Die neuesten Themen
» Euer Ultra-Team
von AceKun Gestern um 23:24

» Ultra-Starterwahl
von Jummer Fr 17 Nov 2017, 23:45

» Was denkt ihr gerade?
von Chimney Mo 13 Nov 2017, 16:12

» News der Woche 45/2017
von darki Mo 13 Nov 2017, 13:29

» Ultrasonne/Ultramond Antagonisten-Neuer Trailer
von Sabbo So 12 Nov 2017, 15:05

» Ultrasonne & Ultramond, wer spielt?
von Sabbo So 12 Nov 2017, 14:40

» Pokemon auf der Switch?
von Sabbo So 12 Nov 2017, 14:37

» News der Woche 44/2017
von Sabbo Mo 06 Nov 2017, 19:22

» Shiny Amigento Verteilung
von Sabbo Mi 01 Nov 2017, 19:27

» Komisches Coding in Beiträgen
von Sabbo Mi 01 Nov 2017, 19:23

Mitgliederstatistik
Mitglieder1891
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 26 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 26 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

Als Ash mir zeigte, wie man U-Bahn fährt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Als Ash mir zeigte, wie man U-Bahn fährt

Beitrag von Elevoltek am Do 30 Jun 2016, 20:04

Tach Leute,

ich stieß im world wide web, auf ein Video aus Tawian, genauer gesagt aus Taipeh.

Wie manche vielleicht wissen, handelt es sich bei Taiwan, um eine Insel, vor der Küste von China und gehört zu den technologisch fortgeschrittenen Industriestaaten, der Region.
Dazu gehört auch das U-Bahn-Netz oder in Taipeh, auch Metro Taipei genannt, mit den insgesamt 5 Linien.

Kein wunders, dass man bei 2,6 Millionen potenzieller Fahrgästen, versucht eine vernünftige Sicherheit zu gewährleisten und besonders den Jungen Mitfahrern, Verhaltensregeln beibringen möchte.

Aus diesem Grund wurde ein Video, von der Taipei Rapid Transit Corporation, produziert, in dem diese Verhaltensregeln gezeigt werden.
Nur dass ein paar Personen, einem eventuell bekannt vor kommen.



Auch wenn man Ash Ketshum nicht von vorne sieht und dieser scheinbar in Taipeh ein paar Avocado-Shakes zu viel hatte, trägt dieser doch seine typische Kleidung aus der ersten Staffel.
Des weiteren wurden auch schon Charaktere aus verschiedenen Beat'em Ups erkannt.

Ob hierfür wirklich Lizenzen gegeben worden ist oder nicht, bleibt dabei offen.

Doch ist es Okay, unerlaubt Lizenzen zu brechen, für die Sicherheit?

Ich persönlich sagen: wayne
Lustig ist es alle Male.

_______________________
Mit freundlichen Grüßen

Besucht unser Forum auch hier:
avatar
Elevoltek
Administrator
Administrator

Status :
Ist daaaa!
Unterwegs in geheimer Mission

Anzahl der Beiträge : 2559

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Als Ash mir zeigte, wie man U-Bahn fährt

Beitrag von JasminWasTaken am So 04 Jun 2017, 13:10

Das ist definitiv eine pädagogisch durchaus sinnvolle Art Kindern und Nerds Sicherheit näher zu bringen. Ich denke dementsprechend ist es irgendwo schon legitim eine berühmte Figur zu nutzen ohne sich die evt nötigen copyrightgedankenzu machen. 
Besser als die Kampange der südkoreanischen Präsidentschaftskandidatin ist das allemal (die hat das Ganze nach dem Motto Overwatch gestalltet...)
avatar
JasminWasTaken
User des Jahres 2012
User des Jahres 2012

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1220

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Als Ash mir zeigte, wie man U-Bahn fährt

Beitrag von Pikka am Di 22 Aug 2017, 08:48

Denke das ist auch völlig legitim, Die Klamotten sind ja auch nicht geschützt, von daher kann man die gar nicht verklagen, sonst dürfte man gar nichts mehr anhaben.
avatar
Pikka
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten