Neueste Themen
» Was denkt ihr gerade?
von Marvin Gestern um 18:46

» News der Woche 41/2018
von darki So 14 Okt 2018, 22:59

» Unser Forum soll schöner werden! - Eure Vorschläge
von darki Mo 08 Okt 2018, 18:13

» News der Woche 40/2018
von darki So 07 Okt 2018, 20:50

» Pokemon Art & Comic Stuff
von Negan So 07 Okt 2018, 14:52

» News der Woche 39/2018
von Chimney Do 04 Okt 2018, 18:02

» News der Woche 38/2018
von darki Mo 24 Sep 2018, 18:02

» News der Woche 37/2018
von Chimney Di 18 Sep 2018, 17:16

» News der Woche 36/2018
von Chimney Mo 17 Sep 2018, 12:01

» Freundescodes Pokemon Go
von Chimney Mo 17 Sep 2018, 11:59

Mitgliederstatistik
Mitglieder1901
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 18 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 18 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

News der Woche 38/2018

Nach unten

240918

Beitrag 

News der Woche 38/2018




News der Woche 38/2018

Diese News wurden von pokemonexperte.de verfasst und im Rahmen einer Kooperation übernommen.

Neues Pokémon überraschend für kurze Zeit aufgetaucht
Überraschend ist nach dem Ende des Pokémon GO Community Days ein bisher unbekanntes Pokémon im Spiel aufgetaucht. Erste Hinweise darauf hatten Dataminer schon vorab entdeckt. Nach etwa 30 Minuten war das Ereignis wieder beendet.



Bisher ist nicht bekannt, ob es sich um einen Fehler oder um eine Vorschau auf die 8. Generation handelt. Es liegt daher an jedem Einzelnen, die Faktenlage zu interpretieren:

  • Es wurde kein Name zum Pokémon angezeigt
  • Es hatte die Pokédex-Nummer 891
  • Beim Fangen hat sich das Pokémon in Ditto oder Endivie verwandelt

Ultrasonne & - mond: Verteilung von Zeraora
Von 1. Oktober bis 15. November wird Zeraora für Ultrasonne und Ultramond per Seriencode verteilt. Zeraora befindet sich auf Level 50 und beherrscht die Attacken Plasmafäuste, Donnerschlag, Nahkampf und Donner. Seine Fähigkeit ist Voltabsorber und es trägt das Item Luftballon. Welche Händler die Seriencodes anbieten werden, ist noch unbekannt.

Pokémon Let's GO
Das Fangen Legendärer Pokémon unterscheidet sich in Pokémon Let's GO vom Fangen wilder Pokémon. Legendäre Pokémon müssen zuerst im Kampf besiegt werden, bevor du deinen Fangversuch starten kannst. Anschließend können sie Teil deines Teams werden und dich auf deiner Reise begleiten.

Mithilfe von Bluetooth Low Energy kannst du Pokémon aus beliebig vielen Pokémon GO Konten auf Pokémon Let's GO übertragen. Eine Rückübertragung ist nicht möglich. Deine Pokémon aus Pokémon GO kannst im GO Park, der sich in Fuchsania City befindet, wiederfinden und einfangen. 20 verschiedene GO Parks stehen dir zur Verfügung und jeden können 50 Pokémon bewohnen.



Pikachu wird zudem die Attacke "Schwebesturz" beherrschen. Dabei handelt es sich um eine Flugattacke, bei der Pikachu mit Luftballons in die Höhe schwebt.



In der letzten Woche hatten wieder zahlreiche Webseiten und Youtuber die Möglichkeit Pokémon Let's GO anzuspielen und haben weitere Informationen sowie Videos zur Verfügung gestellt. Auf serebii.net findest du einen Bericht vom 18. September, Bisafans hat ebenfalls einen Bericht online gestellt und Mitglieder des Kanals Bom-bom TV haben ein Video gedreht.

Pokémon GO
Bis zum 23. Oktober erscheint Mewtu in Raid-Kämpfen. Es beherrscht die Attacken Eisstrahl, Donnerblitz und Flammenwurf. Gleichzeitig kann es die Attacken Spukball und Hyperstrahl nicht erlernen.

Demnächst wird Deoxys in der Normalform als neuer EX-Raid-Boss verfügbar sein und dabei Mewtu ersetzen.

Spieler, die einen EX-Raid-Pass erhalten, können ab sofort einen Hyperfreund oder Beste Freunde als Teilnehmer einladen. Zudem ist durch eine optische Markierung in Zukunft besser sichtbar, in welchen Arenen EX-Raids stattfinden.

Im Oktober wird Suicune als Belohnung für Forschungsdurchbrüche erscheinen. Nach Raikou und Entei im August und September schließt es damit die Reihe der legendären Bestien ab. Passend dazu gibt es neue Feldforschungsaufgaben mit Wasser-Pokémon.

Der nächste Community Day findet am Sonntag, 21. Oktober 2018 statt und stellt voraussichtlich Tanhel in den Mittelpunkt.

Neue HOME-Menü-Designs veröffentlicht
Seit kurzem sind zwei neue Designs für das HOME-Menü zum Preis von je 1,99 Euro erhältlich: "Pokémon: Abenteuer mit Lapras" und "Pokémon: Pikachu ist der Boss". Beide beinhalten jeweils ein Motiv mit Pikachu.



Regionalmeisterschaften in Offenbach
Am 29. und 30. September 2018 finden die Regionalmeisterschaften in der Stadthalle Offenbach (bei Frankfurt am Main) statt. Ausgetragen werden sowohl Sammelkarten- als auch Videospiel-Kämpfe in verschiedenen Altersklassen. Tickets können auf der Webseite des Veranstalters zu Preisen zwischen 20 bis 35 Euro gebucht werden.

TCG: Neue Erweiterung "Echo des Donners" im November
Am 2. November erscheint die nächste Sammelkartenerweiterung der Sonne und Mond - Serie mit dem deutschen Namen "Echo des Donners" (englisch "Lost Thunder").



Sie enthält mehr als 210 Karten, davon 7 mächtige Prisma-Stern-Karten (3 Stadionkarten), 13 Pokémon-GX und 4 Ultrabestien sowie mehr als 20 Trainerkarten.

Zu den Highlights zählen Prisma-Stern-Varianten von Celebi und Ditto sowie Pokémon-GX wie Kopplosio-GX, Lugia-GX, Despotar-GX und das neueste Mysteriöse Pokémon Zeraora-GX.

Anime: 21. Staffel
Auf Pokémon TV können nun die Folgen 4 bis 13 erneut angesehen werden.

Anime: Team Rockets Schüsse in den Ofen
Ein Anime-Fan hat sich die Mühe gemacht, in allen Folgen der Pokémon-Serie zu zählen, wie oft Team Rocket einen Schuss in den Ofen erlebt hat. Er kam dabei auf insgesamt 853 mal und präsentiert den ersten Teil eines Zusammenschnitts als ca. 70 Minuten langes Video auf YouTube.

_______________________
avatar
darki
Administrator
Administrator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1150

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten