Die neuesten Themen
» Was denkt ihr gerade?
von Lacus Fr 23 Sep 2016, 16:19

» Fragen zum Forum
von Ayron Fr 23 Sep 2016, 10:03

» Eure Meinung zum bisherigen Pokemon-Design von Sonne & Mond
von Sabbo Di 20 Sep 2016, 23:06

» Lieblings-Serie
von Raichu_90 Di 20 Sep 2016, 21:16

» The Ayron Saga
von Ayron Di 20 Sep 2016, 11:55

» News der Woche 38/2016
von darki So 18 Sep 2016, 18:19

» Euer zuletzt durchgespieltes Spiel
von Sanchez619 Sa 17 Sep 2016, 21:44

» Anime/Manga Talk
von Sanchez619 Sa 17 Sep 2016, 21:33

» Neue Pokémon Web-Serie Pokémon Generationen
von Sabbo Sa 17 Sep 2016, 14:24

» Pokémon GO - Wie weit seid ihr?
von Bahamut Sa 17 Sep 2016, 12:48

Mitgliederstatistik
Mitglieder1859
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 25 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 25 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Nutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

ProSieben Maxx: 16. Kinofilm am 19.10 / X/Y: Eingeschränktes 3D?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

080913

Beitrag 

ProSieben Maxx: 16. Kinofilm am 19.10 / X/Y: Eingeschränktes 3D?




Am 19. 10 wird auf dem neuen Sender ProSieben Maxx der 16. Kinofilm ausgestrahlt werden. In Japan wurde dieser bereits am 15. 7 ausgestrahlt.

--------------------------------------------

Die Pokemon-Spiele X/Y werden wahrscheinlich nur eingeschränkt mit 3D spielbar sein, weil die Anforderung des Spiels zu hoch für den 3Ds sind, und so 3D nur in Kämpfen, besonderen Ereignissen, und im Titelbildschirm verfügbar ist. 

Quelle: bisafans.de

Daniel
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 658

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diesen Eintrag verbreiten durch: Lesezeichen erzeugenDiggRedditDel.icio.usGoogleLiveSlashdotNetscapeTechnoratiStumbleUponNewsvineanzeigenYahooSmarking

ProSieben Maxx: 16. Kinofilm am 19.10 / X/Y: Eingeschränktes 3D? :: Kommentare

Beitrag am So 08 Sep 2013, 14:44 von Chimney

Wen das mit X/Y stimmt, ist es dann nicht unnötig wenn sie es in 3D rausbringen? Wenn nur die Kämpfe in 3D sind kann man es doch eigentlich für den normalen DS rausbringen, da es so oder so nicht in 3D wäre und so wären auch viele Pokemon fans glücklich.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Mo 09 Sep 2013, 17:35 von Sabbo

Irgendwie nehmen die Hiobsbotschaften gar nicht mehr ab...dann wäre das aber, nach all den Ankündigungen zum Spiel und Versprechungen auf gut Deutsch Besch****. Wie kann man den die Anforderungen für ein Spiel zu hoch für die Technik des 3DS machen? Wusste man das nicht vorher? Also wenn ich weiß, welche leistung eine Konsole hat usw passe ich das Spiel doch daran an o.o

Aber in der Vorschau zum Spiel war doch auch eine 3D-Grafik zu sehen...verstehe ich nicht so ganz...

Nach oben Nach unten

Beitrag am Mo 09 Sep 2013, 19:51 von Diabel

Die wollen doch eh nur, dass die ganzen Leute sich jetzt einen 3DS wegen dem Spiel anschaffen. Mittlerweile hab ich das Gefühl, die wollen nur noch Geld rausschlagen..

Nach oben Nach unten

Beitrag am Mo 09 Sep 2013, 20:02 von Chimney

Beppo schrieb:Die wollen doch eh nur, dass die ganzen Leute sich jetzt einen 3DS wegen dem Spiel anschaffen. Mittlerweile hab ich das Gefühl, die wollen nur noch Geld rausschlagen..
Jep, Beppo da haste Recht. Und da sich einige den 3Ds nicht leisten können bringen sie jetzt einen 2Ds raus. Damit sich jeder so ein neues Gerät kauft. Nintendo würde ohne Pokemon, Mario und The Legend of Zelda wahrscheinlich untergehen. Deswegen haben die wahrscheinlich auch das Crossover Game Project X Zone rausgebracht.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Mo 09 Sep 2013, 20:04 von Jindujun93

Beppo schrieb:Die wollen doch eh nur, dass die ganzen Leute sich jetzt einen 3DS wegen dem Spiel anschaffen. Mittlerweile hab ich das Gefühl, die wollen nur noch Geld rausschlagen..
Willkommen in der Gegenwart. Es macht auch Sinn, das Firmen Geld rausschlagen wollen - ohne können sie nicht überleben. Und wenn man betrachtet, das die Wii U bislang massiv floppt und Pokemon eine sehr starke Marke ist, macht es Sinn für Nintendo, sich mit dem 3DS eben auf diese Spiele zu fokussieren.
... was natürlich immer noch nicht heißt, das ich es befürworten würde.

Das es nur beschränkt 3D ist, ist mir eigentlich sowas von egal. Ich hab 3D eh nie an, weil ich zu den Leuten gehöre die schnell davon Kopfschmerzen kriegen, und auch so könnte es mir egal sein solange das Gameplay stimmen würde. Nicht das ich mir die neuen Editionen überhaupt holen werde (dafür ist das Budget zu knapp), aber trotzdem.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Mo 09 Sep 2013, 21:58 von Sabbo

@Jindujun93 schrieb:
Beppo schrieb:Die wollen doch eh nur, dass die ganzen Leute sich jetzt einen 3DS wegen dem Spiel anschaffen. Mittlerweile hab ich das Gefühl, die wollen nur noch Geld rausschlagen..
Willkommen in der Gegenwart. Es macht auch Sinn, das Firmen Geld rausschlagen wollen - ohne können sie nicht überleben. Und wenn man betrachtet, das die Wii U bislang massiv floppt und Pokemon eine sehr starke Marke ist, macht es Sinn für Nintendo, sich mit dem 3DS eben auf diese Spiele zu fokussieren.
... was natürlich immer noch nicht heißt, das ich es befürworten würde.

Das es nur beschränkt 3D ist, ist mir eigentlich sowas von egal. Ich hab 3D eh nie an, weil ich zu den Leuten gehöre die schnell davon Kopfschmerzen kriegen, und auch so könnte es mir egal sein solange das Gameplay stimmen würde. Nicht das ich mir die neuen Editionen überhaupt holen werde (dafür ist das Budget zu knapp), aber trotzdem.
Ja, ist aber auch immer eine Frage der Art und Weise...hier wird das eigene Versagen auf die Spieler und treujährigen Fans abgewälzt und noch dazu sehr plump. Nintendo hatte alle Chancen bzw gutes Potenzial, auch aus der Wii was zu machen. Aber deren Marketingpolitik ist einfach für den Allerwertesten.

Mich ärgert da einfach der Punkt, dass sie eben wirklich etwas draus hätten machen können aber das schlichtweg versemmelt haben. Ich stimme Dir auch zu, ohne den Handheldmarkt wäre Nintendo vermutlich schon am Boden.

Ich denke, dass wenn sie nicht aufpassen, ihnen auch bald einige den Rücken kehren werden, darunter auch ich, Nintendofan seit meiner frühesten Kindheit. Was da momentan läuft ist einfach ein Trauerspiel. Ich vermisse die guten alten Miyamoto-Zeiten...ich verstehe auch nicht, warum dann jetzt so ein Kurs wie der mit dem 2DS gefahren wird, von dem doch nur zu ersichtlich ist, dass er nicht sehr umsatzstark sein wird...

Ich finde das mit der 3D-Grafik jetzt auch nicht so schlimm, gehöre ja auch zu den Kopfschmerz-Kandidaten aber gemessen an den ganzen Versprechungen usw ist es ein weiteres Fauxpas.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Mi 11 Sep 2013, 18:13 von Elevoltek

Ich habe die Demo auf dem Pokémon Day gespielt und kann nur bestätigen, dass die 3D Funktion sich wirklich auf Kampf und Cutscenes beschränkt.
Ist mir aber egal, weil mich der 3D Effekt eh nie interessiert hat.

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten