Neueste Themen
» Was denkt ihr gerade?
von Jindujun93 Di 20 Aug 2019, 17:41

» Euer Einrichtungsstil
von Memory Fr 16 Aug 2019, 17:50

» Holt ihr euch Pokermon Sword & Shield?
von Dana Do 15 Aug 2019, 20:15

» Meisterdetektiv Pikachu
von Marvin Di 13 Aug 2019, 15:23

» Alle Pokemon in SwoSh fangen?
von Sabbo Mo 12 Aug 2019, 23:36

» YouTube statt Fernsehen?
von Chimney Sa 13 Jul 2019, 16:10

» Anmeldung im Forum nicht möglich
von Chimney Sa 13 Jul 2019, 16:09

» Euer liebstes Urlaubsziel
von Sabbo Do 27 Jun 2019, 21:13

» Wie kleidet ihr euch?
von Sabbo Do 27 Jun 2019, 21:03

» Politik
von Marvin Di 25 Jun 2019, 22:51

Mitgliederstatistik
Mitglieder1901
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 15 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 15 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

News der Woche 43/2018

Nach unten

291018

Beitrag 

News der Woche 43/2018 Empty News der Woche 43/2018




News der Woche 43/2018

Diese News wurden von pokemonexperte.de verfasst und im Rahmen einer Kooperation übernommen.

Weiterentwicklung von Meltan: Melmetal
Die Weiterentwicklung von Meltan wurde offiziell präsentiert und heißt Melmetal. Es ist vom Typ Stahl mit einer Größe von 2,5 Meter und einem Gewicht von 800 Kilogramm. Es beherrscht die exklusive Attacke Panzerfäuste.

In uralten Zeiten wurde Melmetal als ein Pokémon verehrt, das über die Fähigkeit verfügte, Metall zu erschaffen. Sein Körper wurde im Zuge der Entwicklung härter und ist nun unglaublich robust. Melmetal besteht aus flüssigem Metall und seine Arme sind sehr flexibel. Mit ihnen kann es vernichtende Schläge austeilen. Melmetal verfügt außerdem über eine einzigartige physische Attacke vom Typ Stahl namens Panzerfäuste. Die Schraubenmutter in seinem Brustkorb dient als Achse, um die es seine Arme rotieren lässt. Dadurch wird das Ziel gleich zweimal getroffen. Das Gewicht der schweren Schraubenmuttern an seinen Armen kombiniert mit der Achsenbewegung verleihen der Attacke Panzerfäuste eine außergewöhnliche Stärke.

Meltan ist das erste Mysteriöse Pokémon, das sich entwickeln kann. Dazu benötigt man 400 Meltan-Bonbons in Pokémon GO. Meltan wird im Nationalen Pokédex zukünftig die Nummer 808 tragen, Melmetal die Nummer 809. Die beiden Pokémon knüpfen damit direkt an Zeraora mit der Nummer 807 an.



Pokémon GO: Halloween-Event, Community DayBis 1. November findet das Halloween-Event statt. Geist-Pokémon und Unlicht-Pokémon aus der 3. Generation tauchen verstärkt auf, dazu gibt es spezielle Feldforschungsprojekte. Für jedes gefangene Pokémon erhalten Trainer die doppelte Menge an Bonbons.

Ab 1. November ist Ninjatom als Forschungsdurchbruch erhältlich und löst damit Entei ab.

Am 3. November von 11 bis 14 Uhr erscheint das Schillernde Gengar in Raid-Kämpfen. Wenn du während des Events die Fotoscheibe einer Arena drehst, kannst du bis zu fünf Raid-Pässe erhalten. Zusätzlich beherrschen alle Gengar, die in dem entsprechenden Zeitraum gefangen werden, die Attacke Psychokinese.

Bis 20. November erscheint Giratina in Raid-Kämpfen.

Der nächste Community Day findet am Samstag, 10. November von 11 bis 14 Uhr statt und stellt Feurigel in den Mittelpunkt. Dessen exklusive Attacke ist bisher noch nicht bekannt. Als Bonus gibt es die doppelte Menge an EP und Sternenstaub für das Fangen von Pokémon.

Mit der neuen Funktion "Abenteuer-Sync" können Fitness Tracker mit Pokémon GO verbunden werden. Die zurückgelegte Distanz wird dann auch erfasst, wenn die Pokémon GO-App nicht offen ist. Die Funktion wird im Hintergrund ausgeführt, sodass dein Kumpel-Pokémon weiterhin Bonbons findet und deine Eier ausgebrütet werden.

Pokémon Let's GO
GameStop bietet bis 26.11 eine Aktion, zwei Spiele aus einer Liste einzutauschen und dafür Let's Go Pikachu! und Let's Go Evoli! zusammen zum Sparpreis von 59,99 € zu erhalten.

Als Zubehör für den Pokéball Plus kann eine Ladestation im Arena-Design bei GameStop und Amazon zum Preis von 19,99 Euro vorbestellt werden.

Film: "Pokémon – Der Film: Die Macht in uns"
Der 21. Pokémon-Kinofilm "Die Macht in uns" wird im November in Europa veröffentlicht. Dazu wurde diese Woche ein längerer Trailer veröffentlicht.

Auf Anfrage von GIGA antwortete The Pokémon Company, dass der Film nach derzeitigem Stand doch nicht in die deutschen Kinos kommen wird und stattdessen im TV ausgestrahlt werden soll.



Kurzserie mit Evoli
Unter dem Titel "Evoli, wo gehst du hin?" läuft in Japan eine neue Kurzserie mit Evoli. Die Folgen werden jeweils am Sonntag ausgestrahlt. Unter nachfolgenden Links findest du die ersten beiden Folgen:


Anime: 21. Staffel online
Auf Pokémon TV können nun außerdem die Folgen 9 bis 18 erneut angesehen werden.

_______________________
News der Woche 43/2018 Sig-djromeoqqucpttuu1
darki
darki
Administrator
Administrator

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 1167

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Diesen Eintrag verbreiten durch: diggdeliciousredditstumbleuponslashdotyahoogooglelive

News der Woche 43/2018 :: Kommentare

Chimney

Beitrag am Do 01 Nov 2018, 16:15 von Chimney

Ack diese Synchro ist gewöhnungsbedürftig

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten