Die neuesten Themen
» Was denkt ihr gerade?
von Nerymon Heute um 02:14

» Now Playing
von Elevoltek Gestern um 21:47

» Eure Story Teams
von Pika95 Sa 03 Dez 2016, 09:38

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

» News der Woche 48/2016
von darki Mo 28 Nov 2016, 18:00

» Phoenix' Tauschecke
von ArcanePhoenix Sa 26 Nov 2016, 13:04

» Tauschpartner gesucht
von Paulus1980 Fr 25 Nov 2016, 23:52

» -PSD- Kämpfe, die man zeigen will
von Pika95 Mo 21 Nov 2016, 18:36

» News der Woche 47/2016
von darki Mo 21 Nov 2016, 15:12

» Pokémon Sonne und Mond Wartezeit - Spoilerfrei oder News-Hunting?
von Pika95 Fr 18 Nov 2016, 17:13

Mitgliederstatistik
Mitglieder1860
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 19 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 18 Gäste

Nerymon

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Anime/Manga Talk

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Ani am Do 07 Mai 2015, 18:28

Du solltest vllt. den Titel zu "Manga/Anime-Talk" ändern, sonst bist du mit Manga-Diskussionen etwas Off-Topic. xD

Naja, zu dem OP-Chapter:
Spoiler:

Wer bei Gear 4 erwartet hat, dass die Fähigkeit lange dauern würde, hatte leider einen Wunschgedanken.
Man konnte eigentlich von Anfang an davon ausgehen (nachdem man gesehen hat, was Gear 4 wirklich ist), dass das Ganze ziemlich heftig für Luffy sein würde. Er strapaziert die Dehnbarkeit seiner Muskeln bis aufs äußerste und muss Haki aufrecht erhalten - dürfte vermutlich in einer Art Paralyze enden, sobald der Effekt weg ist. Überrascht bin ich jedenfalls nicht.
Und Mingo dürfte auch nicht down sein. Ich wäre ziemlich enttäuscht, wenn es das war für ihn.

Weitaus spannender in diesem Kapitel als Gear 4 (der Hype lässt das Wichtige irgendwie unter den Tisch fallen) waren die Aussagen von Mingo bezüglich der Teufelskräfte: Das "Erwachen".
Gab es ja schon in Impel Down mit den 4 Zoan-Nutzer, danach nie wieder erwähnt. Daher dachte ich, könnte vielleicht etwas mit Vegapunk zu tun haben. Scheint aber nicht der Fall zu sein. Seine Umgebung seiner Teufelkraft entsprechend manipulieren zu können? Wow, recht heftig. Mich interessiert, wie sich das auf das Gleichgewicht bezüglich Teufelskräften und Haki auswirkt. Hoffentlich kommt da mal mehr dazu.

Und zu Narutard - Gaiden:
Spoiler:
... Mir fehlen die Worte. Bezüglich der Kinder. Ernsthaft. ....Was ist das bitte?

Ani
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Anzahl der Beiträge : 1341

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Sepina am Do 07 Mai 2015, 18:43

Zum OP-Thema:
Weil "das Erwachen" jetzt in Action gezeigt wurde, wird es wohl bald eine wichtige Rolle spielen. Das war ja mit dem Haki ähnlich...die wirken stark, weil die Gegner es können und bald schon können Luffy und co. es auch. Ich frag mich wie es wohl aussehen wird. Überrascht Robin, Chopper und Brook haben ihre Teufelskräfte schon aufs Äußerste ausgereizt. Robin kann ja mittlerweile Gliedmaßen nicht nur von Gegenständen aus sondern auch aus dem Nichts heraus erschaffen. Und Brook kann sogar seine Seele von dem Körper trennen. Chopper hat die verschiedenen Points und Ruffy hat auch seine Teufelskräfte sehr weit fortgeschritten mit Gear 2-4 und ich frag mich wie "das Erwachen" bei denen aussehen würde Lachen

Sepina
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1126

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von ysl qwily am Do 07 Mai 2015, 20:09

krass..
Spoiler:
hmm.. good job oda! wieder wurde ein weiterer weg gefunden, um tf-nutzer, insbeondere ruffy, zu pushen und ohne dass es gleich gear 5,6,7 etc. geben muss. die aussage von law fand ich auch extrem wichtig. in der neuen welt hat jeder haki und auch jeder dritte haoshuko obwohl dies ja extrem selten ist. hoffe ruffys tf erwacht nicht vor dem kaido fight (am besten im oder erst dann gegen blackbeard imo). ansonsten hoffe ich, dass gear 4 nicht in jedem fight eingesetzt wird, sonst gehe op zu sehr in die dragonball richtung (hehe lion bazooka). wenn dofla besiegt ist, auch okay. hauptsache dressrosa geht mal vorbei, wobei dies noch dauern kann (zorro vs birdcage, burges vs sabo, kopfgelderhöhungen etc etc.).

ysl qwily
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 739

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Lacus am Do 21 Mai 2015, 18:01

Kekkai Sensen Eng Dub
Gut oder blöde?
Oder ist Jap Dub besser?

Lacus
User des Jahres 2015 & Ranggrafik-Designer
User des Jahres 2015 & Ranggrafik-Designer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 2163

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Jindujun93 am Do 21 Mai 2015, 18:29

Der Kekkai Sensen Dub ist so an sich ziemlich gut, aber der japanische halt auch. Nimm einfach das, was dir eher gefällt, können beide überzeugen.

_______________________

Jindujun93
Moderator: OFF-Topic-Bereich
Moderator: OFF-Topic-Bereich

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1156

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Lacus am Do 04 Jun 2015, 01:50

Erstmal mit Fairy Tail wieder angefangen. Ich hatte es abgebrochen doch nach langer Überlegung wollte ich herausfinden ob es sich doch noch lohnt sich diesen Kram anzukucken. Das mit dem Tanzen während man seine Magie einsetzt war einfach eine Nummer zu groß für mich und ich konnte es nicht weiter ertragen damals.

Lacus
User des Jahres 2015 & Ranggrafik-Designer
User des Jahres 2015 & Ranggrafik-Designer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 2163

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von AceKun am Do 04 Jun 2015, 14:08

Fairy Tail war für mich so ein schwarzes Loch.
Erst fand ichs komisch, dann dämlich, dann hatte ich plötzlich 20 Folgen am Stück geguckt, so zog sich das bis Folge 200nochwas.

AceKun
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1433

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von ArcanePhoenix am Do 04 Jun 2015, 15:51

Lacus, Filler sollte man halt auch überspringen^^

ArcanePhoenix
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 785

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Lacus am Do 04 Jun 2015, 17:32

Terror in Tokyo [Ger Dub] Folge 1 gesehen. Ich muss schon sagen das mir die Synchronsprecher gefallen.

Lacus
User des Jahres 2015 & Ranggrafik-Designer
User des Jahres 2015 & Ranggrafik-Designer

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 2163

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Sanchez619 am Di 09 Jun 2015, 22:52

Sooo, ich hab mich mal wieder auf Youtube umgesehen und ich muss sagen, dass ich scheinbar einen sehr kompetenten und recht harten Anime-Reviewer gefunden habe. Der Channel heißt Anime-Addicts und hat viele interessante, informative und gut ausgearbeitete Formate mit einer sehr guten objektiven Kritik. Ich tue mal ein Video einer Serie rauf, die ich sehr erfrischend fand. Es geht um die "Qualität" von "Mahouka Koukou no Rettousei". Ich muss leider sagen, dass mir der Anfang recht gut gefallen hat, aber mit der Zeit habe ich einfach die Lust an der Serie verloren. Nun weiß ich warum Lachen ...


_______________________
"You can kill me, but you cannot kill the spirit of Hoshido!"

Sanchez619
Moderator: Pokémon-Spiele
Moderator: Pokémon-Spiele

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1020

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von AceKun am Mi 10 Jun 2015, 15:34

Also mein fave Anime Reviewer ist defenitiv GRArkada ^^

Misty Cronexia mag ich auch, auch wenn seine Reviews an sich jetzt nicht wirklich die Besten sind xD

AceKun
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1433

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Sanchez619 am Mi 10 Jun 2015, 21:15

Arkada ist auch immer noch mein Lieblings-Anime Youtuber, aber AA ist nochmal professioneller in seiner Analyse. Er ist meiner meiner Meinung nach weniger ein Reviewer, sondern ein gelernter Kritiker. Was er alles auseinandernimmt, ist sehr gut durchdacht und zeigt, dass er die Qualität über das eigene Gefühl stellt. Vor allem die Analyse von "Zankyou no Terror" ist sehr gut gemacht.
GR ist für mich deswegen immer noch besser, weil es nicht so krass ist und auch Fehler erlaubt werden. Allerdings gehe ich zu AnimeAddicts wenn ich harte Fakten haben will, denn die bringt er.

Außerdem bin ich gerade dabei, mir "Is it wrong to pick up girls in a dungeon?" an. Abgesehen vom "Storyfokus": Was macht dieser Anime außer eine schlechtere Version von SAO zu sein? Trotzdem ist es recht schön anzuschauen, mehr aber auch nicht. (Ich warte auf SAOIII, A1-Pictures...)

_______________________
"You can kill me, but you cannot kill the spirit of Hoshido!"

Sanchez619
Moderator: Pokémon-Spiele
Moderator: Pokémon-Spiele

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1020

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Conan4869 am Mi 10 Jun 2015, 21:26

Außerdem bin ich gerade dabei, mir "Is it wrong to pick up girls in a dungeon?" an. Abgesehen vom "Storyfokus": Was macht dieser Anime außer eine schlechtere Version von SAO zu sein? Trotzdem ist es recht schön anzuschauen, mehr aber auch nicht. (Ich warte auf SAOIII, A1-Pictures...)

Da war luft nach unten?  O.o

Conan4869
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 874

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Sanchez619 am Mi 10 Jun 2015, 21:38

@Conan4869 schrieb:
Außerdem bin ich gerade dabei, mir "Is it wrong to pick up girls in a dungeon?" an. Abgesehen vom "Storyfokus": Was macht dieser Anime außer eine schlechtere Version von SAO zu sein? Trotzdem ist es recht schön anzuschauen, mehr aber auch nicht. (Ich warte auf SAOIII, A1-Pictures...)

Da war luft nach unten?  O.o
...

Warum muss jeder auf SAO rumhacken, bloß weil er sich damit cool fühlen kann? Egal, ich werde dazu mal einen Post erstellen, wenn ich Zeit habe, aber der Anime hat sehr viele gute Stellen und leider eben auch sehr viele Schwachstellen. Allerdings könnte man die sich auch erklären, wenn man bereit wäre, für diesen Anime ein wenig Akzeptanz und Emotion einzuschalten.

Außerdem ist wenn etwas overhyped ist der Name AoT. Gott, wie generisch, unoriginell und generell abstoßend kann man nur sein? Interessant finde ich es auch, wie viele Plotholes und Ungereimtheiten es in dieser Serie gibt, ohne dass ich ein professioneller Kritiker bin. Und es ist SOOOOOO viel mehr wie in SAO...

_______________________
"You can kill me, but you cannot kill the spirit of Hoshido!"

Sanchez619
Moderator: Pokémon-Spiele
Moderator: Pokémon-Spiele

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1020

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Ani am Mi 10 Jun 2015, 23:17

@Sanchez619 schrieb:
@Conan4869 schrieb:
Außerdem bin ich gerade dabei, mir "Is it wrong to pick up girls in a dungeon?" an. Abgesehen vom "Storyfokus": Was macht dieser Anime außer eine schlechtere Version von SAO zu sein? Trotzdem ist es recht schön anzuschauen, mehr aber auch nicht. (Ich warte auf SAOIII, A1-Pictures...)

Da war luft nach unten?  O.o
...

Warum muss jeder auf SAO rumhacken, bloß weil er sich damit cool fühlen kann? Egal, ich werde dazu mal einen Post erstellen, wenn ich Zeit habe, aber der Anime hat sehr viele gute Stellen und leider eben auch sehr viele Schwachstellen. Allerdings könnte man die sich auch erklären, wenn man bereit wäre, für diesen Anime ein wenig Akzeptanz und Emotion einzuschalten.

Außerdem ist wenn etwas overhyped ist der Name AoT. Gott, wie generisch, unoriginell und generell abstoßend kann man nur sein? Interessant finde ich es auch, wie viele Plotholes und Ungereimtheiten es in dieser Serie gibt, ohne dass ich ein professioneller Kritiker bin. Und es ist SOOOOOO viel mehr wie in SAO...
Zwischen "auf SAO rumhacken" und "begründet erklären, warum SAO weit overhyped ist" liegt ein feiner (lies: starker) Unterschied. Conan geht gerade eher in Richtung Nummer 1 (und warum fühlt sich jeder SAO-Fan gleich angegriffen, wenn man was dagegen sagt, selbst in Variante 2? Geez...).
Auf SAO3 warte ich auch... aber nur, damit ich den Anime an dieser einen Stelle (Novel-Wissen ftw) beenden und droppen kann, damit SAO für mich ein schönes Ende genommen hat (Anm.: meine Definiton eines schönen Endes für SAO dürfte sehr stark von der von Sanchez abweichen. Lachen).

UND: Ich will gar nicht verkennen, dass der Hype und SnK wirklich Überhand genommen hat. ABER: Der Anime von SnK deckt nur den Anfang des Mangas ab. Deine Plotholes und Ungereimtheiten werden streckenweise im weiteren Verlauf des Mangas gefüllt (anders SAO, da bleiben sie so stehen [ja, den Seitenhieb konnte ich mir dann doch nicht verkneifen]). Also: entweder bitte Manga lesen oder auf die weiteren Staffeln warten. Danke.

Und wieso vergleich ich hier eigentlich gerade überhaupt Äpfel (SAO) mit Birnen (SnK)? O.o

Ani
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1341

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Bladrio am Mi 10 Jun 2015, 23:37

SAO3... Ich freue mich genau auf die gleiche Stelle wie Ani und wenn sie Mitten in der Folge ist. Sobald sie kommt wird das Video abgeschalten und nie wieder drauf eingegangen Razz

Dungeon Ni Deai ist aber an sich ein absoluter SAO abklatsch nur mit weiß- statt mit schwarzhaarigen OP Charakter, bei dem selbst eine Eindimensionale Persönlichkeit eine Dimension zu viel darstellen würde und Conan muss ich da leider widersprechen. Es geht nicht tiefer. Beide "Storys" sind gleich schlecht.

Bladrio
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 261

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Sanchez619 am Mi 10 Jun 2015, 23:37

Ich fühle mich deswegen "angegriffen", weil keiner gewillt ist, meine Gründe dafür, weshalb SAO besser ist als viele es zugeben möchten, einfach abgetan werden. Außerdem sind unter den vielen Kritikpunkten mehr als genug dabei, die sich eigentlich auflösen, wenn man einfach mal weiter denkt. Ist das zu viel verlangt? Aber wie gesagt, das kommt in einem anderen Post...

Was ich eigentlich kritisiere ist, dass sich jeder seine Kredibilität aufpushen will, indem er diese Serie hinunterwürgt. Das wäre genauso, wie wenn ich die ganze Zeit auf SnK rumhacken würde. Und auch wenn ich die Serie absolut nicht ausstehen kann, mache ich die Show bei jeder Gelegenheit nieder, die ich habe. Es ist respektlos gegenüber den Fans, die SnK für gute Gründe mögen. Ich habe das Ganze einfach satt, denn ich möchte den Anime für das, was ich ihn halte, genießen und reden können, ohne gleich 5 Leute am Hals zu haben, die sagen, dass SAO Mist ist...

_______________________
"You can kill me, but you cannot kill the spirit of Hoshido!"

Sanchez619
Moderator: Pokémon-Spiele
Moderator: Pokémon-Spiele

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1020

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von ArcanePhoenix am Mi 10 Jun 2015, 23:39

Meine Zusammenfassung von SAO wäre:

Story, 2/5 Gut bis so ungefähr Folge 3 lol, das Intro st nicht schlecht und auch das Hauptthema ist eigentlich sehr gut... Danach wird das Thema zu schnell fallen gelassen... wir haben die tollen Fillerfolgen damit man noch schön den Harem aufbauen kann... und naja... die letzen Alfheim-Folgen... the blubb haben die sich dabei gedacht? Wenn ich mir eine Szenen noch mal kritisch geben würde wäre das hier vermutlich ne 1/5 wegen verschwendetem Potential.

Chars, 1-2/5 OP-Main Char, leider nicht einer der guten Sorte/ nervige Nebencharas (du weisst wen ich meine Basti)

Animation 5/5 Kann man nix gegen sagen

Musik 5/5 Der vermutlich 2t beste Soundtrack, nach Code Geass

Sooo schlecht ist SAO nicht, auch wenn die Story medicore ist samt Entwicklung der Charas. SAO wurde halt ziemlich heftig gehyped und Season 2 aka GGO ist eigentlich mit Staffel 1 in fast allen Punkten vergleichbar. Ich stufe das so als Anime ein den man sich reinzieht wenn man gerade nix besseres zur Hand hat (im Gegensatz zu anderem Schrott den man nach Kräften vermeidet xd)

Yamada-kun to 7-nin no Majo ist recht interresant, aber da muss ich mir noch ein Urteil bilden wenn ich ihn komplett gesehen habe. Da die Season aber eh nix besonders Herausragendes dabei ist, ist dem Titel meine Aufmerksamkeit bis auf Weiteres gesichert.

ArcanePhoenix
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 785

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Bahamut am Mi 10 Jun 2015, 23:49

Na dann klinke ich mich mal mit ein. Die meisten wissen das SAO mein Lieblingsanime ist, jedoch muss ich selber sagen, das mich von der ganzen SAO Sache NUR die ersten 14 Folgen mega episch geil geflasht haben und mich einfach gepackt haben wie sonst kein anderer Anime zuvor. Die Wartereien waren echt schlimm damals, aber wie gesagt es betrifft nur die ersten 14 Folgen, alles was danach kommt ist für mich bzw für meinen Geschmack nicht mehr so gut wie in den vorherigen Folgen. 

Ich mag Kirito als auch Asuna und ja mit ist bewusst das Kirito n langweiliger OP Char ist und Asuna wohl kaum tiefe hat, aber ich weiß nicht ich habe sie halt irgendwie in den ersten 14 Folgen sehr ins Herz geschlossen und beide gehören halt auch bis jetzt zu einen meiner Lieblingschar. Kirito sogar auf Platz 1, wenn man sich nur auf Anime beschränkt, würden Gamer Chars dazu kommen wäre dem nicht so.

Ansonsten zu Dungeon ni....ich sehe es wie die anderen, ist halt ein SAO abklatsch. Ich persönlich fand SAO besser als Dungeon ni, aber das hat auch noch andere Gründe. Ich mache mir da nicht viele Gedanken. Es gibt immer die Fanboys und dier Hater/Flamer bzw Gnadenlosen Richter und Kritiker. Das muss einfach jeder für sich selber entscheiden. Ich finde SAO (zumindest die ersten 14 folgen Razz) immer noch zu den besten Animefolgen die ich bisher je gesehen habe. Wenn andere es nicht so sehen muss ich das auch akzeptieren und wenn sie dann immer wieder wenn der Name des Animes fällt mit Kritik ankommen dann ist das so, mir ist das nach wie vor dann egal. Man muss nicht aus jeder Diskussion ein Kampf machen.

Bahamut
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1653

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Ani am Do 11 Jun 2015, 00:10

Meine Bewertung spar ich mir an dieser Stelle mal, die hebe ich mir für diesen Thread auf (du bist hiermit offiziel vorgewarnt vor dem, was da kommt). Ich kann dir aber versichern, dass meine Kritikpunkte an SAO ihre Berechtigung haben. Deine Argumente für SAO kenne ich nicht, also kann man dir an dieser Stelle nichtmal ordentlich widersprechen und muss es einfach abtun. Eine andere Wahl hab ich nicht.

@Sanchez619 schrieb:denn ich möchte den Anime für das, was ich ihn halte,
Darf ich vorstellen: Dein Problem gerade. 
Sicher darf man genießen, darauf aber aufzubauen ist subjektiv. Ich kann aber auch etwas genießen, was rein objektiv betrachtet nicht so gut ist. Und da ist der Unterschied, mit dem man sich eben die "Hater" (da bitte auch unterscheiden zwischen denen, die nur auf den Zug aufspringen und denen, die auch wirklich begründet argumentieren können. Das sind nämlich per se keine Hater) magnetisch ranholt. Weil in 75% der Fällen artet das (Achtung: Kein persönlicher Angriff) in blindem fangegirle/rum fanboyen aus
Mein persönliches Parade-Beispiel ist da der FT-Manga: Ich genieße es, weiß aber, dass FT objektiv betrachtet nicht so gut ist, wie manch einer es gerne hätte (ich spar mir mal auch hier die Aufzählung).
Wenn man aber halt emotional an einem Anime/Manga dran ist, dann ist man halt auch irgendwo selber schuld, wenn man sich ständig angegriffen fühlt, nur wenn wer anders mal was negatives raushaut imo. Dickes Fell sag ich da nur.

Wow... MAL hat echt einen geilen Job gemacht mich dahingehend abzuhärten. o.o

Ani
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1341

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von ArcanePhoenix am Do 11 Jun 2015, 00:30

Es gibt nen Grund warum die Naruto Fans manchmal auch Narutards genannt werden xd Imo ist von den 3 großen nur einer wirklich gut und das ist OP. Der Rest ist zwar sehr unterhaltsam aber halt auch ein bis zwei Stufen unter OP. Genauso wie Leute die DB/DBZ vergöttern... ist nen Klassiker aber das bedeuted nicht das der gut ist.

ArcanePhoenix
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 785

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Jindujun93 am Do 11 Jun 2015, 01:20

Da ich vorher nicht zu Wort gekommen bin, noch mal schnell zur Diskussion bzgl. Youtube-Reviewer von der vorherigen Seite - sind alle nicht so gut imo. Egal ob das nun GRArkada, ThatAnimeSnob/roriconfan oder wer auch immer sonst ist, sind einfach alle irgendwo weit überhyped. Ich bleibe weiter bei meinen schriftlichen Reviews, danke. Guardian Enzo von lostinanime.com und Shinmaru, Inushide und Scamp von thecartdriver.com machen den Job imo wesentlich besser und haben alle auch Stil.

Ansonsten, die Big 3 sind tot. Den Begriff verwendest du einfach nicht mehr. Bleach ist den Bach runter, Naruto so oder so, und selbst One Piece kommt immer mehr unter Beschuss - imo ist da der einzig RICHTIG gute Shounen im WSJ Hunter x Hunter, und der Manga ist ja in den letzten Jahren mehr auf Hiatus als er veröffentlicht wird. Generell kann man da Bleach und Naruto nicht mal mehr als 'sehr unterhaltsam' bezeichnen, sind beides Schlaftabletten. Wann war überhaupt der letzte interessante Bleach-Moment? Das müssten die letzten Momente von Gin gewesen sein, aber die waren vor knapp 5 Jahren.

@ArcanePhoenix schrieb:Da die Season aber eh nix besonders Herausragendes dabei ist, ist dem Titel meine Aufmerksamkeit bis auf Weiteres gesichert.

Gibt durchaus herausragende Titel diese Season, du musst nur wissen wo du hinschaust. Die meisten davon sind zwar Sequels, aber selbst wenn du die außen vorlässt hast du immer noch Kekkai Sensen.

_______________________

Jindujun93
Moderator: OFF-Topic-Bereich
Moderator: OFF-Topic-Bereich

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1156

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von ArcanePhoenix am Do 11 Jun 2015, 09:17

Meistens benutze ich die Reviews nur um einen kurzen Überblick über den Anime zu haben und damit suche ich auch die besseren raus und da ist es fast schon ziemlich egal wie gut die Review an sich ist weil man sich Animes nur bedingt anschaut weil sie gut sind sondern weil sie unterhalten. Und bei deinen Empfehlungen ist es für mich so, besser erst eine Review dazu suchen weil ehrlich gesagt ne ganze Reihe an Titeln die du magst schlichtweg nicht in die Kategorie fallen die ich mag.
Und OP... naja was erwarteste von Toei Animation... und der Manga ist schlichtweg schon ziemlich lang. Je länger er wird desto eher stumpft er ab oder enthält Fehler.
HunterxHunter bin ich auf dem aktuellesten Stand im Manga xd Und ja der ist besser als die anderen 3 zumindest was die Chars angeht (deutlich).

ArcanePhoenix
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 785

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Ani am Do 11 Jun 2015, 12:34

Vom Anime müssen wir bei OP gar nicht erst anfangen. Toei Animation macht da einen ziemlich guten Job es immer schlechter werden zu lassen. -.-

Der Manga an sich ist noch ganz gut und profitiert vor allem von Oda's Talent, Spannung aufzubauen und vor allem von den noch vielen ungelösten Rätseln die er im frühen Stadium des Manga in den Raum geworfen hat und die immer wieder aufgegriffen werden.
Aber es zieht sich halt wie Kaugummi... Vor dem Zeitsprung war das Skypia Arc das längste mit 66 Kapiteln, jetzt sind wir bei Dressrosa nichtmal am Ende und werden zu 100% die 100-Chapter sprengen. Das ist zu lang, viel zu lang. Ist imo das größte Manko atm, von den ganzen kleinen Sachen mal abgesehen (und der Tatsache, dass der Zeitsprung dem Manga nicht gut getan hat).
OP bleibt da aber trotzdem noch einer der guten extrem langen Manga, da kann man die Fehler suchen wie man will.

Ani
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1341

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von AceKun am Do 11 Jun 2015, 13:14

Shonen Diskussion?

Es gibt auch noch Fairy Tail

 

AceKun
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1433

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anime/Manga Talk

Beitrag von Jummer am Sa 13 Jun 2015, 15:52


Jummer
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 627

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten