Die neuesten Themen
» Nintendo Switch auf der Tonight Show starring Jimmy Fallon
von Sanchez619 Gestern um 09:43

» Was denkt ihr gerade?
von Sanchez619 Gestern um 09:17

» Deutscher Trailer erinnert euch an Pokémon EM in London
von Elevoltek Di 06 Dez 2016, 22:11

» Eure Story Teams
von Bladrio Di 06 Dez 2016, 16:29

» Kantoverbindungen in Sonne & Mond - Ehrung, Andeutung, Fanservice
von Sabbo Di 06 Dez 2016, 00:21

» News der Woche 49/2016
von Elevoltek Mo 05 Dez 2016, 21:14

» Now Playing
von Pika95 Mo 05 Dez 2016, 17:29

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

» News der Woche 48/2016
von darki Mo 28 Nov 2016, 18:00

» Phoenix' Tauschecke
von ArcanePhoenix Sa 26 Nov 2016, 13:04

Mitgliederstatistik
Mitglieder1861
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 20 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 20 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

[XY Ubers] Die Wiederbelebung des RMT Bereiches!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[XY Ubers] Die Wiederbelebung des RMT Bereiches!

Beitrag von ShockWave am So 20 Jul 2014, 21:13

Einleitung:


Hallo Leute und herzlich Willkommen zu meinem ersten RMT der 6. Generation!
Das Team das ich euch heute präsentieren werde ist schon eher alt, ich habe es vorhin rausgesucht und ein bisschen geladdert und es hat noch überraschend gut funktioniert. Es ist eigentlich ein ziemliches Standard Offense Team, aber ich möchte es trotzdem gerne RMTen, da dieser Bereich dringend wiederbelebt werden muss!

Die Strategie:


Dieses Team besteht aus einem Offensiven Core aus Rock Polish Groudon + Xerneas + Deoxys-S. Wobei Groudonnund Xerneas meine beiden main Sweeper sind und durch dual screener Deo-S supportet werden. Das Team hat weder einen sicheren Xerneas counter noch einen sicheren Kyogre switch-in und ist deshalb nicht nicht wirklich einfach zu spielen, das Ziel ist es mit M-gengar Stall zu beseitigen und dann mit Volt-Turn von Zekrom und Yveltal meine beiden Sweeper in Scene zu setzen.

Das Team:

@ Lichtlehm
Trait: Erzwinger
EVs: 248 HP / 4 SAtk / 252 Spd
Froh Nature (+Spd, -SAtk)
0 Atk Dvs
- Reflektor
- Lichtschild
- Verhöhner
- Tarnsteine

Deoxys-S als Dual Screener, welche vor allem gegen andere Offense Teams wichtig sind, Verhöhner um gegnerische Hazards zu vermeiden und meinen Gegner am Defogen zu hindern. Tarnsteine sind denke ich klar, einfach um manche kills zu schaffen, Ho-Oh und andere Pokemon mit tarnsteinschwäche zu einem kleineren Problemen werden zu lassen und Fokusgurte zu brechen. Außerdem auch wichtig um Fontränen ab zu schwächen.
Max HP um auch ohne Sash meistens einen hit zu überleben, da ich den Lichtlehm unnedingt brauche, weil 5 Runden einfach zu wenig ist und Max Speed um einfach alles zu Outspeeden.
@ Leben-Orb
Trait: Dunkelaura
EVs: 72 Atk / 252 SAtk / 184 Spd
Mild Nature (+SAtk, -Def)

- Kehrtwende
- Tiefschlag
- Finsteraura
- Unheilsschwingen

Yveltal ist ein Monster, ich liebe es einfach! Durch Yveltal und Zekrom kann ich erstens mein Mega Gengar und meine 2 Sweeper perfekt ins Spiel einbringen. Ich spiele lieber Leben-Orb anstatt Schattenglas, weil ich häufig für U-Turn gehe und ich denk LO Damage mit Unheilschwingen ganz gut wett machen. Tiefschlag ist dafür da um angeschlagene Pokemon wie scarf Kyogre oder Genesect zu finishen. Finsteraura ist mein main STAB und Unlicht ist in dieser Gen krass Stark. Unheilschwingen ist zum erholen und als zweiter STAB.
Mit 18er Spd überhole ich base 90er, max SAtk um mit Finsteraura möglichst viel Damage zu machen. Der Rest geht in den Angriff um Kehrtwende und Tiefschlag ein bisschen zu boosten.

@ Gengarnit
Trait: Wegsperre
EVs: 252 SAtk / 4 SDef / 252 Spd
Scheu Nature (+Spd, -Atk)
0 Atk Dvs
- Verhöhner
- Matschbombe
- Abgangsbund
- Fokusstoß

Ein ziemliches Standart Mega-Gengar mit Verhöhner + Abgangsbund und Matschbombe + Fokusstoß als Angriffs Move. Schlecht vorbereitete Stall Teams besiegt MGengar fast schon im Alleingang durch Verhöhner und Wegsperre, Abgangsbund ist vor allem gegen Extreme Killer Arceus genial da ich es damit sicher besiegen kann. Der EV Split sollte klar sein ist allgemein wirklich purer Standard.

@ Wahlschal
Trait: Teravolt
EVs: 252 Atk / 4 SAtk / 252 Spd
Frech Nature (+Atk, -SDef)

- Voltwechsel
- Blitzschlag
- Wutanfall
- Draco Meteor

Wahlschal Zekrom, meiner Meinung nach der beste Scarfer in dieser Gen und auch der Grund wieso die meisten Uber Teams ein Boden Pokemon (Groudon, Demeteros-t, Skorgro..) im Team haben. durch Voltwechsel habe ich das Momentum meist auf meiner Seite Blitschlag ist mein main Angriffs Move Wutanfall kommt eigentlich nur zum Einsatz wenn Mgengar, die nervigen Feen beseitigt hat und ich durch sweepen kann. Draco Meteor kommt richtig genial hier, da ich die genannten Boden Pokemon so anschwächen kann um sie beim nächsten mal mit Wutanfall besiegen zu können. Maximaler Angriff für mehr Power, weil ich den Speed nicht brauche, Scarfer werden eh selten gespielt und ich überhole auch so alles wichtige.

@ Prunusbeere
Trait: Dürre
EVs: 120 HP / 252 Atk / 136 Spd
Hart Nature (+Atk, -SAtk)

- Schwerttanz
- Steinpolitur
- Erdbeben
- Steinkante

Schwerttanz + Steinpolitur Groudon, es ist soo genial! Nach einer Steinpolitur outspeede ich so gut wie alles und es gibt wenig was meine EarthEdge coverage resisten kann. Wenn ich einmal zum boosten kome kann ich manche Teams extrem schwächen um später mit Xerneas den Rest zu besiegen. Prunusbeere um nicht von allem verbrant/vergiftet zu werden und Max Angriff sollte klar sein. Das ist mal ein eher seltenes Set, was aber um so mehr effektiv ist, da man unvorbereitete Gegner mit einer Steinpolitur extrem überraschen kann.
@ Energiekraut
Trait: Feenaura
EVs: 48 HP / 84 Def / 252 SAtk / 124 Spd
Mäßig Nature (+SAtk, -Atk)

- Psychoschock
- Geokontrolle
- Mondgewalt
- Kraftreserve [Feuer]

GeoXern.. jeder kennt es jeder hasst es, was soll ich schon groß dazu sagen es ist der Standard vom Standard, mit 48 HP EVs habe ich 405 HP um eine unegrade HP Anzahl zu haben und 4 mal Geowurf zu überleben (falls es jemals zu dieser Situation kommt, lol). Ich habe bei diesem Xern komplett auf den Sub verzichtet, da ich lieber 2 Coverage moves haben wollte, Chansey, gegen das Sub ja meistens gedacht ist, wird meist vorher angeschwächt oder komplett besiegt. Psychoschock ist gegen Arceus Gift und Ho-Oh und HP Fire gegen Scherox, Durengard und unseren lieben Schlüssel.

Abschluss:
Am Ende gibt es eigentlich nicht mehr arg viel zu sagen, das Team bassiert darauf, dass mein gegner auf fast keinem Mon Defogen kann und jederzeit aufpassen muss nich gesweept oder getrappt zu werden. Es ist ein Team das wirklich Spass macht zu spielen aber nicht ganz einfach ist.
Ich hoffe euch hat mein RMT gefallen und ich hoffe, dass dieser Bereich wieder etwas aktiver wird, auch ich werde jetzt wieder häufiger hier zu finden sein.

Replays:


http://replay.pokemonshowdown.com/ubers-144943046


Importable:
Yveltal @ Leben-Orb
Trait: Dunkelaura
EVs: 68 Atk / 252 SAtk / 4 SDef / 184 Spd
Mild Nature (+SAtk, -Def)
- Kehrtwende
- Tiefschlag
- Finsteraura
- Unheilsschwingen

Gengar (M) @ Gengarnit
Trait: Schwebe
EVs: 252 SAtk / 4 SDef / 252 Spd
Scheu Nature (+Spd, -Atk)
- Verhöhner
- Matschbombe
- Abgangsbund
- Fokusstoß

Zekrom @ Wahlschal
Trait: Teravolt
EVs: 252 Atk / 4 SAtk / 252 Spd
Frech Nature (+Atk, -SDef)
- Voltwechsel
- Blitzschlag
- Wutanfall
- Draco Meteor

Deoxys-S @ Lichtlehm
Trait: Erzwinger
EVs: 252 HP / 4 Atk / 252 Spd
Froh Nature (+Spd, -SAtk)
- Reflektor
- Lichtschild
- Verhöhner
- Tarnsteine

Groudon @ Prunusbeere
Trait: Dürre
EVs: 120 HP / 252 Atk / 136 Spd
Hart Nature (+Atk, -SAtk)
- Schwerttanz
- Steinpolitur
- Erdbeben
- Steinkante

Xerneas @ Energiekraut
Trait: Feenaura
EVs: 48 HP / 84 Def / 252 SAtk / 124 Spd
Mäßig Nature (+SAtk, -Atk)
- Psychoschock
- Geokontrolle
- Mondgewalt
- Kraftreserve [Feuer]



Zuletzt von ShockWave am Fr 25 Jul 2014, 12:23 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet

ShockWave
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1064

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [XY Ubers] Die Wiederbelebung des RMT Bereiches!

Beitrag von Hunat am So 20 Jul 2014, 23:41

ganz kurz
bei deo-s nur 248hp ev, die restlichen 8 in die spdef bitte und ein wesen mit -atk sowie 0 atk dv drauf (auch auf gengar). wird zwar keinen großen unterschied machen aber so bekommt zB das in uber häufig gesehene porygon einen atk boost statt einen spatk boost bzw wenn du ned willst das genesect nen atk boost bekommt halt die 8 ev in die def, in atk haben sie eher einen negativen effekt und so isses halt nützlich gegen confusion etc

Hunat
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 738

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [XY Ubers] Die Wiederbelebung des RMT Bereiches!

Beitrag von ShockWave am So 20 Jul 2014, 23:53

Jap stimmt die 2 Kleinigkeiten kann man andern, hab grad mal nachgeschaut, mgengar hat sogar -angriff und 0dvs ka wieso das beim Export nich so is Lachen
Danke dir Zwinkern

ShockWave
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1064

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [XY Ubers] Die Wiederbelebung des RMT Bereiches!

Beitrag von ShockWave am Fr 25 Jul 2014, 12:20

Ich hab noch nen Replay hinzugefügt, ich denke ich werd am Wochenende noch mal 2-3 hinzufügen, damit man ein bisschen sieht wie ich mit diesem Team spiele.
Und traut euch ruhig was zum Team zu sagen Lachen

ShockWave
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1064

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten