Die neuesten Themen
» Euer Ultra-Team
von AceKun Gestern um 23:24

» Ultra-Starterwahl
von Jummer Fr 17 Nov 2017, 23:45

» Was denkt ihr gerade?
von Chimney Mo 13 Nov 2017, 16:12

» News der Woche 45/2017
von darki Mo 13 Nov 2017, 13:29

» Ultrasonne/Ultramond Antagonisten-Neuer Trailer
von Sabbo So 12 Nov 2017, 15:05

» Ultrasonne & Ultramond, wer spielt?
von Sabbo So 12 Nov 2017, 14:40

» Pokemon auf der Switch?
von Sabbo So 12 Nov 2017, 14:37

» News der Woche 44/2017
von Sabbo Mo 06 Nov 2017, 19:22

» Shiny Amigento Verteilung
von Sabbo Mi 01 Nov 2017, 19:27

» Komisches Coding in Beiträgen
von Sabbo Mi 01 Nov 2017, 19:23

Mitgliederstatistik
Mitglieder1891
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 27 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 27 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Pokemon-Cheat-Check in X/Y / Neue Mega-Entwicklungen Artworks

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

151113

Beitrag 

Pokemon-Cheat-Check in X/Y / Neue Mega-Entwicklungen Artworks




Heute wurde enthüllt, dass es sich bei dem blauen Fünfeck in X und Y um einen Hack-Check handelt. Wenn das Fünfeck angezeigt wird, ist das Pokemon durch einen legalen Weg erhalten worden (gefangen, Event, etc.). Wenn das Fünfeck fehlt, handelt es sich um ein ercheatetes oder fehlerhaftes Pokemon.

------

Auf der japanischen Pokemon-Webseite findet man nun Artworks zu den Mega-Entwicklungen, die bisher noch nicht offiziell aufgedeckt wurden. 

Links:
Zur japanischen Pokemon-Webseite



Quelle:
bisafans.de
serebii.net

Daniel
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 658

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diesen Eintrag verbreiten durch: Lesezeichen erzeugenDiggRedditDel.icio.usGoogleLiveSlashdotNetscapeTechnoratiStumbleUponNewsvineanzeigenYahooSmarking

Pokemon-Cheat-Check in X/Y / Neue Mega-Entwicklungen Artworks :: Kommentare

avatar

Beitrag am So 17 Nov 2013, 12:26 von Jindujun93

Kommt es mir eigentlich nur so vor, oder war es ein dämlicher Zug von Nintendo, dieses Fünfeck einzuführen? Ich meine, hey, es ist doch eine feine Sache wenn Hacker ab sofort ohne Umstände angezeigt bekommen können, dass sie was falsch gemacht haben, bevor sie sich damit in Turniere einschreiben oder damit online gehen. Spitzenzug, Game Freak!

Allerdings sollen Pokemon die per Pokemon Bank rübergeholt wurden dieses Fünfeck angeblich nicht haben, also frag ich mich inwiefern man da dann auf dieses Zeichen wert legen kann.

Nach oben Nach unten

avatar

Beitrag am So 17 Nov 2013, 20:37 von Sabbo

Also können "illegale" Pokemon dennoch z. B. ins GTS hochgeladen werden? Ich fänds besser, wenn das erst gar nicht ginge, das Pokemon dann abgelehnt würde zum Weitertausch. So könnte man dann zwar Cheatmon auf der Edition haben aber nicht weiter verbreiten, bzw die jemandem unterjubeln.

Obwohl ich das mit dem Fünfeck wusste, habe ich beim Tausch im GTS ehrlich gesagt nicht darauf geachtet. Für mich ists nichts, weil ich das eh wieder vergesse, ist ja auch recht dezent.

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten