Die neuesten Themen
» Zuletzt gelesenes Buch
von Elevoltek Gestern um 22:11

» News der Woche 39/2016
von darki Gestern um 20:35

» Fragen zum Forum
von Ayron Gestern um 20:09

» Now Playing
von Elevoltek Gestern um 20:04

» Was denkt ihr gerade?
von Sabbo Gestern um 19:12

» Eure Meinung zum bisherigen Pokemon-Design von Sonne & Mond
von Sabbo Di 20 Sep 2016, 23:06

» Lieblings-Serie
von Raichu_90 Di 20 Sep 2016, 21:16

» The Ayron Saga
von Ayron Di 20 Sep 2016, 11:55

» News der Woche 38/2016
von darki So 18 Sep 2016, 18:19

» Euer zuletzt durchgespieltes Spiel
von Sanchez619 Sa 17 Sep 2016, 21:44

Mitgliederstatistik
Mitglieder1859
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 24 Nutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 23 Gäste

Ayron

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Nutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Welcher Typ bräuchte mehr/ weniger Attacken?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Welcher Typ bräuchte mehr/ weniger Attacken?

Beitrag von darki am Mi 17 Sep 2014, 19:26

In einem anderen Thread wurde ja bereits gefragt, von welchem Typ es mehr Pokémon geben sollte. Nun hier die Frage, welcher Typ mehr Attacken vertragen könnte.
Ihr könnt allerdings auch Typen nennen, die Eures Erachtens zu viele Attacken haben.
Dann legt mal los. Lächeln

darki
Administrator
Administrator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1019

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Typ bräuchte mehr/ weniger Attacken?

Beitrag von Piloufis am Mi 17 Sep 2014, 19:45

Moar Physische Feenattacken
Moar Spezielle Gesteinsattacken (Kraftreserve ausgeschlossen)

kthxbye

Piloufis
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1344

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Typ bräuchte mehr/ weniger Attacken?

Beitrag von ArcanePhoenix am Mi 17 Sep 2014, 19:59

Hm... zuerst sollte man sich fragen:
Warum sind Boden und Drache so mächtige physische Angriffstypen?
Warum sind Elektro, Eis und Feuer so gute spezielle Angriffstypen?
Ganz einfach, mächtige Stabs ohne große Nebenwirkungen verglichen mit ihrer Stärke. Erdbeben, Rückkehr mit Zenithaut, Donnerblitz,Spukball... klingelts wohl bei einigen Leuten xD
Das Problem bei einigen Typen ist meiner Ansicht nach das es keine Attacken wie Erdbeben etc gibt, also 90-100 Power und 100 Accuracy.
Pilou hat da schon einige genannt. Ich würde noch sagen, eine spezielle Flugattacke mit 90/100 (und Arktos soll die lernen!!!). Orkan misst leider doch recht oft.

ArcanePhoenix
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 772

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Typ bräuchte mehr/ weniger Attacken?

Beitrag von Lord Deidara am Mi 17 Sep 2014, 20:36

Iwie finde ich unlicht sollte mal mehr und bessere Offensive attacken bringen, außer Judgement mit Arceus Dark gibt es glaub keine Unlicht attacke die mehr als 100 hat und das find ich iwie kacke...
insgesamt finde ich iwie das Unlicht benachtteiligt wird
Weniger eigentlich nix da man das meiste eh nie spielt :>

Lord Deidara
Usersprecher
Usersprecher

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1150

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Typ bräuchte mehr/ weniger Attacken?

Beitrag von AceKun am Mi 17 Sep 2014, 20:59

Gibt doch haufenweise Unlichtspam ôô

AceKun
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1423

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Typ bräuchte mehr/ weniger Attacken?

Beitrag von Piloufis am Mi 17 Sep 2014, 22:17

Abschlag, Nachthieb, Verfolgung, Knirscher, Finsteraura ... Jaah 
Unlicht braucht echt mehr gute Angriffe

Piloufis
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1344

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Typ bräuchte mehr/ weniger Attacken?

Beitrag von CrunCh am Mi 17 Sep 2014, 22:35

Hm, vielleicht mal eine starke 100 Acc. physische Gesteinattacke? Razz

CrunCh
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 181

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Typ bräuchte mehr/ weniger Attacken?

Beitrag von Mega Lucario X am Do 18 Sep 2014, 20:46

Ich brauche unbedingt eine physische starke Fee und Psycho Attacke mit 100 Genauigkeit. Das kann nicht sein das dieser S***** immer daneben geht wenn ich ihn brauche.
Ansonsten könnte man mit einer Prio Feuer Attacke schon was anfangen oder generell Prio Attacken zu allen Typen, außer Drache und Normal. Das ist unnötig

Mega Lucario X
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 833

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Typ bräuchte mehr/ weniger Attacken?

Beitrag von Pika95 am Do 18 Sep 2014, 22:04

Bin immer noch für nen Eis-Hazard, der nicht mit Tarnsteinen stackt, einfach um den leider relativ nutzlosen Eis-Typ mal wieder etwas zu pushen.

Pika95
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 2123

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Welcher Typ bräuchte mehr/ weniger Attacken?

Beitrag von ArcanePhoenix am Do 18 Sep 2014, 22:19

2 stärken dazu und eine weak weg würde auch helfen, eis ist schon leicht am arsch xD

ArcanePhoenix
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 772

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten