Neueste Themen
» News der Woche 24/2018
von darki So 17 Jun 2018, 21:31

» News der Woche 23/2018
von Chimney Di 12 Jun 2018, 14:54

» Was denkt ihr gerade?
von Memory Di 12 Jun 2018, 14:20

» News der Woche 22/2018
von Sabbo Mi 06 Jun 2018, 17:19

» News der Woche 21/2018
von Sabbo Di 29 Mai 2018, 22:12

» Now Playing
von Chimney Di 29 Mai 2018, 17:13

» Chat auf der Startseite
von darki So 27 Mai 2018, 23:03

» Anime/Manga Talk
von AceKun Sa 26 Mai 2018, 11:41

» Pokemon auf der Switch?
von Elevoltek Fr 25 Mai 2018, 21:16

» Euer Ultrasonne Ultramond Fazit [Vorsicht Spoiler!]
von Elevoltek Fr 25 Mai 2018, 21:15

Mitgliederstatistik
Mitglieder1900
Besucherrekord323
Neuestes Mitglied
Forengründung07. Juli 2009
Wer ist online?
Insgesamt sind 13 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 13 Gäste

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 323 Benutzern am Di 22 Nov 2011, 17:54
Random

[Paint] Wolf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[Paint] Wolf

Beitrag von Coroaura am So 23 Jan 2011, 11:57

Ja, ich hab mich mal wieder rangesetzt...
Hoffe es ist verständlich genug >.<

Spoiler:

Zuerst macht ihr einfache Kreise mit dem Kreistool z.b.




Dann zeichnet ihr die Details ein:



















So, wenn ihr das Grundgerüst habt, entfernt die Roten Linien, indem ihr eure Farben so einstellt wie auf dem Pic und den Radiergummi anwählt.
Da ich ein neues Paint habe, sieht das etwas anders aus Zwinkern
Aber im alten Paint muss die rot Farbe UNTER der weißen liegen^^



So, wenn ihr die Roten Linien weg habt, dann konnt ihr jetzt noch etwas daran überarbeiten oder verschieben.
Ich hab etz z.b. die Schnauze verkleinert Zwinkern


Und wenn ihr mit dem Skizzenoutlines fertig seid, dann zieht sie mit Schwarz nach...
Und entfernt dann wie oben, die grünen Outlines^^


So, nun färbt ihr den HG in ieiner Farbe ein, die ihr sicher nicht für den Wolf verwendet.
Warum?
Das werdet ihr gleich sehen Zwinkern


Nun färbt ihr den Wolf grob ein, macht euch blos nicht die Arbeit alle weißen Stellen selbst auszufüllen>.<
(Beim zweiten Bild musste ich leider die grauen Stellen vom fertigen Pic hineinkopieren, weil ich das Bild überspeichert habe, deshalb ist es jetzt nicht mehr ganz so weiß XD)



So, nun kommt wieder die besondere Radiergummitechik XD
Diesmal etwas anders aber Zwinkern
Wählt als erste Farbem WEIß und als zweite Farbem die des Felles.
Dann fahrt ihr mit dem Eadiergummi über die weißen Stellen und sie müssten verschwinden^^
(Dafür ist übrigens der HG wichtig XD, sonst würde sich der weiße HG nämlich auch einfärben XD)
Passt aber auf, wenn ihr ein Mehrfarbiges Fell habt, dass ihr dann die Farbe wechselt^^


Dann kommen noch die Details und schon ist er fertig XD


Naja, und wer jetzt noch Lust hat, kann mit der Radiergummitechnik die schwarzen Linien umfärben:
avatar
Coroaura
Top 4-Mitglied
Top 4-Mitglied

Status :
Online
Offline

Anzahl der Beiträge : 197

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten