Neueste Themen
» Ultrabestien Softresetting
von Sabbo Mi 21 Feb 2018, 23:40

» Das bin Ich...
von Jummer Mo 19 Feb 2018, 15:12

» Was denkt ihr gerade?
von Memory Mo 19 Feb 2018, 09:31

» News der Woche 07/2018
von Chimney Mo 19 Feb 2018, 07:47

» Hätte gerne Zugang zu meinem Account
von Sabbo So 18 Feb 2018, 12:23

» News der Woche 06/2018
von darki So 11 Feb 2018, 21:56

» News der Woche 05/2018
von Chimney So 11 Feb 2018, 19:01

» 646 Pokemon - Zu viele?
von ShockWave Fr 09 Feb 2018, 17:18

» Start Let's Play Pokémon Rot
von Chimney Do 08 Feb 2018, 14:59

» Lieblings-Serie
von ShockWave Mo 05 Feb 2018, 20:51

Mitgliederstatistik
Mitglieder1895
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 16 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 16 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Lieblings-Serie

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Lieblings-Serie

Beitrag von Guardevoir am Di 31 Jan 2017, 22:27

Star Trek Voyager
Ja, ja, ich weiß, niemand mag Voyager.
Ich schon, ich finde Janeway super. Meine Lieblingscharas sind ausgesprochen selten mal die Protagonisten. Außerdem gefällt mir das Setting ganz gut - und ja, die Screenplays sind nicht immer erste Sahne, aber das war bei Star Trek schon immer so.
(*hust TNG, erste Staffel hust*)

Hornblower

Ich bin jetzt seit... oh, drei Jahren? völlig versessen auf diese Serie.
Age of Sail, Royal Navy, und der größte Dork der Welt in der Hauptrolle. 
Horatio Hornblower ist einer meiner absoluten Lieblingscharas - ever - und der einzige, der tatsächlich ein Protagonist ist.

    
My precioussssss.
Die Serie ist... light-hearted, um mal ein englisches Wort zu verwenden. Das Thema ist ernst und es passiert viel Mist, aber die Serie selbst ist immer herzerwärmend... idealistisch, irgendwie, wie der junge Hornblower selbst. Und oft emotional und rührend und absolut liebenswürdig und manchmal auch richtig witzig.
Außerdem basiert die Serie auf einer Buchreihe von C.S. Forester, die 1937 anfing, aber so ein Abenteuer ist*, dass die Frage "(Fan)fic or Forester?" im Fandom ein geflügeltes Wort geworden ist.
Sollte das jetzt jemanden interessieren:
Youtube-Video mit meinen Lieblingsszenen:


Man kann die ganze Sache auch komplett auf YT finden, und die DVD-Sets sind auch nicht teuer, also...
bittebitteschautHornblowerwirsindsoeinwinzigesFandom

*read as: die ganze Sache ist homoerotischer als... als etwas sehr, sehr homoerotisches. Natürlich basiert Star Trek TOS (also Raumschiff Enterprise) auf der 50er-Jahre-Verfilmung und Spock und Kirk sind quasi Bush und Hornblower In Space, also...


Forever
Urban Fantasy Krimis are love, Urban Fantasy Krimis are life.
Außerdem...
Wikipedia schrieb:Since his first death 200 years ago while trying to free slaves as a doctor aboard a ship in the African slave trade, Henry disappears almost immediately each time he dies and returns to life naked in a nearby body of water.
... ist der Fakt, dass Ioan Gruffudd die Hälfte der Serie nackt verbringt, offenbar so ein integraler Bestandteil der Serie, dass es sogar auf Wikipedia steht.
Idk, die Serie war quasi Fantasy-Castle-als-Castle-noch-gut-war, und das ist ziemlich cool.

Castle
... bis Staffel 3 oder so.
Ich mag ehrlich gesagt den deutschen Dub sehr gerne. Das passiert auch nicht oft.

NCIS
Staffel 1 und 2, weil Kate und Tony und Gibbs einfach eine fantastische Kombo waren.

Guardevoir
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Anzahl der Beiträge : 453

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Lieblings-Serie

Beitrag von ShockWave am Mo 05 Feb 2018, 20:51

Folgende Serien habe ich in letzter Zeit (gut, innerhalb des letzten Jahres) gesehen und fand sie super:

Stranger Things
The Punisher
Suits
House of Cards (5. Staffel genau so gut wie der Rest)
Prison Break (5. Staffel: wieder deutlich besser als die 3. + 4.)
Game of Thrones (7. Staffel: leider nicht so gut, wie die 6.)
The Last Kingdom (2. Staffel)
Gotham (2. Staffel)
Narcos
Lost
(Sherlock (4. Staffel: leider Müll meiner Meinung nach, die vorherigen 3 sind dafür genial))

Staffeln in Klammern, falls ich nur die letzte Staffel dieses Jahr geschaut habe

das sind zumindest mal die Serien, die ich am besten fand von denen, die ich gesehen habe Lächeln

Edit: grad meinen letzten Post hier gesehen, wo ich geschrieben habe ich schaue nicht wirklich Serien... inzwischen bin ich nen richtiger Seriensuchti haha Lachen
avatar
ShockWave
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1087

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten