Die neuesten Themen
» Was denkt ihr gerade?
von Lacus Fr 23 Sep 2016, 16:19

» Fragen zum Forum
von Ayron Fr 23 Sep 2016, 10:03

» Eure Meinung zum bisherigen Pokemon-Design von Sonne & Mond
von Sabbo Di 20 Sep 2016, 23:06

» Lieblings-Serie
von Raichu_90 Di 20 Sep 2016, 21:16

» The Ayron Saga
von Ayron Di 20 Sep 2016, 11:55

» News der Woche 38/2016
von darki So 18 Sep 2016, 18:19

» Euer zuletzt durchgespieltes Spiel
von Sanchez619 Sa 17 Sep 2016, 21:44

» Anime/Manga Talk
von Sanchez619 Sa 17 Sep 2016, 21:33

» Neue Pokémon Web-Serie Pokémon Generationen
von Sabbo Sa 17 Sep 2016, 14:24

» Pokémon GO - Wie weit seid ihr?
von Bahamut Sa 17 Sep 2016, 12:48

Mitgliederstatistik
Mitglieder1859
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 24 Nutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 23 Gäste

Chimney

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Nutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Hoopa, Volcanion & Diancie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

271013

Beitrag 

Hoopa, Volcanion & Diancie




@Jindujun93 schrieb:Was das betrifft, man hat herausgefunden, dass es wieder 3 Eventpokemon geben wird, da von der GTS die Namen 'Hoopa', 'Volcanion' und 'Diancie' angenommen werden und Leute, die nach diesem Pokemon per GTS suchen, auch bei anderen Spielern angezeigt werden. Dies passiert nicht, wenn man nach einem Pokemonnamen sucht der nicht existiert. Selbst angebliche Typings sollen angeblich schon auf serebii gewesen sein, nur um kurz später gelöscht zu werden.

Diese Information erschien mir interessant genug, um sie für ein neues Topic aufzugreifen, ich habe etwas Recherche dazu betrieben und habe die gelöschten Einträge, die auf serebi wieder herausgenommen wurden, gefunden:


Quelle

Daraus geht hervor, dass Diancie einen Gestein/Fee-Typen hat, Volcanion einen Feuer/Wasser-Typen und Hoopa einen Psycho/Geist-Typen.

Offiziell gibt es zu diesen Pokemon noch keine Angaben, daher sind die vorhandenen Infos zunächst als Gerüchte oder Mutmaßungen zu verstehen.

Ich finde interessant, dass Diancie bei den Fangraten hervorsticht, ich frage mich, was es damit auf sich hat, wenn es sich nicht um einen Schreibfehler handelt. Den Feuer-Wasser-Typen von Volcanion finde ich auch sehr ungewöhnlich. Vom Namen her klingt es nach einem Pokemon ähnlich Heatran.

Hoopa kenne ich als einen Indianerstamm, leider habe ich zur Namensherkunft bisher nichts herausgefunden, das Aufschluss über Eigenschaften oder das Aussehen des Pokemon geben könnte.


 Bei Dancie habe ich keine Idee bezüglich des Namens.
In manchen Foren wird vermutet, dass es sich um ein legendäres Trio handeln könnte, ich weiß aber nicht, ob das so wahrscheinlich ist, aufgrund der unterschiedlichen Fangraten. Waren die bei den Trios /Quartetts nicht bei allen Pokemon gleich?
Ich tendiere dazu, dass es Pokemon sind, die nicht unbedingt miteinander in Beziehung stehen.

Was meint ihr?

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3317

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diesen Eintrag verbreiten durch: Lesezeichen erzeugenDiggRedditDel.icio.usGoogleLiveSlashdotNetscapeTechnoratiStumbleUponNewsvineanzeigenYahooSmarking

Hoopa, Volcanion & Diancie :: Kommentare

Beitrag am So 27 Okt 2013, 16:22 von Jindujun93

Was auch interessant ist, ist das Souvenir, das man von einem der Backpacker erhält, der jeden Tag in einem zufälligen Hotel in Kalos ist. Wenn man ihn anspricht, erzählt er über seine Region, die weder Kanto, Johto, Hoenn, Sinnoh, Einall oder Kalos ist, und nachdem man ihn oft genug getroffen hat, schenkt er dem Spieler ein Item, das angeblich einem Pokemon seiner Region angelehnt sein soll und den Itemcounter x1 hat. Außerdem erinnert dieses Item (dessen deutschen Namen ich nicht weiß, da ich erst gestern über besagten Backpacker erfahren habe) vom Design her an eine Tiki-Maske... Leute spekulieren, dass es schon mit einem dieser drei Pokemon zusammenhängt.

Des weiteren gibt es auf dem Place Jaune in Illumina zwei Frauen, die irgendwann (was die Konversation auslöst, ist nicht bekannt) über ein Lavadom-Pokemon reden, welches angeblich in der Nähe zu finden sein soll. Es liegt nahe, dass damit Heatran gemeint sein könnte, allerdings würde die Vermutung auf eine Verbindung zu Volcanion auch nicht allzu weit weg liegen.

Ich persönlich finde das ganze ja ganz interessant, um ehrlich zu sein, und bin gespannt wie das nun am Ende ausgehen wird.

Nach oben Nach unten

Beitrag am So 27 Okt 2013, 17:24 von Sabbo

@Jindujun93 schrieb:Des weiteren gibt es auf dem Place Jaune in Illumina zwei Frauen, die irgendwann (was die Konversation auslöst, ist nicht bekannt) über ein Lavadom-Pokemon reden, welches angeblich in der Nähe zu finden sein soll. Es liegt nahe, dass damit Heatran gemeint sein könnte, allerdings würde die Vermutung auf eine Verbindung zu Volcanion auch nicht allzu weit weg liegen.
Ich würde Volcanion für wahrscheinlicher halten, Heatran ist ja in der Sinnoh-Region ansässig, ich denke schon, dass ein Pokemon gemeint sein könnte, das endemisch in Kalos ist. Wäre in meinen Augen auch nicht sinnvoll, Heatran zu einem Eventpokemon zu machen, wenn man es von SW2 mit Pokebank transferieren kann. Es handelt sich ja um 3 Pokedex Nummern, die nach den regulären folgen, fände ich komisch, wenn die mit einem Pokemon belegt würden, das längst bekannt ist.

Ich finde Deine Infos sehr interessant, mich kann man mit solchen Gerüchten oder Andeutungen auch immer gut neugierig machen. Besonders das mit der Tiki-Maske, ein Bild davon gibt es noch nicht oder?
Tikis kenne ich als heilige Gefäße für Götter oder Geister, sie gibt es ja auch aus Stein. Finde die Aussage des Backpackers interessant, dass er aus keiner der Regionen käme, ist das dann vllt ein Verweis auf eine Insel oder einen Platz, den man nur über ein Event erreichen kann? Vielleicht muss man die Maske auch unbedingt haben, um das Pokemon überhaupt erst zu treffen. Und es kann ja durchaus ein Platz sein, der über Kalos zu erreichen ist aber nicht zu Kalos selbst gehört, wie bei einem Portal oder Ähnlichem.

Möglicherweise gibt es irgendwo dann auch noch einen Hinweis auf das dritte Pokemon?

EDIT: Hab was zum Backpacker gefunden, weiß nicht, wie der Gegenstand auf Deutsch heißt, im englischen wird er als "strange souvenir" bezeichnet, es ist in der Tat ein Tiki...Die Beschreibung deutet etwas zu einem Pokemon an, das als Beschützer einer weit von Kalos entfernten Region verehrt wird. Ein Kult, das ist spannend, zumal die Skulptur das dementsprechende Pokemon darstellen soll.





Quelle

Nach oben Nach unten

Beitrag am So 27 Okt 2013, 17:50 von Jindujun93

@Sabbo schrieb:Möglicherweise gibt es irgendwo dann auch noch einen Hinweis auf das dritte Pokemon?

EDIT: Hab was zum Backpacker gefunden, weiß nicht, wie der Gegenstand auf Deutsch heißt, im englischen wird er als "strange souvenir" bezeichnet, es ist in der Tat ein Tiki...Die Beschreibung deutet etwas zu einem Pokemon an, das als Beschützer einer weit von Kalos entfernten Region verehrt wird. Ein Kult, das ist spannend, zumal die Skulptur das dementsprechende Pokemon darstellen soll.

Eine Recherche von mir hat diesen Screenshot zu Tage gebracht:

Gefunden wurde dies dabei vom Nutzer Memphisto auf dem Pokefans.de-Forum, demzufolge heißt das Item auf deutsch Skurilloskulptur.

An sich gibt es momentan noch genügend andere Dinge, die man mit legendären Pokemon in Verbindung bringt. Was hat es mit dem Geist auf sich, den man im zweiten Stock eines Hauses im Nordring von Illumina auftaucht, aber nur einmal und danach nie wieder? Womit hängt die Nachricht hinter dem letzten Schild am Bahnhof von Illumina City zusammen?
Was ist mit den Teilen des Kraftwerks auf Route 13, welche man selbst nach der Story nicht betreten kann, da die Tür nach wie vor verschlossen ist?

Und was hat es mit der Kammer der Leere auf sich? In ihr findet man zwei wichtige Items, ja, aber in der Meerestitanenhöhle, welche genau gleich aufgebaut ist, ist ein Legendäres Pokemon zu finden, liegt also die Vermutung nahe, das in der Kammer der Leere auch ein Legendäres Pokemon sein wird?

Was außerdem interessant ist, aber nichts mit der Tatsache zu tun hat, das es drei neue Legendäre Pokemon geben wird: Im Museum von Petropia, in dem Fossilien wiederbelebt werden können, befinden sich in dieser Generation die Meteoriten, um die Form von Deoxys zu ändern. Das ist schön und gut, aber in dieser Generation sind dort nicht 4, sondern 5 (!) Meteoriten. Deutet das vielleicht auf eine neue Deoxys-Form hin?

Nach oben Nach unten

Beitrag am So 27 Okt 2013, 18:33 von Elevoltek

Dam Dam Dam!
Da hat es Game Freak geschafft und noch mal mit neuen Legis zu ärgern xD (Positiv gemeint)

Ich hatte mich schon gewundert, da es doch so viele leere Höhlen gibt und eher gedacht das währen dann geplante Event-Pokémon.

Ich finde es nicht schlimm, dass Sie weitere Legis eingebaut haben, da man ja es sich mit 6 Legis, noch im Rahmen hält ^^

Btw. ich habe mir erlaubt diesen Thread in den Newsbereich zu verschieben.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 01 Nov 2013, 21:56 von Jindujun93

Auf serebii wurden jetzt schon vermutliche Bilder von den 3 Legendären gepostet, die von einem Hacker stammen sollen, der es geschafft hat die Infos aus dem Spiel zu kriegen. Da ich keine Ahnung habe, wie lange die Bilder auf serebii sein werden (entweder weil sie echt sind und gelöscht werden müssen, oder weil sie fake sind und freiwillig wieder entfernt werden) geb ich sie mal im Spoiler durch, hab sie mal woanders hochgeladen. Irgendjemand irgendwelche Spekulationen dazu?
Ich persönlich geb da noch keine Meinungen dazu ab, für wie echt ich sie halte, ist aber imo schon mal was interessantes dran, wenn sie wirklich am Ende so aussehen.
Spoiler:



Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 01 Nov 2013, 22:59 von Sabbo

Hmm, ich bleibe vorerst auch skeptisch, irgendwie sehen sie etwas aus, als seien sie aus bereits vorhandenen Sprites zusammengesetzt und umgefärbt. Volcanion habe ich mir schon etwas anders vorgestellt, dieses katzenartige verwirrt mich etwas...

Hoopa erinnert mich wegen der Hörner etwas an den Afro-Büffel, ich finde auch, dass sich die Kopfformen bei Diancie und Hoopa sehr gleichen.

Macht mich auch misstrauisch, dass alle drei im Gras angreifen...

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten