Die neuesten Themen
» News der Woche 49/2016
von darki Heute um 06:28

» Was denkt ihr gerade?
von Nerymon Heute um 02:14

» Now Playing
von Elevoltek Gestern um 21:47

» Eure Story Teams
von Pika95 Sa 03 Dez 2016, 09:38

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

» News der Woche 48/2016
von darki Mo 28 Nov 2016, 18:00

» Phoenix' Tauschecke
von ArcanePhoenix Sa 26 Nov 2016, 13:04

» Tauschpartner gesucht
von Paulus1980 Fr 25 Nov 2016, 23:52

» -PSD- Kämpfe, die man zeigen will
von Pika95 Mo 21 Nov 2016, 18:36

» News der Woche 47/2016
von darki Mo 21 Nov 2016, 15:12

Mitgliederstatistik
Mitglieder1860
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 27 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 26 Gäste

Ayron

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Woher bekommt man nicht fangbare Pokémon in X/Y?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fragezeichen Woher bekommt man nicht fangbare Pokémon in X/Y?

Beitrag von Chimney am Mi 15 Jan 2014, 22:44

Irgendwie haben viele Leute Pokémon in X/Y die es dort gar nicht zufangen gibt. Woher haben die die überhaupt? Haben die sich die Pokémon reingecheatet?

Chimney
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 996

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Woher bekommt man nicht fangbare Pokémon in X/Y?

Beitrag von Sabbo am Mi 15 Jan 2014, 23:04

Also Vieles wurde über Pokebank hochgetauscht, allerdings hat man da auch keine Garantie, dass man kein Cheatmon erwischt. Derjenige könnte ja theoretisch z. B. in S/W 2 gecheatet haben. 

Soviel ich weiß haben die Pokebank-Pokemon auch nicht das blaue Vieleck, das ein Pokemon als "legal" kennzeichnet. Ergo ist es nur schwer zu kontrollieren, was echt ist. Bei Legendären, zu denen es noch keine Events gab, kann man davon ausgehen, dass sie mit Cheats geholt wurden.

Kann man nur umgehen, indem man sich das Pokemon von jemandem ertauscht, den man kennt und dem man vertraut, dass er "legal" spielt.

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Woher bekommt man nicht fangbare Pokémon in X/Y?

Beitrag von Chimney am Fr 17 Jan 2014, 13:30

Okay danke. Habe mich schon gewundert, warum die Leute die bei GTS tauschen. Ich denke dann das die legendäre shynis gecheatet wurden. Oder kann man die auch fangen?

Chimney
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 996

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Woher bekommt man nicht fangbare Pokémon in X/Y?

Beitrag von Sabbo am Fr 17 Jan 2014, 18:17

Gern,

Kommt drauf an welche, Das Shiny Beast-Trio gab es z. B. mal als legales Event zu HG/SS, die können also durchaus echt sein. Dann wiederum besteht die Möglichkeit, einige Legendäre zu resetten, ich denke aber mal, dass da Ercheaten dem Aufwand vorgezogen wird.

Gibt auch einige Legendäre, die ganz sicher Shiny locked sind, also im Spiel gar nicht als Shinys erhalten werden können, Reshiram und Zekrom zum Beispiel. 

Problem ist nach wie vor, dass man schwer echte von ercheateten Shinys unterscheiden kann...und ich halte es auch nicht für so ganz wahrscheinlich, dass jemand ein  "echtes" Shiny Eventpokemon einfach so im GTS für normale Legendäre anbietet.

Es gibt in-Game Shinys zu S/W 2 aber das sind keine Legendären...

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Woher bekommt man nicht fangbare Pokémon in X/Y?

Beitrag von Jindujun93 am Fr 17 Jan 2014, 18:44

@Sabbo schrieb:
Problem ist nach wie vor, dass man schwer echte von ercheateten Shinys unterscheiden kann...und ich halte es auch nicht für so ganz wahrscheinlich, dass jemand ein  "echtes" Shiny Eventpokemon einfach so im GTS für normale Legendäre anbietet.


Doch, doch. Solche Leute gibt es, das sind dann allerdings diejenigen, die klonen können. Gibt genügend von den Leuten, wenn man weiß wo man schauen muss. Resetten musste man so oder so wenn man die Legendären im Competetive spielen wollte (da sie ja nicht züchtbar sind und man irgendwo die richtigen DVs bekommen will), und da wird einem wohl oder übel mal ein Shiny über den Weg laufen nach 'ner Weile.

_______________________

Jindujun93
Moderator: OFF-Topic-Bereich
Moderator: OFF-Topic-Bereich

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1156

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Woher bekommt man nicht fangbare Pokémon in X/Y?

Beitrag von Sabbo am Fr 17 Jan 2014, 19:16

Ja, den Aspekt hatte ich bisher noch nicht mit einbezogen, da ich selbst nichts in Richtung Competetive Play mache, daher danke, dass Du ihn angebracht hast, ich hatte wirklich nur für das Shiny resettet. Glaube aber doch, dass es einfach viele gibt, die da lieber einen Code eingeben, statt z. B. 7000-mal zu resetten. Bei mir hat es auch ewig gedauert (Monate) und war eine große Geduldsprobe.

Und das stimmt natürlich, wobei mir beim Klonen ja auch nach wie vor noch nicht ganz klar ist, ob das jetzt unter Cheaten/Schummeln fällt oder eben eine Grauzone bildet.

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Woher bekommt man nicht fangbare Pokémon in X/Y?

Beitrag von JiguZagu am Do 20 Feb 2014, 06:11

Ich muss hier nochmal richtig stellen, dass das "blaue Viereck" eigentlich nur kennzeichnet, dass dieses Pokémon aus Kalos stammt. Hat mit "echt" und "unecht" nichts zu tun, denn alle Pokémon, die aus anderen Regionen über die PokémonBank auf X und Y kommen haben dieses Viereck nicht. 

Habe mal gehört gecheatete Pokémon sollen einen "weißen Kreis" haben, keine Ahnung ob es stimmt oder nicht. Frage mich auch wo?
Eigentlich sollten gecheatete Pokémon gar nicht durch den Mover gehen. Trotzdem schaffen es anscheinend immer wieder einige, ihre Cheats auf X und Y zu ziehen und frech in der GTS anzubieten. Sauer Ihr müsst echt mal bei den Legis gucken. Ein Lugia auf LvL. 5 !!!.. Komm schon!!?? Unzählige Shiny Lugias und Ho-Oh's auf LvL. 100.. Leute? Erzählt mir nicht das geht mit rechten Dingen zu. Schade eigentlich, dass die Bank es anscheinend doch möglich macht, dass Ahnungslose am Ende an ein ercheatetes Pokémon geraten.

Dazu haben hunderte Spieler immer noch nicht gerafft, dass man Event-Pokémon nicht tauschen kann (über die GTS), wenn ich da zum 188. Mal bei "gesucht" lese... Arceus, Darkrai, Mew... Da können die lange drauf warten. Aber einerseits auch gut so, so müssen sie ihre Cheatmon behalten. ;D

JiguZagu
Trainer
Trainer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 78

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Woher bekommt man nicht fangbare Pokémon in X/Y?

Beitrag von Bahamut am Do 20 Feb 2014, 09:06

Also Lugia, Ho-oh, Palkia, Dialga, Giratina, un die Spezialformen der Dschins aus Gen 5 kannman tatsächlich schon auf lvl 5 haben. Genauso wie Mew und vllt noch das ein oder andere Pkmn. Das is machbar dank Traumradar. Das konnte man sich ja runterladen für den DS. Jenachdem wie weit man im Spiel war, hatten die dementsprechend ein hohes lvl.
Hatte man keinen Orden, aber Traumradar schon quasi durch gespielt, waren Lugia und co auf lvl 5, hatte man 1 Orden, waren sie auf lvl 10 (so wie bei mir, ich hatte die alle auf lvl 10 erhalten) geht bis zum 8 Orden, da sind die dann lvl 40. Nur müssten diese Pkmn dann auch die DW haben, da man sie mit ihrere normalen Fähigkeit tatsächlicht nicht auf lvl 5 oder so kriegen kann.

Legendäre Shinys kann man auch fangen, z.b gab es vor zig Jahren während der HG/SS Zeit ein Spezial download, wo man alle 3 Raubkatzen (Entei, Suicune, Raikou) als shiny runterladen konnte. Bei BW2 gab es ebenfalls ein Download gg Ende wo man Palkia, Dialga und Giratina als Shiny kriegen konnte. Weiterhin kann man ja Shinys auf üblichem Wege kriegen und zwar vor das Pkmn speichern und dann immer wieder soft resetten bis es als shiny kommt, so hab ich Shiny Mewtu, Rayquaza und Kyurem erhalten.

Die einzigen Pkmn die man nicht als shiny erhalten kann sind, Celebi, Jirachi, Zekrom, Reshiram, Victini, Yveltal, Xerneas, Meloetta, Genescet, Keldeo und sicherlich auch noch Zygarde bzw die 3 Spezial Pkmn  die nach Zygarde kommen

Bahamut
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1653

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Woher bekommt man nicht fangbare Pokémon in X/Y?

Beitrag von JiguZagu am Do 20 Feb 2014, 15:42

Lugia auf LvL. 5 wirkt irgendwie so armselig. xD

Es irritiert mich auch mehr die "Masse", das vor allem bei den Legis quasi jedes 3. in der GTS ein Shiny ist, das finde ich ziemlich verdächtig.

Habe es mal gewagt und mir eines der Lugias ertauscht und im Bericht steht, dass es Hoenn gefangen wurde. Meines Wissens nach kann man Lugia in Hoenn nicht fangen und es gab auch kein Event dort, selbst wenn es das gäbe hätte ein Pokémon von einem Download-Event nicht automatisch wieder "Tauschschutz"?

Das mit Mew auf LvL. 5 ist mir bekannt, das war das Mew von dem Download-Event in HG und SS. Habe mir dieses Mew ertauscht und es ist definitiv echt...Region passt, Jubelball und Premierband. Es war aber eben auch nicht tauschbar, ich musste meinen Tauschpartner erst in meine Freundesliste aufnehmen.

Also diese Gesuche in der GTS sind echt für die Tonne.

JiguZagu
Trainer
Trainer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 78

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Fragezeichen Re: Woher bekommt man nicht fangbare Pokémon in X/Y?

Beitrag von Bahamut am Do 20 Feb 2014, 17:23

Jo die GTS kannst du was solche sachen angeht echt abschminken, manchmal ist es doch nützlich wenn man so normale kleine pkmn sucht, da verlangen die auch nicht die welt, aber je höher die entwicklung, desto höher die "Kosten" die sie für ihr angebot wollen, was auch schwachsinnig ist in meinen augen.

Naja die cheat sperre ist nur bedingt gut, also meine ercheateten pkmn konnt ich NICHT rüberholen

Bahamut
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1653

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten