Die neuesten Themen
» Eure Lieblingsmusik in S/M (Spoiler)
von AceKun Heute um 00:24

» Hallo
von Chimney Gestern um 20:26

» Nintendo Switch auf der Tonight Show starring Jimmy Fallon
von Sanchez619 Do 08 Dez 2016, 09:43

» Was denkt ihr gerade?
von Sanchez619 Do 08 Dez 2016, 09:17

» Deutscher Trailer erinnert euch an Pokémon EM in London
von Elevoltek Di 06 Dez 2016, 22:11

» Eure Story Teams
von Bladrio Di 06 Dez 2016, 16:29

» Kantoverbindungen in Sonne & Mond - Ehrung, Andeutung, Fanservice
von Sabbo Di 06 Dez 2016, 00:21

» News der Woche 49/2016
von Elevoltek Mo 05 Dez 2016, 21:14

» Now Playing
von Pika95 Mo 05 Dez 2016, 17:29

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

Mitgliederstatistik
Mitglieder1862
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 24 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 24 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

[Umfrage Wifi-Gen6-Tournament] Megaentwicklungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sollen bei dem bevorstehenden Wifi-Tournament alle Megaentwicklungen gebannt werden?

12% 12% 
[ 2 ]
41% 41% 
[ 7 ]
47% 47% 
[ 8 ]
 
Stimmen insgesamt : 17

[Umfrage Wifi-Gen6-Tournament] Megaentwicklungen

Beitrag von Diabel am Di 15 Okt 2013, 22:43

Hier die Umfrage bezüglich der Mega-Evos. Ich bitte alle, die sich für dieses Turnier angemeldet haben oder noch werden, dass sie auch abstimmen. Wenn sich jemand für die dritte Antwort entscheidet, soll er doch hier bitte auch mit Begründung drunter schreiben welche gebannt werden sollen.
 
MfG, Beppo

Diabel
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1138

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage Wifi-Gen6-Tournament] Megaentwicklungen

Beitrag von Macci am Di 15 Okt 2013, 23:07

Hmm ich finde das ist eine schwierige Frage. Ich selbst benutze die Mega-Evos Ingame gar nicht und habe deshalb weniger Erfahrung als vielleicht andere. Als Gegner fand ich allerdings die Megas bisher nicht so overpowered, sind aber ja Ingame auch nicht die krassesten.
Vielleicht sollte man sie für das Turnier zulassen um eben auch dadurch ertesten zu können, wie stark sie wirklich im Vergleich zum Rest sind.

Macci
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1494

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage Wifi-Gen6-Tournament] Megaentwicklungen

Beitrag von Diabel am Mi 16 Okt 2013, 09:59

Momentan sieht es auch ganz so aus, als würden sie zugelassen werden. Selbst wenn die dritte Antwort noch überholt, werde ich sie wohl nicht übernehmen, weil bis jetzt noch keiner eine Begründung abgeliefert hat. Ich persönlich habe damit aber auch kein Problem, wenn wir die Mega-Evos zulassen. Ist wie du gesagt hast sicherlich ein guter Test um zu schauen welche wirklich zu stark sind.

Diabel
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1138

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage Wifi-Gen6-Tournament] Megaentwicklungen

Beitrag von Jindujun93 am Mi 16 Okt 2013, 14:28

Das bislang noch keine Begründungen dazu kamen mag allerdings auch an mehreren Faktoren liegen, z.B. das man viele Steine erst einmal finden muss und man keinen Guide dafür nehmen möchte, das man selbst nach dem Fund erst einmal das Pokemon für den Stein holen müsste, da man es vorher nie trainiert oder gefangen hat, und schließlich die Tatsache das Ingame-Trainer auch noch nicht wirklich die beste Möglichkeit sind um zu testen, wie stark etwas ist. Also ist testen da schon ganz in Ordnung. Lohgock fällt eh weg, und da sich Mega-Gengar an ähnliche Prinzipien wie Wegsperre-Skelabra hält, könnte man das vlt. im Voraus schon ausschließen. Der ganze Rest aber muss noch verifiziert werden.
Ich bin so oder so momentan dabei, die wenigen Megas die ich gefunden habe zu testen. Falls mir da was auffällt, werde ich hier im Thread nochmal was ergänzen.

_______________________

Jindujun93
Moderator: OFF-Topic-Bereich
Moderator: OFF-Topic-Bereich

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1156

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage Wifi-Gen6-Tournament] Megaentwicklungen

Beitrag von AceKun am Mi 16 Okt 2013, 14:40

Nur damit ich das recht verstehe,man hat jetzt zB 3 Pokemon mit Megasteinen im Team,
kann aber nur eines von ihnen Mega"digitieren" lassen?^^

AceKun
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1434

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage Wifi-Gen6-Tournament] Megaentwicklungen

Beitrag von Sepina am Mi 16 Okt 2013, 15:10

Ja es ist so^^

Gut(Gegner) oder Schlecht(Spieler) man kanns so oder so sehen

Sepina
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1126

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage Wifi-Gen6-Tournament] Megaentwicklungen

Beitrag von Diabel am Mi 16 Okt 2013, 17:57

@Jindujun93 schrieb:Das bislang noch keine Begründungen dazu kamen mag allerdings auch an mehreren Faktoren liegen, z.B. das man viele Steine erst einmal finden muss und man keinen Guide dafür nehmen möchte, das man selbst nach dem Fund erst einmal das Pokemon für den Stein holen müsste, da man es vorher nie trainiert oder gefangen hat, und schließlich die Tatsache das Ingame-Trainer auch noch nicht wirklich die beste Möglichkeit sind um zu testen, wie stark etwas ist. Also ist testen da schon ganz in Ordnung. Lohgock fällt eh weg, und da sich Mega-Gengar an ähnliche Prinzipien wie Wegsperre-Skelabra hält, könnte man das vlt. im Voraus schon ausschließen. Der ganze Rest aber muss noch verifiziert werden.
Ich bin so oder so momentan dabei, die wenigen Megas die ich gefunden habe zu testen. Falls mir da was auffällt, werde ich hier im Thread nochmal was ergänzen.
 Bezüglich Gengar gebe ich dir recht, ich hab es online auch schon selber ausprobiert und es ist halt wie Skelabra, wenn nicht sogar vom SpA etwas bulkiger...
Knakrack habe ich auch schon ausprobiert. Da finde ich aber das es in Ordnung ist, da es nicht allzu schnell ist und somit von einigen outspeedet wird.

Heute oder morgen würde ich auch noch gerne Mega Absol, Voltenso und Despotar testen

Diabel
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1138

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage Wifi-Gen6-Tournament] Megaentwicklungen

Beitrag von ShockWave am Mi 16 Okt 2013, 18:03

Ich bin dafür, dass man sie benutzen darf und zwar weil ich finde, dass man sich jetzt anfach damit anfreunden muss, sie gehören ab jetzt dazu und da kann man nichts dran ändern Lächeln
Ich hab mich jetzt noch nicht so wirklich mit den Mega-Evos befasst, aber evtl. müsste man wirklich ein paar bannen (hab gehört das schon angesprochene Gengar sei sehr OP).
Aber, da man eh nur eins benutzen darf finde ich es OK, wenn man das auch macht (muss ja dann nicht jeder).

ShockWave
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1064

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [Umfrage Wifi-Gen6-Tournament] Megaentwicklungen

Beitrag von Rage. am Fr 18 Okt 2013, 16:31

Ich bin da eigentlich der gleichen Meinung wie Shocki, ohne Mega-Evos wärs halt kein richtiges Gen6-Tour :]

Rage.
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 518

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten