Die neuesten Themen
» Was denkt ihr gerade?
von Lacus Fr 23 Sep 2016, 16:19

» Fragen zum Forum
von Ayron Fr 23 Sep 2016, 10:03

» Eure Meinung zum bisherigen Pokemon-Design von Sonne & Mond
von Sabbo Di 20 Sep 2016, 23:06

» Lieblings-Serie
von Raichu_90 Di 20 Sep 2016, 21:16

» The Ayron Saga
von Ayron Di 20 Sep 2016, 11:55

» News der Woche 38/2016
von darki So 18 Sep 2016, 18:19

» Euer zuletzt durchgespieltes Spiel
von Sanchez619 Sa 17 Sep 2016, 21:44

» Anime/Manga Talk
von Sanchez619 Sa 17 Sep 2016, 21:33

» Neue Pokémon Web-Serie Pokémon Generationen
von Sabbo Sa 17 Sep 2016, 14:24

» Pokémon GO - Wie weit seid ihr?
von Bahamut Sa 17 Sep 2016, 12:48

Mitgliederstatistik
Mitglieder1859
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 33 Nutzer online: 3 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 30 Gäste

darki, Jindujun93, Lacus

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Nutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

**SPOILER** 3 Neue Mega-Pokémon enthüllt (08.08.2014)

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

080814

Beitrag 

**SPOILER** 3 Neue Mega-Pokémon enthüllt (08.08.2014)




Guten Morgen Freunde, da seit ihr ja (Kollegah Stimme immitier ... Klappt nicht so gut)
Aber nein, Corocoro hat nicht nur 1 sondern gleich 3 neue Megas rausgehauen. Diese stell ich euch jetzt vor


Hier, unschwer zu erkennen, haben wir Mega-Brutalanda. Mega-Brutalanda erhält die Fähigkeit Zenithaut, wodurch seine Attacken vom Typ Normal zu Typ Flug wechseln und um 30% verstärkt werden. Dadurch kann es (endlich) auch gute Flug-Stabs einsetzen, wie Rückkehr, die wie oben erwähnt, den Typ von Normal zu Flug ändert und einen Bonus von 30% inkl. Stab geben.
Rückkehr also die neue Drachenklaue/Wutanfall?

Ebenfalls eine Megaform bekommt

Schlapor! Das Hasenpokemon aus der 4. Generation bekommt den Zweittyp Kampf und die Fähigkeit Rauflust, durch die sich Pokémon vom Typ Geist auch mit Attacken vom Typ Normal und Kampf treffen lassen. Für meinen Teil, finde ich diese Megaform wirklich gut, und auch nötig, damit Schlapor einen Pusch bekommt. Seine Def Werte sind gar nicht mal so verkehrt in der Normalform (84/96) und auch die Init von 105 ist nicht wenig. Rückkehr, Ableithieb/Sprungkick, Feuerschlag und random, das neue Moveset? Zudem wäre die Zucht gar nicht mal so schwer, da Feuerschlag eine Zuchtattacke ist. Worin ich einfach das Problem sehe, ist die Fähigkeit Tollpatsch, die Schlapor in der Normalform haben kann. Wird es trotz Tollpatsch in der Lage sein, in die Megaform zu wechseln?

Und die dritte Mega, die wir bekommen ist

Altaria. Der zweite von den 3 (?) "normalen" Drachen aus den Rubin/Saphir-Spielen, wird noch ... wolkiger? Zudem erhält
Mega-Altaria den Dualtyp Drache/Fee (vorher Drache/Flug) und die Fähigkeit Feenschicht, wodurch seine Attacken vom Typ Normal zu Typ Fee wechseln und um 30% verstärkt werden. Ich sag dazu nur eins: Schallwelle-Altaria INCOMING!!! Schallwelle kann seit der Gen 5 an Wablu vererbt werden. Der Feen-Typ könnte eine Erklärung sein, warum Altaria in XY so mir nichts dir nichts Mondgewalt per Level Up lernt.

Die Diskussion ist eröffnet!!
Quelle + Bilder: http://www.serebii.net/index2.shtml

Piloufis
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1344

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diesen Eintrag verbreiten durch: Lesezeichen erzeugenDiggRedditDel.icio.usGoogleLiveSlashdotNetscapeTechnoratiStumbleUponNewsvineanzeigenYahooSmarking

**SPOILER** 3 Neue Mega-Pokémon enthüllt (08.08.2014) :: Kommentare

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 09:53 von Bahamut

Habe ich auch gerade gesehen und wollte es gerade Posten aber da warst du wohl schneller Lächeln

Alle 3 Pkmn sehen nach den Infos her interessant aus. Wird sicher Abwechslung bringen, aber auch hier würde ich warten bis die ganzen Base Werte draußen sind. Kampf is eig ein cooler Typ, aber hat dadurch 2 weitere lästige Weaks und zwar Flug und Psycho die auch häufig sind.

Was die Desings angeht find ich Altaria am besten. Das is schön fluffig und knuffig wie auch zuvor, Mbruta ist öhm WTH o.O So n halber UFO. Ka ob ich mich mit dem Design anfreunden werde. Schlapor....ka wie ich dazu stehen soll. Ich denke es ist okay soweit.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 10:00 von Piloufis

Ich darf jetzt ein neues Altaria mit Schallwelle züchten. Brutalanda hab ich nicht, will ich nicht. Und bei Schlapor muss ich, falls nötig, die Fähigkeit ändern, da ichs aktuell (noch) mit Tollpatsch + Wechseldich + Schwerschweif spiele.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 10:32 von Sobliv

Salamence steigt wieder ins Uber auf und kann dort seinen G4 Schabernack mit Rayquaza neu aufblühen lassen.

4 Atk Life Orb Salamence Double-Edge vs. 252 HP / 252+ Def Eviolite Chansey: 376-445 (53.4 - 63.2%) -- guaranteed 2HKO
Und das sind die Berechnungen ohne Moxie Boost und Stat Raise des Angriffes da M-Entwicklung. Ein vollkommen uninvestierter Aerilate Double-Edge 2HKO't Chansey. Lol

Zuletzt von Sobliv am Fr 08 Aug 2014, 10:41 bearbeitet, insgesamt 3 mal bearbeitet

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 10:32 von Conan4869

Laut cc werden die Cosplay Pikachu jenach Kostüm eine neue Attacke lernen. 
Rock Star Pikachu-Meteor Mash
Pikachu Ph. D-Electric Terrain
Pop Star Pikachu-Draining Kiss
Pikachu Libre-Flying Press
Pikachu Belle-Icicle Crash

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 10:56 von Piloufis

Sobliv lol, warum nur 4 Atk EVs lol? Und seit wann 2hittet Brutalanda Chansey lol?
252 Atk Life Orb Salamence Double-Edge vs. 252 HP / 252+ Def Eviolite Chansey: 347-409 (49.2 - 58%) -- 97.7% chance to 2HKO <- lol, hab Mence jetzt einfach mal den Normal-Typ gegeben lol. Selbst so wirds nur ein 3HKO lol. lol lol lol loooooooool

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 11:11 von Sobliv

Warum Salamence Atk Investment geben, wenn es diesen durch Moxie boostet. Ich hab hier auf das MixMence Set mit 0/4/0/252/0/252+ plädiert. Natürlich kann man Abstriche in der SpAtk machen und ein bisschen in die Atk investieren, nun ist es aber keine Kunst, mit Salamence zu revengekillen und somit den Moxie Boost abzustauben. Das MixMence Set der 4. Gen hatte z.B. irgendwas mit 60 in Atk. Das war damals aber ohne Moxie. Mein Set hier ist das Standard MM Set seit G5, wobei man noch eine Attacke durch DD ersetzen könnte. Double-Edge kriegt den STAB Bonus + den 30% Aufschlag da Fähigkeit und 2HKO't somit Chansey.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 11:17 von Mega Lucario X

Ich bin mir sicher das  Schlapor auch mit Tollpatsch den Mega Stein benutzen kann. Hab ich heute zufällig nachgegoogelt. :-) 
Ich finde das Design von Schlapor und Brutalanda, ahm nicht so toll. :-)  Sie sehen einfach nicht mehr natürlich aus. Und najadas gefällt mir nicht so.
Aber Altaria ist schön, und fluffig und niedlich. :-)  
Bin aber auch sehr erstaunt das wir solche Informationen so schnell herausfinden. Ich habe heute den Tag damit verbracht über Megas und anderes zu googeln und habe die Information hier als erstes gesehen. Wow Großes Lob. Lachen 

MEGAs FTW!!!!!!!! Fröhlich  Juhu!

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 11:30 von schnalkser

MixMence spielt man normalerweise mit Bedroher, da man eher Wallbreaker denn Sweeper ist und man so in vieles etwas leichter reinswitchen kann.
Das Standard MoxieMence mit Drachentanz oder Wahlschal spielt man normalerweise mit Full Ang, da man so halt einfach mehr Initialpower hat und nach einem Moxieboost noch schwerer aufzuhalten ist.
(Ohne Ang Investment verpasst man zum Beispiel die 2HKOes bei +1 auf Lahmus, Azumarril und Hippoterus)

b2T: Mega Mence find ich interessant, Mega Lopunny kann ziemlich gut werden wenn die Stats stimmen. Mega Altaria weiss ich noch nicht so recht, aber das Typing ist nett.

Allgemein habe ich mit diesen ganzen Megas einfach das Problem dass man zu wenige von Ihnen im Standardplay sehen wird leider. Alle sind relativ gut aber es gibt einige die halt noch besser sind und da man nur eine Mega spielen kann nimmt man halt meißtens lieber nen Top Tier Mon aka Chari, Mawile, Pinsir, Venu, Sciz, TTar oder Gyara. Sowas wie MAbsol oder MAmphi sieht man so gut wie nie. Das Problem ist auch dass viele Megas dann leider trotzdem zu stark für untere Tiers sind was dafür sorgt dass sie ohne Usage in höheren Tiers rumhängen müssen. Schade eigentlich.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 11:58 von Sobliv

@schnalkser schrieb:MixMence spielt man normalerweise mit Bedroher, da man eher Wallbreaker denn Sweeper ist und man so in vieles etwas leichter reinswitchen kann.
Das Standard MoxieMence mit Drachentanz oder Wahlschal spielt man normalerweise mit Full Ang, da man so halt einfach mehr Initialpower hat und nach einem Moxieboost noch schwerer aufzuhalten ist.
(Ohne Ang Investment verpasst man zum Beispiel die 2HKOes bei +1 auf Lahmus, Azumarril und Hippoterus)

Intimidate bringt Salamence zwar mehr Set up-Möglichkeiten, jedoch würde es dann den schönen Schneeballeffekt von Moxie verlieren, zumal Salamence durch sein Typing gute Resistances aufweist. Intimidate ist weniger nutzbringend. Die meisten MixMence Sets, denen ich in G5-6 begegnet bin, besaßen Moxie. Überwiegend Intimidate fand ich nur in den verschiedenen Double Tiers. Mit dem künftigen MM Set ist ein Atk Investment fast schon hinfällig. Salami kriegt mindestens 20 Punkte auf den Angr, zumal Garchomp immerhin 40 bekommen hat. Outrage braucht es dann dank seiner Fähigkeit nicht mehr, da Pokemon wie Chansey, Snorlax von STAB Return oder Double-Edge hart getroffen werden. Auch die Fairy Spez Walls werden da schwach.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 12:12 von schnalkser

Um als Sweeper zu agieren hat es einfach zu wenig Init Zwinkern
Darum sieht man Moxie ja auf Sets mit Drachentanz oder dem Wahlschal Set. Dann macht der Schneeballeffekt durchaus Sinn^^ MixMence ist halt geil um Löcher ins gegnerische Team zu reissen, sweepen wird man damit aber nicht da so gut wie jedes Team was nicht Fullstall ist etwas im Team hat was mehr als Base 100 Speed hat Lächeln

Aber das sollte nicht zu sehr ausarten jetzt^^

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 12:25 von Eyeless

Mega schlapor!!!
Was denkt ihr, warum Ich darum ein Team gebaut Hab? Zwinkern))
Oh gott,wie geil xD

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 12:32 von Sobliv

Was meinst du denn mit "ausarten"? Das ist eine gesunde Diskussion, und ich freue mich, mit dir darüber diskutieren zu können. Es ist immerhin nicht OT. =)
Ich denke mal, wir sind uns alle einig, dass Salami in ORAS ins Uber geschoben wird. Gibt es denn im OU überhaupt eine physische Wall, die M-Salamence aufhalten könnte? Angenommen, M-Salamence kriegt mind. einen physischen Atk Raise von 20 (=155). Jede Wall stinkt gegen die Drache-,Boden-, Flug-Coverage ab. Spätestens beim ersten Moxie ist Schluss. Ich fänd's ja lustig, wenn GF meint, sie müssten wegen der Fähigkeit Salamence Ruckzuckhieb oder ExtremeSpeed geben. Es ist immerhin ein Jet. xD

Salamence @ Salaminite
Ability: Moxie -> Aerilate
EVs: 4 HP / 252 Atk / 252 Spe
Jolly Nature
- Earthquake
- Outrage
- Extreme Speed
- Dragon Dance

Zuletzt von Sobliv am Fr 08 Aug 2014, 12:47 bearbeitet, insgesamt 4 mal bearbeitet

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 12:37 von Sabbo

@schnalkser schrieb:Aber das sollte nicht zu sehr ausarten jetzt^^
Macht nur, es passt ja zum Thema, geht ja um besagte Pokemon, würde schon jemand von uns einschreiten, falls es zu sehr ins OT würde xD

Ich freue mich über diese Neuigkeiten, muss aber sagen, dass mir Brutalanda so gar nicht gefällt. Die Proportionen wirken unstimmig jetzt, vermutlich aufgrund der fehlenden, sonst gut erkennbaren Beine. Erinnert mich etwas an so ein Teil aus dem Autoscooter, nur mit Kopf dran.

Mega Schlapohr finde ich dagegen toll, sieht jetzt aus, als hätte es eine Leggins angezogen. Und Altaria ist so eine „Wall of Wolken“, sieht ein wenig nach einer Mozartperücke aus auf seinem Kopf.


Bin natürlich sehr gespannt, welche Möglichkeiten sich nun ergeben, werde wohl zumindest eines davon trainieren, vermutlich das Schlapohr.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 12:51 von schnalkser

@Sobliv schrieb:Was meinst du denn mit "ausarten"? Das ist eine gesunde Diskussion, und ich freue mich, mit dir darüber diskutieren zu können. Es ist immerhin nicht OT. =)
Ich denke mal, wir sind uns alle einig, dass Salami in ORAS ins Uber geschoben wird. Gibt es denn im OU überhaupt eine physische Wall, die M-Salamence aufhalten könnte? Angenommen, M-Salamence kriegt mind. einen physischen Atk Raise von 20 (=155). Jede Wall stinkt gegen die Drache-,Boden-, Flug-Coverage ab. Spätestens beim ersten Moxie ist Schluss. Ich fänd's ja lustig, wenn GF meint, sie müssten wegen der Fähigkeit Salamence Ruckzuckhieb oder ExtremeSpeed geben. xD

Panzaeron Zwinkern

Und der Ang Boost kommt muss ein fehlendes Item kompensieren Lächeln (Mal als Vergleich: Mega Knakrack macht ausserhalb des Sandsturms weniger Schaden als ein normales Knakrack mit Leben Orb)
Man wird sehen wie es sich ausspielen wird, aber Pokemon wie Mega Pinsir sind auch nicht so OP wie sie sich anfangs angehört hatten. Und wenn Brutalanda nicht nen ordentlichen Initboost bekommt wirds halt die selben Probleme wie auch das normale haben, nämlich dass es sehr leicht revenged werden kann. Ich bin gespannt wie die Stats genau aussehen werden, denn die werden entscheiden wie gut MMence wirklich wird, der Movepool passt auf jeden Fall schonmal ^^

Und mit ausarten meinte ich halt dass ich die Befürchtung hatte dass das zu sehr OT wird, ich mein hier gehts ja nur darum dass diese 3 Megas confirmed wurden nicht um CP Talk ;D

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 13:46 von Sobliv

Allein schon Zenithaut macht das Salamence spielenswert. Ein ungeboostetes Salamence könnte niemals ein Chansey besiegen. Es ist auf einem ganz anderen Level als Pinsir oder Garchomp. M-Lucario wurde aufgrund seines Speeds, der speziellen und physischen Coverage und der Prio gebannt. Dagegen gab's keine sicheren Counter. So ähnlich sieht's bei Salamence aus. Draco Meteor, Outrage, Earthquake, -power, Fire Blast, Hydro Pump, Rock Slide etc. pp.
Alternativ hätte es somit Fire Blast über z.B. Outrage, um Panzaeron countern zu können. Nahezu jedes Salamence besitzt Fire Blast. Es gibt kein Pokemon, dass sicher gegen M-Salamence reinswitchen könnte. Du hast doch gesehen, was mit Salamence im HGSS Meta passiert ist. Anhand des Aussehens wird es in ORAS wahrscheinlich einen guten Speed Boost erleben. Aber auch ohne wird es nur deshalb für das OU schädlich, weil's häufig gespielt wird. Ohne Prio kann man dieses Viech kaum stoppen und selbst mit muss man erst mal über zig Leichen gehen. Dem Centralizing zugute, dass in der ORAS beta großen Schaden wie mit M-Kangaskhan, -Gengar erleiden wird, rückt Salamence wieder ins Uber auf.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 14:38 von schnalkser

Nur weil ein Pokemon keine Counter hat ist es nicht zwangsläufig OP oder zu stark. Brutalanda hatte schon in Gen 5 keine 100% Counter, trotzdem war es weit davon entfernt ein Top Threat zu sein geschweige denn ins Uber zu kommen. Drachentanz, Wutanfall, Erdbeben, Feuersturm war das gängigste Set zu BW2 Zeiten und die wenigen Counter die es hatte konnte man mit MixMence einfach ausschalten.
War es deswegen zu stark? Nein.
Warum? Weils sich nur in der Theorie so schön anhört.
Man vergisst oft dass es nicht so einfach ist mit einem sehr fragilen und gegen jegliche Art von Status anfälligen Pokemon einen Drachentanz aufzusetzen bzw. überhaupt sicher in den Kampf reinzuwechseln. Wenn man Brutalanda gespielt hat dann konnte man es oft nur als Revenger einsetzen was dazu geführt hat dass man weniger Möglichkeiten hat auf Aktionen des Gegners zu reagieren. In der Theorie klang Brutalanda immer super, in der Praxis haben 9/10 Personen Dragoran lieber genommen, ganz einfach weil das ohne Probleme mindestens einen Hit tanken konnte. In Gen 6 hat man neben Dragoran jetzt auch noch MegaGlurakX, was neben einem Super Typing auch noch gegen Brand immun ist, was dazu führt dass Brutalanda im OU zurzeit nicht mehr anzutreffen ist.
Ach ja, mit Leben Orb kann ein ungeboostetes Brutalanda ein Chaneira auch 2Hitten Zwinkern Viel wichtiger ists aber an den phyischen Walls vorbei zu kommen Lächeln

MLuc wurde vorallem wegen der Boostmoves, Ränkeschmied & Schwerttanz, verbunden mit dem Speed, gebannt. Super Coverage haben viele Pokemon ^^

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 16:49 von Marvin

Brutalanda gefällt mir, so, wie es auf dem Artwork abgebildet ist, gar nicht. Es wäre aber interessant, wie es animiert - also mit beweglichen Flügeln - aussieht. 
Schlapor ist halt Schlapor.. nicht mein Lieblingspokemon, sieht jetzt aber auch nicht schlimm aus.
Altaria hingegen finde ich ganz cool.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 17:29 von Sobliv

@schnalkser schrieb:Nur weil ein Pokemon keine Counter hat ist es nicht zwangsläufig OP oder zu stark. Brutalanda hatte schon in Gen 5 keine 100% Counter, trotzdem war es weit davon entfernt ein Top Threat zu sein geschweige denn ins Uber zu kommen. Drachentanz, Wutanfall, Erdbeben, Feuersturm war das gängigste Set zu BW2 Zeiten und die wenigen Counter die es hatte konnte man mit MixMence einfach ausschalten.
War es deswegen zu stark? Nein.
Warum? Weils sich nur in der Theorie so schön anhört.
Man vergisst oft dass es nicht so einfach ist mit einem sehr fragilen und gegen jegliche Art von Status anfälligen Pokemon einen Drachentanz aufzusetzen bzw. überhaupt sicher in den Kampf reinzuwechseln. Wenn man Brutalanda gespielt hat dann konnte man es oft nur als Revenger einsetzen was dazu geführt hat dass man weniger Möglichkeiten hat auf Aktionen des Gegners zu reagieren. In der Theorie klang Brutalanda immer super, in der Praxis haben 9/10 Personen Dragoran lieber genommen, ganz einfach weil das ohne Probleme mindestens einen Hit tanken konnte. In Gen 6 hat man neben Dragoran jetzt auch noch MegaGlurakX, was neben einem Super Typing auch noch gegen Brand immun ist, was dazu führt dass Brutalanda im OU zurzeit nicht mehr anzutreffen ist.
Ach ja, mit Leben Orb kann ein ungeboostetes Brutalanda ein Chaneira auch 2Hitten Zwinkern Viel wichtiger ists aber an den phyischen Walls vorbei zu kommen Lächeln

MLuc wurde vorallem wegen der Boostmoves, Ränkeschmied & Schwerttanz, verbunden mit dem Speed, gebannt. Super Coverage haben viele Pokemon ^^
Ränkeschmied und Schwerttanz zählen ja mehr oder weniger zur Coverage. Und selbst, wenn man wusste, ob's speziell oder physisch ausgerichtet war, kannte man immer noch nicht den restlichen Moveset. Du schickst Gliscor rein, Lucario benutzt IP, dann sendest du Aegislash rein und es benutzt Crunch. Selbst ein Gyarados hatte in der Theorie Probleme. Kein Pokemon konnte gesund in eine geboostete Adaptability Close Combat reinwechseln. Du hast auch den Speed erwähnt. Ein Grund, weshalb Lucario nicht in G5 ins Uber gestuft wurde. Die Lücke wurde mit dem zusätzlichen (Sp) Atk Stat Raise in G6 gefüllt. Das größte Problem um M-Lucario kam aber, nachdem Pokemon wie M-Kangaskhan oder -Gengar gebannt wurden. Es wurde häufig benutzt. Es hatte zwar 'nen schönen Lack in beiden Def-Werten, aber genauso konnte es andersherum das gesamte Metagame verkrüppeln, wo sich einfach kein sicherer Counter finden ließ. Selbst die Checks waren nicht reliable.
M-Salamence hat viele Ähnlichkeiten mit M-Lucario. Es hat in ORAS wohl kaum Counter. Ein Grund, den du nanntest, ließ es in G5 schrumpfen. Leute wichen auf z.B. Dragoran aus. Das war aber in G4 nicht der Fall, und du glaubst doch nicht, dass die Usage Salamence' nicht in ORAS rapide steigen wird? In G5 hat es dem Metagame nicht geschadet, weil es mit den HAs optionale, mitunter bessere Optionen gab. Es wäre da immer noch OP, wenn seine Usage nicht gefallen wäre. Es bekam immerhin Moxie. Es ist egal, dass Salamence frail ist, wenn es auch andersrum gehen kann. M-Salamence bekommt mit seiner Mega-Form einen Boost in dem SpAngr, Angr und vor allem Spe. Genauso wie M-Lucario. Genauso will keiner in einen DD geboosteten STAB Outrage oder Return wechseln. Zwar hat es keine Prio, dass macht ihn aber nicht mindergefährlich, dass er enorme Lücken in das Centralizing reißen wird. Wenn ein Pokemon absolut keine Counter hat, mag er noch nicht OP sein. Das hört aber damit auf, wo er häufig benutzt wird.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 18:45 von schnalkser

Ähm... Das ist alles sehr hochspekulativ was du da sagst^^
Dass Init, Ang und SAng geboostet werden wurde noch gar nicht bestätigt, nur dass die Def geboostet wird.
Genau so kann man nicht sagen dass MMence das Metagame zentralisieren wird, das kann man einfach nicht wissen.
Ich weiss das aus eigener Erfahrung. Dachte vor Gen 6 bei vielen Megas: Omg, viel zu stark. Vorallem bei Pokemon wie MKazam bekommt man bei nem Blick auf die Stats erstmal nen Schreck. Wie sich aber herausstellt sind die meißten händelbar. Und sowas merkt man nunmal erst durchs Kämpfen^^
Mit MGyara, MChariX, MTTar und Nite gibt es genug DDer mit denen MMence sich messen muss, wie es da abschneidet wird sich zeigen.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 19:32 von guest492783

Stimme Schnalkser zu, ich denke sogar ziemlich sicher dass es OU bleibt. Mit ZardX kann mans eig gut vergleichen:

Zard X - MMence
Dragon Claw - Return
Flare Blitz - EQ
Brick Break - Fire Blast
DD

DD eindeutig der Boostmove, Brick Break bzw Fire Blast um noch 2-3 weitere Checks zu killen. Ansonsten halt die normale Coverage, die auch recht vergleichbar ist und eben einen Großteil des Metagames hart trifft. Deswegen joa, Mence wird sich halt nicht mehr so leicht von Azumarill und Clefable killen lassen und hat mMn ne gute Chance, top-Tier zu werden.

Btw, die BP der starken Stabs:

Return*STAB*Aerilate = 183
Flare Blitz*STAB*Tough Claws = 216

Selbstverständlich wird das variieren, je nach dem wie viel Atk Mence hat. Da ich mit einem Buff rechne, wird es wshl etwa dasselbe sein von der Power im Endeffekt. Achja, Mamoswine needs more love.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 19:53 von Sobliv

Wir sollten eine Wettliga eröffnen. Das gibt's selbst in den konkurrierenden Pokemon-Foren noch nicht. Welches Pokemon in welches Tier 5 Monate nach Release gestuft wird, welche Uber werden, auf Items wetten wie z.B. Def AV oder 8 Runden Trick Room. Das wäre sicherlich amüsant. xD
Könntest du bitte deine Berechnungen erläutern? Ich komme nämlich auf ein anderes Ergebnis. =)

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 19:56 von ArcanePhoenix

Pinsir vor gen 6: Opfer
Mence vor gen 6: Monster

Pinsir in gen 6: Monster
Mence in gen 6: ?

Alleine Pinsirs Trait hat dafür gesorgt das es im NL gebannt wurde, und das obwohl es ein relativ schwaches Mon war. Mence war teilweise im Uber und im OU einfach nur ne Top-Threat (bis Gen 6). Typ Fee hat ihm ordentlich Wucht genommen weil er gegen seine Hauptwaffe Wutanfall einfach immun ist. Return hat dieselbe Base Stärke von Outrage, bekommt ebenfalls STAB und einen freien Liveorb Bonus, ohne die negativen Folgen. Feen mögen zwar Outrage stoppen können, aber Return? Wohl eher nicht. Klefki und Mawile sind wohl die einzigsten, aber beide fürchten Erdbeben und Feuersturm. Skarm hasst auch FB und ist nach einem DD vermutlich 2hko von Return.

Egal was man machen will, Mindgames werden nötig sein um es stoppen zu können.

=> OU mindestens aber vieleicht sogar Uber.

Zu Altaria: Sieht gut aus, könnte sehr stark werden. OU ist wohl das mindeste denke ich.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 22:01 von guest492783

@Sobliv Tough Claws erbringt einen Boost von *1,2, STAB 1,5 und Aerilate 1,3.
Somit Return 102*1,3*1,5=132*1,5=198 Rechnungsfehler meinerseits.
Flare Blitz 120*1,2*1,5=144*1,5=216

@ArcanePhoenix >Skarm hasst auch FB und ist nach einem DD vermutlich 2hko von Return.
Nein, da selbst Pinsir, welches SD beherrscht, nur sehr knapp Skarm 2HKOen kann (nicht einmal garantierter 2HKO) bei +2, somit wird DDMMence wohl kaum mehr als 40% Schaden anrichten. Fire Blast wird also Pflicht, und ich denke dass nur die Stallspieler über MMence whinen werden, weil Offense genug Revenger zur Verfügung stehen, auch sollten Weavile / Mamoswine immernoch mit Ice Shard OHKOen können. Wenn die Speed allerdings über die von Garchomp gebufft wird, zweifle ich einen potenziellen Uberstatus nicht mehr so stark an. Zumal Offense immernoch viel Druck aufbaut und Mega Mence ein eher suboptimales Typing hat, defensiv gesehen.

Nach oben Nach unten

Beitrag am Fr 08 Aug 2014, 22:34 von Sobliv

Das wäre so busted, wenn der Def Raise M-Salamence ein Ice Shard überleben lässt. Die Prozentigkeiten würden gegen Jolly LO Mamoswine bei 106 Base Def anfangen:
252 Atk Life Orb Mamoswine Ice Shard vs. 0 HP / 0 Def Salamence: 328-390 (99 - 117.8%) -- 93.8% chance to OHKO

Mawile z.B. bekam mit der Mega-Form einen Def Raise von 40. Im Falle von Salamence wären das 120 Base Def:
252 Atk Life Orb Mamoswine Ice Shard vs. 0 HP / 0 Def Salamence: 296-348 (89.4 - 105.1%) -- 31.3% chance to OHKO
252 Atk Life Orb Mamoswine Ice Shard vs. 0 HP / 76 Def Salamence: 270-328 (81.5 - 99%) -- guaranteed 2HKO

Mein Bauchgefühl sagt mir, dass ich Game Freak nicht trauen kann. ^^

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten