohen Trolling-Faktor besitzt und für so manchen "What the fuck..."-Moment sorgt. Außerdem erwischt es mich gerne mal auf dem falschen Fuß und ich bin schon oft unvorbereitet in einen Kampf gegen Serena oder Flordelis gestolpert.
Das einzige, was mich zur Zeit an X/Y stört, ist die doch sehr geringe Anzahl an neuen Pokémon. Dafür, dass sie so viel Zeit in die Entwicklung gesteckt haben, ist die Ausbeute doch ziemlich gering.

Pika95
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 2131

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Sabbo am So 27 Okt 2013, 15:37

@Pika95 schrieb:Das einzige, was mich zur Zeit an X/Y stört, ist die doch sehr geringe Anzahl an neuen Pokémon. Dafür, dass sie so viel Zeit in die Entwicklung gesteckt haben, ist die Ausbeute doch ziemlich gering.
 
Das finde ich wie gesagt auch, vielleicht ist man wirklich davon ausgegangen, dass die "Vorarbeit" schon in den letzten beiden Gens geleistet wurde, in denen es ja z. B sehr viel Legendäre gab. Vielleicht möchte man da wieder mehr Gleichgewicht herstellen. Ich hätte mir schon ein neues Trio oder Quartett gewünscht (ich möchte Sphinxe <3).

Mir kommt es auch so vor, als wolle man mehr Gewicht auf die Story legen. Ist ja in der Vergangenheit auch kritisiert worden, dass die Story zu gleichförmig war. Bisher haben mich die Storyelemente auch eher positiv überrascht, mir gefällt auch dass es diesmal eine ganze Trainergruppe gibt, deren Mitglieder  alle unterschiedliche Wege einschlagen.

Aber über ein paar neue Pokemon mehr hätte ich mich auch gefreut. Ähnliches empfinde ich bei der Grafik, wie Chimney schon sagte hätte ich eigentlich auch "komplettes 3D" erwartet, bzw dass sich das nicht nur auf die Kämpfe beschränkt. Aber es war ja auch so, dass der Anschluss zur 6. Gen doch sehr schnell kam, wenn ich mal an die Wartezeit zwischen der 4. und 5. Gen denke, finde ich es so schon besser. Ich hatte das so verstanden, dass die Leistungsfähigkeit des 3DS nicht ausreicht, um das Spiel ganz in 3D darzustellen, von daher hätte eine längere Wartezeit da bestimmt nicht so den Unterschied gemacht.

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Jindujun93 am So 27 Okt 2013, 15:43

@Sabbo schrieb:
@Pika95 schrieb:Das einzige, was mich zur Zeit an X/Y stört, ist die doch sehr geringe Anzahl an neuen Pokémon. Dafür, dass sie so viel Zeit in die Entwicklung gesteckt haben, ist die Ausbeute doch ziemlich gering.
 
Das finde ich wie gesagt auch, vielleicht ist man wirklich davon ausgegangen, dass die "Vorarbeit" schon in den letzten beiden Gens geleistet wurde, in denen es ja z. B sehr viel Legendäre gab. Vielleicht möchte man da wieder mehr Gleichgewicht herstellen. Ich hätte mir schon ein neues Trio oder Quartett gewünscht (ich möchte Sphinxe <3).

Was das betrifft, man hat herausgefunden, dass es wieder 3 Eventpokemon geben wird, da von der GTS die Namen 'Hoopa', 'Volcanion' und 'Diancie' angenommen werden und Leute, die nach diesem Pokemon per GTS suchen, auch bei anderen Spielern angezeigt werden. Dies passiert nicht, wenn man nach einem Pokemonnamen sucht der nicht existiert. Selbst angebliche Typings sollen angeblich schon auf serebii gewesen sein, nur um kurz später gelöscht zu werden.

/On-Topic: Ich zitier mich einfach selbst aus einem anderem Forum.

Ich sag's mal so, die Spiele sind gut geworden, was meine 100+ Spielstunden jetzt schon klar wiedergeben, nur ein besseres Postgame hätte ich mir gewünscht. Keine Kampffabrik, keine Möglichkeit auf gezielte Arenaleiter-Rematches (Kampfschloss zählt nicht), keine gebuffte Top 4 (Kampfschloss zählt nicht, da die Gegner dort nach Zufall erscheinen).
Von der Atmosphäre gefällt es mir sehr, und der Soundtrack ist spitze geworden. Die allgemeine Präsentation auch, die neuen Pokemon gefallen mir ebenfalls. Es gibt unter Umständen ein paar Dinge, die ich nicht mag weil sie das Spiel bis zur Top 4 viel zu einfach machen, insbesondere die Kohle aus dem Kampfschloss sowie den OP-EXP-Teiler. Finde es aber gut, das EVs zugänglicher gemacht wurden, jetzt muss nur 'ne Lösung für die DVs her (auch wenn die sehr, sehr, sehr viel einfacher zu perfektionieren sind in X/Y als in den vorherigen Gens).
Joa, ich würd's schon als gute Arbeit von Gamefreak bezeichnen.

_______________________

Jindujun93
Moderator: OFF-Topic-Bereich
Moderator: OFF-Topic-Bereich

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1156

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Todera am So 27 Okt 2013, 16:44

Fand die anzahl der neuen pokemon auch ein bisschen mau. vor allem weils nicht mal n neues legi-trio gibt. auch find ichs bedauerlich dass es mal wieder keine Attacken-tutoren gibt. (faunastatue,aquahaubitze,lohekanonade, säulentrio und driaco meteor ausgeschlossen :/)

Denk den gibts erst in der spezialedition wieder, wenn Zygarde die Schachtel ziert Lächeln

Todera
Arenaleiter
Arenaleiter

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 165

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Sabbo am So 27 Okt 2013, 17:55

@Jindujun93 schrieb:Ich sag's mal so, die Spiele sind gut geworden, was meine 100+ Spielstunden jetzt schon klar wiedergeben, nur ein besseres Postgame hätte ich mir gewünscht. Keine Kampffabrik, keine Möglichkeit auf gezielte Arenaleiter-Rematches (Kampfschloss zählt nicht), keine gebuffte Top 4 (Kampfschloss zählt nicht, da die Gegner dort nach Zufall erscheinen).
Das wäre für mich allerdings auch nochmal Anlass zu Kritik, ich bin im Spiel zwar noch nicht so weit fortgeschritten, habe aber auch schon von anderen gehört, dass es im Spiel nach den Top 4 nichts mehr zu tun gibt. Das bedaure ich sehr, gerade für die "Veteranen" unter den Spielern ist das ernüchternd, weil das Spiel nach den Top 4 keine angemessene Herausforderung zu bieten hat oder einen Anlass, in-game noch weiter zu machen.

Als Nicht-Battler werde ich das Spiel dann wohl tatsächlich zur Seite legen, die Dex-Vervollständigung hat für mich auch nur bedingt Reiz, weil ich es wohl nicht schaffen werde, das alles im kostenfreien Pokebank-Probemonat zu bewerkstelligen. Selbst wenn man auf bereits bekannte Features zurück gegriffen hätte, wie die oben erwähnten, hätte ich das noch besser gefunden, als gar nichts. Pokemon gilt ja als einsteigerfreundlich aber auch für "Profis" spielbar, Letzteres sehe ich dann aber nicht mehr so, als erfahrener Spieler ist man unter Umständen nun mal schneller fertig, da würden sich post-game-Features doch geradezu anbieten.

Ich habe mein Spieltempo auch deutlich verlangsamt, als ich das erste Mal hörte, dass es nach den Top 4 nichts mehr gibt. Ich stelle mir den Aufwand da auch nicht allzu groß vor, nochmal die Top 4 mit höherem Level oder Rematches möglich zu machen.

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Elevoltek am So 27 Okt 2013, 18:16

Meine Meinung zu X Y:

Wenn mich die User kennen, wussten Sie, dass ich ein Retrogamer bin und auch keine Veränderungen mag, deshalb wissen diese Leute auch, dass ich die dritte Dimension von Pokémon verurteilt hatte.
Nach dem Spielen musste ich jedoch feststellen, dass die Umsetzung besser gelungen ist, als ich es zuerst erwartet hatte und kann damit leben - bis auf in Illumina City.
Hier wollte Game Freak vielleicht die Zukunft der Pokémon Spiele zeigen und auch vielleicht die zukünftigen Grafiken vorstellen, aber wenn dies die Zukunft sein sollte, müssen diese noch sehr viel an der Technik arbeiten. Die Kameraführung war dort unter aller Sau, dies hat natürlich auch Auswirkungen auf die allgemeine Steuerung dort, sodass ich dutzende mal in Häuser rein gegangen bin, die ihn nicht betreten wollte oder nur damit beschäftigt war, die Kamera so zu drehen, dass ich die wichtigen seiten sehe.
Diese Stadt treibt mich zur Weißglut.

Die Auswahl des Pokédexs, war auf dem ersten Blick sehr gelungen, wobei ich ehrlich sein musste, wieder nur die Standards verwendet wurden - Entweder PKMN, die man fast immer nimmt oder die man gar nicht spielen möchte (Meine Meinung).
Der Rest des Pokédexes war gut gelungen. Innerlich bin ich ausgerastet, als ich als erstes wildes Pokémon Taubsi sah und man erinnerte sich an die ersten Generationen, wodurch ich dann auch Taubsi erstmal ins Team gepackt hatte.
Auch hatte es mich gefreut, viele andere alte Bekannte wieder zutreffen, in der auch so fremden Welt von Kalos.
Und trotz der ersten Skepsis, war es auch ganz nett die Starter der ersten Generation wieder auszuwählen. (Ele und Glurak falling in Love xD)

Das Design der Routen und Orte hat mir recht gut gefallen. Der erste Wald, hat auch auch etwas den Vertania Wald erinnert.
Keine route schien der anderen zu gleichen, was sie bereits bei der vergangen Generation gut umgesetzt hatten.
Die Höhlen waren nicht besonders ausgefallen, aber trotzdem gelungen und neben den alten bekannten, wie eine Eishöhle, gefielen mir die neuen Einfälle, einer Spiegelhöhle und einer Höhle in Ego-Ansicht.
Eine unnötige Einführung war die der Reit-Pokémon. Es st zwar eine nette Einführung gewesen, aber es war nichts was mich umgehauen hatte, erst recht, da auch dort die Steuerung ab und zu eine Schwachstelle hatte.
Am Besten fand ich aber die Pokémon-Liga.
Als ich die Hallen betreten hatte, musste ich meinen 3DS an meine Boxen anschließen und erfuhr den besten Sound-File, den ich je bei Pokémon vernehmen durfte. Ich wäre eine Stunde nur auf dem blauen Teppich im Flur herum gerannt, so sehr gefiel mir der Sound, denn man eigentlich nur in den großen Fantasy-RPGs vernimmt. Hut ab!
Die Effekte der einzelnen Top Vier fand ich, wenn auch übertrieben, sehr gelungen und grafisch sehr hochwertig führ GameFreak, vielleicht sogar für den 3DS.

Als ich die Sache mit dem Rollschuhen erfahren hatte, befürchtete ich, dass Sie das Fahrrad abgeschafft hatten. Ich war dann froh, dass ich dann ein Fahrrad bekommen hatte, da ich auch beim Rollerskates fahren ab und zu Probleme hatte, besonders, wenn es eng wurde.

Der für mich wohl sinnloseste Einfall war für mich die Mega-Entwicklung. Dieser Boost verleitet einen nur dazu die Entwicklung ständig einzusetzen oder gar nicht.
Ich gebe zu, dass ich diese Entwicklung zu beginn, als Sie mir zu Verfügung stand, ständig eingesetzt hatte. Als ich dann aber merkte, dass dies nur Zeitverschwendung ist und ich es auch ohne Mega-Entwicklung schaffe, habe ich Sie nie eingesetzt, es sei denn, der Gegner hat die Mega-Entwicklung durchgeführt.
Aber meine Meinung zur Mega-Entwicklung habe ich schon so oft geäußert, dass ich das Thema nicht weiter vertiefen möchte.

Jetzt würde ich gerne eine Punkt ansprechen, der mir ab der Hälfte aufgefallen ist und mich im Nachhinein verärgert hatte.
Der Schwierigkeitsgrad ist mies!
Ich hatte nur ein mal im Spiel Probleme, beim Kampforden und da auch nur, weil mein Team unausgewogen war.
Ich habe nur zwei mal im Spiel gelevelt:
Ein mal zu beginn, alle im Team auf Level 7 gebracht und dann beim Kampforden alle auf 35.
Ich bin mit Level 70 Pokémon durch die Liga gerannt und hatte keine Probleme - Champ hatte ich nur mit einem Pokémon platt gemacht!
Gegen ende war keine Spannung mehr vorhanden und man führt die Routine durch.

Auch wenn die Safari-Zone, nun sehr minimalistisch wirkt, steckt in ihr Potential und macht Spaß.
Das PSS ist eine tolle Idee, mit sehr guter Umsetzung geworden und vereinfacht vieles.
Die Story war endlich nicht mehr so harmlos wie früher - Endlich ging es mal wieder richtig um Tod und das retten aller Leben. Sicher war dies in den vergangen Spielen auch schon so, aber in diesem Teil wurde dies richtig verdeutlicht. Auch wurde gezeigt, dass es auch richtige Kriege gab, was bei Mayor Bob nur angebeutet wurde.

Sicher würden mir, wenn ich mir noch mehr Zeit geben würde, noch viele weiter Punkte einfallen, wie die verschiedenen Angeln die es gibt, Naturphänomene (wackelndes Gras etc.), die ich vermisse und und und, aber alles in allem, hat es Game Freak doch geschafft wieder eine gute Pokémon Edition wieder raus zu bringen.

Auf meinem Ranking ist diese Gen. genauso gut wie die 4. Generation, was bei mir der vorletzte Platz wäre (letzter Platz ist die 5. Gen), was aber nur daran liegt, dass der 6. Gen. Schwierigkeitsgrad sche*** war. xD

P.S. Nicht wundern, ich war so frei und habe die beiden Themen "Meinung zu Pokémon X und Y" zusammengeführt.

_______________________
Mit freundlichen Grüßen

Besucht unser Forum auch hier:

Elevoltek
Administrator
Administrator

Status :
Ist daaaa!
Unterwegs in geheimer Mission

Anzahl der Beiträge : 2537

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Die Meinung zu Pokemon X und Y

Beitrag von Darkbrei am Mo 30 März 2015, 17:37

Ich fand Pokemon X/Y Sehr gut
Es hat ein großen Fehler der anderen Editionen behoben nämlich welche Pokemon man finden kann 
In diesen Editionen konnte man ein super team mit Pokemon aus allen Editionen zusammen stellen 
Die Grafik war auch sehr gut 
Der größte fehler war wohl der Schwirigkeitsgrad
Es war leider viel zu einfach und man konnte nach abschluss der Pokemon liga kaum was machen 
Im großen und ganzem fand ich es sehr gelungen

Darkbrei
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 24

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten