Neueste Themen
» Was denkt ihr gerade?
von Sanchez619 Gestern um 15:34

» Alle Pokemon in SwoSh fangen?
von Dana Sa 09 Nov 2019, 16:12

» Welchen Starter nehmt ihr in SwoSh?
von Dana Sa 09 Nov 2019, 16:02

» Holt ihr euch Pokermon Schwert und Schild?
von Chimney Fr 08 Nov 2019, 17:05

» News-Überblick Frühling/Sommer 2019
von Sabbo So 06 Okt 2019, 01:39

» IT als Hobby?
von HPDU Do 26 Sep 2019, 00:18

» Signaturgröße anpassen
von Sabbo Fr 13 Sep 2019, 21:27

» Now Playing
von Elevoltek Mo 09 Sep 2019, 22:17

» Meisterdetektiv Pikachu
von Elevoltek Mo 09 Sep 2019, 21:33

» Euer Einrichtungsstil
von Memory Fr 16 Aug 2019, 17:50

Mitgliederstatistik
Mitglieder1903
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 24 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 24 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.? Empty Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.?

Beitrag von Sanchez619 am Mo 10 Aug 2015, 17:58

Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc?


Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.? Pokemon_fanart_by_ritzan-d6sygs9

Diese Frage fiel mir ein, als ich heute mit dem Lernen von japanischen Kanji anfing. Jedes Pokemon hat je nach Land eine andere Aussprache bis einen ganz anderen Namen. Bei der freien Übersetzung geschehen dann oft jedoch andere Interpretierungen, weil im Japanischen eine Silbe oft vielen verschiedenen Bedeutungen zugeordnet wird. 
Dann interpretiert man das ganze noch in anderem kulturellen Kontext und schon passieren "Fehlübersetzungen".
Bei einigen Pokemon sind die Pokemon-Spielern mit dem Namen in der eigenen Sprache nicht zufrieden.
Je nach Geschmack kann das sogar so weit gehen, dass man bei dem Namen einer anderen Sprache bleibt.
Wie ist da eure Einstellung? Seid ihr jemand der strikt bei den deutschen Namen bleibt? Benutzt ihr oft die englischen oder sogar die japanischen Namen? Oder seid ihr einer ganz anderen Sprache zugewandt?

_______________________
Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.? Ryoma_by_lvsatix-d9zwo64
"You can kill me, but you cannot kill the spirit of Hoshido!"
Sanchez619
Sanchez619
Moderator: Pokémon-Spiele
Moderator: Pokémon-Spiele

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1054

Nach oben Nach unten

Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.? Empty Re: Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.?

Beitrag von Sepina am Mo 10 Aug 2015, 18:01

Sehr schön, dass du damit anfängst, Sanchez!

Ich benutze hauptsächlich Englisch oder Deutsch. Aber Deutsch nur, weil ich mit den deutschen Namen noch aufgewachsen bin. Japanisch nutze ich auch, vorallem bei den Gen 6-Pokemon, aber Englisch kommt am häufigsten bei mir.
Sepina
Sepina
Pokémon-Meister
Pokémon-Meister

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1127

Nach oben Nach unten

Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.? Empty Re: Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.?

Beitrag von AceKun am Mo 10 Aug 2015, 18:37

Gen 1-4: deutsch
Gen 5-6: deutsch/englisch
Hydreigon: japanisch

Hydreigon/Trikephalo *gähn*

Sazandora *BÄM'
AceKun
AceKun
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1518

Nach oben Nach unten

Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.? Empty Re: Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.?

Beitrag von Piloufis am Mo 10 Aug 2015, 23:01

Da ich Weiß 2 auf englisch habe, weil zum Release klein-Pilou in den Staaten war, hab ich mir damals die englischen Begriffe angeeignet. Aber hauptsächlich spiel ich deutsch. Und aktuell immer häufiger sagen Kumpel und ich wenn wir weder den deutschen noch den englischen Namen aufm Schirm haben "Ja, die Feuermotte aus der 5, die seh ich in letzter Zeit wieder häufiger*" Oder "Damals zu XY Zeiten, der Frosch, das Brathühnchen / Smogon Burd und die Waschmaschine ... Zack und dein halbes Team steht" Das klingt dann immer sehr unterhaltsam Lächeln

*Echt so, warum spielen jetzt 2 von 3 wieder Ramoth?
Piloufis
Piloufis
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1351

Nach oben Nach unten

Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.? Empty Re: Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.?

Beitrag von Sabbo am Mo 10 Aug 2015, 23:13

Ich muss sagen, dass ich mich bisher immer an den englischen Namen orientiert habe, kommt sicherlich vom TCG, da wurden und werden hauptsächlich englische Karten gespielt und oft war es so, dass ich eine Edition bereits aus englisch vorbestellt hatte.

Die englischen Namen haben sich mir somit am besten eingeprägt und ich kann sie heute auch oft noch besser als die deutschen, muss Baha da öfters fragen, wie welches englische Mon auf deutsch heißt, habe da gerade in Gen 5 und 6 so meine Aussetzer x D Bei den beiden kann ich die deutschen Namen nicht gut...
Sabbo
Sabbo
User des Jahres 2014
User des Jahres 2014

Status : back in black
Anzahl der Beiträge : 3656

Nach oben Nach unten

Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.? Empty Re: Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.?

Beitrag von Ani am Mo 10 Aug 2015, 23:15

@Piloufis schrieb:*Echt so, warum spielen jetzt 2 von 3 wieder Ramoth?
Weil Volcarona episch war, ist und immer sein wird. xD

Naja... Back to Topic:
Mal so, mal so. Es gibt einige Pokemon, bei denen ich ausschließlich die englischen Name verwende (Volcarona zum Beispiel, Swampert, Charizard; um mal drei zu nennen). Dann gibt es wiederum jene, bei denen mir der deutsche Name einfach nicht mehr einfällt (Mandibuzz... schlagt mich, auch jetzt fällt mir der deutsche Name nicht ein). Aber meistens nutze ich die deutschen Namen. Einfach, weil ich mit ihnen aufgewachsen bin.
Mit den japanischen Namen habe ich mich noch nie beschäftigt um ehrlich zu sein.
Ani
Ani
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1363

Nach oben Nach unten

Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.? Empty Re: Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.?

Beitrag von Piloufis am Mo 10 Aug 2015, 23:26

@Ani schrieb:Dann gibt es wiederum jene, bei denen mir der deutsche Name einfach nicht mehr einfällt (Mandibuzz... schlagt mich, auch jetzt fällt mir der deutsche Name nicht ein)
Grypheldis Lächeln Der Name ist schon awesome
Piloufis
Piloufis
Pokémon-Legende
Pokémon-Legende

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1351

Nach oben Nach unten

Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.? Empty Re: Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.?

Beitrag von Eyeless am Mo 10 Aug 2015, 23:30

@Sabbo schrieb:Ich muss sagen, dass ich mich bisher immer an den englischen Namen orientiert habe, kommt sicherlich vom TCG, da wurden und werden hauptsächlich englische Karten gespielt und oft war es so, dass ich eine Edition bereits aus englisch vorbestellt hatte.

Die englischen Namen haben sich mir somit am besten eingeprägt und ich kann sie heute auch oft noch besser als die deutschen, muss Baha da öfters fragen, wie welches englische Mon auf deutsch heißt, habe da gerade in Gen 5 und 6 so meine Aussetzer x D Bei den beiden kann ich die deutschen Namen nicht gut...

LOL. Er soll lieber dich nach den englischen Namen fragen oO

Englisch > Deutsch.
Auch wenn es eher aufgrund der PO App damals zustande kam, dass ich mittlerweile mit englischen Begriffen deutlich mehr anfangen kann als mit den deutschen. xD
Eyeless
Eyeless
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1970

Nach oben Nach unten

Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.? Empty Re: Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.?

Beitrag von Bahamut am Di 11 Aug 2015, 07:51

Ehw....wieso sollte ich das machen, kenne doch die deutschen Namen.

Ich in der Regel nutze meist die Deutschen Namen, kenne aber auch die englischen. Wenn ich faul bin nenn ich manche Pkmn bei ihren englischen Namen da der kürzer ist. Ob icb aber nun anstatt Talon, Fiaro sage oder anstelle von Mandi Gryph ist eigentlich relativ. Viele finden ja die englischen Namen besser bzw cooler. Bei mir hält sich das in Grenzen. Klar klingen manche durchaus besser aber ich find auch die Deutschen Namen ganz gut. Japanische Namen kenne ich bis auf wenige Ausnahmen keine. Konnte mir Lizardon und Daikenki merken welche jeweils für Glurak und Admurai stehen. Liegt aber auch daran das sich diese beiden eben gut einprägen konnten der rest konnte das nicht so.
Bahamut
Bahamut
Kampfkoryphäe
Kampfkoryphäe

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1673

Nach oben Nach unten

Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.? Empty Re: Pokemon-Namen: Deutsch, Japanisch etc.?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten