Die neuesten Themen
» Was denkt ihr gerade?
von Sabbo Heute um 11:29

» Euer Ultra-Team
von Sabbo Mo 20 Nov 2017, 23:46

» 2 neue Ultrabestien/neue Orte
von Sabbo Mo 20 Nov 2017, 23:43

» News der Woche 46/2017
von darki Mo 20 Nov 2017, 17:26

» Now Playing
von Sabbo So 19 Nov 2017, 10:48

» Ultra-Starterwahl
von Sabbo So 19 Nov 2017, 10:43

» News der Woche 45/2017
von darki Mo 13 Nov 2017, 13:29

» Ultrasonne/Ultramond Antagonisten-Neuer Trailer
von Sabbo So 12 Nov 2017, 15:05

» Ultrasonne & Ultramond, wer spielt?
von Sabbo So 12 Nov 2017, 14:40

» Pokemon auf der Switch?
von Sabbo So 12 Nov 2017, 14:37

Mitgliederstatistik
Mitglieder1892
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 28 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 28 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

[Guide] Wie mache ich ein Inferno?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[Guide] Wie mache ich ein Inferno?

Beitrag von Artices am Do 23 Dez 2010, 15:31

Als Beispiel nehmen jetzt Cresselia
aus D/P und machen daraus jetzt ein Inferno. Zuerst müssen wir eins wissen:
Bei Inferno verwendet man immer diese Palette:



Nachdem wir das jetzt wissen, beginnen wir mal Cresselia mit dieser Palette auf Paint einzufügen:



Um besser zu arbeiten vergrößern wir das noch:



Bei
einem Inferno arbeitet immer von der Palette aus von rechts nach links
und vom Sprite aus von außen nach innen. Das machen wir jetzt, also wir
nehmen jetzt aus der Palette rot und färben damit alles Outlines rot:



Zur besseren Übersicht, welche Farbe wir benutzt haben, streichen wir die bereits benutzten Farben einfach weg.
So,
danach müssen wir alle Flächen von Cresselia wegmachen(die Pixel
sozusagen), außer die Outlines. Entweder bei kleinen Sprites wie bei
Raupi nimmt man den Radiergummi

oder bei großen Flächen wie bei Cresselia den Farbfüller mit der Farbe weiß. Das sieht dann so aus:



Nachdem wir das gemacht haben nehmen wir das dunkle orange. Hier füllen wir alle weißen Flächen von Cresselia aus:



Jetzt
nehmen wir das nun hellere orange. Wir müssen aufpassen: Vom dunkleren
orange muss noch am Rand etwas zu sehen sein. Das Problem: An engen
Stellen, die nur ein Pixel breit sind und zwei Pixel lang sind, sieht
man den Rand vom dunkleren orange nicht. Das ist nun nicht so schlimm,
wir füllen das mit orange und den nächsten Farben, die noch dazukommen
einfach pixelweise aus, sodass es längsweise nur noch zu sehen ist und
so auch bei ähnlichen Stellen so ist:



Nun nehmen wir die Farbe gelb und machen es genauso:



Nachdem
wir das gemacht haben nehmen wir noch die nächst hellere Farbe. Je
weiter man kommt, desto schwieriger wird es die Flächen auszufüllen,
aber wenn man den Tipp beachtet, müsste es gehen:



Puh,
gleich geschafft. Zuletzt nehmen wir die hellste Farbe links. Dabei
müssen wir und etwas konzentrieren, denn die hellste Farbe hat kaum
einen großen Unterschied zu der anderen. Hat man es geschafft sieht es
so aus:



Endlich geschafft! Verkleinern wir das Endresultat noch etwas:



Inferno sieht eigentlich schön aus und meiner Meinung nach ist es eine schöne Kategorie.

Quelle ist Pokefans


Zuletzt von Marvin am Fr 10 Aug 2012, 11:54 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Quellenangaben fehlten)

Artices
Anfänger
Anfänger

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 7

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten