Die neuesten Themen
» Nintendo Switch auf der Tonight Show starring Jimmy Fallon
von Elevoltek Gestern um 22:42

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Elevoltek Gestern um 22:20

» Hallo
von darki Gestern um 22:15

» Eure Lieblingsmusik in S/M (Spoiler)
von Sabbo Gestern um 15:58

» Was denkt ihr gerade?
von Sanchez619 Do 08 Dez 2016, 09:17

» Deutscher Trailer erinnert euch an Pokémon EM in London
von Elevoltek Di 06 Dez 2016, 22:11

» Eure Story Teams
von Bladrio Di 06 Dez 2016, 16:29

» Kantoverbindungen in Sonne & Mond - Ehrung, Andeutung, Fanservice
von Sabbo Di 06 Dez 2016, 00:21

» News der Woche 49/2016
von Elevoltek Mo 05 Dez 2016, 21:14

» Now Playing
von Pika95 Mo 05 Dez 2016, 17:29

Mitgliederstatistik
Mitglieder1862
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 16 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 16 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von Sobliv am Mo 07 Jul 2014, 15:50

Am Tag dieses Posts, den 05.07.2014, erschien Sword Art Online II im japanischen TV. Der Anime-Hit geht in die zweite Runde und thematisiert das Phantom Bullet-Arc. Was Kirito in GGO treibt, erfahrt ihr unten in einer kurzen Beschreibung.



1 Jahr nach dem SAO-Vorfall wird Kirito von Seijiro Kikuoka (Ministerium für Innere Angelegenheiten und Kommunikation "VR Division") darum gebeten, den Death Gun-Vorfall im VRMMO Gun Gale Online zu untersuchen. Dort treibt nämlich ein mysteriöser Charakter mit einer pechschwarzen Waffe sein Unwesen, dessen virtuelle Opfer jedoch nicht nur in dem Spiel, sondern auch im reellen Leben ihr Leben verlieren.
Über all dies im Zweifel, loggt sich Kirito dennoch in GGO ein. Kirito durchstreift diese unbekannte Welt in dem Auftrag, Klarheit über die Death Gun zu erlangen. Schnell trifft er auf eine weibliche Scharfschützin namens Sinon. Mit ihrer Hilfe beschließt Kirito, am Bullet of Bullets teilzunehmen, einem großen Turnier, wo der beste Gunner im GGO-Universum ermittelt werden soll. In der Hoffnung, dadurch das nächste Ziel von der Death Gun zu werden und sich somit dem mysteriösen Avatar zu stellen.

Charaktere:

Kazuto 'Kirito' Kirigaya, Asuna Yuuki, Suguha Kirigaya, Yui, Shino 'Sinon' Asada, Ryoutarou 'Klein' Tsuboi, Keiko 'Silica' Ayano, Rika 'Lisbeth' Shinozaki, Dyne, Uemaru

Anime Data:

Episoden: 2/24 [(Ger Sub) shared.sx → primeshare.tv → streamcloud → flashx.tv → (Eng Sub) chia-anime → streamcloud → sockshare → novamov]
1 "Gun World" 05.07.2014
→ [Ger Sub] [Ger Sub] [Ger Sub] [Ger Sub] [Eng Sub] [Eng Sub] [Eng Sub] [Eng Sub]
2 "Icy Sniper" 12.07.2014
→ [Ger Sub] [Ger Sub] [Ger Sub] [Ger Sub] [Eng Sub] [Eng Sub] [Eng Sub] [Eng Sub]
3 "Memories of Blood" 19.07.2014
→ [Ger Sub] [Ger Sub] [Ger Sub] [Ger Sub] [Eng Sub] [Eng Sub] [Eng Sub] [Eng Sub]
4 "Gun Gale Online" 26.07.2014
→ [Ger Sub] [Ger Sub] [Ger Sub] [Ger Sub] [Eng Sub] [Eng Sub] [Eng Sub] [Eng Sub]
5 "Gun and Sword" 02.08.2014
→ [Ger Sub] [Ger Sub] [Ger Sub] [Ger Sub] [Eng Sub] [Eng Sub] [Eng Sub] [Eng Sub]
6 "Duel In the Wastelands" 09.08.2014

Produzenten:
A-1 Pictures
Aniplex
Genco
DAX Production
Aniplex of America
ASCII Media Works

Genre:
Abenteuer
Action
Comedy
Drama
Fantasy
Shounen

OP Song: IGNITE - Eir Aoi
ED Song: Startear - Luna Haruna


Zuletzt von Sobliv am Sa 02 Aug 2014, 23:16 bearbeitet, insgesamt 5 mal bearbeitet

Sobliv
PokeManiac
PokeManiac

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 476

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von Sobliv am Mo 07 Jul 2014, 15:51

Review - Episode 1

Spoiler:
Viele Leute, die SAO geschaut haben, gingen die erste Episode und wahrscheinlich auch die nächsten skeptisch an. Ich bin da im selben Boot. SAO war in der ersten Hälfte angenehm unterhaltsam mit vielleicht ein paar Pacing Problemen, die zweite Hälfte um den ALO-Arc hatte aber viele, viele Probleme. Kommen wir zu SAOII. Die erste Episode brachte Elemente vom Aincrad-Arc zurück, die man in der zweiten Hälfte SAOs vermissen lies. Nämlich die Angst vorm Tod. Und genau das ist es ja, wodurch SAO populär wurde. Man ist im Spiel gefangen und man konnte sterben. In SAOII ist es jedoch leicht anders, da man sich in GGO immer noch ausloggen kann und der Tod von einem Individuum ausgeht.
Der Beginn der Episode war sehr intensiv und so beginnt man auch eine Folge. Gleich am Anfang wird man mit der Prämisse konfrontiert, nämlich dem Mysterium um GGO. Als Zuschauer hat man dann am Haken angebissen und lässt ihn auch so schnell nicht wieder los.
Danach bekommt man Asuna und Kirito zu sehen, und allein das fand ich schon erfreulich. Denn so blöd das auch klingen mag, dieses Element ist in Anime ziemlich rar. Meistens bleiben die Charaktere in der Friend zone oder sind zumindest nicht so schön diskret, wie SAO/II es tut. 1 Jahr und immer noch ein Pärchen, wo sie in der ersten Episode genau das auch reflektierten. Fast schon eine mehr als grobe Zusammenfassung alá CoD. All das erstrahlte in wunderschöner Animation, wie schon SAO es tat. Vor allem aber, wie vorhin gesagt, die Bank-Szene um Kirito und Asuna. Bei HD+ läuft da einem der Geifer den Lefzen runter.
Nun ein weiteres Element, dass in der ersten Episode leicht angeschnitten wurde, und ich nicht gutheiße. Sugu. Ich denke, wir sind uns alle einig, dass das eines der Kriterien war, die den ALO-Arc vernichtet haben. Die Beziehung zwischen Kirito und Sugu. Sie wurde erwähnt, kam aber noch nicht vor, und ehrlich gesagt will ich das auch gar nicht. Zumindest nicht in dem Maße wie in ALO.
Kommen wir zu Seijiro. Ich hab so meine Zweifel an ihm und wie er seine(n) Beziehung / Kontakt zu Kirito hegt. Vielleicht ist Seijiro damit gemeint, als Kirito zu sich sprach, dass Kräfte ihn zwanghaft daran erinnern, was vor einem Jahr passierte und er sich nicht davon losreißen könne. Vielleicht versucht Seijiro, Kirito zurück zu einem Spiel zu schicken um ihn dann zu töten, obwohl dieser Gedanke Logiklöcher aufwirft, die dann mit Hintergründen und Motiven gefüllt werden müssten. Zumindest aber traue ich ihm nicht. Es gibt Tonnen an Progamern, warum also er? Immerhin wäre er selbst schon fast von einem Spiel getötet worden.
Am Ende der Episode sieht man dann noch den zweiten Hauptcharakter neben Kirito, Sinon. Über ihren Charakter konnte man nur bedingt bis gar nichts erfahren, zumal sie ausschließlich das tat, was wir schon in all den Trailern erfuhren. Snipern. Ich hätte mir ein bisschen mehr Tiefe gewünscht, doch sah es wie immer wunderschön aus.
Alles in allem ist es schon jetzt für mich ein Fortschritt zu ALO. Gefährlicher, konsequenter, mit teils Elementen des Aincrad-Arcs, den SAO so viel Popularität einbrachte. Trotzdem bin ich mit SAOII weiterhin vorsichtig. Wir haben erst eine Folge gesehen, und es könnte immer noch passieren, dass es nach weiteren Episoden von der besten Sache ever plötzlich 'ne Talfahrt macht. Bis jetzt will und mag ich darauf aber nicht schließen, da die ersten 24 min überdurchschnittlich gut waren mit ein bisschen zu viel Gerede und Wiederholungen vom vergangenen SAO. Also nicht so reif, dass ich nun durch die Decke gehen würde. Doch gebe ich SAO 'ne zweite Chance und hoffe, dass es diesmal keinen Niedergang nach der Zeit erlebt.

Sobliv
PokeManiac
PokeManiac

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 476

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von Bahamut am Mo 07 Jul 2014, 18:18

Erst einmal ein Lob an dir, dafür das du dir hier mühe gibst SAO 2 mal kurz vor zu stellen, als auch direkt mal deine Meinung dazu zu geben. Hab mir das mal durchgelesen und stimme dir schlicht und weg in fast allen Punkten zu.
Mehr zu meiner Meinung und co im Spoiler Lächeln 

Spoiler:
                            
Wie auch du bin ich recht vorsichtig und skeptisch dem gegenüber. Ja ich geh sogar soweit zu sagen, dass ich nicht denke das es an die ersten 14 Folgen von SAO I rankommen wird. Ka wieso, aber ist einfach mein Gefühl. Ich muss aber sagen die erste Folge hat mich doch schon sehr angesprochen. Was du auch schon erwähnt hast war die Sache die ja SAO ja so interessant gemacht hat…der Tod in einem MMO. Das wird da endlich wieder gut zur Geltung gebracht wo man es wohl wie in SAO I mit einem unbekannten Spieler oder vielleicht gar eine Organisation zu tun hat, die Spaß daran hat zu töten. Alfheim fand ich bis auf 3 Folgen die letzten 2 und die Folge wo er den einen Clan-Boss a la Starburst Stream fertig macht nicht so gut.
 
Nunja kommen wir zu den Punkt welches du eher schlecht findest bzw fandest, Sugu. Nun ja ich habe jetzt nicht sooooo das Problem, bei Animes, wenn da der Cousen oder Cousine auf den jeweils anderen stehen, man siehe Oreimo ^^, aber etwas nervig war es dann doch, auch wenn es micht nach wie vor nicht sooo sehr gestört hat es wie es bei dir der Fall war.
 
Ich bin jedenfalls gespannt was da noch auf uns alles so zukommt, kenne schon 2-3 Sachen weil ich mich mal leider ungewollt da gespoilert habe, aber zum Glück sind das Infos die nicht allzu viel Aussagen. Da ich die LN nicht kenne bin ich halt hier umso gespannt was passiert^^.
 
Einen Punkt hab ich noch ausgelassen und zwar Seijiro. Wie auch du habe ich da meine Bedenken, aber bevor man ihn direkt an den Pranger stellt, sollte man einfach mal abwarten. Vielleicht ist er tatsächlich ein „guter“ und kommt anfangs halt suspekt rüber. Ich muss aber zugeben ich fand ihn ehrlich gesagt selbst in der OVA nicht wirklich so ansprechend und dies bleibt auch nach der 1 Folge von SAO II auch noch.

Bahamut
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1653

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von Piloufis am Mo 07 Jul 2014, 18:37

Jetzt wird erst Yugi GX fertig geguckt (Bin bei Staffel 4 Folge 20), dann gehts an SAO Season 2 *-*

Piloufis
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1344

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von Sobliv am Mo 07 Jul 2014, 19:48

@Piloufis schrieb:Jetzt wird erst Yugi GX fertig geguckt (Bin bei Staffel 4 Folge 20), dann gehts an SAO Season 2 *-*
Ist es nicht möglich, beide gleichzeitig zu schauen? Ich habe immerhin wegen des Starts der Summer Season mehr als 20 Anime am Laufen. =)


Spoiler zum Outro
Spoiler:
Ich hab mich auch riesig gefreut, als Kirito im Outro Star Wars-like alá Yoda mit seinem Lichtschwert die Kugeln abgefangen hat. Wieso denn mit 'ner Waffe hantieren (die er in einer Outro-Szene auch benutzte), wenn man weiterhin mit einem Schwert kämpfen kann.

Sobliv
PokeManiac
PokeManiac

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 476

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von Sobliv am Sa 12 Jul 2014, 21:40

Hinzugefügt:
- Legende zu den Stream-Links
- Stream-Links zu Episode 2
- vollständiges SAO II ED

Sobliv
PokeManiac
PokeManiac

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 476

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von Coolless am Sa 12 Jul 2014, 23:13

Wass ist sworde art eigentlich?? krann mir das jemand erklären bitte?  Lächeln

Coolless
Koordinator
Koordinator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 38

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von darki am So 13 Jul 2014, 00:23

Ein Anime, genauer gesagt ein VRMMORPG = 
Virtual Reality Massively Multiplayer Online Role Playing Game

darki
Administrator
Administrator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1030

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von Diabel am So 13 Jul 2014, 01:20

Achja, SAO 2. Lächeln
Hab mir vorgestern die erste Folge angeschaut und finde die eigentlich gelungen. Es passiert zwar noch nicht allzu viel, aber meiner Meinung nach baut sie schon ziemlich Spannung auf. 


Gerade gesehen, dass die 2. Folge online ist. Direkt mal anschauen. ^^

Diabel
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1138

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von DeadlySmile am Mo 21 Jul 2014, 07:16

so habe mir die dritte folge angeschaut und ich muss sagen das ist bis jetzt die aktion reichste folge und man erfährt man viel über sinon  Lächeln

DeadlySmile
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von Sobliv am Mo 21 Jul 2014, 10:11

Jupp. Ich lehne mich nicht ausm Fenster, wenn ich sage, dass diese ersten 3 Folgen besser als der gesamte ALfheim Online-Arc sind.

Sobliv
PokeManiac
PokeManiac

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 476

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von Diabel am Mo 21 Jul 2014, 11:50

Hab mir vorhin die 3. Folge angeschaut und muss sagen, dass mir alle drei Folgen bis jetzt sehr gut gefallen haben. Bin echt gespannt wie es weiter geht. ^^

Diabel
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1138

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von DarkBloddy am Mo 21 Jul 2014, 15:15

Da kann ich euch auch nur zustimmen, die ersten drei Folgen sind einfach der Hammer, bin gespannt wie es mit den weiteren Folgen weiter geht.

DarkBloddy
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1004

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von Sobliv am Sa 26 Jul 2014, 22:18

Ich hatte mit der 4. Episode ein paar Probleme.
(1) Sie schritt zu schnell für mich voran
(2) Shino und Kirito haben sich bereits getroffen
(3) Kirito ist Profi in zu vielen neuen Sachen
Genau das waren die Probleme, die auch die erste Hälfte SAOs zeigte, und ich hoffe wirklich, sie gehen nicht noch mal diese Route. Kirito sollte nicht das VMMO betreten und von Anfang an alles dominieren in einem Pacing, das nebenbei noch zu schnell voranschreitet. Ich will nicht, dass das auch mit SAO II passiert, zumal mich die ganzen Charaktere und deren Hintergründe (Shino et al.) echt interessieren.

Sobliv
PokeManiac
PokeManiac

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 476

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von ArcanePhoenix am Sa 26 Jul 2014, 23:28

Naja Sobliv, er hat 2 Jahre lang auf Leben und Tod in SAO gekämpft wodurch es irgendwie klar ist das seine Reflexe absolut perfekt sind (wurde auch erwähnt das Dual Wield an diese Person geht). In dem Jahr danach hat er immernoch viel gespielt also denke ich das er da nicht so stark eingerostet ist. Und wenn Shino auch nur eine technische Zahl genannt hat war bei Kirito Schicht im Schacht xD Schießen konnte er auch garnicht.
Das einzigste was er wirklich kann ist Ausweichen und sein Schwert schwingen, seine Talente aus SAO halt.
Außerdem hat er seinen Chrakter konvertiert wodurch er alle Werte und Verbesserungen aus guten 3 Jahren Spielzeit besitzt. Folglich besitzt er einen Vorteil gegenüber GGO-Spielern welche ja erst ein Jahr Zeit hatten um sich zu verbessern (das Spiel basiert ja auf "The Seed", welches er am Ende von AHO erhalten hat).

Demnach ist es nur logisch das Kirito nicht wie Ashs Pikachu ist (jede Region = Level 5). Wenn man bedenkt das dies die vierte Folge ist passt das Pacing einigermaßen da die Gegenseite auch Zeit zum Entwickeln braucht (nicht das am Ende wieder ein Boss aus dem Nichts herbeigezaubert werden muss).

ArcanePhoenix
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 785

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von Sobliv am So 27 Jul 2014, 00:08

Ich weiß das alles, dennoch fühlt es sich für mich schlicht zu hektisch an. Ich hab dahingehend wirklich Angst, dass sie wieder solche Pacingprobleme haben wie in SAO I. Dort waren's zwar 2 Jahre, aber für uns Zuschauer wurde Kirito zum Profi in Nullkommanichts. Nicht, dass er noch durch das BoB-Turnier rennt und im Yugi Muto-Modus jeden einzelnen Gegner plattwälzt. Dafür gibt es einfach zu viele neue Mechaniken, wie du bereits erwähnt hattest, an die er sich anpassen muss. Trotz seiner konvertierten Skills. ^^'

Sobliv
PokeManiac
PokeManiac

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 476

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von ArcanePhoenix am So 27 Jul 2014, 00:29

Naja...es gibt Chars die mehr op sind als Yugi z.B.Alucard aus Hellsing, da klingelts vielleicht xD

Ich sag ja SAO ist overrated... Pacing Probleme und dann auch noch Filler in denen fast nichts passiert.
Dazu Löcher im Plot ohne Ende... und 2 op Chars xD Kirito ist zwar übel aber Asuna ist auch nicht grade schwach. Die beiden waren mit Abstand die stärksten Spieler in SAO (Heathcliff mal ausgenommen).

Und der Alfheim Teil... no comment. Wenigstens wurde das Arschloch regelrecht exekutiert.

ArcanePhoenix
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 785

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von Sobliv am Sa 02 Aug 2014, 22:59

Ich nehme alles zurück, was ich letzte Woche gesagt hab. Die dieswöchige Episode negiert jede Schwäche und glänzt mit all dem, was ich letztens so sehr vermisste.
Das Pacing war genau richtig, Kirito musste sich abrackern, das Mysterium um Laughing Coffin lebt wieder auf, die Tiefe und Entwicklung des Charakter Shino reizt mich immer mehr und nach dem Vorfall dieser Episode wahrscheinlich auch Kirito, und von der Grafik brauchen wir erst gar nicht reden. So kann es weitergehen, so wird SAO I in den Schatten gestellt und so adaptiert man einen Manga. Super. ^^

Sobliv
PokeManiac
PokeManiac

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 476

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sword Art Online 2 - ソードアート・オンライン II

Beitrag von Vortex8th am Di 05 Aug 2014, 12:56

Kann dir eigentlich nur zustimmen. Die Folge hat mir eigentlich sehr gut gefallen, vorallem weil man jetzt endlich mal einen eigentlichen Kampf in GGO gesehn hat (Auch wenn er recht einseitig war).
Das einzige was mich gestört hat, war das Ende. Ich fand einfach, dass sie es dramatischer gemacht haben, als es eigentlich war. Darüber kann man jetzt disskutieren, dass es der große Plottwist war usw., aber das war mein Eindruck von der Sache.

Vortex8th
Trainer
Trainer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 68

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten