Die neuesten Themen
» Eure Lieblingsmusik in S/M (Spoiler)
von AceKun Heute um 00:24

» Hallo
von Chimney Gestern um 20:26

» Nintendo Switch auf der Tonight Show starring Jimmy Fallon
von Sanchez619 Do 08 Dez 2016, 09:43

» Was denkt ihr gerade?
von Sanchez619 Do 08 Dez 2016, 09:17

» Deutscher Trailer erinnert euch an Pokémon EM in London
von Elevoltek Di 06 Dez 2016, 22:11

» Eure Story Teams
von Bladrio Di 06 Dez 2016, 16:29

» Kantoverbindungen in Sonne & Mond - Ehrung, Andeutung, Fanservice
von Sabbo Di 06 Dez 2016, 00:21

» News der Woche 49/2016
von Elevoltek Mo 05 Dez 2016, 21:14

» Now Playing
von Pika95 Mo 05 Dez 2016, 17:29

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

Mitgliederstatistik
Mitglieder1862
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 15 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 14 Gäste

M.Jay

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

[SE XY OU] Intimidate go!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[SE XY OU] Intimidate go!

Beitrag von Ani am Do 13 März 2014, 15:55

Hallöchen.

Da mich eben die Langeweile überkam und ich sowieso seit Monaten mal ein RMT zum ersten Gen 6 - Team von mir machen wollte... Joa, here it comes. xD


Wie und warum ist was im Team?
Klassicherweise fang ich meistens mit meinem Def.-Core an, wenn ich mir ein neues Team baue. Nach einer Eingebung in einer Vorlesung landeten also Panzaeron und Florges im Team. Beide unterstützen sich ziemlich gut und fangen eigentlich recht viel gegenseitig ab.
Dann stand die Frage nach einem offensiven Core im Raum. Ich wollte iwas mit Volt-Turn das mir nicht unbedingt jetzt schon eine Doppelschwäche mitgibt und sich gegenseitig gut abdeckt. Gesagt, getan. Erst kam Mega-Voltenso, dann Demeteros-T.
4 von 6 Slots vergeben, was also jetzt?
Denkt ihr, ich bau was ohne mein geliebtes Swampert? xD Außerdem ist Steinchen-Support immer gut.
Dann fiel mir ein: Verdammt.... Feen. xD Und da ich eh Fan von Gengar bin: Willkommen im Team.




Einzeln im Rampenlicht:


Demeteros (Demeteros-T) (M) @ Wahlschal
Trait: Bedroher
EVs: 4 HP / 252 Atk / 252 Spd
Froh Nature (+Spd, -SAtk)
- Erdbeben
- Kehrtwende
- Kraftkoloss
- Steinkante
 
Demeteros hat eine Aufgabe: Überholen und Schaden rein drücken. Außerdem ist es (wenn es nicht gerade extrem im Nachteil wäre) meistens mein Lead. Dank dem Scarf überholt es klassische Leads und gibt mir mit Kehrtwende das Momentum, sollte ich mal daneben gegriffen haben. Erdbeben als Boden-Stab, Kraftkoloss und Steinkante sind so ziemlich Standart und dienen der Coverage.



Voltenso (F) @ Voltensonit
Trait: Blitzfänger/Bedroher
EVs: 4 HP / 252 SAtk / 252 Spd
Mäßig Nature (+SAtk, -Atk)
- Flammenwurf
- Donnerblitz
- Voltwechsel
- Kraftreserve Eis
 
Auch hier bediene ich mich wieder dem Momentum mit Voltwechsel. Donnerblitz als zweite starke Elektro-Stab ist selbstredend, Flammenwurf und Kraftreserve Eis dienen der Coverage.
Viel brauche ich da nicht sagen, ist eigentlich recht Standart.

Und da ist der Grund, warum das RMT so heißt, wie es eben heißt.
Da beide, Demeteros und M-Voltenso, über die Fähigkeit Bedroher verfügen, nutze ich gerne U-Turn und Volt Switch aus um physische Gegner etwas zu verkrüppeln oder ggf. Boosts so weit wie möglich zu negieren. Klappt meistens recht gut, auch wenn ich aufpassen muss, wen ich in was switche.


Panzaeron (F) @ Überreste
Trait: Robustheit
EVs: 252 HP / 4 Atk / 252 Def
Pfiffig Nature (+Def, -SAtk)
- Sturzflug
- Ruheort
- Auflockern
- Wirbelwind
 
Mein Defogger und in Anbetracht der Tatsache, dass ich sehr oft switche, ein unerlässlicher Support für das Team. Die restlichen Moves sind im Vergleich zu Gen. 5 gleich geblieben: Wirbelwind um nervige Booster wie Scherox loszuwerden, Ruheort um sich zu heilen und Sturzflug für etwas Damage. Standart halt. (Das Wort benutze ich in diesem RMT ziemlich häufig, oder? Ô.o)



Florges (F) @ Überreste
Trait: Nutznießer
EVs: 252 HP / 4 Def / 252 SDef
Still Nature (+SDef, -Atk)
- Wunschtraum
- Schutzschild
- Aromatherapie
- Mondgewalt
 
Florges als Healer hat es mir sofort angetan. Den Support braucht das Team auch, da es teilweise doch schon viel Schaden frisst oder gerne mal versucht wird, Demeteros oder Sumpex mit Irrlicht zu verkrüppeln. Mondgewalt als offensiver Stab-Move sollte klar sein.


Sumpex (Sumpex) (M) @ Überreste
Trait: Sturzbach
EVs: 140 HP / 176 Atk / 192 Def /
Pfiffig Nature (+Def, -SAtk)
- Tarnsteine
- Kaskade
- Eishieb
- Erdbeben
 
Der EV-Split ist auf meinem eigenen Mist gewachsen, da mir keine der Varianten die man oft sieht gefiel. Man könnte auch sagen, der Hüpfer entspricht meinem persönlich bevorzugtem Spielstil: sehr Balanced.
Durch den Split ist Sumpex immer noch in der Lage, recht viel einzustecken, vor allem physisch, kann aber wiederum auch hart austeilen. Meckert, wie ihr wollt: Der Split beweist sich seit nun mehr als einem Jahr.
Das Move-Set dürfte weniger überraschen, es entspricht dem der Offensive-Tank Variante. Ich habe mich dabei gegen Toxin/Brüller entschieden, da ich die Tarnsteine mit Blick auf Fiaro und Co. doch gerne hätte.


Gengar (M) @ Giftschleim
Trait: Schwebe
EVs: 4 HP / 252 SAtk / 252 Spd
Scheu Nature (+Spd, -Atk)
- Delegator
- Aussetzer
- Spukball
- Matschbombe*
 
Im Gegensatz zu Macci bin ich ein Fan der SubDisable-Variante, die so wunderbar lästig werden kann. Außerdem hat es sich als ganz nützlich erwiesen, bei Bedarf gezielt eine Attacke auszuschalten. Spukball und Matschbombe als Stab, letztere vor allem wegen den Feen, da ich keinen Steel habe.
*Keine Schlammwoge, da es das in Gen6 irgendwie nicht lernen kann.

Womit hat das Team so seine Probleme?
Stall-Teams - Keinen wirklichen Stallbreaker im Team zu haben rächt sich. So habe ich enorme Schwierigkeiten mit Stall jeder Art. Über kurz oder lang verliere ich diesen Battle, da das Team auch nicht dafür ausgelegt ist.
Ansonsten.... Rotom-W/Scherox hebelt den Def-Core ziemlich gut aus. Beide wegzubekommen dauert recht lange und gelingt nicht immer.
Bislang gab es in den Kämpfen nichts weiter, was wirklich durchgegangen ist wie Butter.... Oder es wurde mir bisher nicht vorgesetzt ODER meine Missplays führen dazu, dass mir nichts auffällt. xD


Nach dem doch langen RMT beende ich das recht kurz: durchschauen, kommentieren, ggf. meckern und Verbesserungen vorschlagen.

LG Ani

Ani
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1341

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [SE XY OU] Intimidate go!

Beitrag von schnalkser am Do 13 März 2014, 16:31

Ich würde bei Demeteros-T Abschlag>Kraftkoloss spielen. Boden/Kampf ist in den meißten Fällen reduntant und Abschlag ist in Gen. 6 ziemlich mächtig. Hilft dir vielleicht auch ganz gut gegen Stall, da so Mons wie Chaneira ohne Item ziemlich nutzlos sind und viele andere Staller die Lefties schmerzlich vermissen werden.

PS: Standartd ;D

schnalkser
Picasso der Neuzeit
Picasso der Neuzeit

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1051

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [SE XY OU] Intimidate go!

Beitrag von Kampfkoloss Funky am Do 13 März 2014, 17:05

Stall zerstört dich zerstört dich! Aus diesem Grund würde ich vorschlagen, dass du Sumpex gegen ein Wahlglas-Keldeo austauscht. Sumpex kann nichts außer rumstehen und Tarnsteine auf das Feld zu legen. Des Weiteren passt Keldeo ganz gut in deinem Team, weil es durch Kehrtwende und Voltwechsel einfach in Spiel gerufen werden kann und - mit etwas Prediction Zwinkern - oft was mitnimmt. Set sieht wie folgt aus:
Keldeo:

 Keldeo (Keldeo-R) @ Choice Specs
Trait: Justified
EVs: 4 HP / 252 SAtk / 252 Spd
Timid Nature (+Spd, -Atk)
- Hydro Pump
- Scald
- Secret Sword
- Hidden Power [Flying]
Hydropumpe ist die starke Wasser-STAB, Siedewasser ist dafür da, falls Du dir keinen Miss leisten kannst. Mystoschwert zerstört spezielle Walls und Kraftreserve Flug ist ein guter Bisaflor-Lure.  Trinken Außerdem fixt Keldeo deine riesige Caesurio-Schwäche.


Den EV-Split von Demeteros-T könnte man noch etwas optimieren. 68 KP, 188 Angriff und 252 Initiative ist ein besseres EV-Split mMn. Zwinkern Mit dem EV-Split überlebt es ein eine Wahlband-Rückkehr von Grebbit, nach Tarnsteineschaden und Flammenblitz von Mega-Glurak X und Abschlag > Kraftkoloss, weil es Gengar OHKO'd. 

Florges & Panzaeron passen gar nicht zu deinem Team und rauben Dir Momentum. Vielleicht kannst du mal offensivere Sachen ausprobieren. 
Btw, wieso spielen alle diese krüppelige Blume? Die wird doch von Feelinara & Pixi extrem outclassed  Trinken

Kampfkoloss Funky
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 244

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [SE XY OU] Intimidate go!

Beitrag von Conan4869 am Do 13 März 2014, 17:15

Wenn du mehr wert auf Das supporten als auf das Wallen wert legst könntest du Feelinara statt Florges spielen weil die Wunschträume größer sind und es mit der Hyper Voice soweit ich weiß  auch  mehr Schaden macht als Florges. Split würde gleichbleiben und das Moveset wäre:

-Schallwelle
-Wunschtraum
-Vitalglocke
-Schutzschild/Toxin

Außerdem könntest du Beulenhelm> Überreste auf Panzaeron spielen funktioniert imo sehr gut weil zusätzlich jeder Angriff bestraft wird und du die Recovery mit Ruheort ja schon hast.  Das war dann mein Senf ^^

Conan4869
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 874

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [SE XY OU] Intimidate go!

Beitrag von Kampfkoloss Funky am Do 13 März 2014, 17:22

Feelinara mit Wunschtraum aber mit Toxin statt Schutzschild?... So bekommt Feelinara selbst doch selbst keine Wünsche ab, lol. Und ja, Hyper Voice macht mehr Schaden. Florges' Moonblast hat nur eine Stärke von 142, Feelinaras Hyper Voice hat allerdings 162 Stärke. Trinken

Kampfkoloss Funky
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 244

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [SE XY OU] Intimidate go!

Beitrag von ArcanePhoenix am Do 13 März 2014, 19:49

Panzaeron als defogger ist recht gefährlich. Zone trapt es und danach werden hazards rausgehaut bis das ganze team eingeht. Aasgeier > Skarm

ArcanePhoenix
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 785

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [SE XY OU] Intimidate go!

Beitrag von Rage. am Do 13 März 2014, 21:20

Tran wird von Digdri getrappt. Zone auch. Chansey wird von Morbitesse getrappt. Sind sie dadurch schlecht?

Rage.
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 518

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [SE XY OU] Intimidate go!

Beitrag von Jindujun93 am Do 13 März 2014, 21:31

@Rage. schrieb:Tran wird von Digdri getrappt. Zone auch. Chansey wird von Morbitesse getrappt. Sind sie dadurch schlecht?


Nicht zu vergessen, dass Zone eh ein akzeptables Risiko darstellt. Seit Generation 6 da ist, wird es noch wie oft gespielt? Noch viel seltener als vorher, eigentlich. Auf dem PO-Main-Server ist es momentan #86 in der OU-Usage, auf Smogon auch nur #79. Ein geläufiger OU-Threat sieht anders aus, und selbst wenn man es sieht, weiß man durch Preview schon Bescheid.

_______________________

Jindujun93
Moderator: OFF-Topic-Bereich
Moderator: OFF-Topic-Bereich

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1156

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [SE XY OU] Intimidate go!

Beitrag von Eyeless am Do 13 März 2014, 21:34

Recht solides Team würde ich sagen,mir fällt nur auf,dass du auf Voltenso Hitzekoller statt Flammenwurf machen könntest,weil mehr Power und so^^

Aber ich finde,Mega Voltenso ist ein verschwendeter Mega Slot,ist quasi ein Blitza ohne Item und besserem Movepool.
Stattdessen würde in dein Team Mega Glurak X passen,aber das passt ja nicht zu deiner Voltturn/Bedroher Taktik^^

Alles in allem ein gutes Team,aber Booster machen dir auch zu schaffen Überrascht

Eyeless
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1926

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [SE XY OU] Intimidate go!

Beitrag von Rage. am Do 13 März 2014, 21:58

@Enzo: ich weiß dass Zone selten geworden is, aber mir gings mehr ums Prinzip. Tran hat ne top usage, auch wenn man es trappen und OHKOn kann. Falls das mal passieren sollte mit Skarm, einfach Funkys Tipp befolgen und Spex Keldeo spielen um Hazardleger besser unter Druck  halten zu können Zwinkern

Rage.
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 518

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [SE XY OU] Intimidate go!

Beitrag von Lexii. am Fr 14 März 2014, 17:32

Wenn sie Glurak spielen würde dann bräuchte sie noch einen weiteren Spinner oder Defoger ,weil wie oben schon gesagt ist es riskant Skarmory mit defog zu spielen.

Bezüglich zu Zone kommt es nicht drauf an dass es nicht so oben in der Usage ist, sondern dass man es spielt. Man kann Jedes Pokemon im Competitive antreffen, da ist die Usage doch egal. 

Und Bezüglich zu Hitzekoller würde ich doch da bei Flammenwurf bleiben weil man sich da einfach den Drop sparen kann und trotzdem noch Dmg mit 90 Stärke machen kann. Finde ich sowieso absurd, dass es keinen Feuersturm lernen kann obwohl es Fthrower und Overheat kann^^

Lexii.
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 591

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [SE XY OU] Intimidate go!

Beitrag von Kampfkoloss Funky am Fr 14 März 2014, 23:57

Overheat > FT stimmt schon. Manec bleibt eh nicht mehr als 1-2 Turns drin, aufgrund Voltwechsel. Trinken

Kampfkoloss Funky
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 244

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [SE XY OU] Intimidate go!

Beitrag von Rage. am Sa 15 März 2014, 12:38

@Lexii: Wenn Zone stört einfach Skarm shed Shell geben, dann kanns aus magnet pull rausgehen.

Rage.
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 518

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten