Die neuesten Themen
» Eure Story Teams
von Pika95 Heute um 09:38

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

» Was denkt ihr gerade?
von Nerymon Mi 30 Nov 2016, 05:53

» News der Woche 48/2016
von darki Mo 28 Nov 2016, 18:00

» Phoenix' Tauschecke
von ArcanePhoenix Sa 26 Nov 2016, 13:04

» Tauschpartner gesucht
von Paulus1980 Fr 25 Nov 2016, 23:52

» -PSD- Kämpfe, die man zeigen will
von Pika95 Mo 21 Nov 2016, 18:36

» News der Woche 47/2016
von darki Mo 21 Nov 2016, 15:12

» Pokémon Sonne und Mond Wartezeit - Spoilerfrei oder News-Hunting?
von Pika95 Fr 18 Nov 2016, 17:13

» News der Woche 46/2016
von darki Mo 14 Nov 2016, 21:42

Mitgliederstatistik
Mitglieder1860
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 29 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 28 Gäste

Dana

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Das Internet/Computer: Wie habt ihr es erlebt?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das Internet/Computer: Wie habt ihr es erlebt?

Beitrag von Sabbo am Di 05 Mai 2015, 20:18

Die Idee zu dem Thema ist mir durch ein Posting von Anubis gekommen, Danke sehr, wie seid ihr zum ersten Mal mit dem Internet/Computern in Kontakt gekommen? Bzw wie habt ihr es empfunden?

Wir haben damals noch schöne große PCs mit Klotzmonitoren bei uns zuhause gehabt, erste Erfahrungen mit Computern habe ich durch den damaligen Commodore 64 meines Vaters gemacht, auf dem ich total gerne stundenlang Olympic Winter Games, Chessmaster oder Frogger gespielt habe. Fand Disketten damals ganz toll, besonders die farbigen x D. 

Als wir dann später unseren ersten Rechner mit Internetanschluss hatten, war es so, dass ich immer runter zu meinem Vater ins Arbeitszimmer gehen musste, wenn ich ins Internet wollte. Er war damals total begeistert, dass wir ja jetzt Internet hatten, ich konnte das erst nicht so nachvollziehen. Bin an den Wartezeiten verreckt und dass mich der Dialer vom Einwahlverfahren, das wir nutzten, öfters rausgeworfen hat. 
Mit stundenlangem Surfen war da nichts, man hat immer nur das Nötigste nachgesehen, bzw sich vorher ganz genau überlegt, was man im Netz machen wollte, weil die Nutzung so begrenzt war. 

Den PC meines Vaters haben alle Familienmitglieder mit benutzt, das kam dann noch hinzu, dass man mitunter warten musste, bis man dran war. Richtig toll wurde es für mich erst, als ich einen eigenen PC mit Internetzugang bekam. Zwar saugte das immer noch bestehende Einwahlverfahren und die Kontrollen meines Vaters "Du bist schon eine halbe Stunde drin, mach' nicht so lange!" aber ich hatte etwas eigenes.

Begann mir dann Spaß zu machen, auf den damaligen Pokemonseiten herumzusurfen. Bis ich mich in meinem ersten damaligen Pokemonforum angemeldet habe, Pokemonclub Schweiz hat es aber gedauert x D. Vorerst war ich nur zum Lesen unterwegs und wusste gar nicht, dass es sowas wie Foren überhaupt gab. 
Richtig in Fahrt kam ich aber erst, als es erstmalig Flatrates für die Internetnutzung gab und ich mir keine Sorgen mehr um das Verursachen hoher Kosten und damit Ärger mit meinen Eltern machen musste.

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Internet/Computer: Wie habt ihr es erlebt?

Beitrag von darki am Di 05 Mai 2015, 20:43

Mein erster Computer war damals mit Windows 98. Ich war stolz wie Oskar, weil auch dessen Hardware zur damaligen Zeit absolut top war und mich meine Freunde darum beneideten.
Heute lacht man über "Hightech" von damals. Lachen
Der Bildschirm war, wohl ähnlich wie bei Dir, ein riesen Kasten. Schrecklich, wenn man sich an sowas zurückerinnert und sich vorstellt, diese noch heute benutzen zu müssen.

Ansonsten kann ich mich bzgl. Internet und dessen Zugangsmöglichkeit gar nicht mehr daran erinnern. Auf Grund dessen, dass es aber ein paar Jahre später war als bei Dir, Sabbo, hatte ich damals wohl eher keine Einschränkungen. Lachen

Vor allem das Pinball auf dem Rechner fand ich so faszinierend. Ich habe das damals echt rauf und runter gespielt.
In Foren war ich da noch gar nicht unterwegs, habe mich höchstens mal durch einige Seiten gelesen.

_______________________

darki
Administrator
Administrator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1028

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Internet/Computer: Wie habt ihr es erlebt?

Beitrag von Sabbo am Di 05 Mai 2015, 20:46

@darki schrieb:Vor allem das Pinball auf dem Rechner fand ich so faszinierend. Ich habe das damals echt rauf und runter gespielt.

Wahahaha, Du etwa auch? Ich war auch süchtig danach...Space Cadet habe ich damals schon unter Windows 95 und NT gespielt, ich mochte das Geräusch, wenn der Ball im Wurmloch verschwand. Auch so eine Erinnerung, damit konnte ich am PC Stunden verbringen.

Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3338

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Das Internet/Computer: Wie habt ihr es erlebt?

Beitrag von Anubis am Di 05 Mai 2015, 21:02

Oh gott stimmt ja! die Floppy Disk!! XDDD
JAAHAAAA! ich habe auch die bunten am liebsten gehabt. x'D"

Ich war wirklich sehr jung weshalb ich mich nicht mehr soo genau daran erinnern kann was ich am PC mit den gigantischen Monitoren gespielt habe. Internetzugang hatte ich am PC auch keines gehabt ,das war zu teuer ,wenn ich mal ins netz durfte ,dann nur wenn ich zu Besuch einer Bekannten war. Und dann habe ich auch nicht viel gemacht weil ich einfach nicht wusste was ich damit alles anstellen konnte.
Ich war da dann doch ehr auf die Floppy-Disk geprägt weil es halt Spiele waren. XD

Pinball war wirklich so das Hauptspiel irgendwie damals ,ich habe es auch Tagelang gespielt. Oder Schiffe versenken gab es auch auf der Floppy. ^^
Ansonsten joa... Ansonten habe ich da schon ein paar Geschichten auf lager die der damalige 23 Jährige kleine Bruder meiner Ziehmutter mir gezeigt hatte weil er Solitär Gespielt hat.... und jedes mal wenn man gewinnt gab es ein Kleidungsstück weniger von der Frau bis sie Nackt war. XD"

Videos gab es auch nicht wirklich ,man fing damit an Bilder oder kurze bewegende Gifs zu machen ,das war wie eine Flut und nun ja... Ich glaube das ist ein kleiner Teil des Grundes warum ich Frauen irgendwie abstoßend fand und mich lieber in Jungs verliebte als 7 Jähriger kleiner Penner. XDDD

Anubis
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 786

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten