Die neuesten Themen
» Eure Shiny-Pokemon
von Dana Mo 20 Feb 2017, 07:10

» News der Woche 08/2017
von darki So 19 Feb 2017, 22:27

» Euer zuletzt durchgespieltes Spiel
von Elevoltek Do 16 Feb 2017, 21:09

» Das fehlende Puzzle-Element in den Pokemon-Spielen?
von Elevoltek Do 16 Feb 2017, 20:48

» Zuletzt gelesenes Buch
von Elevoltek Do 16 Feb 2017, 20:05

» VGC praktisch nicht vorhanden
von AceKun Do 16 Feb 2017, 18:26

» Was denkt ihr gerade?
von Sanchez619 Di 14 Feb 2017, 13:08

» Manchmal frage ich mich....
von Sanchez619 Di 14 Feb 2017, 13:06

» Anmeldung zum Gen 7 Wifi Willkommensturnier
von Piloufis Mo 13 Feb 2017, 23:01

» BP-Items zu verschenken
von [PandirwaIk]Sokrates Mo 13 Feb 2017, 14:34

Mitgliederstatistik
Mitglieder1871
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 21 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 20 Gäste

darki

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Mein erstes Doppelkampf Team in Pokemon Y

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mein erstes Doppelkampf Team in Pokemon Y

Beitrag von Pika_2000 am Mo 11 Nov 2013, 18:41

Huhu, ich hatte letztins mein erstes Doppelkampf Match per Wifi

und hatte folgendes Team gewählt: 


Glurak ( Gluraknit )
Fähigk. Dürre

Attacken: Hitzewelle, Luftschnitt, Schutzschild, Inferno


zusammen mit....


Bisaflor ( Giftschleim)
Fähigk: Notdünger

Attacken: Schlafpuder, Synthese, Solarstrahl, Matschbombe

Und....

Feelinara ( Überreste )
Fähigk: Charmebolzen

Attacken: Rechte Hand, Mondgewalt, Gedankengut, Spukball


zusammen mit...



Viscogon (Fokusgurt)
Fähigk: Hydration

Attacken: Regentanz, Drachenpuls, Eisstrahl, Fokusstoß




PS:Hat eigentlich gut geklappt soweit, hab leider nur nicht wirklich was gegen Psycho Pokis aber ganz zufrieden bin ich nicht gewesen obwohl ich gewonnen hatte, hat mir  Relaxo echt viel Ärger bereitet vor allem mit Gigastoß.
Aber vielleicht kann man da noch was verbessern und mich würde eure Meinung dazu interessieren.


LG Pika_2000


Zuletzt von Pika_2000 am Mo 11 Nov 2013, 19:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Pika_2000
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 134

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mein erstes Doppelkampf Team in Pokemon Y

Beitrag von Flo. am Mo 11 Nov 2013, 18:54

Ich denke mal, du solltest über einige Basics im Competetive Play aufgeklärt werde, ist das für das Kampfhaus oder für richtige Wifi-Kämpfe?

Flo.
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1018

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mein erstes Doppelkampf Team in Pokemon Y

Beitrag von Pika_2000 am Mo 11 Nov 2013, 19:28

@Flo. schrieb:Ich denke mal, du solltest über einige Basics im Competetive Play aufgeklärt werde, ist das für das Kampfhaus oder für richtige Wifi-Kämpfe?
 
Das war in Pokemon Y im Inet ein "Player Search System" Kampf gegen ein Engländer hab ich gekämpft.

Und das Team so ging eigtl recht gut nur iwas gefällt mir nicht und natürlich muss ich  die Pokis nochmal neu paaren, gute DV Werte rausbekommen und dann eben Ev-trainieren Zwinkern

Pika_2000
Professor
Professor

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 134

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Mein erstes Doppelkampf Team in Pokemon Y

Beitrag von Todera am Di 12 Nov 2013, 14:50

Ich persönlcih bin ja net der fan von 2 wetterattacken in einem team. wenn du pech hast überschneidet sich das zu sehr.^^ Würd ja noch eher was physisches mit einbauen, hast ja nur speziellos drin, sonst haste probeme bei sp.vert pokes wie Tentoxa. außerdem hab viele psycho pokemon eher ne tiefe Verteidigung und so kandidaten wie simsala lassen sich auch schnell mit ner starken physischen attacke ausschalten.

Todera
Arenaleiter
Arenaleiter

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 165

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten