Neueste Themen
» News der Woche 50/2018
von darki Gestern um 22:25

» Was denkt ihr gerade?
von Jummer Fr 14 Dez 2018, 21:31

» News der Woche 49/2018
von darki Mo 10 Dez 2018, 18:00

» News der Woche 48/2018
von darki Mi 05 Dez 2018, 23:01

» News der Woche 47/2018
von darki Mo 26 Nov 2018, 19:20

» Eure Turniervorschläge!
von Honig Mi 21 Nov 2018, 13:04

» News der Woche 46/2018
von darki So 18 Nov 2018, 21:16

» News der Woche 45/2018
von Chimney So 18 Nov 2018, 15:49

» News der Woche 44/2018
von darki So 04 Nov 2018, 15:31

» News der Woche 43/2018
von Chimney Do 01 Nov 2018, 16:15

Mitgliederstatistik
Mitglieder1901
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 21 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 21 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

News der Woche 42/2017

Nach unten

241017

Beitrag 

News der Woche 42/2017




News der Woche 42/2017

Diese News wurden von pokemonexperte.de verfasst und im Rahmen einer Kooperation übernommen.

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Neue Einzelheiten
Laut einem Interview der GameFreak-Spieldesigner Kazumasa Iwao und Shigeru Ohmori mit dem Spieleportal IGN werden Pokémon Ultrasonne und Ultramond die letzten Pokémon-Spiele für den Nintendo 3DS sein.

Weitere neue Informationen findet ihr im Spoiler
Spoiler:
In einem Interview mit Eurogamer Portugal wurden Attacken-Lehrer erwähnt, die Pokémon Attacken beibringen können, die sie in Sonne und Mond nicht selbst erlernen konnten. Ihre Dienste werden mit Punkten bezahlt, die man aus Minispielen wie dem Mantax-Surfen erhält.

In einem anderen Interview mit dem Famitsu-Magazin wurde bestätigt, dass die Möglichkeiten nach dem Spielverlauf größer sein werden als in bisherigen Editionen. Auch die Veränderungen gegenüber Sonne und Mond sollen umfangreicher sein, als es bisher bei Spezialeditionen der Fall war.

In den Welten, die man über Ultrapforten erreicht, kann man nicht nur Ultrabestien finden, sondern auch legendäre Pokémon wie das bereits bestätigte Mewtu.

In einem japanischen Flyer wurden versionsexklusive Pokémon abgebildet. Neu sind demnach Hunduster, Hundemon, UB-02 Expander (Masskito), UB-04 Schwerthieb (Katagami) und UB Detonation in Pokémon Ultrasonne, sowie Frizelbliz, Voltenso, UB-02 Schönheit (Schabelle), UB-04 Zündung (Kaguron) und UB Mauerwerk in Pokémon Ultramond.


Halloween-Event in Pokémon GO angelaufen
Seit 20. Oktober läuft das heurige Halloween-Event in Pokémon GO. In der Zeit bis 2. November tauchen Banette, Nebulak, Tragosso, Traumato, Zobiris und andere Geist-Pokémon häufiger auf. Highlight ist ein verkleidetes Pikachu mit Mimigma-Mütze. Außerdem werden Bonbon-Belohnungen beim Fangen, Ausbrüten und Verschicken von Pokémon sowie vom Kumpel-Pokémon verdoppelt.



Verteilung von Ash-Pikachu mit Alola-Kappe
Bis einschließlich 23.10. wird das Ash-Pikachu mit der Kalos-Kappe verteilt und anschließend von 24.10. bis 30.10. jenes mit der Alola-Kappe. Es kann mit dem Passwort PIKACHU20 über das Geheimgeschehen heruntergeladen werden. Ihr erhaltet dann ein männliches Pikachu auf Level 20 mit dem Wesen Robust und der Fähigkeit Statik. Es beherrscht die Attacken Donnerblitz, Ruckzuckhieb, Eisenschweif und Elektroball.



Schillerndes Amigento wird ab 3. November verteilt
Von 3. bis 16. November verteilt GameStop Seriencodes für ein Schillerndes Amigento auf Level 100. Details zum getragenen Item und den beherrschten Attacken sind bisher noch nicht bekannt.



Pokémon GO: 3. Generation kommt im Dezember
In der Ankündigung zum Halloween-Event wurde beiläufig erwähnt, dass "Pokémon aus Pokémon Rubin und Pokémon Saphir bereits im Dezember nach und nach in Pokémon GO anzutreffen sein (werden)".

Anime: 24. Folge der 20. Staffel online
Auf Pokémon TV können aktuell die Folgen 15 bis 24 der 20. Staffel nachträglich angesehen werden.

_______________________
avatar
darki
Administrator
Administrator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1160

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten