Die neuesten Themen
» Was denkt ihr gerade?
von Jummer Heute um 00:32

» Eure Story Teams
von Pika95 Gestern um 09:38

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

» News der Woche 48/2016
von darki Mo 28 Nov 2016, 18:00

» Phoenix' Tauschecke
von ArcanePhoenix Sa 26 Nov 2016, 13:04

» Tauschpartner gesucht
von Paulus1980 Fr 25 Nov 2016, 23:52

» -PSD- Kämpfe, die man zeigen will
von Pika95 Mo 21 Nov 2016, 18:36

» News der Woche 47/2016
von darki Mo 21 Nov 2016, 15:12

» Pokémon Sonne und Mond Wartezeit - Spoilerfrei oder News-Hunting?
von Pika95 Fr 18 Nov 2016, 17:13

» News der Woche 46/2016
von darki Mo 14 Nov 2016, 21:42

Mitgliederstatistik
Mitglieder1860
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 18 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 18 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

SE XY- The Storm

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

SE XY- The Storm

Beitrag von ArcanePhoenix am Mi 06 Aug 2014, 01:34

Nachdem ich die letzten 2 Wochen mehr oder weniger erfolgreich mit meinem Regen-Team auf dem Server unterwegs war möchte ich es jetzt hier mal posten und die gröbsten Schwächen beseitigen. Ziel war es mit einem Dualtypen, Wasser und Flug, ein funktionierendes Wetterteam zu bauen. Hier möchte ich übrigens anmerken das ich beim erstellen dieses Teams davon ausging geantiteamed zu werden was in den Arenen ja innerhalb gewisser Regeln erlaubt ist.




Quaxo (M) @ Nassbrocken
Trait: Niesel
EVs: 252 HP / 252 SAtk / 4 Spd
Mäßig Nature (+SAtk, -Atk)
- Siedewasser
- Zugabe
- Eisstrahl
- Abgesang

Der Regenbringer des OUs. Es dient als Setup für den Rest meines Teams.

Siedewasser besitzt im Regen doch einen recht hohen Schaden und eine 30% Burnchance. Echt boshaft wenn es mal einen physischen Sweeper erwischt.
Eisstrahl als Coverage und um einige lästige Pokemon abzuschiesen.
Zugabe um Booster und Hzardleger hart zu trollen und meinen Sweepern den Weg zu Ebnen. Zudem hassen Walls diese Attacke.
Abgesang als Anwort auf Resttalk Cune und andere lästige Genossen.

Der Split wurde so gewählt um harte Treffer zu verursachen und gleichzeitig so lang wie möglich zu leben. Dieses Pokemon ist essentiel für den Erfolg meines Teams.



Voltolos (Voltolos-T) (M) @ Wahlschal
Trait: Voltabsorber
EVs: 252 SAtk / 4 SDef / 252 Spd
Scheu Nature (+Spd, -Atk)
- Donner
- Verhöhner
- Strauchler
- Voltwechsel

Das erste Offensivwunder dieses Teams. 

Dank Quaxo's Regen kann ich hier auf den mächtigen STAB Donner zurückgreifen.
Strauchler um TTar und Boden-Pokemon in die ewigen Jagdgründe zu befördern.
Voltwechsel um Momentum zu retten.
Bei Verhöhner habe ich mir überlegt Fokusstoß drüber zu packen. Beides hat Vor- und Nachteile.

Typischer Sweepersplit. Ich habe hier Thundy-T gewählt um die Kombination Elektro + Pflanze zu kontern. Wahlschal um Quajutsu nicht total ausgeliefert zu sein.



Gastrodon (M) @ Überreste
Trait: Sturmsog
EVs: 252 HP / 252 Def / 4 SDef
Kühn Nature (+Def, -Atk)
- Toxin
- Genesung
- Siedewasser
- Klärsmog

Der zweite Spannungsschutz des Teams. Dank des Bodentypens fängt es Donnerangriffe mühelos ab und mit Sturmsog kontert es gegnerische Wasser-Nutzer. Ohne Bodenbelag kann Gastrodon mit diesem Set sogar ein scheues Specs-Keldeo abfangen. Es soll Boltbeamer daran hindern mein Team vollständig zu zerstören.

Siedewasser um im Regen eine starke Attacke zu haben und der Burn blockt physische Sweeper des Gegners was ein nettes Extra ist.
Toxin um andere Walls aus dem Weg zuräumen.
Klärsmog um Boostern den Mittelfinger zu zeigen.
Genesung um Sweeper heulend nach Hause zu schicken und möglichst lange auf dem Feld zu verweilen.



Boreos (Boreos-T) (M) @ Leben-Orb
Trait: Belebekraft
EVs: 252 SAtk / 4 SDef / 252 Spd
Hastig Nature (+Spd, -Def)
- Orkan
- Fokusstoß
- Matschbombe
- Kehrtwende

Der zweite Wetterausnutzer des Teams.
Orkan als vernichtenden STAB.
Fokusstoß um Stahlpokemon den Switch bereuen zu lassen.
Matschbombe um diverses Zeugs zu beseitigen obwohl ich hier eigentlich etwas anderes einbauen könnte von dem ich mehr Profit habe.
Kehrtwende um schnell mal die Fliege zu machen und eine 30% Recovery einzustreichen.



Aquana (M) @ Überreste
Trait: Hydration
EVs: 248 HP / 252 Def / 8 SDef
Kühn Nature (+Def, -Atk)
- Wunschtraum
- Siedewasser
- Schutzschild
- Vitalglocke

Der Support des Teams. Set muss nicht weiter erklärt werden.



Grypheldis (F) @ Überreste
Trait: Wetterfest
EVs: 248 HP / 252 Def / 8 SDef
Kühn Nature (+Def, -Atk)
- Schmarotzer
- Auflockern
- Wirbelwind
- Ruheort

Die physische Wall des teams. Hier habe ich mir überlegt Panzaeron reinzupacken da es eine nette Feen- und Drachenresistenz mit sich bringt und außerdem Rocks auslegen könnte. Attacken benötigen ebenfalls keine Erklärung mehr.

ArcanePhoenix
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 785

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: SE XY- The Storm

Beitrag von AceKun am Mi 06 Aug 2014, 01:45

Das Team ist gut, ich seh leichte Schwierigkeiten gegen Pokemon wie Mega Voltenso.
Tentantel (mit SR) könnte dem Team auch doof kommen.

AceKun
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1433

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: SE XY- The Storm

Beitrag von Hunat am Mi 06 Aug 2014, 09:25

Ganz kurz:
Du verlierst gegen jegliche Art von defensiven Team weil deine Pokemon nur speziell angreifen. An Chaneira kommst du ned vorbei, an Stallcores wie Mega Glurak X + Pixie + *random Wishbell User*

Meiner Meinung nach ergibt der defensive Core keinen Sinn. Du hast keine Stealth Rocks, was schonmal der 1. Fehler ist. Auch sind alle defensiven Pokemon physisch defensiv, also viel Spaß gegen jegliche Specs User oder Pokemon wie Gengar etc.

Ich würd den defensiven Core gesamt rauspacken, ein Pokemon mit Rocks rein, vielleicht nen Spinner wie Excadrill und dann ne Megaevo wie zB Mega Gyara, Mega Mawile oder Mega Scizor.

Im nachhinein sehe ich wirklich keine Chance wie dieses Team gegen andere gut gebaute Teams standhalten soll, egal ob offensiv oder defensiv. Tornadus + Thundurus werden easy von Lati@s gecheckt, genauso wie Poli und der defensive Core wird zerfetzt von Pokemon wie Mega Charizard Y, Kyurem-B oder Nasty Plot Thundurus.

Wetter ist nun eher offensiv geworden. Rainstall ist nur mehr schwer möglich und du willst mit deinem Team ja eher Schaden austeilen während des Regens und ned rumstallen. Davon erledigst du beide Sachen ned gut weil sowohl der offensive als auch der defensive Core nicht das gelbe vom Ei sind und von jedem normal gebauten Team gekontert werden können.

252 SpA Life Orb Tornadus-T Hurricane vs. 252 HP / 0 SpD Latias: 165-196 (45.3 - 53.8%) -- 2% chance to 2HKO after Leftovers recovery
252 SpA Life Orb Tornadus-T Focus Blast vs. 252 HP / 4 SpD Eviolite Chansey: 192-229 (27.2 - 32.5%) -- guaranteed 4HKO

Hunat
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 738

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: SE XY- The Storm

Beitrag von ShockWave am Mi 06 Aug 2014, 09:46

Wie Hunat schon sagte ist rainstall extrem schwer zu spielen und auch eher nicht möglich. Ich würde das Team daher in ein eher offensives umbauen.
Schlimmer als chansey finde ich eigentlich sogar noch ferrothorn, dass ihn im Alleingang Stück für Stück besiegt, außer vielleicht sein tornadoes .
Große Verbesserungsvorschläge kann ich an dieser stelle auch nicht wirklich machen, da man für ein gescheites stall Team das ganze Team umbauen müsste. Das einzige was ich dir dringlichsten empfehlen kann ist tornadoes mixed mit super power zu spielen!
Und noch was am Rande stall aus nem.dualtype zu bauen ist eher nicht so toll, da man einfach nicht alle schwächen ausgleichen kann.
Außerdem verliert dein Team auch gegen heavy offense + hazard spam.Teams.
Indem man den dualtype beibehält sehe ich keine wirkliche Chance diese ganzen schwächen zu beseitigen. Ich würde aber auf jeden Fall keinen defoger sondern nen spinner und zumindest mal rocks einbauen (evtl auch tspikes mit tentacruel zB, dann hast auch nen spinner, tspikes sind aber net soo toll im.ou aber manchmal doch hilfreich, ist match up abhängig ).

ShockWave
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1064

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: SE XY- The Storm

Beitrag von ArcanePhoenix am Mi 06 Aug 2014, 11:48

Naja, das ist ja auch kein Stallteam.
Ja Chans nervt ordentlich.... habe Boreos jetzt auf mixed umgestellt. (Knock off/Superpower)
Mandi gegen Skarm ausgetauscht.
Ich hatte mir auch schon überlegt Mega Gara oder Brutalanda reinzupacken (für Boreos).

ArcanePhoenix
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 785

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: SE XY- The Storm

Beitrag von Hunat am Mi 06 Aug 2014, 11:59

aber offense ist es auch nicht, ich würds defensives balance nennen weil 3 defensive pokemon halt scho viel sind

Hunat
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 738

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: SE XY- The Storm

Beitrag von Nyzu am Mi 06 Aug 2014, 12:30

Du könntest in dein Team noch einige nette Rain Sweeper wie Kappalores oder Kabutops reinpacken , Kappalores mit Lifeorb hat ziemlich gute coverage und haut gut rein und Kabutops nach +2 kann Teams im alleingang zerstören . Thundurus würd ich drin lassen gegen diese nervige Elektro Schwäche , aber ich würds mit HP [Flying] spielen , da du sonst extrem anfällig gegen Mega Venu bist. Du könntest auch mal mixxed Dragoran im Regen probieren , bulky aufjedenfall und ein guter wallbreaker und dank Stab Orkan zerstört es mega Venu.

Nyzu
Trainer
Trainer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 71

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: SE XY- The Storm

Beitrag von guest492783 am Mi 06 Aug 2014, 18:16

Drizzle+Swift Swim ist hier gebannt. Spiel Thundurus-I > T mit Life Orb. Thunder / Focus Blast / HP Flying / Nasty Plot. Der beste Rückhalt den Stall hat ist Pixi, das Thunderbolt nur knapp lebt, somit 2HKOt Thunder. Und wenn Focus misst Quaggy und Chansey, aber du brauchst Focus gerade für diese. Spiel TornadusT weiterhin was will der mit Nite Torn is viel schneller und Knock Off Spam ist gut gegen Stall. Mach das Set so Heat Wave / Hurricane / Superpower / Knock damit du gegen Skarm ankommst. Sludge Wave ist scheiße das 2hittet nicht mehr als Hurricane. Generell müssen Vappy Mandi und Gastro raus, eben weil wie Hunat gesagt hat die haben nichts in einem völlig offensiven Playstyle zu suchen, Thundy kriegt eh keine Wishes ab wenn angehittet, Tornadus-T hat Regenerator und die Synergie ist zu scheiße um zu Poli zu passen. Meine Idee ist Jolly Drum Azumarill > Vaporeon. Dann hast du etwas das Greninja in Schach hält und MVenusaur lured das im Regen von +6 WFall 1hittet wird. Dich bedroht atm Lati immernoch sehr, besonders der offensive Bruder Latios. Spiel daher so ein Utility Aegislash mit Pursuit, SBall, Toxic und Shield, Quiet Nature 252 satk 80 atk 176 hp, Item Leftovers. Toxic überrascht speziell defensive Zapdos, Mandibuzz und Hippowdown, sodass du 'nen weiteren mini-Wallbreaker hast, da Zappy ein Problem ist. Pursuit soll Latios trappen, wenn du willst geht auch Sacred das Tran bedrohen kann, da Latios dank Lefties genug gewallt wird, allerdings ist es dann nicht weg. Auf dem letzen Slot schlage ich Excadrill vor mit Spin EQ Head und Rocks, die Funktion davon ist obvious.

PS: @Hunat hör auf Calcs mit 252 HP Latias zu machen, sind doch in gen6 :[

guest492783
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: SE XY- The Storm

Beitrag von ArcanePhoenix am Mi 06 Aug 2014, 19:52

Sobald ich die HP eines Sweepers kenne ist vieles kein Problem mehr. Eis + Elektro wallt die Schnecke und Pflanze + Elektro kann ich Thundrus einswitchen. Nur Pflanze + Eis ist übel. Walls sind auch kein so großer Problem wie man meinen möchte. Toxic drauf und taunten. Abschlag spamm tut denen auch nicht so gut.
Zum hp testen benutze ich meistens Thundrus, das frisst "nur" 50% in vielen Fällen. Ansonsten benutz ich Aquana um die HP zu kennen.

Und könnt ihr endlich aufhören Exca vorzuschlagen? Das soll Dualtyp bleiben.

ArcanePhoenix
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 785

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: SE XY- The Storm

Beitrag von guest492783 am Mi 06 Aug 2014, 19:59

Dann zock Seismitoad über Gastro spdef mit knock scald eq und rocks, wozu du auch immer dualtype willst. Defog kannste spin starmie zocken. Außerdem hilft es dir absolut nicht die HP eines Sweepers zu kennen.

+2 252 SpA Life Orb Thundurus Focus Blast vs. 252 HP / 0 SpD Gastrodon: 390-459 (91.5 - 107.7%) -- 50% chance to OHKO

Sobald ThunduT down ist (das du ja als HP Ice test-dingens hast) was nach rocks schnell geht und zumal der scarf sehr offensichtlich ist weil scarf die hauptnische von Thundu-T im OU ist den rest macht Thundu-I besser weil mehr outspeedet rapen dich gegnerische thundy. Taunt auf Scarf ist übrigens scheiße, hab dir aber eh was besseres gesagt.

guest492783
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten