Die neuesten Themen
» Kommo-o bekommt in US/UM eine eigene Z-Attacke
von [PandirwaIk]Sokrates Gestern um 02:33

» Wie fandet ihr diese Staffel?
von AceKun Di 22 Aug 2017, 23:17

» Pokemon die eine Evolution benötigen
von Sanchez619 Di 22 Aug 2017, 22:48

» News der Woche 33/2017
von SchiggyGirl22 Di 22 Aug 2017, 14:38

» Pokemon MMOs / Pokemon am PC
von Cazeres Di 22 Aug 2017, 09:08

» Was denkt ihr gerade?
von Cazeres Di 22 Aug 2017, 09:04

» Pokémon GO - Wie weit seid ihr?
von Cazeres Di 22 Aug 2017, 09:03

» Als Ash mir zeigte, wie man U-Bahn fährt
von Pikka Di 22 Aug 2017, 08:48

» News der Woche 30/2017
von Sabbo Fr 18 Aug 2017, 18:09

» Pokemon Karten Kaufen-Artikel
von Sabbo Fr 18 Aug 2017, 17:59

Mitgliederstatistik
Mitglieder1890
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 22 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 22 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Dubstep und Geige?! - Lindsey Stirling

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Dubstep und Geige?! - Lindsey Stirling

Beitrag von Schattenpuppe am So 17 Mai 2015, 15:49

Tjo da es hier ja auch um Musik geht ;P wollt ich mal so rumfragen ob hier jemand auch so ein großer Fan der Violinistin Lindsey Stirling ist?

Für alle die sie nicht kennen, Lindsey ist eine 28 jährige Violinistin die aber alles andere als klassische Musik macht. Sie verbindet Dubstep und Pop mit ihrer Geige, sie hatte 2014 mit ihrem Album Shatter Me auch in Deutschland großen Erfolg. Auf der Bühne spielt sie nicht nur sondern tanzt außerdem noch! 
Also für euch Ahnungslose, da draußen, hört euch unbedingt etwas von ihr an xD

Meine persönlichen Lieblingslieder von ihr sind Take Flight, Beyond the Veil, Heist und Elements Herz
avatar
Schattenpuppe
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 643

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dubstep und Geige?! - Lindsey Stirling

Beitrag von Jummer am So 17 Mai 2015, 16:09

Ich find ihre Musik nciht schlecht,würd mich persönlich zwar ncith als fan bezeichnen,aber schlecht ist was anderes.
Persönlich höre ich gerne Chrystalize und ebenfalls Elements
avatar
Jummer
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 648

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dubstep und Geige?! - Lindsey Stirling

Beitrag von ArcanePhoenix am So 17 Mai 2015, 16:36

Joa, nicht schlecht aber sie trifft meinen Musik Geschmack damit nicht wirklich...der reicht zwar von den Scorpions über Kolle bis zu Mozart, aber Dubstep ist jetzt nicht so meins.
avatar
ArcanePhoenix
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 807

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dubstep und Geige?! - Lindsey Stirling

Beitrag von Pika95 am So 17 Mai 2015, 17:52

Uh, noch jemand der Lindsey Stirling mag Herz 

Ich find ihre Musik absolut genial, 2 so verschiedene Stile, die sie kombiniert, und es klingt so toll *-*

Meine Favoriten von ihr sind Crystallize und Shatter Me, aber sie hat noch so viele andere schöne Lieder, da würd ich mit dem Aufzählen kaum fertig werden.
Lindsey Stirlings Musik ist für mich sowas, das könnt ich ständig im Hintergrund laufen lassen, und es gefällt mir einfach immer, egal wie lange ich es mir anhöre. Lachen
avatar
Pika95
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 2187

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dubstep und Geige?! - Lindsey Stirling

Beitrag von Ani am So 17 Mai 2015, 18:34

@Pika95 schrieb:Uh, noch jemand der Lindsey Stirling mag Herz
Das dachte ich mir auch eben. Lachen

Hab beide Alben hier stehen und die laufen auch regelmäßig rauf und runter.
Favoriten gibt es einige. Aber ganz besonder angetan haben es mir Elements und Crystallize vom ersten Album und Shatter Me und Roundtable Rival vom zweiten Album.
Insgesamt muss ich sagen, dass mir das zweite Album Shatter Me etwas besser gefällt.

@Pika95 schrieb:Lindsey Stirlings Musik ist für mich sowas, das könnt ich ständig im Hintergrund laufen lassen, und es gefällt mir einfach immer, egal wie lange ich es mir anhöre.
^^Trifft es auf den Punkt.
avatar
Ani
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1361

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dubstep und Geige?! - Lindsey Stirling

Beitrag von Schattenpuppe am So 17 Mai 2015, 18:39

Hihi ^-^ Ihre Lieder lass ich bei so gut wie immer spielen, egal welche Laune ich grad hab, beim lernen, zeichnen,... ihre Musik ist so ausdrucksstark, hat mich sofort gefesselt!! Bei Take Flight, Shatter Me und Master of Tades bekomm ich immer noch Gänsehaut, obwohl ich die schon 1000x gehört hab Herz
avatar
Schattenpuppe
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 643

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dubstep und Geige?! - Lindsey Stirling

Beitrag von Hunat am So 17 Mai 2015, 19:01

wirklich dubstep? aufpassen, als dubstep kann man das denke ich nicht bezeichnen, sind simple beats einfach was meist in den liedern verwendet wird, nur weil es dubstep mäßig klingt, muss es keiner sein

bin persönlich kein fan davon, ka warum alle auf einmal so darauf abgehn das mal ne geige mit beats kombiniert wird, das gibts seit jahren schon mit instrumenten, nur jetzt wirds eben mainstream und genau dann ist für mich zeit aufzuhören mit sowas.

finds cooler wie es ten walls oder super flu machen:


ten walls arbeitet ja derzeit gerne mit blasinstrumenten, besonders tuba etc, das finde ich derzeit ganz hot




und super flu machts eh am geilsten, die nehmen gleich ein ganzes orchester



war klar das die elektronische musik wieder zum zurückgeht zum klassischen mit echten instrumenten, finde aber den hype um sterling ned gerechtfertigt, von den reinen skills her sind da meine beispiele eig besser : <
avatar
Hunat
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 738

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dubstep und Geige?! - Lindsey Stirling

Beitrag von Jummer am So 17 Mai 2015, 20:17

@hunat ja,wenn man beats verwendet ist es nciht gleich dupstep,das stimmt,nur ist das,was lindsey stirling macht dupstep. kannste auch noch so viel gegen sagen wie de willst,es ist einfach fakt,dass es sich dabei um dupstep handelt.

deine beispiele sind nicht schlecht,keines wegs und auch gute beispiele für eben kollaborationen mit klassik bzw blasinstrumenten. hat bloß hier in diesen zusammenhang nicht viel zu suchen,zumal man sowas jetzt auch nciht direkt mit einander vergleichen kann. man kann natürlich auch versuchen deathmetal mit klassik zu kreuzen und das dann mit dienen beispielen vergleichen,macht aber wenig sinn(siehst du denk ich ein)
auch von wegen: von den reinen skills her sind da meine beispiele eig besser
das kann man nicht mit einander vergleichen. du vergleichst hier nämlich grade nur durch das hören,die skills von einer einzelnen violinistin mit einem ganzen orchester. solltest du mal die einzelnen mitglieder des orchesters alleine hören,dann kannste sagen,die skills sind besser,aber wenn du mir hier ernsthaft erzählen willst,dass du jedes instrument einzeln herraus hören kannst...naja ich denke du siehst worauf ich hinaus will^^
avatar
Jummer
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 648

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dubstep und Geige?! - Lindsey Stirling

Beitrag von MisterSir am So 17 Mai 2015, 23:55

Warum ist die noch gleich erfolgreich? Liegt's an ihrer Musik oder am Herumgehüpfe?

Ansonsten find ich's auch nicht schlecht aber auch bei weitem nichts vom Besten was man so hören kann.
avatar
MisterSir
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 286

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Dubstep und Geige?! - Lindsey Stirling

Beitrag von Adrian am Mo 18 Mai 2015, 03:24

Ich finde sie ziemlich cool Lachen
Ich habe sie live auf der Bühne gesehen und es war einfach nur geil und mal davon abgesehen das ich meine
Karte umsonst bekommen habe kan ich sie nur weiter empfehlen Lachen
avatar
Adrian
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 955

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten