Die neuesten Themen
» Eure Shiny-Pokemon
von Dana Mo 20 Feb 2017, 07:10

» News der Woche 08/2017
von darki So 19 Feb 2017, 22:27

» Euer zuletzt durchgespieltes Spiel
von Elevoltek Do 16 Feb 2017, 21:09

» Das fehlende Puzzle-Element in den Pokemon-Spielen?
von Elevoltek Do 16 Feb 2017, 20:48

» Zuletzt gelesenes Buch
von Elevoltek Do 16 Feb 2017, 20:05

» VGC praktisch nicht vorhanden
von AceKun Do 16 Feb 2017, 18:26

» Was denkt ihr gerade?
von Sanchez619 Di 14 Feb 2017, 13:08

» Manchmal frage ich mich....
von Sanchez619 Di 14 Feb 2017, 13:06

» Anmeldung zum Gen 7 Wifi Willkommensturnier
von Piloufis Mo 13 Feb 2017, 23:01

» BP-Items zu verschenken
von [PandirwaIk]Sokrates Mo 13 Feb 2017, 14:34

Mitgliederstatistik
Mitglieder1871
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 31 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 31 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Kampfhausteam (Einzel) (Gen6/XY)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kampfhausteam (Einzel) (Gen6/XY)

Beitrag von AceKun am Sa 02 Nov 2013, 02:29

Willkommen zur Vorstellung meines momentanen Team,
ich freue mich über jegliche Kritik,jedoch sollte diese auch begründet sein.

Fukasaku (Quajutsu) (M) @ Leben-Orb
Trait: Wandlungskunst
EVs: 4 HP / 252 SAtk / 252 Spd
DVs: 31 HP / 0 Atk / 21-22 Def / 31 SAtk / 31 SDef / 31 Init
Scheu Nature (+Init, -Atk)
- Surfer
- Eisstrahl
- Kehrtwende / - Verhöhner
- Finsteraura
Falls ich nicht mit Skaraborn leade,sehr oft mein Lead.
Momentan spiele ich noch Kehrtwende,
werde ich aber wahrscheinlich rauswerfen.
Finsteraura > Sondersensor um Sachen wie Sexy Durengard zu treffen.

Skaraborn (F) @ Wahlschal
Trait: Hochmut
EVs: 4 HP / 252 Atk / 252 Spd
DVs: 31 HP / 31 Atk / 10-11 Def / ? SAtk / 31 SDef / 31 Init
Froh Nature (+Init, -SAtk)
- Erdbeben
- Nahkampf
- Steinkante
- Vielender

Das Set sollte man aus Gen 5 finden,
Skaraborn ist sowieso eines meiner Lieblinge.
Die Attacken treffen so ziemlich alles effektiv.
Manchmal spiele ich es als Lead,da es gerne mal ganze Teams wegsweept

Glurak (M) @ Gluraknit-Y
Trait: Großbrand
EVs: 4 HP / 252 SAtk / 252 Spd
DVs: 31 HP / ? Atk / 2-4 Def / 31 SAtk / 31 SDef / 31 Init
Scheu Nature (+Init, -Atk)
- Flammenwurf
- Luftschnitt
- Fokusstoß
- Solarstrahl
Keine Ahnung warum ich dass Ding überhaupt im Team habe xD
Ist auf jeden Fall das Einzigste,dass etwas gegen Fairys machen kann.

Dragoran (M) @ Überreste
Trait: Multischuppe
EVs: 252 Atk / 4 SDef / 252 Spd
DVs: 31 HP / 31 Atk / 31 Def / ? SAtk / 31 SDef / 31 Init
Hart Nature (+Atk, -SAtk)
- Drachenklaue
- Erdbeben / - Feuerschlag
- Drachentanz
- Ruheort
Mein neuestes Mitglied,
dass mich locker 12 Stunden meiner kostbaren Lebenszeit gekostet hat.
Es ist ein DD wie man ihn aus Gen 5 kennt,
Drachenklaue als Stab,Ruheort als Recovery.
Dann noch entweder Erdbeben gegen Durengard
oder Feuerschlag gegen Tentantel/Scherox

Ich hoffe es hat euch gefallen :33
und ich freue mich auf eure Rates :33

Wäre noch nett wenn ihr mir sagt,welche 3 von denen Ich genau nehmen sollte! Razz 

AceKun
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1459

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampfhausteam (Einzel) (Gen6/XY)

Beitrag von Bahamut am Sa 02 Nov 2013, 10:11

So dann sag ich dir mal was dazu. Ich muss zugeben das es auf den ersten Blick recht gut aussieht, jedoch würd ich dir emfpehlen Fokusgurt zu spielen, denn Fokusgürte wie auch Juwelen sind doch sehr gebrauchbar in Einzelkämpfen mit nur 3 Pkmn. Naja mit Juwelen wird das momentan ja nichts, da man noch nicht genau weiß wo man welche findet.

Ich denke mal hier steht die entscheidung zwischen Glurak und Dragoran, da ich durchaus Wahlschal Skaraborn drinnen lassen würde, genauso wie Quajutsu. Leade selber lieber mit Quajutsu und Fokus-gurt und muss sagen das es manchmal durch den Gurt sich durch ganze Teams sweepen kann sofern diese eine Weak gg seine Attacken aufweisen. Nur spiel ich Hydropumpe statt Surfer für maximalen Schaden.

Wenn ich du wäre teste es doch einfach mal mit Glurak und ein andermal mit Dragoran und schau dan einfach dabei ob du mit Glurak im allgemeinen klar kommst oder doch eher mit Dragoran

Bahamut
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1663

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampfhausteam (Einzel) (Gen6/XY)

Beitrag von AceKun am Sa 02 Nov 2013, 10:46

Also habe gestern nacht mit Quajutsu Glurak Dragoran gespielt (diese Reihenfolge) und bin bis zum 20. Kampf gekommen,wo ich dann weggehaxt wurde.

AceKun
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1459

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampfhausteam (Einzel) (Gen6/XY)

Beitrag von schnalkser am Sa 02 Nov 2013, 13:03

Bei dragoran wär erdbeben eig nur gegen heatran, feuerschlag trifft auch durengard.

Glurak mit Solarstrahl wtf..

Bei Skaraborn kannst du theoretisch Schlafrede>EQ spielen, da Nahkampf und Erdneben meißt den selben Effekt haben (nur bei tentoxa, und durengard eig nen unterschied) und durengard dich eh natzen kann (Königsschild ftw). Ausserdem hast du dann was was in die Pilze einswichen kann.

schnalkser
Picasso der Neuzeit
Picasso der Neuzeit

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1051

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampfhausteam (Einzel) (Gen6/XY)

Beitrag von Jindujun93 am Sa 02 Nov 2013, 13:09

@schnalkser schrieb:
Glurak mit Solarstrahl wtf..
Ingame ist das eigentlich sogar vertretbar, wir sprechen hier schließlich von Glurak Y, was sich seine eigene Sonne erzeugt.

_______________________

Jindujun93
Moderator: OFF-Topic-Bereich
Moderator: OFF-Topic-Bereich

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1177

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampfhausteam (Einzel) (Gen6/XY)

Beitrag von Bahamut am Sa 02 Nov 2013, 13:17

@schnalkser schrieb:Bei dragoran wär erdbeben eig nur gegen heatran, feuerschlag trifft auch durengard.

Glurak mit Solarstrahl wtf..

Bei Skaraborn kannst du theoretisch Schlafrede>EQ spielen, da Nahkampf und Erdneben meißt den selben Effekt haben (nur bei tentoxa, und durengard eig nen unterschied) und durengard dich eh natzen kann (Königsschild ftw). Ausserdem hast du dann was was in die Pilze einswichen kann.
 
Geht ich glaub bei Erdbeben sinkt der Angriff dennoch nicht oder irre ich mich da etwa?

Bahamut
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1663

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampfhausteam (Einzel) (Gen6/XY)

Beitrag von AceKun am Sa 02 Nov 2013, 13:50

Erdbeben auf Königsschild senkt meinen Angriff nicht.

AceKun
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1459

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kampfhausteam (Einzel) (Gen6/XY)

Beitrag von Rage. am Sa 02 Nov 2013, 13:50

@Baha: Ja, bei EQ kommt kein Atk-Drop durch Königsschild. Aber Surfer würd ich drinlassen, weil es im Kampfhaus darum geht, viele Kämpfe in Folge zu gewinnen (wenn es hart kommt, kann ein Miss schon das Spiel entscheiden, und es suckt hart wegen sowas zu verlieren)

@Schnalks: Schlafrede find ich unnötig, gegen Pilze kann man einfach was zusammenfoddern und dann mit Glurak killen, man kann es aber spielen.

Auf Quajutsu find ich Verhöhner besser wie Kehrtwende, Switchen geht auch ohne, und der Gegner switcht eh nie.  Und das ding braucht meiner Meinung nach die Power vom LO.

Rage.
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 518

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten