Die neuesten Themen
» Was denkt ihr gerade?
von Lacus Gestern um 23:02

» Zuletzt gelesenes Buch
von Elevoltek Di 27 Sep 2016, 22:11

» News der Woche 39/2016
von darki Di 27 Sep 2016, 20:35

» Fragen zum Forum
von Ayron Di 27 Sep 2016, 20:09

» Now Playing
von Elevoltek Di 27 Sep 2016, 20:04

» Eure Meinung zum bisherigen Pokemon-Design von Sonne & Mond
von Sabbo Di 20 Sep 2016, 23:06

» Lieblings-Serie
von Raichu_90 Di 20 Sep 2016, 21:16

» The Ayron Saga
von Ayron Di 20 Sep 2016, 11:55

» News der Woche 38/2016
von darki So 18 Sep 2016, 18:19

» Euer zuletzt durchgespieltes Spiel
von Sanchez619 Sa 17 Sep 2016, 21:44

Mitgliederstatistik
Mitglieder1859
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 30 Nutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 29 Gäste

Chimney

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Nutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Chrono Crusade: Empfehlung und Meinungsumfrage

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Habt ihr Chrono Crusade gesehen oder hättet ihr Lust, euch diesen Anime anzusehen?

50% 50% 
[ 1 ]
50% 50% 
[ 1 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
 
Stimmen insgesamt : 2

Chrono Crusade: Empfehlung und Meinungsumfrage

Beitrag von Sanchez619 am Mi 03 Dez 2014, 20:33

Liebe Schiggysboarder,

in letzter Zeit hat mich ein bestimmter Anime gefesselt, der mir besonders gut gefallen hat und sich hinter Soul Eater, Sword Art Online und Code Geass: Lelouch of the Rebellion zu meinem viertliebsten Anime eingereiht hat:
Chrono Crusade.

Da ich allerdings keine Beiträge zu dem Anime finden konnte auf dem SB und ich trotzdem mir eure Meinung anhören wollte, hab ich mir gedacht, ich schreib einfach mal eine kleine Empfehlung zu diesem Anime:

Story:
Die Geschichte spielt zwischen 1927/28 im Magdalenenkloster in der Nähe New Yorks ab. Wir begleiten die Protagonisten, die Ordensschwester Rosette Christopher und den Teufel Chrono auf ihren Missionen im Auftrag des Magdalenenordens um ihren Bruder Joshua vor dem Teufel Aeon zu retten. Dieser hat vor, die Ordnung zwischen Himmel und Hölle aufzubrechen und mit Hilfe der 7 Apostel(jeweils einer steht für eine der Kardinaltugenden) Licht und Finsternis miteinander zu vermischen.(Ganz grob formuliert)
Die Handlung ist etwas komplex, weil sehr viele religiöse und exorzistische Inhalte vorausgesetzt werden, aber es ist ein solider Plot mit einem guten Pacing sowie dem besten Ending aus allen Animes(das sagt viel, weil bei mir da sonst immer Code Geass stand).

Charaktere: Insgesamt gibt es vier Hauptprotagonisten, von denen ich euch zwei etwas genauer vorstellen will:
Die Nonne Rosette Christopher ist die etwas typische, launische und energetische Protagonistin im Gewand der Ordensschwester, die mithilfe ihrer gesegneten Waffen(#NunsWithGuns) die Menschen vor den Kreaturen der Hölle beschützt und verzweifelt auf der Suche nach ihrem Bruder Joshua ist.
Der Teufel Chrono ist ein Sünder der Hölle. Damals als "Hunderttöter" bekannt, hinterging er mit Aeon die Herrscher der Hölle, verriet aber diesen, als er die Konsequenzen seines Planes erkannte. Nach einem jahrhundertelangem Schlaf wachte er vor Joshua und Rosette wieder auf und widmete sein Leben dem Beschützen von Rosette, nachdem er ihre Güte und Freundlichkeit erfahren hatte.
Insgesamt ist das Charakterdesign und deren Entwicklung sehr gut. Jeder hat eine nachvollziehbare Hintergrundgeschichte, sind sehr gut in die Handlung eingebettet und tragen zur weiten Fülle von Emotionen in diesem Anime bei.

Animation: Der Anime wurde zwischen 2003/04 veröffentlicht und hat ein sehr solides Design, das auch noch heute gut aussieht. Die Farben sind sehr gut gewählt und die Bilder sind sehr detailreich. Es reicht um einiges nicht an SAO heran, aber für diese Zeit kann er sich als einer der Besten unter ihnen etablieren.

Sound: Leider fallen mir bis Opening und Ending keine herausstechenden Soundtracks ein, die mir richtig gut gefallen würden. Die Musik ist im Ganzen sehr gut, passt sich gut der Handlung an, aber hat an sich keine wirklichen Erinnerungswert.

Emotionen: Warnung: Dieser Anime ist wie kein anderer eine gefühlslastige Achterbahn. Innerhalb der Episoden dreht es sich nur selten, aber zwischen den Episoden kann die Stimmung extrem umschlagen, ohne dabei an Qualität oder Kohärenz zu verlieren. Die Fülle reicht von extrem lustig bis todtraurig, von feierlich bis bedrückend, wirklich alles hat in wunderbarer Weise einen Platz in diesem Anime gefunden.

Fazit: Chrono Crusade ist ein sehr emotionaler Anime mit einem bewährten und gut überarbeiteten Setting und Plot, kann in allen Kategorien gute Leistungen vorweisen und hat das wohl beste Ende in der Geschichte des Anime(selbst Cowboy Bebop kommt knapp nicht dagegen an und Cowboy Bebop ist eine Ikone).
Mir persönlich hat es sehr gut gefallen, dass die Macher des Animes gezeigt haben, dass sich die Japaner auch ernsthaft mit Religionen, insbesondere der katholischen Kirche(auf der man ja nur zu gerne herumtrampelt...), auseinandersetzen können und hat einen guten Schritt damit gemacht, eine Protagonistin einzusetzen, die die Hauptbotschaft des Christentums und deren Vertracktheit mit der Realität sehr gut verkörpert.
(#DerTheologiestudentBrichtAusMirHeraus,EntschuldigtBitte...)
Aber auch, wenn man sich nicht als religiös bezeichnet, ist der Anime aufgrund seiner insgesamt guten Qualität einen Blick wert und behandelt auf eine interessante und sehr gute Weise ethische bis religiöse Fragen, mit denen sich auch eben nicht-religiöse Leute auseinandersetzen(wenn auch nicht so, wie man es denkt...).
Schreibt mir doch eure Meinung zu diesem Anime oder ob ihr vielleicht Interesse hättet, ihn euch anzuschauen.Lächeln

LG, Sanchez619.


P.S: Falls ihr ein etwas genaueres Review zu dem Anime haben wollt, stelle ich euch einen Link rein, der euch ein wenig genauer über die Serie informiert:

_______________________
"You can kill me, but you cannot kill the spirit of Hoshido!"

Sanchez619
Moderator: Pokémon-Spiele
Moderator: Pokémon-Spiele

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1014

Nutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Forenbefugnisse:
Sie können in diesem Forum nicht antworten