Die neuesten Themen
» Hallo
von Chimney Gestern um 20:26

» Nintendo Switch auf der Tonight Show starring Jimmy Fallon
von Sanchez619 Do 08 Dez 2016, 09:43

» Was denkt ihr gerade?
von Sanchez619 Do 08 Dez 2016, 09:17

» Deutscher Trailer erinnert euch an Pokémon EM in London
von Elevoltek Di 06 Dez 2016, 22:11

» Eure Story Teams
von Bladrio Di 06 Dez 2016, 16:29

» Kantoverbindungen in Sonne & Mond - Ehrung, Andeutung, Fanservice
von Sabbo Di 06 Dez 2016, 00:21

» News der Woche 49/2016
von Elevoltek Mo 05 Dez 2016, 21:14

» Now Playing
von Pika95 Mo 05 Dez 2016, 17:29

» Pokémon Sonne und Mond - Euer ersten Eindruck - !ACHTUNG SPOILER!
von Sabbo Mi 30 Nov 2016, 19:21

» News der Woche 48/2016
von darki Mo 28 Nov 2016, 18:00

Mitgliederstatistik
Mitglieder1862
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 22 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 21 Gäste

AceKun

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

[ORAS OU] badgehunter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[ORAS OU] badgehunter

Beitrag von ysl qwily am Di 04 Aug 2015, 18:24

Hallo Schiggysboard! Die Badges wurden eingeführt und jeder ist im Jagdfieber und da ich schon länger ein RMT geplant hatte, rmt'e ich jetzt einfach mal mein altes Lieblingsteam, welches ich erfolgreich in Tunieren und auf dem Ladder gespielt habe. Das Team wurde um den Core aus Mega-Charizard-X, Clefable, und, anfangs, Tornadus-T gebaut, welches jetzt jedoch nicht mehr im Team befindet. Trotz des sehr defensivem Background, hat das Team sehr viele Möglichkeiten gegen andere Stall bzw. defensive Teams anzukommen und auch Druck auszuüben. Aber seht am besten selbst.
Teambuilding Process
Spoiler:
WIe oben gesagt, wurde das Team um diese Core gebaut. Diese drei ergänzen sich ziemlich gut, vor Skarmory war hier Torn-T, da mir aber schnell bewusst wurde, dass ich bei einem defensiverem Team noch viel mir switchen muss, und mir Rapid Spin Starmie nicht sicher genug war, entschied ich mich für ein Skarmory mit Defog
Rocks sind in jedem Team Pflicht und so auch in diesem. Zusätzlich, checkte Hippo viele problematische Threats wie z.B. gegnerische Mega-Charizard-Xs.
Slowking wurde dem Team wegen der großen Keldeo Weakness hinzufügt, bulky Waters waren generell ziemlich nervig. Zudem wollte ich schon immer mal Nasty Plot Slowking ausprobieren, welches an den meisten Watertypes problemlos vorbeikommt.
Tornadus, Gengar waren sehr nervige Threats, zudem fehlte mir eh ein Revenger. Weavile passte perfekt ins Team.
Das Team
Clefable @ Leftovers
Ability: Magic Guard
EVs: 248 HP / 172 Def / 84 SpD / 4 Spe
Calm Nature
IVs: 0 Atk
- Calm Mind
- Moonblast
- Encore
- Soft-Boiled
Clefable ist zurzeit S ranked, und das total gerecht. Fairy Types sind im aktuellem Meta eh sehr stark, und so auch Clefable. Zum einen bietet es mir mit Calm Mind eine Win Condition, zudem ist es durch Magic Guard mein Switch-In für Statusattacken. Der Split sorgt dafür, dass mich weder der Thunderbolt von Mega-Manectric, Mega-Diancie's Moonblast und Life Orb Kyurem-B mich 2HKoen können. Zudem kann Mega-Lopunny mich nicht mit zwei Returns besiegen, auch Latios und Mega-Gyarados brauchen drei Psyshocks / Waterfalls. Die 4 Speed sind einfach nur da, um andere Clefable's zu outspeeden. Encore ist ein sehr lustiger Move, besonders mit drei (!) Boostern. Mit Encore predicte ich gerne mal einen Recovery-Moce oder gegnerischen Boost, worauf ich dann selber meistens setuppen kann.
Skarmory @ Leftovers
Ability: Sturdy
EVs: 252 HP / 24 Def / 232 SpD
Careful Nature
- Roost
- Defog
- Iron Head
- Whirlwind
Hazards zu entfernen, ist, besonders in einem Team mit zwei Rockweaks, sehr wichtig. Ich spiele SpDef Skarmory um gefährliche Fairys zu checken, wie z.B. Mega-Gardevoir, Mega-Diancie und Mega-Altaria. Um Sub Varianten oder ähnliches anzuhitten, spiele ich statt Brave Bird Iron Head. Zwar bin ich ein großer Fan von Spikes, besonders auf Skarmory normalerweiser, aber ich finde in einem Team mit Defog, in welchem ich diesen Move viel öfter benutzen muss, einfach unnötig, und genau dies ist der Grund wieso ich Whirlwind statt Spikes oder ähnlichem spiele. Hier wäre Toxic auch eine sehr gut denkebare Möglichkeit, wobei ich persönlich an Whirlwind mehr Gefallen finde.
Charizard @ Charizardite X
Ability: Blaze
EVs: 104 HP / 216 Atk / 188 Spe
Jolly Nature
- Dragon Dance
- Flare Blitz
- Dragon Claw
- Roost
Charizard-X ist mein Mega-Pokemon und zugleich eine weitere Win-Con. Ich versuche Charizard möglichst früh zu mega'n. In der Megaform kriege ich weniger Schaden von Rocks, und kann zudem Threats wie Mega-Scizor oder Mega-Charzard-Y besser checken. Ich verzichte auf Earthquake, da ich die beiden STABs einfach brauche. Mit Dragon Claw + Earthquake würde mir was gegen Calm Mind Clefalbe fehlen, welches ohne Flare Blitz ein riesen Threat ist. Mit Flare Blitz + Earthquake fehlt mir bei einem potenziellem Sweep einfach ein starker Move gegen sowas Keldeo, die Lati-Twins kann ich ohne Dragon Claw auch nicht touchen. Roost und Dragon Dance sind denke ich selbstverständlich. Mit 188 Spd outspeede ich auf +1 Standard Choice Scarf Kyurem-B und +1 Ramoth, zudem sowas wie Excadrill mit Choice Scarf oder Mega-Sharpedo auf +1. Mit 104 HP habe ich trotz der offensiven Variante noch ein bisschen extra Bulk.
Hippowdon @ Leftovers
Ability: Sand Stream
EVs: 252 HP / 116 Def / 140 SpD
Careful Nature
- Stealth Rock
- Slack Off
- Earthquake
- Toxic / Stone Edge
Hippowdon ist mein Rocksleger und mein hauptsächlicher Electric Check. Bulky Grounds sind im aktuellen Meta sehr häufig und auch nützlich, wie man es in der hohen Usage von Garchomp und Hippo sehen kann. Mixed Hippo ist meine Antwort auf Bisharp, Mega-Charzard-X, alle Electrictypes (außer Rotom-W), andere Ground Types und insbesondere Sandteams generell. Earthquake ist ein starker STAB, welcher auf ein Mega-Altaria rund 40% macht. Slack Off ist einfach der Recoverymove. Auf dem letzten Slot kann man entscheiden, ob man mit Toxic Manaphy z.B. auf dem Switch-In catcht oder mit Stone Edge Talonflame besiegnen.
Slowking @ Leftovers
Ability: Regenerator
EVs: 248 HP / 28 Def / 220 SpA / 8 SpD / 4 Spe
Quiet Nature
- Nasty Plot
- Scald
- Psyshock
- Fire Blast
Slowking ist der heimliche Star des Teams und meine Antwort auf samtliche Wassertypen, die ich mit Slowking besiege. Ursprünglich nur gegen Keldeo eingeplant, doch da ich sowieso Nasty Plot Slowking testen wollte, probierte ich es aus. Quasi ist Slowking ein langsameres Manaphy, nur mit mehr Bulk und, trotz der mittlerweilen Popularität dieses Sets, Überraschungseffekt. Mit dem Spread tankt man mit vollen HP einen Scarf Crunch von Tyranitar + Sandschaden, außerdem outspeeded man Standard Reuniclus und besiegt ein Celebi mit +2 Fire Blast. Mega Venusaur und Clefable, welche erst denken werden es wird AV sein, werden auch von einem +2 Slowking überrascht. Credicts für dieses Sets gehen an Bloo, welche dieses Set gepostet hat.
Weavile @ Life Orb
Ability: Pressure
EVs: 252 Atk / 4 SpD / 252 Spe
Jolly Nature
- Knock Off
- Icicle Crash
- Ice Shard
- Pursuit / Low Kick
Weavile ist mein Revenger, und trappt mit Pursuit Gefahren wie Gengar, welche für mein sehr gefährlich sein können und ziemlich schwer zu umspielen sind. Hier könnte ich auch Low Kick spielen, jedoch ist Pursuit einfach gut, um auf manchen Mons safe Damage (natürlich nur wenn ich weiß, dass sie rausgehen werden) reinzudrücken. Swords Dance Weavile ist in letzter Zeit auch ziemlich oft gespielt geworden, aber Low Kick und Pursuit machen in diesem Team, für mich jedenfalls, mehr Sinn. Ansonsten ist dieses Set ziemlich klar, Max Speed um sowas wie Alakazam und Torn-T zu outspeeden.
Importable
Spoiler:
Clefable @ Leftovers
Ability: Magic Guard
EVs: 248 HP / 172 Def / 84 SpD / 4 Spe
Calm Nature
IVs: 0 Atk
- Calm Mind
- Moonblast
- Encore
- Soft-Boiled
Skarmory @ Leftovers
Ability: Sturdy
EVs: 252 HP / 24 Def / 232 SpD
Careful Nature
- Roost
- Defog
- Iron Head
- Whirlwind
Charizard @ Charizardite X
Ability: Blaze
EVs: 104 HP / 216 Atk / 188 Spe
Jolly Nature
- Dragon Dance
- Flare Blitz
- Dragon Claw
- Roost
Hippowdon @ Leftovers
Ability: Sand Stream
EVs: 252 HP / 116 Def / 140 SpD
Careful Nature
- Stealth Rock
- Slack Off
- Earthquake
- Toxic
Slowking @ Leftovers
Ability: Regenerator
EVs: 248 HP / 28 Def / 220 SpA / 8 SpD / 4 Spe
Quiet Nature
- Nasty Plot
- Scald
- Psyshock
- Fire Blast
Weavile @ Life Orb
Ability: Pressure
EVs: 252 Atk / 4 SpD / 252 Spe
Jolly Nature
- Knock Off
- Icicle Crash
- Ice Shard
- Pursuit
Schlusswort
ja und das war es auch. Ich muss zugeben, ich bin nicht der größte Schreiber.  Hier ein Replay http://replay.pokemonshowdown.com/oususpecttest-235461076​ von dem Team, welches die Spielweise sehr gut beschreibt. Threats sind Mons wie Tail Glow Manaphy, besonders mit Energy Ball, oder Life Orb Kyurem-B. Auch SDef SD Gliscor ist schwer zu umspielen. Ansonsten gibt es weiter nix zu sagen Shoutous an die Boys ausm Deutschem Eck und Rages Channel, love you

ysl qwily
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 739

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: [ORAS OU] badgehunter

Beitrag von xXFettfußHDXx am Di 04 Aug 2015, 18:42

viel zu wenig heat abgesehen von slowking aber nja, sieht optisch ganz gut aus zum team... naja musst eben gut spielen gegen sachen wie tail glow manaphy auch rain cm rest kann dich nerven musst eben gut spielen aber sonst jo.. mach mir vllt später genauere gedanken sonst siets guti aus ^^

xXFettfußHDXx
Pokémon-Champ
Pokémon-Champ

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 371

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten