Die neuesten Themen
» Deutscher Trailer erinnert euch an Pokémon EM in London
von Elevoltek Gestern um 22:11

» Eure Story Teams
von Bladrio Gestern um 16:29

» Kantoverbindungen in Sonne & Mond - Ehrung, Andeutung, Fanservice
von Sabbo Gestern um 00:21

» Was denkt ihr gerade?
von Sabbo Gestern um 00:17

» News der Woche 49/2016
von Elevoltek Mo 05 Dez 2016, 21:14

» Now Playing
von Pika95 Mo 05 Dez 2016, 17:29

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

» News der Woche 48/2016
von darki Mo 28 Nov 2016, 18:00

» Phoenix' Tauschecke
von ArcanePhoenix Sa 26 Nov 2016, 13:04

» Tauschpartner gesucht
von Paulus1980 Fr 25 Nov 2016, 23:52

Mitgliederstatistik
Mitglieder1861
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 40 Benutzer online: 2 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 38 Gäste

Lacus, M.Jay

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Neues Turnier von Pokémon-Global Link angekündigt!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

300514

Beitrag 

Neues Turnier von Pokémon-Global Link angekündigt!




Heute wurde von Pokémon-Global Link erneut ein weiteres Turnier angekündigt, dabei handelt es sich um ein internationales Pokémon Turnier, die folgenden Informationen findet ihr alle unten.

Weiter Infos::
Zitat von Pokémon-Global Link:Die Registrierung für die Internationale Herausforderung Juni 2014 startet am Donnerstag, den 12. Juni 2014, um 0:00 Uhr (UTC) und endet am Donnerstag, den 19. Juni 2014, um 23:59 Uhr (UTC), es sei denn, die Höchstzahl an Teilnehmern wird bereits vorher erreicht. Warte also nicht zu lange mit deiner Anmeldung! Das Turnier beginnt am Freitag, den 20. Juni 2014, um 0:00 (UTC).

Wettkampfzeitplan:
Freitag, den 20. Juni 2014 um 00:00 Uhr (UTC), bis
Sonntag, den 22. Juni 2014 um 23:59 Uhr (UTC).
Anmeldezeitraum:
Donnerstag, den 12. Juni 2014 um 00:00 Uhr (UTC), bis
Donnerstag, den 19. Juni 2014 um 23:59 Uhr (UTC).

  • Zur Teilnahme musst du dich zunächst über den Pokémon Global Link (PGL) für den Wettbewerb anmelden.
  • Teilnahmeplätze werden in der Reihenfolge des Anmeldungseingangs vergeben. Die Anmeldung ist nicht mehr möglich, sobald die Höchstzahl an Teilnehmern erreicht wurde.
  • Ein Wettkampfeinstieg nach Turnierbeginn ist nicht möglich. Die Turnieranmeldung über den Pokémon Global Link muss innerhalb des Anmeldungszeitraumes erfolgen.

Teilnehmerhöchstzahl:
50 000 (Änderungen der Obergrenze vorbehalten; Teilnahmeplatzvergabe in der Reihenfolge des Anmeldungseingangs)
Ergebnisbekanntgabe:
Donnerstag, den 26. Juni 2014 um 00:00 Uhr (UTC)
(Zeitpunkt der Bekanntgabe kann sich noch ändern)
Kompatible Spielesoftware:
Pokémon X oder Pokémon Y
Wettkampfregeln

  • Sämtliche Begegnungen des Wettkampfes werden als Doppelkampf ausgetragen.
  • Teilnehmer müssen eine Ausgabe von Pokémon X oder Pokémon Y verwenden.
  • Spieler dürfen nur Pokémon einsetzen, die im jeweiligen Kalos Pokédex von Pokémon X oder Pokémon Y zu finden sind.
  • Lege zwischen 4 und 6 Pokémon mit einem Level von 1 bis 100 in deiner Kampfbox ab.
  • Alle Pokémon werden für die Dauer der Kämpfe automatisch auf Level 50 gesetzt.
  • Spitznamen, die du deinen Pokémon gegeben hast, werden nicht angezeigt.
  • Jedes Spiel unterliegt einer 15-minütigen Zeitbegrenzung, die mit Kampfbeginn anfängt abzulaufen. Ist bis zum Ablauf der vorgegebenen Kampfzeit kein Sieger ermittelt, finden die unter dem Abschnitt „Die Siegerermittlung per Schiedsrichterentscheid“ aufgeführten Bestimmungen Anwendung.
  • Zu Beginn eines jeden Kampfes können die Spieler innerhalb eines Zeitfensters von 90 Sekunden 4 Pokémon auswählen, von denen sie im Kampf Gebrauch machen möchten.
  • Zu Beginn jeder Runde haben die Spieler 45 Sekunden Zeit, die Attacken für beide Pokémon auszuwählen oder die Aktiven Pokémon auszutauschen. Hat der Spieler seine Auswahl nicht innerhalb der vorgegebenen Zeit getroffen, wird die Auswahl automatisch vorgenommen.
  • Die folgenden Pokémon dürfen in diesem Wettbewerb nicht eingesetzt werden: Mewtu, Xerneas, Yveltal und Zygarde.
  • Junioren können ihre Spiele nur zwischen 6:00 Uhr und 23:00 Uhr (Ortszeit) austragen.

Altersklassen:
Teilnehmer der Internationalen Herausforderung Juni 2014 werden in zwei Alterklassen eingeteilt:

  • Junioren: 1999 oder später geboren
  • Meisterklasse: 1998 oder früher geboren

Kämpfe und Ergebniserfassung:

  • Spieler können während der Dauer des Turniers täglich bis zu 20 Kämpfe bestreiten.
  • Die Wettkampfergebnisse werden getrennt von den Bewerteten Kämpfen erfasst und die Wettkampfranglisten unter dem Informationsabschnitt des Turniers aufgeführt.

Zulässige Pokémon:

  • Spieler dürfen nur Pokémon einsetzen, die im jeweiligen Kalos Pokédex von Pokémon X oder Pokémon Y zu finden sind.
  • Ausnahmen: Pokémon, die durch PokéMover, einer herunterladbaren Software für den Nintendo 3DS, auf Pokémon X oder Pokémon Y übertragen wurden, dürfen nicht eingesetzt werden.
  • Die folgenden Pokémon dürfen in diesem Wettbewerb nicht eingesetzt werden: Mewtu, Xerneas, Yveltal und Zygarde.
  • Ein Spieler darf in seinem Team nicht über zwei Pokémon verfügen, die unter derselben Nummer im Nationalen Pokédex verzeichnet sind.
  • Pokémon dürfen lediglich Attacken einsetzen, die auf eine der folgenden Arten erlernt wurden:

    1. Durch Levelaufstieg.
    2. Durch TM oder VM.
    3. In der Pokémon-Pension erworbene Ei-Attacken.
    4. Von Personen im Spiel.
    5. Bereits einem Pokémon bekannt, das bei einer offiziellen Pokémon-Veranstaltung oder Werbeaktion erhalten wurde.



Kampfbox:

  • Vor Kampfbeginn erfolgt jeweils die Sichtung der Team-Pokémon der Gegenseite. Attacken und getragene Items werden jedoch nicht angezeigt.
  • Sobald du deine Pokémon nach Erhalt deiner digitalen Ausweisdaten für das Online-Turnier anmeldest, erfolgt die Sperrung deiner Kampfbox, wodurch nachträgliche Änderungen an den Attacken oder getragenen Items der Pokémon nicht mehr vorgenommen werden können. Unterlasse es daher bitte für die Dauer des Wettkampfes, die Attackenreihenfolge der Pokémon in deiner gesperrten Kampfbox zu ändern, da derartige Eingriffe technische Fehler zur Folge haben können, die dich daran hindern, deine Kämpfe zu einem ordnungsgemäßen Abschluss zu bringen.

Items:

  • Jedes Team-Pokémon darf getragene Items einsetzen, wobei 2 Pokémon nicht das gleiche Item während des Kampfes tragen können.
  • Zulässig sind nur getragene Items, die in Pokémon X oder Pokémon Y, über den Pokémon Global Link oder bei einer offiziellen Pokémon Veranstaltung oder Werbeaktion erhalten wurden.

Attackenwirkungen:

  • Die Attacke Natur-Kraft hat Erdbeben zur Folge.
  • Die Attacke Geheimpower senkt mit einer Wahrscheinlichkeit von 30 % die gegnerische Genauigkeit um eine Stufe.
  • Die Attacke Tarnung ändert den Typ des Gegners zu Boden.

Sieger in Sonderfällen:

  • Für den Fall, dass infolge einer Attacke die letzten Pokémon beider Spieler ausscheiden, wird derjenige als Verlierer geführt, der die Attacke eingesetzt hat. Dies gilt für die Attacken Finale, Explosion, Abgangsbund und Wagemut.
  • Sollte das letzte Pokémon eines Spielers Risikotackle, Volttackle, Flammenblitz, Bodycheck, Überroller, Sturzflug, Holzhammer, Kopfstoß, Verzweifler, Stromstoß oder das getragene Item Leben-Orb zum Einsatz bringen und infolgedessen gemeinsam mit dem letzten gegnerischen Pokémon kampfunfähig werden, trägt der Anwender den Sieg davon.
  • Sollten die letzten Pokémon beider Spieler witterungsbedingt ausscheiden, etwa im Falle von Hagel oder Sandsturm, so wird derjenige Spieler als Sieger gewertet, dessen Pokémon zuletzt das Feld räumen muss.
  • Für den Fall, dass die letzten Pokémon beider Spieler infolge einer Pokémon Fähigkeit oder eines getragenen Items wie Rauhaut, Finalschlag, Kloakensoße, Eisenstachel oder Beulenhelm ausscheiden, wird derjenige Spieler zum Sieger erklärt, dessen Pokémon sich im Besitz der entsprechenden Fähigkeit beziehungsweise des betreffenden getragenen Items befindet.

Zeitbegrenzung:
Die Turniersatzungen, die ein jeder Spieler bei seiner Anmeldung zum Wettkampf erhält, bestimmen auf der Grundlage der nachfolgend aufgeführten Richtlinien automatisch den Sieger eines Spiels, falls die letzten Pokémon eines der beiden Spieler nicht innerhalb der vorgegebenen Zeitbeschränkung besiegt wurden.

  • Die Anzahl der verbliebenen Pokémon:

    • Es gewinnt derjenige Spieler, der über mehr verbleibende Pokémon verfügt.
    • Sollten beide Spieler dieselbe Anzahl an verbleibenden Pokémon aufweisen, so entscheidet, wie nachstehend erläutert, der durchschnittliche Anteil an noch vorhandenen KP über den Ausgang des Spiels.


  • Der durchschnittliche Anteil an noch vorhandenen KP:

    • Es gewinnt derjenige Spieler, der über einen höheren durchschnittlichen Anteil an noch vorhandenen KP verfügt.
    • Sollten beide Spieler denselben durchschnittlichen Anteil an noch vorhandenen KP aufweisen, führt die höhere Gesamtzahl verbleibender KP die Spielentscheidung herbei.


  • Gesamtzahl an verbliebenen KP:

    • Es gewinnt derjenige Spieler, dessen Pokémon-Team die höhere Gesamtzahl an verbliebenen KP aufweisen kann.
    • Sollten die Pokémon-Teams beider Spieler über dieselbe Gesamtzahl an verbleibenden KP verfügen, gilt das Spiel als unentschieden.



Rundenbezogene Zeitbegrenzung:

  • Die Zeit verrinnt, während die Spieler ihre Attackenauswahl treffen.
  • Bedenke, dass nach Ablauf der vorgegebenen Zeit eine automatische Attackenauswahl erfolgt.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Eine Mitgliedschaft im Pokémon Trainer Club.
  • Eine drahtlose Internetverbindung.
  • Eine Ausgabe von Pokémon X oder Pokémon Y samt einer auf dem PGL registrierten Spielsynchro ID.
  • Solltest du sowohl eine Ausgabe von Pokémon X als auch Pokémon Y mit einem einzigen PGL-Konto registriert haben, musst du diejenige Spielesoftware auswählen, die du im Wettkampf einsetzen möchtest.
  • Um Championship Points erhalten zu können, musst du beim Play! Pokémon Programm eingeschrieben sein und eine Spieler-ID besitzen.

So machst du mit:
Dieses Online-Turnier wird über den Pokémon Global Link ausgetragen. Um dich beim Pokémon Global Link anzumelden, benötigst du zunächst ein Konto sowie ein Passwort des Pokémon Trainer Clubs. Klicke auf die mit Anmeldung zum Pokémon Trainer Club beschriftete Schaltfläche, um ein neues Konto beim Pokémon Trainer Club zu erstellen.
Nachdem du dich beim Pokémon Trainer Club angemeldet hast, erscheint die Anmeldeseite des Pokémon Trainer Clubs.
Solltest du bereits im Besitz eines Kontos beim Pokémon Trainer Club sein, melde dich mit deinem Benutzernamen und Passwort des Pokémon Trainer Clubs beim Pokémon Global Link an. Du wirst anschließend aufgefordert, ein PGL-Konto einzurichten.
Du solltest deine Spielsynchro ID griffbereit haben, falls du über eine Ausgabe von Pokémon X oder Pokémon Y verfügst und dich beim Pokémon Global Link anmelden möchtest.
1. Begib dich nach deiner Anmeldung im Pokémon Global Link (PGL) auf die Seite der Global Battle Union, um am Wettkampf teilzunehmen.
Achtung: Ein Wettkampfeinstieg nach Turnierbeginn ist nicht möglich.
2. Richte deine Kampfbox ein!
Suche im Spiel das nächstgelegene Pokémon-Center auf und schalte den PC ein. Greife auf Jemandes PC oder Oliviers PC  zu und wähle anschließend die Option „Pokémon bewegen“. Deine Kampfbox befindet sich links neben deiner ersten PC-Box. Wähle dann bis zu 6 Pokémon aus und lege sie in deiner Kampfbox ab. Schließe anschließend das PC-Menü.
3. Lade deine digitalen Ausweisdaten herunter!
Wähle im Player Search System-Bildschirm im Spiel aus dem PSS-Menü zunächst die Option „Kampf-Plaza“ aus. (Beantworte die Frage, ob du mit dem Internet verbunden werden möchtest, mit „Ja“.) Wähle anschießend „Online-Turnier“ aus und bestätige zum Abschluss deine Wahl mit „Teilnehmen“, um den Download deiner digitalen Ausweisdaten zu starten.
4. Registriere deine Kampfbox!
Bestätige nach Herunterladen deiner digitalen Ausweisdaten, dass es sich bei den Pokémon in deiner Kampfbox um jene handelt, die du im Wettkampf einsetzen möchtest, und registriere im Anschluss daran deine Kampfbox. Um dies zu tun, wähle „Kampf-Plaza“ im PSS-Menü aus. (Beantworte die Frage, ob du mit dem Internet verbunden werden möchtest, mit „Ja“.)  Wähle „Online-Turnier“ und dann „Kämpfen“ aus und du wirst gefragt, ob du dich registrieren möchtest.
5. Nimm am Wettkampf teil!
Wähle unmittelbar nach Wettkampfbeginn „Kampf-Plaza“ im PSS-Menü aus. (Beantworte die Frage, ob du mit dem Internet verbunden werden möchtest, mit „Ja“.)  Wähle „Online-Turnier“ und dann „Kämpfen“ aus, um einen Gegner zugewiesen zu bekommen.
Details zur Ranglistenwertung:
Hier sind die Bedingungen zur Teilnahme an der Internationalen Herausforderung Mai 2014:

  1. Spieler müssen an mindestens 1 Begegnung teilnehmen, die mit Sieg oder Niederlage endet. Spieler, die nicht an mindestens 1 Begegnung teilnehmen, werden nicht in die Rangliste aufgenommen.
  2. Spieler, die eine ungewöhnlich hohe Zahl an Verbindungsabbrüchen verursachen, können künftig von der Teilnahme an Online-Turnieren ausgeschlossen werden. 

Abgesehen von den oben angegebenen Kriterien können Spieler auch von der Rangliste ausgeschlossen werden, wenn sie nach Ansicht von The Pokémon Company International mit ihrem Verhalten im Spiel ihr Umfeld generell stören.
Preise:
Die Top 128 Spieler jeder Altersklasse in Europa erhalten Championship Points. Spieler müssen zu Beginn eines Turniers beim Play! Pokémon Programm eingeschrieben sein und eine Spieler-ID.
Hinweise:
Die nachstehend aufgeführten Zuwiderhandlungen gegen das geltende Regelwerk können eine Bestrafung bis hin zum Ausschluss von allen zukünftigen Wettkämpfen zur Folge haben:

  • Der Einsatz externer Gerätschaften (Hardware und Software) zur Modifizierung von Speicherdaten oder zur Änderung beziehungsweise Erstellung von Pokémon.
  • Eine unverhältnismäßig hohe Zahl an Verbindungsabbrüchen während laufender Begegnungen (d. h. für den Zeitraum von der Gegnerzuteilung bis zum Hochladen der Ergebnisse). Die Nutzung einer instabilen Internetverbindung kann mit Strafen geahndet werden.
  • Unangemessenes oder verunglimpfendes Verhalten anderen Spielern gegenüber.
  • Jedweder Versuch, den ordnungsgemäßen Wettkampfablauf zu behindern.
  • Die Anmeldung unter falschen Namen oder unter Zuhilfenahme unwahrheitsgemäßer Informationen.
  • Regelwidrige Spielweise und jedwedes Verhalten, das als unangebracht aufgefasst und als Störung des Wettkampfes angesehen werden kann.
  • Behandele deine Gegenspieler respektvoll und unterlasse es, sie und andere Spieler in Internetforen oder Blogs zu beleidigen oder anderweitig zu verunglimpfen. Zeige stattdessen nach Abschluss einer jeden Begegnung ein sportliches und tadelloses Verhalten.
  • Solltest du aus einem bestimmten Grund eine Begegnung vorzeitig beenden müssen, wähle die Option „Flucht“, sobald du am Zuge bist, und verlasse das Kampfgeschehen. Die Vorzeitige Beendigung eines Kampfes durch Aufgabe wird als Niederlage gewertet. Versuche bitte, Kämpfe nach Möglichkeit nicht vorzeitig durch Aufgabe zu beenden, indem du nur Kämpfe bestreitest, bei denen dir ausreichend Zeit zur Verfügung steht.
  • Sollte das Verhalten eines Spielers für untragbar befunden werden, so kann dies seinen Ausschluss von allen gegenwärtigen wie zukünftigen Wettkämpfen zur Folge haben.





- Was meint ihr dazu?
- Werdet ihr mit machen?

Quelle: www.pokemon-gl.com Einige Begriffe wurden von Pokemon-Global Link übernommen, dass dient um Missverständnisse zu vermeiden.


Zuletzt von DarkBloddy am Fr 30 Mai 2014, 17:01 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

DarkBloddy
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1004

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diesen Eintrag verbreiten durch: Lesezeichen erzeugenDiggRedditDel.icio.usGoogleLiveSlashdotNetscapeTechnoratiStumbleUponNewsvineanzeigenYahooSmarking

Neues Turnier von Pokémon-Global Link angekündigt! :: Kommentare

Beitrag am Fr 30 Mai 2014, 13:45 von Piloufis

Ace zwingt mich dazu xD Bin dabei

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 30 Mai 2014, 15:05 von AceKun

Mache mit^^

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 30 Mai 2014, 15:30 von Pika95

Die Attacke Natur-Kraft hat Erdbeben zur Folge.

Ziemlich random, aber klingt gut^^

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten