Die neuesten Themen
» Nintendo Switch auf der Tonight Show starring Jimmy Fallon
von Sanchez619 Gestern um 09:43

» Was denkt ihr gerade?
von Sanchez619 Gestern um 09:17

» Deutscher Trailer erinnert euch an Pokémon EM in London
von Elevoltek Di 06 Dez 2016, 22:11

» Eure Story Teams
von Bladrio Di 06 Dez 2016, 16:29

» Kantoverbindungen in Sonne & Mond - Ehrung, Andeutung, Fanservice
von Sabbo Di 06 Dez 2016, 00:21

» News der Woche 49/2016
von Elevoltek Mo 05 Dez 2016, 21:14

» Now Playing
von Pika95 Mo 05 Dez 2016, 17:29

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

» News der Woche 48/2016
von darki Mo 28 Nov 2016, 18:00

» Phoenix' Tauschecke
von ArcanePhoenix Sa 26 Nov 2016, 13:04

Mitgliederstatistik
Mitglieder1861
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 20 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 20 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

[XY OU] Team nach Guide - Bitte um Verbesserungsvorschläge

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[XY OU] Team nach Guide - Bitte um Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Redli am So 13 Apr 2014, 23:54

Hallo Leute, nachdem ich mal nach euerem Teambuilding Guide ein Team erstellt habe und nun schon ein paar Kämpfe hinter mir habe (mit Erfolg) wüsste ich gerne was man noch verbessern könnte und bitte deshalb um eure Mithilfe  Lächeln 





Forstellka @ Überreste
Fähigkeit: Robustheit
EVs: 4 S.Def / 252 Ver / 252 KP
Locker (+Def, -Int)
- Stachler
- Tarnsteine
- Voltwechsel
- Turbodreher
 
Forstellka ist mein Starter und hat in erster Linie die Aufgabe dem Gegner die Tarnsteine und anschließend zweimal Stachler reinzudrücken, was bisher recht häufig funktioniert hat da es normalerweise mehrere Erdbeben überlebt. Danach wechsle ich wenn ich was sicheres habe normal, oder mit Voltwechsel raus um es dann noch als Spinner zu haben.



Kapilz @ Lebenorb
Fähigkeit: Techniker
EVs: 4 KP / 252 Atk / 252 Int
Hart (+Atk, -SAtk)
- Tempohieb
- Pilzspore
- Donnerschlag
- Schwerttanz Kugelsaat

 
Kapilz ist mein physischer Sweeper und soll mir Unlicht und Stahlpokemon vom Leib halten und diese im besten Fall sofort mit einem Tempohieb auf 0 Kp bringen.(was überraschend oft geklappt hat) Pilzsporen benutze ich öfters mal, wenn ich mir sicher bin das der Gegner wechselt. Der Donnerschlag ist dazu da um meinem Team die Wasserschwäche etwas zu nehmen, was bisher ganz gut funktionierte. (bis jemand mit Sumpex kam) Der Schwerttanz ist zum boosten da, wobei ich ihn noch nie einsetzten konnte da ich immer in Gefahr geriet nen One-Hit zu riskieren. Da muss ich mir noch überlegen ob ich mir Eisenschweif, Steinkante oder Stachelspore draufmache. (oder doch was ganz anderes?)



Glurak@ Gluraknit-Y
Fähigkeit: Großbrandt
EVs: 4 KP / 252 S.Atk / 252 Int
Mäßig (+S.Atk, -Atk)
- Flammenwurf
- Solarstrahl
- Luftschnitt
- Drachenpuls
 
Glurak ist mein spezieller Sweeper, den ich auf keinenfall austauschen möchte. Hat jetzt schon zweimal 4 Gegner hintereinander besiegt und einmal sogar ein ganzes Team. (war aber auch sehr schlecht zusammengestellt) Zu den Attacken muss man wohl wenig sagen, deckt damit das wichtigste ab und ist in der Vielfalt sehr wichtig.



Tentoxa @ Überreste
Fähigkeit: Neutraltorso
EVs: 4 S.Atk / 252 KP / 252 SDef
Still (+SDef, -Atk)
- Siedewasser
- Giftspitzen
- Schutzschild
- Schlammwoge
 
Tentoxa ist mein erster von zwei speziellen Stallern. Es ist ziemlich oft ein sicherer Tausch und deckt auch noch etwas die Feenschwäche ab mit der Schlammwoge. Siedewasser ist drauf da ich mir nen Burn erhoffe, wobei ich mir da noch unsicher bin ob dies wirklich so schlau ist und ich nicht doch lieber nen Surfer nehmen sollte.




Despotar @ Offensivweste
Fähigkeit: Sandsturm
EVs: 4 KP / 252 Atk / 252 SDef
Hart (+Atk, -SAtk)
- Erdbeben
- Knirscher
- Steinkante
- Eisenschädel
 
Despotar war das letzte Pokemon welches ich mit ins Team nahm und daher deckt es alle Restlichen Schwächen ab, die ich noch so fand. Mit den guten Defwerten und der Offensivweste hält es einiges aus und kann sehr gut austeilen.



Florges @ Überreste
Fähigkeit: Blütenhülle
EVs: 200 KP / 252 SDef / 56 Int
Still (+SDef, -Atk)
- Gedankengut
- Mondgewalt
- Wunschtraum
- Schutzschild
 
Florges benutze ich als Supporter und zweiten speziellen Staller. Die Attackenkombination dürfte selbsterklärend sein.



So das wars erstmal...freue mich über jede konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge.
Die Ev's, Wesen und Attacken habe ich mithilfe der Seite Pokefans erstellt...mit kleinen Abänderungen von mir.
Freue mich auf eure Antworten  Lächeln


Zuletzt von Redli am Mo 14 Apr 2014, 00:15 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet

Redli
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [XY OU] Team nach Guide - Bitte um Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Pensius am Mo 14 Apr 2014, 00:10

bin jetzt selbst kein profi, aber anstatt dem donnerschlag auf kapilz könntest du kugelsaat mit der fähigkeit techniker spielen, dadrauf hast du noch stab, hilft auch gegen wasser pokemon und wird nicht von sumpex oder anderen boden pokemon gestoppt =). Gedankengut auf Florges könnte man mit Aromatherapie austauschen um deine anderen pokemon noch etwas mehr zu supporten. Von Offensivwesten Despotar hab ich genauso wenig Ahnung wie von mGlurak-Y deswegen behalt ich mich da bedenkt, denke aber das vllt n Feuersturm auf dem Despo ggn Skarm ganz nett wäre. Bei Tentoxa bin ich mir nicht sicher von der Fähigkeit her ob Neutraltorso um nervige spdefdrops zu vermeiden oder kloakensoße ggn egelsamen und gigasauger. Ansonsten find ichs für den Anfang schon ganz gut und wahrscheinlich durchdachter als jedes meiner Teams :X.

Pensius
Arenaleiter
Arenaleiter

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 149

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [XY OU] Team nach Guide - Bitte um Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Redli am Mo 14 Apr 2014, 00:14

Habs jetzt grade erst gemerkt, das ich bei Kapilz was vertauscht hatte   Was für ein Gesicht
Spiele es natürlich mit Techniker...der Tipp mit der Kugelsaat hört sich sehr gut an, wird aber wohl für den Schwerttanz genommen.

Danke dir  Lächeln

Redli
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [XY OU] Team nach Guide - Bitte um Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Bahamut am Mo 14 Apr 2014, 00:33

Hm..eig kann man da ne menge zu schreiben, daher frag ich dich erstmal, ist das für den ds oder doch auf den simulator?

Ich rate dir zu Frostellka, tausche es aus. Du kannst es ruhig so spielen dagegen hab ich eig keine Einwände, aber es gibt wesentlich bessere Pkmn die Rocks rauswerfen und evtl auch noch Stachler.

Zu Kapilz: Kann man so spielen würd dir aber anstatt Donnerschlag eher Falsgrab oder auch wie du bereits nanntest Steinkante nehmen. Kannst dann sogar schnelle Pkmn verlangsamen und dann selber nochmal im Zug danach reinhauen, wobei ich dir auch hier raten würde ersetz kapilz durch was anderes. Das hat diese Gen sehr viel an stärke eingebüßt, SD und Pilzspore hin oder her. 

Zu Glurak Y, pack da Drachenpuls weg und ersetz es durch Ruheort. In zeiten von Tarnsteinen wird es leider öfters ungewollt reinkommen müssen und da wär eine Recovery sehr gut daher ersetz das dadurch. Zumal du damit eh nur Drachen gut triffst aber du notfalls Florges hast um Drachen attacken abzufangen. Und pack die 4 Ev von den Hp auf die Sdef, wieso? Ganz easy weil Glurak bei den 4 evs auf eine geraden anzahl an hp kommt, was wiederrum mies für Tarnsteine ist, denn so kannst du Glurak nur 1x einswitchen weil es beim 2 switch (nehmen wir ann glurak hat genau 300 hp und ist bei 100% life) dann verliert es beide male 150 pro switch in und ist beim 2 mal tod. Hat deiner hingegen nur 299 dann kannst du es 2 x einwechseln weil es ja nich 150 schade nehmen würde sondern halt 149. Das war aber grad nur theorie um dir das kurz zu erklären, hoffentlich is das halbwegs verständlich für dich. Und änder wesen von mäßig zu scheu. Dann kannste noch mehr Pkmn outspeeden, macht schon genug Schaden durch Sonne. Kannst Flammenwurf lassen, aber Feuersturm haut mehr rein. Ach und pack Fokus(miss)-stoß gg Luftschnitt. Zwar is die TQ von fokusstoß leider bescheiden aber seeeeehr hilfreich um gg Pkmn wie Despotar oder heatran schaden anzurichten, wo du sonst eig hilflos wärst dagegen.

Tentoxa is eig okay...aber ich würd die Giftspitzen rauspacken, die lohnen sich kaum noch. Bei den Gift boost der Pkmn und den ganzen neuen pkmn jucken die kaum jemanden. Ersetz es eher duch eine andere attacke wie vllt Eistrahl Lächeln Aber kannst dich auch an den Worten von Pensi wenden.

Gleiches zu Florges kannst du eig aus Pensis aussagen herauslesen. Pack Gedankengut raus gg entweder Toxin oder aromatherapie.

Da du OU spielst würd ich dir als guten Rock und nebenbei gute phys wall Demeteros empfehlen:

Für die genauen splits kannst du im Internet nachschauen. Ich spiele es max phys def also 252hp /252def und 4 init, aber da smuss nich sein. Viele spielen es mit mehr Init wegen rotom-w

Moveset:
Kehrtwende
Steinkante/Abschlag (kannste dir aussuchen)
Tarnsteine
Erdbeben

Das würd ich dir anstelle von Forstellka empfehlen.

Und naja kannst Kapilz lassen aber kannst es durch nen Kampf pkmn ersetzen wie z.b Meistagrif oder Lucario, die beide teilen auch gut aus
und sind sehr gefährlich.

Bahamut
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1653

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [XY OU] Team nach Guide - Bitte um Verbesserungsvorschläge

Beitrag von schnalkser am Mo 14 Apr 2014, 02:21

Cooles Team Lächeln
Forry ist ok, kann so bleiben.
MChari Scheu>Froh Luftschnitt muss nicht sein, da kannst du auch Fokusstoß oder Ruheort spielen.
Auf Hazards aufbauen ohne Spinblocker ist naja.. Riskant. Kannst Durengard>tentoxa spielen, das fängt dir auch die Feen ab.
Moveset wär Ruhig, 252 SAng Rest zwischen HP Und Ang aufteilen, kommt ganz drauf an ob du mehr Bulk oder mehr Power willst. Attacken Königsschild Spukball Schattenstoß Sanctoklinge/Eisenschädel/Lichtkanone
Despotar Doppelwetter nette Idee. da Defog(Auflockern) Dich allerdings nerven kann würd ich empfehlen Caesurio>Despotar zu spielen. Das bekommt durch seine Fähigkeit einen +2 Ang Boost wenn ein Statuswert gesenkt wird und rate mal was Auflockern neben der Hazardbeseitigung noch macht. Richtig, senkt die Evasion. 252 Ang 224 Init Rest HP ist glaub ich momentan der Standardsplit, Wesen Hart Item Leben Orb. Attacken sind Abschlag, Tiefschlag, Eisenschädel, Delegator/Schwerttanz/Verfolgung/Fußkick.
Kapilz sieht schick aus, das mit der Kugelsaat hast du ja schon berichtigt.
Bei Florges würd ich Armoatherapie>Gedankengut spielen, dann kanns besser supporten.

Alles in allem aber ein nettes Team, und das sag ich nicht nur weil Forstellka drin ist "husthust" ;D

schnalkser
Picasso der Neuzeit
Picasso der Neuzeit

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1051

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [XY OU] Team nach Guide - Bitte um Verbesserungsvorschläge

Beitrag von xXFettfußHDXx am Mo 14 Apr 2014, 10:06

Ich würde dir empfehlen Glurak-Y mit den Wesen Scheu zu spielen,weil Glurak braucht die 328 Initiative zum Zerstören und wegen den Attacken würde ich lieber Ruheort anstatt Drachenpuls spielen.Du kannst auch noch Fokusstoß oder Erdbeben anstatt Luftschnitt spielen extra für Heatran gedacht.
Tentoxa solltest du auch lieber mit der Fähigkeit Kloakensoße spielen weil du kannst dann immer schön in Egelsamen oder Gigasauger einwechseln (Die Fähigkeit bewirkt das dein Gegner anstatt durch Egelsamen Kraftpunkte regeneriert sie abgezogen bekommt).Sonst fällt mir nichts besonderes auf was noch nicht erwähnt wurde.

Mfg:Useless.

xXFettfußHDXx
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 371

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [XY OU] Team nach Guide - Bitte um Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Redli am Mo 14 Apr 2014, 11:15

Wow, dass kam unerwartet...
Erstmal vielen Dank für die Ratschläge und ein dickes Lob für die Hilfsbereitschaft mitten in der Nacht einen Roman zu verfassen  Lachen 

Ist es möglich, dass ihr zum Teil gegen andere Gegner spielt als ich? Oder das eben auf höheren Rängen andere Pokemon gespielt werden?
Habe nun jetzt öfters herausgelesen, dass ich diese und diese Attacke nehmen sollte um dieses Pkm zu countern...aber grade diese Pkm hab ich bisher kaum gesehen.

Naja werde mir wahrscheinlich jetzt zwei weitere Teams machen und versuchen die Ratschläge zu befolgen und dann mal zu testen  Lachen 
Vielen Dank für die Hilfe.

Redli
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [XY OU] Team nach Guide - Bitte um Verbesserungsvorschläge

Beitrag von Hunat am Mo 14 Apr 2014, 11:54

Auf den ersten Blick ein gutes Team, vor allem für einen Anfänger, die Typenschwächen sind relativ gut abgedeckt, aber wenn man das Team mit anderen Teams im Meta vergleicht, sieht es mau aus:

Forstellka ist die einzige physische Wall und wie wir wissen, lebt das Ding nicht besonders lange, auch wenn es mit Wunschtraum am Leben gehalten werden kann, sich darauf zu verlassen ist schwierig. Mega Glurak X zB sweept durch dein Team mit 1-2 Drachentänzen, welche es ziemlich einfach gegen Florges, Forry und Toxa bekommt. Dazu wird Glurak (fast) immer in Kombination mit Auflockerer/Spin gespielt und du hast nix im Team was das stoppen könnte, ich weiß nicht ob es sinnvoll ist alle Hazards (Steine, Stachler, G-Spitzen) in einem Team zu spielen wenn man keinen Geist gegen Turbodreher bzw. ein Pokemon das Auflockerer stoppt (Caesurio, Verhöhner-Mons) hat.

Eine große Schwäche für dich ist Stall - Teams die eher auf Status setzen haben ein leichtes Spiel. Warum? Weil du nichts wirkliches hast das stark reinhaut: Kapilz wird von Bisaflor/Celebi gecountert, Glurak verliert gegen spezielle Walls wie Chaneira oder Heatran. Despotar ist kein Problem für physische Walls ala Demetoros-T, Rotom-W oder Morlord. Florges ist keine Gefahr, weil es keine Aromatherapie/Vitalglocke hat und so von Toxin + Egelsamen + Mega Bisaflor ohne Probleme ausgestallt wird, Tentoxa wird genauso von den speziellen Walls gestoppt und Forry ist maximal ein Momentum-Sucher mit Volt Switch, in Stall wird meist auch Auflockerer/Spin gespielt.

Gegen Hyper-Offense Teams wird es auch schwer: Mega Pinsir besiegt das ganze Team und braucht nichtmal wirklich einen Schwerttanz. Fiaro wird nur von Despotar gestoppt, und das auch nicht ewig, zumal Kehrtwende hier weh tut. Mega Volenso freut sich über die nicht vorhandene Elektro-Immunität bzw. Resistenz (Kapilz kann man nicht zählen, hat kaum Bulk und stirbt an Donnerblitz + Kraftreserve Eis/Flammenwurf), genauso wie die ganzen anderen Elektromons wie Raikou, Thundurus und Zapdos. Auch hier hilft Despotar, aber wenn ich so draufsehe muss Despotar so viele Schwächen abdecken, das es meist nur 2-3 mal reinkommen und was stoppen kann, ist das gegnerische Team voll mit solchen offensiven Monstern, sieht es schon schnell schwarz.

Ich könnte noch mehr aufzählen, aber ich lasse es mal. Das Team ist wie gesagt zwar gut und erfüllt die Voraussetzungen eines Guide Teams, aber ihm fehlt die nötige Erfahrung des Spielers im Metagame - natürlich kein Problem, du bist ja scheinbar auch neu. Das Team hat gegen Balance dazu gar nicht mal so schlechte Chancen, weil Florges ja mit Gedankengut noch was herumreißen kann. Für schnelle Änderungen empfehle ich dir auf Kapilz Felsgrab > Donnerschlag, Kugelsaat trifft genauso hart die Watertanks und hilft auch gegen Garados. Zwar kann der Möchtegerndrache dein Team auch ohne Probleme zerlegen und Donnerschlag wirkt dagegen, aber es ist so Situationsbedingt das es sich nicht mehr lohnt. Danach empfehle ich Demeteros-T/Knackrack/Stalobor über Forstellka, alle 3 können auch die Rocks legen (sind genug für dein Team) und das letztere kann dazu noch spinnen und übt mehr offensive Präsenz aus als Forry. Der nächste Schwachpunkt ist Tentoxa: Du kannst es drinn lassen wenn du dich für ein anderes Mons als Forry/Stalobor für die Rocks + Spin entscheidest, entscheidest du dich für Deme/Knack empfehle ich dir hier Spin > Schutzschild und Abschlag > Schlammwoge, damit du Chaneira etc. schwächen und Überreste negieren kannst. Sonst würde ein Bulky Drachentanz Garados ganz gut passen, das weiterhin gute Bulk hat, aber dazu dir ein Match gewinnen kann, Set gebe ich bei Interesse raus Zwinkern
Bei Florges die EV in die Def, weil du die Spdef eh boostest.


Wie gesagt, das Team ist OK, aber dann doch zu sehr nach Papier. Schau dir Teams von anderen Spielern an und du wirst sehen, das sie viel besser funktionieren als deines hier, obwohl sie große Schwächen gegen XX  haben oder obwohl sie keine spezielle Wall haben. Versuch dir selber Teams zu bauen wenn du in diesem Punkt besser werden willst, oder spiel einfach Teams von anderen Spielern, falls du deine Spielweise verbessern willst, ich wünsche dir noch viel Glück und Erfolg auf dem Weg zum Meister!

Hunat
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 738

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten